Es geht weiter! In aller Freundschaft - Das ist die neue Staffel

Ein neuer Arzt, Roland in Schwierigkeiten und Arzu stößt an ihre Grenzen ...

Team Foto - v.l.n.r.: Christina Petersen, Mai Duong Kieu, Jascha Rust, Arzu Bazman, Thomas Koch, Andrea Kathrin Loewig, Bernhard Bettermann, Thomas Rühmann, Julian Weigend, Annett Renneberg, Isabell Gerschke, Udo Schenk
Bildrechte: MDR/Saxonia/Rudolf Wernicke

Mit Folge 922 startet die neue Staffel - diesmal erst im März. Normalerweise startet eine neue Staffel "In aller Freundschaft" immer zum Jahresanfang, doch Corona hat 2020 einiges durcheinander gebracht. So waren erst im März 2021 alle 42 Folgen der Staffel 23 gesendet, und die nächste Staffel schließt sich nahtlos an.

Roland bringt die Klinik in Schwierigkeiten

Ina Schulte (Isabell Gerschke) hat erfahren, dass das lebenswichtige Medikament für ihre kleine Patientin Feli rechtzeitig kommt. Gegenüber Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) kann sie es gar nicht fassen, dass die Krankenkasse so schnell dieses unglaublich teure Medikament bewilligt hat. Doch dann sagt ihr Dr. Heilmann, dass dem nicht so sei. und er bietet ihr an, das Baby allein weiter zu behandeln.
Baby Felis Behandlung - ein Konflikt auch zwischen Ina Schulte (Isabell Gerschke) und Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann). Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke

Das feine Geflecht aus zwischenmenschlichen Schicksalen, interessanten medizinischen Fällen, den Schwingungen innerhalb der Belegschaft sowie gesellschaftlich relevanten Fragen verspricht auch in der 24. Staffel eine gute Mischung mit viel Spannung, Humor und Nachdenklichkeit.

Klinikleiter Roland Heilmann bringt mit einem Einsatz für das schwerkranke Baby Feli und gegen die Kostenzwänge des Gesundheitswesens die "Sachsenklinik" in eine finanzielle Schieflage. Plötzlich steht er sich zwischen den Fronten. Für ihn beginnt damit ein Kampf David gegen Goliath. Und zu Hause spitzt sich die Lage ebenfalls zu: Stiefsohn Hanno geht auf Konfrontationskurs.

Zuviel für Arzu?

Auch Oberschwester Arzu Ritter wird an mehreren Fronten gefordert: Die Station zu leiten und gleichzeitig als Ausbilderin in Halle zu arbeiten, lastet die Dreifach-Mama aus. Doch auch ihre Kinder benötigen gerade jetzt ihre Aufmerksamkeit. Arzu stößt an ihre Grenzen.

Dr. Kaminski ist weiterhin gefordert

Dr. Rolf Kaminski kümmert sich weiterhin aufopferungsvoll um seine Freundin, die frühere Gesundheitsdezernentin Vera Bader. Doch deren fortscheitende Demenz macht ihm zu schaffen. Ausgerechnet eine widerspenstige Patientin scheint eine perfekte Lösung für ihn zu haben.

Ein neuer Arzt - und gleich Konflikte mit Dr. Hoffmann!

Tan Caglar Ilay Demir In aller Freundschaft spielt die neue Rolle Dr. Ilay Demir
Tan Caglar als Dr. Ilay Demir Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke

Dr. Ilay Demir hat als Viszeralchirurg in der „Sachsenklinik“ eingecheckt. Doch mit seiner provokanten Art und seinen ungewöhnlichen Methoden stößt er bei Chefarzt Dr. Kai Hoffmann nicht gerade auf Gegenliebe.

Während die beiden sich auf fachlicher Ebene zusammenraufen müssen, findet sich Hoffmann nach dem Auftauchen seines Ex-Schwiegervaters emotional zwischen seiner Ex-Frau Dr. Ina Schulte und seiner Freundin Dr. Maria Weber wieder.