Der MDR RUNDFUNKCHOR und Risto Joost beim Konzert
Bildrechte: MDR/Andreas Lander

Risto Joost bleibt Künstlerischer Leiter des MDR RUNDFUNKCHORS

Bis zum 31. Juli 2019 bleibt Risto Joost Künstlerischer Leiter des MDR RUNDFUNKCHORES. In einer Sitzung des Hörfunkausschusses des MDR Rundfunkrates unterzeichnete er seinen neuen Vertrag.

Der MDR RUNDFUNKCHOR und Risto Joost beim Konzert
Bildrechte: MDR/Andreas Lander

Der estnische Dirigent Risto Joost hat seinen Vertrag als Künstlerischer Leiter des MDR RUNDFUNKCHORES um weitere zwei Jahre verlängert. Vor dem Programmausschuss Hörfunk des MDR Rundfunkrates unterzeichnete er mit Programmdirektorin Nathalie Wappler Hagen den neuen Vertrag, der Joost vom 1. August 2017 bis zum 31. Juli 2019 in seinem Amt bestätigt. „Wir sind sehr glücklich darüber, dass wir diese erfolgreiche Zusammenarbeit fortsetzen“, sagte Heiner Louis, kommissarischer Hauptabteilungsleiter bei MDR KLASSIK, in der Sitzung. Auch Bernd Reisener, der Vorsitzende des Hörfunkausschusses, freute sich auf die bevorstehenden zwei Jahre und bedankte sich bei Joost für seine bisherige Arbeit.

Aus den Händen von Programmdirektorin Nathalie Wappler Hagen und Bernd Reisener erhielt Risto Joost einen großen Blumenstrauß.
Aus den Händen von Programmdirektorin Nathalie Wappler Hagen und Bernd Reisener erhielt Risto Joost einen großen Blumenstrauß. Bildrechte: MDR/Silvia Lauppe

Risto Joost leitet den MDR RUNDFUNKCHOR seit der Spielzeit 2015/16. Er setzte beachtete Akzente unter anderem mit Programmschwerpunkten zu Arvo Pärt, Richard Wagner und russischer Chormusik. In der kommenden Konzertsaison führt Joost seinen Zyklus mit Mendelssohns großen Vokalwerken fort, diesmal mit dem „Lobgesang“ (24.9., Gewandhaus Leipzig). Weitere Höhepunkte sind Brahms‘ Requiem am Totensonntag und Haydns „Schöpfung“ (17.3.) in der Leipziger Peterskirche.


Die nächsten Konzerte mit dem MDR RUNDFUNKCHOR:

Zuletzt aktualisiert: 12. Juni 2017, 11:47 Uhr

Mitschnitt Nachtgesang
Bildrechte: MDR
Der MDR RUNDFUNKCHOR singt unter der Leitung von Risto Joost
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK