Das Erste | Dienstag, 03.08.2021 | 21 Uhr Folge 936: Kindersegen

Julian Weigend als Dr. Kai Hoffmann, Isabell Gerschke als Dr. Ina Schulte 1 min
Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Robert Strehler

Die hochschwangere Kaya Koslow wird in die Sachsenklinik eingeliefert. Sie ist aufgrund von Kreislaufproblemen gestürzt. Nun befürchtet die 19-Jährige, dass etwas mit dem Ungeborenen sein könnte, weil es sich nicht mehr bewegt. Gynäkologin Ina Schulte stellt nach eingehender Untersuchung fest, dass das Baby lebt, aber tatsächlich leicht unterversorgt ist.

Bilder zur Folge 936: Kindersegen

Dezernent Dr. Clemens Seidel (Moritz von Zeddelmann) steht vor Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt).
Das Gesundheitsdezernat steht in ziemlich schlechtem Licht da, seit sie eine Kostenunterstützung für ein sehr teures Medikament zur Rettung eines Babys abgelehnt haben. Nun soll es allerdings doch eine Beteiligung seitens der Stadt geben und Dezernent Dr. Clemens Seidel (Moritz von Zeddelmann) erwartet, dass Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt) ihren ehemaligen Klinikleiter Dr. Roland Heilmann überredet, dabei mitzumachen. Sarah weiß, dass Roland niemals gute Miene zum bösen Spiel machen wird und lehnt ab. Doch als Seidel ihr droht, die Leitungsriege der Sachsenklinik auszutauschen, ist Sarah in der Bredouille. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Dezernent Dr. Clemens Seidel (Moritz von Zeddelmann) steht vor Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt).
Das Gesundheitsdezernat steht in ziemlich schlechtem Licht da, seit sie eine Kostenunterstützung für ein sehr teures Medikament zur Rettung eines Babys abgelehnt haben. Nun soll es allerdings doch eine Beteiligung seitens der Stadt geben und Dezernent Dr. Clemens Seidel (Moritz von Zeddelmann) erwartet, dass Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt) ihren ehemaligen Klinikleiter Dr. Roland Heilmann überredet, dabei mitzumachen. Sarah weiß, dass Roland niemals gute Miene zum bösen Spiel machen wird und lehnt ab. Doch als Seidel ihr droht, die Leitungsriege der Sachsenklinik auszutauschen, ist Sarah in der Bredouille. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, li.) mit Gesundheitsdezernent Dr. Clemens Seidel (Moritz von Zeddelmann, re.)
Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, li.) will von Gesundheitsdezernent Dr. Clemens Seidel (Moritz von Zeddelmann, re.) wissen, was genau er von ihm erwartet. Seidel macht keinen Hehl aus seiner Absicht, sein Dezernat und sich wieder in ein besseres Licht zu rücken. Und genau dafür braucht er Roland. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Martin Stein, Roland Heilmann und Katja Brückner in der Küche
Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, li.) versucht seinen Freund und Kollegen Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, re.) umzustimmen. Roland soll sich pressewirksam für die "tolle Unterstützung" des Gesundheitsdezernats dankbar zeigen. Rolands Lebensgefährtin Katja Brückner (Julia Jäger, mi.) weiß, was Roland alles aufgegeben und riskiert hat, um der kleinen Feli zu helfen, eben gerade weil sich die Krankenkasse und das Gesundheitsdezernat geweigert haben, ihn dabei finanziell zu unterstützen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Dr. Kathrin Globisch mit Dr. Roland Heilmann vor dem OP .
Auch Dr. Kathrin Globisch (Andrea kathrin Loewig) versucht Dr. Roland Heilmann zum Umdenken zu bringen. Sie weiß, wie schwer es ihm fällt, gute Miene zum bösen Spiel zu machen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Antonie Lawrenz als Kaya Koslow, Christina Petersen als Schwester Miriam, Pfleger: Komparse
Die 19-jährige Kaya Koslow (Antonie Lawrenz, li.) will ihr frischgeborenes Baby zu Adoption freigeben. Sie hat lange auf der Straße gelebt und hält es für das Vernünftigste, ihr Baby in einem geregelten Elternhaus aufwachsen zu lassen. Schwester Miriam (Christina Petersen, re.) wünscht sich auch ein Baby und kann verstehen, wie schwer Kaya diese Entscheidung fällt. Pfleger: Komparse Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Robert Strehler
Isabell Gerschke als Dr. Ina Schulte, Antonie Lawrenz als Kaya Koslow
Dr. Ina Schulte (Isabell Gerschke, re.) fällt es unheimlich schwer die Entscheidung von Kaya Koslow (Antonie Lawrenz, li.) zu akzeptieren, ihr Baby zur Adoption freizugeben. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Robert Strehler
Julian Weigend als Dr. Kai Hoffmann, Isabell Gerschke als Dr. Ina Schulte
Dr. Kai Hoffmann (Julian Weigend) fordert von Dr. Ina Schulte (Isabell Gerschke) Zurückhaltung. Ina kann die Entscheidung einer Patientin, ihr Kind zur Adoption freizugeben, nicht richtig akzeptieren. und überschreitet ihre Kompetenzen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Robert Strehler
Isabell Gerschke als Dr. Ina Schulte, Julian Weigend als Dr. Kai Hoffmann und Annett Renneberg als Dr. Maria Weber
Dr. Ina Schulte (Isabell Gerschke, li.) und Dr. Kai Hoffmann (Julian Weigend, re.) behandeln gerade eine 19-Jährige, die nach dem Kaiserschnitt Kreislaufschwierigkeiten hat. Sie bitten Dr. Maria Weber (Annett Renneberg um eine kardiologische Einschätzung. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Robert Strehler
Julian Weigend als Dr. Kai Hoffmann, Isabell Gerschke als Dr. Ina Schulte
Dr. Kai Hoffmann (Julian Weigend, re.) unterstützt Dr. Ina Schulte (Isabell Gerschke, li.) bei einem Kaiserschnitt. Diese Situation erinnert die beiden an den Tod ihres gemeinsamen Sohnes Adrian. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Robert Strehler
Schwester Miriam Schneider (Christina Petersen) schaut auf ihr Handy.
Schwester Miriam Schneider (Christina Petersen) wünscht sich zusammen mit ihrer Freundin Rieke ein Baby. Die erste Kinderwunsch-Behandlung ist schon 10 Tage her und langsam wird sie nervös, ob es geklappt hat. Vor lauter Aufregung hat Miriam auch noch ihr Handy fallen lassen und eine Ecke ist herausgebrochen. Pfleger Kris Haas (Jascha Rust) hält es auch vor Spannung kaum aus. Um Miriam etwas zu beruhigen, verspricht er ihr, ihr Handy zu reparieren. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Maksym Lobachov
Arzu Bazman als Oberschwester Arzu Ritter, Jascha Rust als Kris Haas und Christina Petersen als Miriam Schneider, Mai Duong Kieu als Dr. Lilly Phan
Oberschwester Arzu Ritter (Arzu Bazman, vo. re.) versucht ihren beiden Mitarbeitern Kris Haas (Jascha Rust, hi.li.) und Miriam Schneider (Christina Petersen, hi.re.) eine Peinlichkeit zu ersparen. Sie lenkt Dr. Lilly Phan (Mai Duong Kieu, vo.li.) ab und lotst sie aus dem Zimmer. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Robert Strehler
Jascha Rust als Kris Haas
Kris Haas (Jascha Rust) versucht eine abgebrochene Ecke des Handys seiner Kollegin Miriam zu reparieren. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Robert Strehler
Isabell Gerschke als Dr. Ina Schulte, Antonie Lawrenz als Kaya Koslow
Dr. Ina Schulte (Isabell Gerschke, re.) hat das Gefühl, dass Kaya ein bisschen Zuspruch und Rat braucht. Kaya bekommt ihr eigenes Leben nicht auf die Reihe und glaubt nicht, einem Baby gerecht werden zu können. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Robert Strehler
Kris Haas hat Miriam Schneider Blut abgenommen.
Schwester Miriam Schneider (Christina Petersen) will endlich wissen, ob der erste Versuch im Kinderwunschzentrum erfolgreich war. Kris Haas (Jascha Rust) ist seiner Lieblingskollegin sehr gerne dabei behilflich. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Maksym Lobachov
Alle (14) Bilder anzeigen

