Das Erste | Dienstag, 27.07.2021 | 21 Uhr Folge 935: Letzter Tango?

Saskia Spengler (Dagny Dewath) wird von Dr. Kaminski (Udo Schenk) untersucht 1 min
Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke

Beim gemütlichen Abendessen hören Dr. Kathrin Globisch und Katja Brückner aus einem benachbarten Tanzsaal leise Tangomusik und wollen sich das einmal näher ansehen. Im Tanzsaal werden sie Zeugen, wie eine der Tänzerinnen, die Bibliothekarin Saskia Spengler, kollabiert. Kathrin liefert die Frau in die Sachsenklinik ein. Dort wird sie von Dr. Kaminski behandelt, der ebenfalls eine Leidenschaft für den Tango hegt. Bei den Untersuchungen stellt Kaminski fest, dass Saskia um ganze sechs Zentimeter geschrumpft ist. Wie ist das möglich? Kaminski steht vor einem Rätsel, während Saskia vor allem befürchtet, nie wieder tanzen zu können.

Ein schwieriger Patient für Kathrin

Kathrin bekommt es derweil mit einem besonders schwierigen Patienten zu tun: Piet Helmes will sich zunächst gar nicht von ihr behandeln lassen, sondern nur von Dr. Heilmann. Dann stellt Helmes jede Diagnose von Kathrin infrage. Als ihr schließlich der Kragen platzt, stellt sich heraus: Der Patient hat gar kein Problem mit ihr, sondern einfach nur große Angst.

Bilder aus Folge 935: "Letzter Tango?"

Saskia Spengler (Dagny Dewath) wird von Dr. Kaminski (Udo Schenk) untersucht
Saskia Spengler (Dagny Dewath) hat beim Tangotanzen einen Hustenanfall bekommen und sich dabei ein paar Rippen gebrochen. Sie erzählt Dr. Kaminski (Udo Schenk), dass sie leidenschaftlich gern tanze, doch zu Beginn ihres Tangotanzens sei sie eine ungelenke Bohnenstange gewesen. Bei 1,76 m habe sie gerade mal 50 Kilogramm gewogen. Bei der Kontrolle misst Kaminski allerdings nur 1,70 m. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Saskia Spengler (Dagny Dewath) wird von Dr. Kaminski (Udo Schenk) untersucht
Saskia Spengler (Dagny Dewath) hat beim Tangotanzen einen Hustenanfall bekommen und sich dabei ein paar Rippen gebrochen. Sie erzählt Dr. Kaminski (Udo Schenk), dass sie leidenschaftlich gern tanze, doch zu Beginn ihres Tangotanzens sei sie eine ungelenke Bohnenstange gewesen. Bei 1,76 m habe sie gerade mal 50 Kilogramm gewogen. Bei der Kontrolle misst Kaminski allerdings nur 1,70 m. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) am Telefon
Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) hat einen Patienten (Heinrich Schafmeister) der darauf besteht, nicht von ihr, sondern von Dr. Roland Heilmann behandelt zu werden. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, re.) untersucht  Piet Helmes (Heinrich Schafmeister, li.)
Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, re.) hat bei Piet Helmes (Heinrich Schafmeister, li.) vor zwei Jahren eine Tumorresektion am Hals durchgeführt. Nun hat er wieder Schmerzen und besteht darauf, nur von Dr. Heilmann behandelt zu werden. Piet Helmes hat in der Zeitung gelesen, was Roland für die kleine Feli getan hat und glaubt, kein anderer Arzt kann und wird ihm besser helfen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Dr. Kaminski (Udo Schenk) spricht mit Patientin Saskia Spengler (Dagny Dewath)
Bei weiteren Untersuchungen hat Dr. Kaminski (Udo Schenk) festgestellt, dass es einige Werte bei Saskia Spengler (Dagny Dewath) gibt, die nicht im Normalbereich liegen. Als nächsten Schritt würde er gern ein Schädel-CT durchführen. So sehr das Saskia Spengler sorgt und verunsichert, sie fühlt sich bei Kaminski in den besten Händen. Mit einem Gespräch über Tango schafft er es, ihr die Angst zu nehmen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Dr. Kathrin Globisch mit dem Patienten beim CT
Piet Helmes (Heinrich Schafmeister) hatte darauf bestanden, von Dr. Heilmann behandelt zu werden, doch im MRT steht schon wieder Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) vor ihm. Helmes gibt ihr eindeutig zu verstehen, dass er ihr weit weniger als Dr. Heilmann vertraut, doch Kathrin nimmt es sportlich. Mit Sturköpfen hat sie so ihre Erfahrungen Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, mi.) mit Nadine Heller (Julia-Maria Köhler, li.) und Dr. Schulte (Isabell Gerschke, re.)
Der zweite Behandlungszyklus von Feli Heller (Baby) steht an. Als Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, mi.) zu Nadine Heller (Julia-Maria Köhler, li.) und Dr. Schulte (Isabell Gerschke, re.) kommt, bricht Nadine vor Dankbarkeit in Tränen aus. Roland hat für die Rettung ihres Babys seine Karriere geopfert. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Roland Heilmann, Kathrin Globisch und Martin Stein laufen den Klinikgang entlang
Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) musste wegen des Alleingangs ihres sturköpfigen besten Freundes Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, li.) auf ihr Schmerzzentrum verzichten. Seither wartet sie insgeheim auf eine Entschuldigung, lässt sich das aber nicht wirklich anmerken. Jetzt scheint der Moment gekommen, doch Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann) platzt dazwischen und will mit den beiden seine Mittagspause verbringen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Dr. Kaminski und Dr. Hoffmann schauen auf den Bildschirm.,
Dr. Rolf Kaminski (Udo Schenk, re.) hat wahrscheinlich die Ursache für den gesundheitlichen Zustand seiner Patientin gefunden. Er bittet Dr. Kai Hoffmann (Julian Weigend, li.) um Unterstützung. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Robert Strehler
Martin Stein und Roland Heilmann bei einer Kaffeepause
Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, li.) findet, es wird Zeit, den Erfolg seines besten Freundes zu feiern. Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, re.) hat mit einem sehr fragwürdigen Alleingang das Leben eines Babys gerettet. Doch Roland sieht das ganz anders. Beim nächsten Problem dieser Art oder seltenem Krankheitsbild würden sie wieder vor den gleichen Hürden stehen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Katja Brückner (Julia Jäger, re.) leistet ihrer Freundin Nadine Heller (Julia-Maria Köhler, li) Beistand
Katja Brückner (Julia Jäger, re.) leistet ihrer Freundin Nadine Heller (Julia-Maria Köhler, li) Beistand und Unterstützung. Nadines kleine Tochter Felicitas bekommt Dank Dr. Roland Heilmanns Unterstützung den zweiten Behandlungszyklus eines unglaublich teuren Medikaments. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Kathrin Globisch steht vor einem Patienten im Wartebereich
r. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) hat es mit einem ganz besonderen Patienten zu tun. Piet Helmes' (Heinrich Schafmeister) Angst vor Krankheiten und Ärzten gipfelt in regelrechten Panikattacken mit Ohnmacht. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Dr. Rolf Kaminski (Udo Schenk) versucht seine Patientin Saskia Spengler (Dagny Dewath) zu beruhigen
 Dr. Rolf Kaminski (Udo Schenk) versucht seine Patientin Saskia Spengler (Dagny Dewath), eine leidenschaftliche Tangotänzerin, vor ihrer OP zu beruhigen und tanzt mit ihr einen vorgestellten Tango. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Kris und Miriam im Schwesternzimmer.
Schwester Miriam Schneider (Christina Petersen) hat einen Termin im Kinderwunschzentrum. Doch eine Kollegin ist krank geworden und Miriam muss länger bleiben. Ihr Freund und Kollege Kris Haas (Jascha Rust) lässt das aber nicht zu. Er schafft die Schicht auch allein und will mit Miriam darüber auch nicht diskutieren. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Maksym Lobachov
Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) möchte ihrem Patienten Piet Helmes (Heinrich Schafmeister) mit Akupunktur helfen
Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) möchte ihrem hypochondrischen und von Angstpanik besessenen Patienten Piet Helmes (Heinrich Schafmeister) mit Akupunktur helfen. Doch da wären wir schon beim nächsten Problem. Auch Akupunkturnadeln sind Nadeln. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Alle (14) Bilder anzeigen

