Kultur

MDR Kultur

Wo Deutschland, Polen und Tschechien zusammenkommen: Eine Reise in das jüngste Dreiländereck Europas

Durch die EU-Erweiterung öffneten sich vor zehn Jahren die Grenzen im Drei-Länder-Eck. Sind die Menschen aus der Region dadurch näher zusammengerückt? "artour" geht auf Reisen und erkundet den "Kulturaustausch". [mehr]


Das Dornspachhaus in Zittau: Essen im Dreiländereck

Henning Hausser-Knabe, der Wirt des Dornspachhauses Zittau, bringt mitten im Dreiländereck regionale Küche aller drei Länder auf den Gast-Tisch. [Video]


Das Neiße-Filmfestival vormerken!: Kino am Ende der Welt

Ein Festival, das wie die Fische in der Neiße keine Grenzen kennt: Das ist die Idee hinter dem Neiße-Filmfestival. Mittlerweile beteiligen sich 17 Spielstätten im Dreiländereck. [Video]


Aktuell

Vertrag läuft aus: Dessaus Theaterintendant Bücker soll gehen

Einer der größten Kritiker des Sparkurses für die Theater in Sachsen-Anhalt soll seinen Posten räumen: Der Intendant des Anhaltischen Theaters Dessau André Bücker. Die Stadt hat seinen Vertrag nicht verlängert. [mehr]


Tatort Weimar: Sophie Rois in Thüringen vor der Kamera

Nach dem erfolgreichen Start von Nora Tschirner und Christian Ulmen als neues Tatort-Gespann in Weimar, beginnen im August die Dreharbeiten für den zweiten Fall. Neu im Team: Sophie Rois. [mehr]


Einigung mit Erben: Kunstsammlungen Dresden geben enteignete Stücke zurück

Der Sohn des in der DDR enteigneten Kunstsammlers Heinz Dietel bekommt Teile der Sammlung seines Vaters zurück. Sie befinden sich derzeit in Dresden. Weitere Stücke aus Erfurt wurden bereits zurückgegeben. [mehr]


Berichte, Rezensionen, Kolumnen: MDR-Beiträge zum Nachhören und Nachschauen

Uni-Kirche Leipzig : Epitaphien kehren ins Leipziger Paulinum zurück

In Leipzig kehren wertvolle Grabmale in den Andachtsraum der Universitätskirche zurück. 30 Jahre lang lagen sie im Depot. Mit Eröffnung des Paulinums im kommenden Jahr werden sie wieder allgemein zugänglich sein. [mehr]


Bildergalerie: 1.700 Kinder zur Wallfahrt im Kloster Wechselburg

Mehrere Hundert Kinder bei der Kinderwallfahrt am Kloster Wechselburg. Mehrere Hundert Kinder bei der Kinderwallfahrt am Kloster Wechselburg. Mehrere Hundert Kinder bei der Kinderwallfahrt am Kloster Wechselburg.

Diese Wallfahrt hat sich für die jungen Katholiken in doppelter Hinsicht gelohnt: Im Kloster Wechselburg konnten sie nicht nur einen Ferientag mit Gleichgesinnten verbringen, sondern auch Bischof Koch mit Fragen löchern. [Bilder]


Kunst & Stil

Spezial | MDR FIGARO | 24.07.2014: Ist das DDR-Design oder kann das weg?

Dem von Bodo Hempel 1950 gegründeten Unternehmen Heliradio in Limbach-Oberfrohna gelang es, unter DDR-Bedingungen formschöne und technisch innovative Radiogeräte zu produzieren – die heute Kultstatus besitzen. [mehr]


Kulturhistorische Entwicklung der Erotik: Sinnlichkeit und Schweinereien

Erotik fasziniert, erregt und provoziert. In Thüringer Museen dokumentieren frivole Stücke die erotische Entwicklung. Doch die Geschichte der Erotik ist auch die der Menschheit. [mehr]


MDR MUSIKSOMMER!

Konzert im MDR MUSIKSOMMER | 27.07.2014 | 17:00 Uhr | Bad Langensalza, Friederikenschlösschen: Austria Charme

Das brasst! Mit dem Sonus Brass Ensemble wird es laut im Friederikenschlösschen in Bad Langensalza. Zum MDR MUSIKSOMMER reist das sympathische Quintett aus Österreich am 27. Juli an, mit guter Laune und Musik im Gepäck. [mehr]


Konzert im MDR MUSIKSOMMER | 24.07.2014 | 19:30 Uhr | Stiftung Bauhaus Dessau: Mussorgski in Jazz

Mussorgskis "Bilder einer Ausstellung" ist ein Klassiker der Musikgeschichte. Im Bauhaus Dessau holt Stephan König das Werk ins Heute und entlockt ihm einen bisher ungekannten Groove. [mehr]


MDR FIGARO: Das Friederikenschlösschen in Bad Langensalza

Der MDR Musiksommer ist zu Gast in Bad Langensalza, genauer: im Friederikenschlösschen. Park und Schloss glänzen in prächtigem Rokoko. Jörg Sobiella stellt beides vor. [Audio]


MDR FIGARO: Chormusik unterwegs in Mitteldeutschland

Grit Schulze besucht besondere Spielorte im MDR MUSIKSOMMER - die Verbindung von Musik und Architektur steht in diesem Jahr im Mittelpunkt. [Audio]


Geschichte Mitteldeutschlands - Die neuen Filme

Thomas Rühmann als DDR-Anwalt Wolfgang Vogel | Interview: "Es war Menschenhandel in einer sehr speziellen Weltlage"

