Bei "In aller Freundschaft" seit Folge 1 (26. Oktober 1998 im Ersten) Hendrikje Fitz spielte Pia Heilmann

Pia Heilmann (Hendrikje Fitz)
Pia Heilmann sinniert über ihr Hausfrauendasein. (Folge 2) Bildrechte: MDR/Laue
Pia Heilmann (Hendrikje Fitz)
Pia Heilmann sinniert über ihr Hausfrauendasein. (Folge 2) Bildrechte: MDR/Laue
Pia Heilmann (Hendrikje Fitz), Jakob Heilmann (Karsten Kühn) und Opa Friedrich Steinbach (Fred Delmare)
In der Villa Kreutzer ist großer Hausputz angesagt. Bevor Jakob Heilmann zum Fußballspiel abgeholt wird, hat er angeboten, Opa Friedrich Steinbach und seiner Mutter Pia Heilmann zu helfen. (Folge 42) Bildrechte: MDR/Laue
Überglücklich brechen Pia und Roland zu einer kleinen Hochzeitsreise nach Prag auf. Die beiden verabschieden sich noch von Tochter Alina und ihrem Fast-Schwiegersohn Vladi. (Folge 282)
Überglücklich brechen Pia und Roland zu einer kleinen Hochzeitsreise nach Prag auf. Die beiden verabschieden sich noch von Tochter Alina und ihrem Fast-Schwiegersohn Vladi. (Folge 282) Bildrechte: MDR/Krajewsky
Der Tod von Vladi und Alina führt auch innerhalb der Ehe mit Roland zu Reiberein, denn beide trauern unterschiedlich. Pia fällt es immer noch schwer zu akzeptieren, dass das Leben auch ohne die beiden weitergeht. (Folge 285)
Der Tod von Vladi und Alina führt auch innerhalb der Ehe mit Roland zu Reiberein, denn beide trauern unterschiedlich. Pia fällt es immer noch schwer zu akzeptieren, dass das Leben auch ohne die beiden weitergeht. (Folge 285) Bildrechte: MDR/Krajewsky
Roland verdächtigt Pia, ein Verhältnis mit einem anderen Mann zu haben.
Als Roland den Verdacht hegt, dass seine Frau Pia mit dem Physiotherapeuten der Sachsenklinik Thomas Jansen ein Verhältnis hat, muss sie die Wahrheit offenbaren: Sie möchte eine Ausbildung zur Physiotherapeutin machen. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Pia begleitet Charlotte in das abgebrannte Haus.
Charlotte Gauss bittet Pia Heilmann, sie in die Brandruine zu begleiten. Beide Frauen trauern um den Verlust ihres Zuhauses. (Folge 487) Bildrechte: MDR/Krajewsky
Am nächsten Tag tröstet Charlotte Pia.
Pias Anatomieprüfung lief schlecht. Geknickt lässt sie sich von Charlotte trösten. Doch ihre Enttäuschung darüber, dass Roland sie mal wieder zu wenig unterstützt hat, sitzt tief. (Folge 503) Bildrechte: MDR/Wernicke
Roland Heilmann hat unverhofft Zeit, da eine Operation ausgefallen ist.
Roland Heilmann hat unverhofft Zeit, da eine Operation ausgefallen ist. Roland Heilmann nutzt seine Freizeit und spielt seiner Frau Pia Einsicht vor, um diese zu beschwichtigen. Pia glaubt, dass ihre Mühe Früchte trägt und Roland ab jetzt mehr Zeit in seine Familie und seine Ehefrau investiert. (Folge 518) Bildrechte: MDR/Wernicke
Pia und Kathrin vergnügen sich auf dem Ärzteball.
Pia Heilmann und Kathrin Globisch amüsieren sich auf dem Ärzteball. Pia ist sehr stolz auf ihren Mann Roland, dem an diesem Abend als Krönung seiner Arbeit ein renommierter Forschungspreis verliehen wird. Doch nun hört sie zufällig, wie Sarah Marquardt Roland erklärt, was alles mit dem Erhalt des Pasteurpreises verbunden ist. (Folge 526) Bildrechte: MDR/Rudolf Wernicke
Es ist schon eine Weile her, dass die gesamte Familie Heilmann Zeit miteinander verbracht hat. Nicht nur Otto und Lisa freuen sich, auch Roland (Thomas Rühmann, li.), Jonas (Anthony Pertifke, 2.v.l.), Pia (Hendrikje Fitz, 2.v.re.) und Charlotte (Ursula Karusseit, re.) genießen die Zeit beim gemeinsamen Basteln.