Soll Roland noch einmal mit der Presse sprechen?

Die kleine Feli Heller bekommt ihren zweiten Behandlungszyklus, den das von der Familie Heller initiierte Crowdfunding und ein Zuschuss der Simoni-Stiftung finanzieren. Doch Dr. Roland Heilmann hadert: Eigentlich müsste die Krankenkasse die Behandlung bezahlen. Ob er doch noch einmal mit der Presse sprechen sollte?


Hauptdarstellerinnen und Hauptdarsteller: Dr. Roland Heilmann - Thomas Rühmann
Dr. Kathrin Globisch - Andrea Kathrin Loewig
Dr. Martin Stein - Bernhard Bettermann
Sarah Marquardt - Alexa Maria Surholt
Dr. Philipp Brentano - Thomas Koch
Arzu Ritter - Arzu Bazman
Dr. Rolf Kaminski - Udo Schenk
Dr. Ina Schulte - Isabell Gerschke
Dr. Lilly Phan - Mai Duong Kieu
Otto Stein - Rolf Becker
Miriam Schneider Christina Petersen
Kris Haas - Jascha Rust
Hans-Peter Brenner - Michael Trischan
Dr. Maria Weber - Annett Renneberg
Dr. Kai Hoffmann - Julian Weigend
Katja Brückner - Julia Jäger

Weitere Rollen dieser Folge: Saskia Spengler - Dagni Dewath
Piet Helmes - Heinrich Schafmeister
Nadine Heller - Julia-Maria Köhler


Musik: Thomas Berlin, Martin Geerd Meyer
Kamera: Heiko Merten
Buch: Thomas Frydetzki
Regie: Heinz Dietz

Dieses Thema im Programm: Das Erste | In aller Freundschaft | 20. Juli 2021 | 21:00 Uhr