Kultur

MDR Kultur

Bis 31.01.2015 | Gera: Großes Zirkus-Ballett in Gera

Es sind die einzigen Deutschland-Shows des weltbekannten Ballett-Zirkus': Die kanadische Compagnie Cirque Éloize präsentiert ihre Show "Cirkopolis" bei der Geraer Ballett-Festwoche. Gera tanzt noch bis Sonnabend. [mehr]


Die Spur der Ahnen

Die Spur der Ahnen | MDR FERNSEHEN | 28.01.2015 | 21:15 Uhr: Das Geheimnis der Griechen von Görlitz

Gesine Räbiger ist von der griechischen Lebensart begeistert. Seit vielen Jahren verbringen sie und ihr Mann ihren Urlaub in Griechenland. Doch plötzlich erscheint ihnen das Land in einem völlig anderen Licht ... [mehr]


Hintergrund: Die Griechen von Görlitz: "Χαίρετε" - "Seid gegrüßt!"

Als "Gäste der Reichsregierung" wurden die griechischen Soldaten des 4. Armeekorps im September 1916 in Görlitz empfangen. Wie es dazu kam, erforschte der in Berlin lebende Schriftsteller Gerasimos Alexatos. [mehr]


Vor 70 Jahren: Befreiung des KZ Auschwitz

Hitchcocks unvollendeter KZ-Lehrfilm für die Deutschen: "Night will fall"

Bei der Befreiuung deutscher KZ halten alliierte Kameramänner die Verbrechen fest. Die Briten planen einen Lehrfilm für die "ganze Menschheit". Warum er stattdessen im Archiv verschwand, fragt nun eine Dokumentation. [mehr]


Eine Auschwitzüberlebende erzählt - Anita Lasker-Wallfisch in Barleben: "Du lebst, weil du spielst"

"Einfach berührend", nennt eine Barleber Schülerin den Auftritt von Cellistin Anita Lasker Wallfisch. Die 90-Jährige ist eine Auschwitz-Überlebende - gerettet hat sie ihr Talent. [Audio]


Pegida, Proteste und die Politik

Großkonzert in Dresden: Friedensbotschaft vor der Frauenkirche

In Dresden haben Zehntausende Menschen gemeinsam mit zahlreichen deutschen Musikern ein Zeichen für Toleranz gesetzt. Vor der Frauenkirche traten unter anderem Sarah Connor, Silly und Herbert Grönemeyer auf. [mehr]


Diskussion um Grönemeyer-Konzert: Ehninger: Lügenpegida-Märchen zu Steuergeldern

Die Veranstalter des Toleranzkonzertes am Montag in Dresden wehren sich gegen Vorwürfe, die Künstler aus Steuermitteln finanziert zu haben. Entsprechende Unterstellungen hatte der Pegida-Verein zuvor geäußert. [mehr]


Aktuell

Europäische Kulturhauptstädte 2015: Mons startet mit Luft- und Lichtkunst ins Kulturstadtjahr

Nach Pilsen ist nun auch das belgische Mons ins Europäische Kulturhauptstadtjahr gestartet. Was die Besucher erwartet? Ein Blick ins Programm. [mehr]


"Dresden 1945": Asisis Zeitreise in eine zerstörte Stadt

70 Jahre nach der Bombardierung Dresdens widmet der Künstler Yadegar Asisi der Stadt ein Panorama. Es soll an die Zerstörung im Februar 1945 erinnern. Am Wochenende war Eröffnung. [mehr]


Ausstellung in Berlin: Sensationeller Fund: Lore Krüger und ihr Koffer voller Bilder

Die deutsch-jüdische Fotografin und Übersetzerin Lore Krüger erlebte und überlebte nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten eine beispiellose Odyssee. Der Nachwelt hat sie überraschend einen Schatz hinterlassen. [mehr]


Kultur aktuell: MDR-Beiträge zum Nachhören und Nachschauen

Empfehlungen

Buch der Woche | MDR FIGARO : Stephan Thome: "Gegenspiel"

Der Experte konfuzianischer Philosophie hat seinen zweiten Roman vorgelegt. "Gegenspiel" heißt das neue Buch von Stephan Thome und ist das MDR FIGARO-Buch der Woche. [mehr]


CD der Woche | MDR FIGARO: Annique: "Heads Up"

Die Sängerin Annique präsentiert dieser Tage ihr Debüt. Warum das Londoner Talent und ihr Gitarrist Koby Israelite aber nicht viel zu befürchten haben, außer ein bisschen Ruhm vielleicht, erzählt Julia Hemmerling. [mehr]


Service





MDR FERNSEHEN

Erlebnis Musik: ZZ TOP - Live im "Rockpalast" 1980

Der Auftritt von ZZ Top, des legendären Blues-Rock-Trios aus Texas, wurde zum Höhepunkt der WDR-Rockpalast-Nacht vom 19./20. April 1980. Das Besondere: Der Gig war der erste außerhalb der USA überhaupt. [mehr]


donnerstags, 22:05 Uhr : artour - das Kulturmagazin

Buntes Dresden: Macht und Ohnmacht der Kunst ++Islamischer Staat: Ein Kalifat des Propheten? ++ Deichkind: Schabernack für neues Album ++ Cirkopolis: Cirque Éloize in Gera +++ Kino: Die letzten Gigolos ++ Kultourkalender [mehr]


Jetzt in der Mediathek!

Der Osten - Entdecke, wo du lebst: "Topf & Söhne. Erfurt"

Der Dokumentarfilm erzählt die Geschichte der Erfurter Firma "Topf & Söhne". Dabei werden sowohl die Gründungsjahre, als auch die Zeit während des NS-Regimes und das späte Ringen um den Erinnerungsort beleuchtet. [mehr]


Jetzt in der Mediathek ansehen!: Meine Familie, die Nazis und Ich

Der Dokumentarfilm schildert eindrucksvoll und emotional wie die Nachfahren von Göring, Himmler oder Höß ihr schweres Erbe tragen und es durch den Dialog und die Konfrontation mit den Opfern zu bewältigen suchen. [mehr]


Serie | MDR FIGARO | ab 27.01.2015 | Journal am Morgen: Wintersportorte ade?

Der Winter zu warm, die Zahl der Schneetage gering. Wie sehen Wintersportmöglichkeiten der Mittelgebirge aus? MDR FIGARO beleuchtet Vergangenheit und Zukunft der Wintersportgebiete im Erzgebirge, Thüringer Wald und Harz. [mehr]


Programmtipps

Feature | MDR FIGARO | 28.01.2015 | 22:00 Uhr: Peter Kien nicht vergessen. Eine Spurensuche

25-jährig kam der jüdische Maler und Dichter Peter Kien in Auschwitz ums Leben. Die Feature-Autorin Petra Kiener, Tochter eines SS-Verwaltungsbeamten, ist fasziniert von einem Selbstporträt Kiens und folgt seinen Spuren. [mehr]


MDR KLASSIK

MDR Konzerte

Hier finden Sie alle Informationen über Orchester und Chöre des MDR, Hinweise auf aktuelle Konzertangebote und sonstige Veranstaltungen der Klangkörper. [mehr]


Mitmachen

Ausschreibung für den 20. MDR-Literaturpreis | Einsendeschluss: 31.01.2015: Wer schreibt die beste Kurzgeschichte?


MDR im Ersten



Wissen im MDR


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK