Das Erste | Dienstag, 14.09.2021 | 21 Uhr Folge 941: Mutige Schritte

Udo Schenk als Rolf Kaminski und Esther Esche als Dr. Sylvia Jessel 1 min
Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke

Do 06.05.2021 11:35Uhr 00:59 min

https://www.mdr.de/in-aller-freundschaft/alle-folgen/vorschau-mutige-schritte-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Die 13-jährige Selma Poljakow ist mit ihrem Vater Sten in einer Skatehalle. Nachdem ihr Vater ihr gut zugeredet hat, nimmt sie ihren ganzen Mut zusammen und fährt mit dem BMX-Rad in eine Halfpipe. Dabei stürzt sie so unglücklich, dass sie sich zwei Halswirbel bricht. Selma wird mit dem Rettungswagen in die Sachsenklinik gebracht. Selmas Vater Sten ist nicht nur in großer Sorge um die Gesundheit seiner Tochter. Er fürchtet, dass seine Exfrau, Selmas Mutter, ihm wieder verbieten wird, Selma zu sehen, weil sie ihn für den Vorfall verantwortlich machen wird. Kai Hoffmann, Roland Heilmann und Philipp Brentano planen in der Zwischenzeit die weiteren Schritte. Doch für Selma kommt die geplante zervikale Spondylodese, eine Versteifung der Halswirbel, nicht in Frage. Denn ihr Bewegungsspielraum wäre nach dem Eingriff nicht mehr wie vorher.

Arzu freut sich auf die Normalität

Arzu Ritter ist aufgeregt, weil die Entfernung des Fixateurs ansteht. Sie freut sich auf Normalität und darauf, endlich wieder gesund zu werden. Doch nachdem Roland Heilmann den Halo-Fixateur abgenommen hat, kann Arzu nicht mehr laufen. 

Bilder zu Folge 941 "Mutige Schritte"