Es ist schon eine Weile her, dass die gesamte Familie Heilmann Zeit miteinander verbracht hat. Nicht nur Otto und Lisa freuen sich, auch Roland, Jonas, Pia und Charlotte genießen die Zeit beim gemeinsamen Basteln. (Folge 532) Bildrechte: MDR/Wernicke
Pia Heilmann (Hendrikje Fitz) erzählt ihrem Mann Roland (Thomas Rühmann) von ihrer Angst wieder an Brustkrebs erkrankt zu sein. Sie ist den Tränen nah. Roland muss diese Nachricht erst verarbeiten und hält sie fest im Arm. Ihre Beziehung muss nun erneut einer Belastungsprobe standhalten.
Nachdem Pia unglücklich über ein Kabel gestürzt ist und ihre schmerzende Brust abtastet, spürt sie einen Knoten und befürchtet das Schlimmste. Pia Heilmann erzählt ihrem Mann Roland von ihrer Angst, wieder an Brustkrebs erkrankt zu sein. Sie ist den Tränen nah. Roland muss diese Nachricht erst verarbeiten und hält sie fest im Arm. Ihre Beziehung muss nun erneut einer Belastungsprobe standhalten. Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
Pia Heilmann (Hendrikje Fitz) muss sich dem Krebs stellen. Untersuchungen haben ergeben, dass sie erneut einen Tumor in der Brust hat. Nun ist sie in der Sachsenklinik, um operiert zu werden. Allein und voller Angst sitzt sie im Patientenzimmer - in Gedanken ist sie bei ihrer Familie.
Tatsächlich: Pias Brustkrebs ist zurück! Sie kommt in die Sachsenklinik, um den Tumor entfernen zu lassen. Allein und voller Angst sitzt sie im Patientenzimmer - in Gedanken ist sie bei ihrer Familie. (Folge 552) Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
Pia Heilmann (Hendrikje Fitz, re.) hat die Nachuntersuchung bezüglich ihrer Brustkrebserkrankung. Ihr Mann Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, li.) hat jedoch keine guten Nachrichten: Pia hat eine Metastase an der Wirbelsäule. Der Kampf gegen den Krebs beginnt von Neuem.
Pia Heilmann hat die Nachuntersuchung bezüglich ihrer Brustkrebserkrankung. Ihr Mann Dr. Roland Heilmann hat jedoch keine guten Nachrichten: Pia hat eine Metastase an der Wirbelsäule. Der Kampf gegen den Krebs beginnt von Neuem. (Folge 557) Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
Pia Heilmann (Hendrikje Fitz, re.) macht Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt, li.) klar, dass wahrscheinlich längst mehr als eine lockere, leichte Affäre hinter deren Beziehung mit Niklas Ahrend steckt.
Gespräch unter Freundinnen: Pia macht Sarah klar, dass wahrscheinlich längst mehr als eine lockere, leichte Affäre hinter deren Beziehung mit Niklas Ahrend steckt. (Folge 575) Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
Pia Heilmann (Hendrikje Fitz) spürt nun auch äußerlich die Wirkung der Chemotherapie: Sie verliert ihre Haare. Durch den Tod ihrer Freundin Ines hat ihr bewusst gemacht, dass auch sie sterben könnte. Doch dann schöpft sie neuen Mut uns mit der Hilfe ihres Mannes Roland (Thomas Rühmann) rasiert sie sich die Haare ab.
Pia spürt nun auch äußerlich die Wirkung der Chemotherapie: Sie verliert ihre Haare. Der Tod ihrer Freundin Ines hat ihr bewusst gemacht, dass auch sie sterben könnte. Doch dann schöpft sie neuen Mut und rasiert sich die Haare ab. (Folge 576) Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
Pia Heilmann (Hendrikje Fitz) fällt nach ihrer überstandenen Krebserkrankung zu Hause die Decke auf den Kopf. Als die Aushilfe ihres Sohnes Jakob (Karsten Kühn) in seinem Restaurant ausfällt, bietet Pia ihre Hilfe an. Doch Jakob bereut dieses Angebot ziemlich schnell, da Pia in ihren Hilfe-Bemühungen leicht übers Ziel hinaus.
Pia Heilmann fällt nach ihrer überstandenen Krebserkrankung zu Hause die Decke auf den Kopf. Als die Aushilfe ihres Sohnes Jakob in seinem Restaurant ausfällt, bietet Pia ihre Hilfe an. Doch Jakob bereut dieses Angebot ziemlich schnell, denn Pia schießt in ihren Hilfe-Bemühungen leicht übers Ziel hinaus. (Folge 588) Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
Alle (30) Bilder anzeigen