Ina kann die Entscheidung nur schwer akzeptieren

Es muss geholt werden. Kaya besteht auf einem Kaiserschnitt, denn sie will ihr Baby zur Adoption freigeben und deshalb keine emotionale Bindung zu dem Kind aufbauen. Ina fällt es schwer, die Entscheidung ihrer Patientin zu akzeptieren. Dann stellt Maria Weber auch noch eine lebensbedrohliche, schwangerschaftsinduzierte postpartale Kardiomyopathie bei Kaya fest.

Soll Roland das Spiel von Dr. Seidel mitspielen?

Gesundheitsdezernent Clemens Seidel ärgert sich darüber, dass die schlechte Presse, die Roland Heilmann ihm verschafft hat, seiner eigenen Karriere schaden könnte. Nun hat er einen genialen Plan: Wenn Roland sich öffentlich mit ihm zeigt, einen Scheck über 250.000 Euro für Feli Hellers Behandlung von ihm in Empfang nimmt, ihm die Hand schüttelt und alle schlechten Pressenachrichten für "Fake News" erklärt, steht er selbst wieder mit blütenweißer Weste da. Ob Roland dieses Spiel mitspielt?


Hauptdarstellerinnen und Hauptdarsteller: Dr. Roland Heilmann - Thomas Rühmann
Dr. Kathrin Globisch - Andrea Kathrin Loewig
Dr. Martin Stein - Bernhard Bettermann
Sarah Marquardt - Alexa Maria Surholt
Dr. Philipp Brentano - Thomas Koch
Arzu Ritter - Arzu Bazman
Dr. Rolf Kaminski - Udo Schenk
Dr. Ina Schulte - Isabell Gerschke
Dr. Lilly Phan - Mai Duong Kieu
Otto Stein - Rolf Becker
Miriam Schneider Christina Petersen
Kris Haas - Jascha Rust
Hans-Peter Brenner - Michael Trischan
Dr. Maria Weber - Annett Renneberg
Dr. Kai Hoffmann - Julian Weigend
Katja Brückner - Julia Jäger

Weitere Rollen dieser Folge: Kaya Koslow - Antonie Lawrenz
Dr. Clemens Seidel - Moritz von Zeddelmann


Musik: Thomas Berlin, Martin Geerd Meyer
Kamera: Heiko Merten
Buch: Stephan Wuschansky
Regie: Heinz Dietz

Dieses Thema im Programm: Das Erste | In aller Freundschaft | 03. August 2021 | 21:00 Uhr