Thomas Rühmann als Dr. Roland Heilmann und Arzu Bazman als Arzu Ritter
Endlich ist es so weit: Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) nimmt Arzu Ritter (Arzu Bazman) den Halofixateur ab, den sie über einige Wochen tragen musste, um ihre Halswirbelsäule nach einem schweren Sturz zu fixieren. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Thomas Rühmann als Dr. Roland Heilmann und Arzu Bazman als Arzu Ritter
Endlich ist es so weit: Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) nimmt Arzu Ritter (Arzu Bazman) den Halofixateur ab, den sie über einige Wochen tragen musste, um ihre Halswirbelsäule nach einem schweren Sturz zu fixieren. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Thomas Rühmann als Dr. Heilmann und Arzu Bazman als Arzu Ritter
Dr. Heilmann (Thomas Rühmann) hat Arzu Ritter (Arzu Bazman) den Halofixateur abgenommen. Doch als sie aufstehen will, versagen ihre Beine. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Arzu Bazman als Arzu Ritter und Alexa Maria Surholt als Sarah Marquardt
Arzu Ritter (Arzu Bazman, li.) spürt ihre Beine nicht mehr, doch die Ärzte können keine organische Ursache finden. Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt, re.), der die Oberschwester fehlt und die sich aber auch ernsthaft um Arzu sorgt, macht einen unorthodoxen Vorstoß und provoziert Arzu mit der Theorie. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Udo Schenk als Rolf Kaminski, Claudia Wenzel als Vera Bader und Komparse als Kartenspielpartner
 Rolf Kaminski (Udo Schenk, re.) will Vera Bader (Claudia Wenzel, mi.) auf dem Demenzbauernhof besuchen und den Nachmittag mit ihr verbringen. Doch als er sie begrüßen will, erkennt sie ihn nicht mehr. Vielmehr hält sie ihren Kartenspielpartner (Komparse, li.) für Rolf. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Udo Schenk als Rolf Kaminski und Esther Esche als Dr. Sylvia Jessel
Rolf Kaminski (Udo Schenk) fällt der Abschied von Vera Bader schwerer als gedacht. Dr. Sylvia Jessel (Esther Esche), die Chefin des Demenzbauernhofs, kann das nur zu gut nachvollziehen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Thomas Koch als Dr. Philipp Brentano, Mai Duong Kieu als Dr. Lilly Phan, Julian Weigend als Dr. Kai Hoffmann und Thomas Rühmann als Dr. Roland Heilmann
Dr. Philipp Brentano (Thomas Koch, re.) schlägt bei einer jungen Patientin für eine Wirbel-OP ein Implantat aus dem 3D-Drucker vor. Die OP ist etwas riskanter, als eine Versteifung, allerdings könnte sich die junge Frau danach wieder ganz normal und ohne Einschränkungen bewegen. Dr. Lilly Phan (Mai Duong Kieu, 2.v.li.) hat neurologisch keine Einwände. Und auch Dr. Kai Hoffmann (Julian Weigend, li.) und Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, 2.v.re.) sind mit dieser Methode einverstanden, wenn Philipp es sich zutraut. Nun ist nur noch die Frage, wie sich die Eltern des jungen Mädchens entscheiden werden. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Ben Bela Böhm als Sten Poljakow, Julian Weigend als Dr. Kai Hoffmann und Thomas Koch als Dr. Philipp Brentano
Dr. Kai Hoffmann (Julian Weigend, re.) und Dr. Philipp Brentano (Thomas Koch, mi.) informieren Sten Poljakow (Ben Bela Böhm, li.) über die beiden OP-Möglichkeiten für seine Tochter. Sten darf erst seit ein paar Jahren wieder Kontakt zu ihr haben und Bens Ex-Frau traut ihm nichts zu. Dass seine Tochter ausgerechnet unter seiner Aufsicht einen solch schweren Unfall hatte, bringt ihn große Konflikte. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Momo Beier als Selma Poljakow und Ben Bela Böhm als Sten Poljakow
Selma Poljakow (Momo Beier) hat erfahren, dass es eine riskantere, aber auch vielversprechendere OP-Methode gibt. Sie hätte danach wieder volle Bewegungsfreiheit. Ihr Vater Sten Poljakow (Ben Bela Böhm) hat ihr davon nichts erzählt und sich gemeinsam mit seiner Ex-Frau für die weniger riskante Versteifung entschieden. Nun wirft Selma ihm vor, nicht zu ihm zu stehen und aus Angst vor ihrer Mutter so entschieden zu haben. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Thomas Koch als Dr. Philipp Brentano, Mai Duong Kieu als Dr. Lilly Phan und Julian Weigend als Dr. Kai Hoffmann
Dr. Philipp Brentano (Thomas Koch, li.) versucht seiner jungen Patientin Selma mit einem riskanten Eingriff wieder völlige Bewegungsfreiheit zu verschaffen. Dr. Lilly Phan (Mai Duong Kieu, mi.) und Dr. Kai Hoffmann (Julian Weigend, re.) unterstützen ihn dabei. Doch plötzlich wird Selma tachykard, sie darf auf keinen Fall bewegt werden, sonst riskieren die Ärzte eine vollständige Lähmung. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Claudia Wenzel als Vera Bader
Vera Bader (Claudia Wenzel) hat vor einiger Zeit ihrer völligen Demenz vorgesorgt. Nun hat Kaminski einen an ihn gerichteten Brief gefunden, den er ihr vorliest. Kaminski zerreißt es fast das Herz, während sich Vera weder an ihn noch an den Brief erinnert. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Alle (10) Bilder anzeigen

Hauptdarstellerinnen und Hauptdarsteller: Dr. Roland Heilmann - Thomas Rühmann
Dr. Kathrin Globisch - Andrea Kathrin Loewig
Dr. Martin Stein - Bernhard Bettermann
Sarah Marquardt - Alexa Maria Surholt
Dr. Philipp Brentano - Thomas Koch
Arzu Ritter - Arzu Bazman
Dr. Rolf Kaminski - Udo Schenk
Dr. Ina Schulte - Isabell Gerschke
Dr. Lilly Phan - Mai Duong Kieu
Otto Stein - Rolf Becker
Miriam Schneider Christina Petersen
Kris Haas - Jascha Rust
Hans-Peter Brenner - Michael Trischan
Dr. Maria Weber - Annett Renneberg
Dr. Kai Hoffmann - Julian Weigend
Katja Brückner - Julia Jäger

Weitere Rollen dieser Folge: Dr. Sylvia Jessel - Esther Esche
Vera Bader - Claudia Wenzel
Selma Poljakow - Momo Beier
Sten Poljakow - Ben Bela Böhm


Musik: Thomas Berlin und Martin Geerd Meyer
Kamera: Heiko Merten
Buch: Ulrike Barlow
Regie: Carsten Meyer-Grohbrügge

Dieses Thema im Programm: Das Erste | In aller Freundschaft | 31. August 2021 | 21:00 Uhr