Lange im Chefarztkittel, nun in Robe: Thomas Rühmann spielt in der MDR-Reihe zur "Geschichte Mitteldeutschlands" den "DDR-Anwalt mit dem goldenen Mercedes", Wolfgang Vogel. Wir befragten ihn zu dieser Rolle. [mehr]


GMD - Das Magazin: Wie ein DDR-Anwalt bei der Ausreise half

Der Ost-Berliner Anwalt Wolfgang Vogel vermittelte den Freikauf politischer DDR-Häftlinge in den Westen. Wolf-Dietrich Krause erinnert sich an seine "Ausreise". [Video]


Empfehlungen

Sachbuch der Woche | MDR FIGARO | 23.07.2014: Catherine Merridale: "Der Kreml"

Der Kreml ist seit mehreren Jahrhunderten das Machtzentrum Russlands. Hier regierten und regieren Zaren und Präsidenten. Die englische Historikerin Catherine Merridale hat nun eine Biografie über den Kreml geschrieben. [mehr]


Buch der Woche | MDR FIGARO | 22.07.2014 : Stewart O'Nan: "Die Chance"

Im neuen Roman des US-Autors Stewart O'Nan geht es um nichts Geringeres als die letzte Chance. Wie John Updike ist er ein Chronist der amerikanischen Mittelschicht. Stefan Maelck stellt das MDR FIGARO-Buch der Woche vor. [mehr]


CD-Empfehlungen | MDR FIGARO | 21.07.2014 | 18:05 Uhr: Take 5

Vorgestellt werden Pop-CDs von Larkin Poe, The The, Crosby, Stills, Nash & Young, Joe Henry und Chicago sowie Klassik-Einspielungen unter anderem von Nina Kotova, Danae Dörken, Anna Prohaska und Guro Kleven Hagen. [mehr]


CD der Woche | MDR FIGARO | 21.07. 2014: "Neeme Järvi conducts Massenet"

Neeme Järvi dirigiert Massenet. Es spielt das Orchestre de la Suisse romande, Solist ist der Cellist Truls Mørk. MDR FIGARO-Autorin Beatrice Schwartner hat die CD der Woche gehört. [mehr]


Festivals

Unterwegs im Drei-Länder-Eck: Das Neiße-Filmfestival oder: Kino am Ende der Welt

Ein Festival, das - wie die Fische in der Neiße - keine Grenzen kennt: Das war die Idee. Und sie ging auf: In diesem Jahr waren 17 Spielstätten in drei Ländern dabei. Inzwischen schaut sogar die Prominenz vorbei. [mehr]


Sommerfestival in Jena: Die Höhepunkte der Kulturarena 2014 in Bildern

Mayra Andrade mit Band - Kap Verde. Fat Freddy's Drop in Jena - Blick auf das Instrumentarium des Keyboarders Zahlreiche Männer, Frauen und Kinder verschiedener Nationalitäten in teils farbenfrohen Gewändern stehen gemeinsam auf einer beleuchteten Bühne und singen und tanzen

Open-Air-Theater, Kino an milden Sommerabenden und Freiluft-Konzerte mit verschiedensten Musikern - all das bietet die Kulturarena in Jena. Die Höhepunkte des Sommerfestival gibt's hier in Bildern. [Bilder]


Service





Porträt + artour spezial in der Mediathek: Der "Sound-Verbieger" Paul Kalkbrenner

Seit dem Film "Berlin Calling" ist er das Gesicht der Berliner Techno-Szene. "artour" sendet mit "Techno-Superstar: Der Musiker Paul Kalkbrenner" ein Spezial über den DJ, der es auf die ganz große Bühne schaffte ... [mehr]


Programmtipps

Reisejournal | MDR FIGARO | 25.07.2014 | 13:05 Uhr: Hobbitland und Görliwood – Urlaub in der Filmkulisse

Im Reisejournal nimmt Sie Sandra Meyer mit zu Urlaubszielen, die schon als Filmkulisse über die Kinoleinwand geflimmert sind – internationale und heimische Drehorte, die auch in Hollywood immer beliebter werden. [mehr]


ARD Radiofestival | Oper | MDR FIGARO | 25.07.2014 | 15:57 - 22:30 Uhr: Bayreuther Festspiele - Richard Wagner: Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg

Der Bayreuther Tannhäuser von Regisseur Sebastian Baumgarten und Bühnenbildner Joep van Lieshout mit dem Chor und Orchester der Bayreuther Festspiele unter Axel Kober. Live.
[mehr]


Jetzt in der Mediathek + Web-Spezial

Das weiße Band

Sommer 1913: Unerklärliche Zwischenfälle erschüttern ein Dorf in Norddeutschland. Das Böse ist Teil der Gemeinschaft. Erst der Dorflehrer erkennt die schockierenden Zusammenhänge. [Video]


Schlössertour: Kim Fisher entdeckt ...

Kim Fisher nimmt Sie auf ihrer Schlössertour mit auf Zeitreise durch die Geschichte Mitteldeutschlands. Tauchen Sie ein in die Welt von Burgfräulein, Königen und Rittern! [mehr]


Drei Länder - ein Klang

MDR MUSIKSOMMER 2014

Die hr-Bigband, der MDR RUNDFUNKCHOR und das MDR SINFONIEORCHESTER widmen sich zum Auftakt unter der Leitung von MDR-Chefdirigent Kristjan Järvi "All Rise" von Wynton Marsalis. [mehr]


MDR im Ersten



Wissen im MDR


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK