MDR TWEENS Joris im Interview bei MDR TWEENS

Sein neues Album ist da! Joris hat "Willkommen Goodbye" rausgehauen. Klar, dass er mit uns darüber gesprochen hat! Was hinter dem Albumtitel steckt und wie er den Lockdown verbracht hat, hört ihr im Interview.

Joris
Bildrechte: Four Artists/Klaus Sahm

Der Titel seines Albums passt schon mal einfach perfekt in die aktuelle Zeit:

Ich glaub „Willkommen Goodbye“ ist in der heutigen Zeit etwas was wir uns sehr herbeisehnen. Dass der Lockdown endlich aufhört und wir uns endlich wiedersehen können.

Doch eigentlich gehts um noch viel mehr: Das Leben als Kreislauf mit Abschieden und Wiedersehen. Das hört sich gleichzeitig fröhlich, aber auch traurig an. Bist du eher Optimist oder Pessimist?

Ich bin definitiv optimistisch. Ich durfte die letzten Jahre so viele Konzerte geben, vor so vielen hunderttausenden von Menschen. Das lässt einen quasi ein bisschen schweben.

Das ganze Interview zum Nachhören findet ihr hier:

Joris 7 min
Bildrechte: Four Artists/Klaus Sahm