Kultur

MDR Kultur

MDR FERNSEHEN | 04.05.2015 | 00:00 Uhr : Der Anständige

Sarkasmus ist schon der Titel von Lapas Film "Der Anständige", der einen Mann beschreibt, der alles andere als das war: Heinrich Himmler, Reichsführer der SS und entscheidender Architekt der so genannten "Endlösung". [mehr]


Ausstellungstipps

Neue Dauerausstellung ab 1. Mai: Die Festung Königstein: August der Starke kehrt zurück

Ab 1. Mai öffnet die neue Dauerausstellung "In lapide regis" auf der Festung Königstein. 800 Jahre Burggeschichte werden darin neu erzählt. Highlights sind eine Wachsfigurengruppe und ein Kutschenzug en miniature. [mehr]


Spinnerei-Rundgang: Leipzig spinnt oder: Wenn Kunst zum Motor wird

Vor zehn Jahren fiel der Startschuss für ein einzigartiges Kunstzentrum in Deutschland. In der Leipziger Baumwollspinnerei eröffnete ein Galerienstandort der besonderen Art – und das in einem unverwechselbaren Ambiente. [mehr]


Opernpremiere

Dresdner Semperoper | 01.05.2015: Der "Freischütz" an der Semperoper Dresden

Im frühen 19. Jahrhundert galt der "Freischütz" als deutsche Nationaloper, heute ist er ein Synonym für Romantik. Dresden aber besitzt eine ganz eigene "Freischütz"-Geschichte. Am 1. Mai feiert die Oper dort Premiere. [mehr]


Vor 40 Jahren: Ende des Vietnamkrieges

Der Fotograf Thomas Billhardt erinnert sich: Der Vietnamkrieg

Es war der längste Konflikt des 20. Jahrhunderts: der Vietnamkrieg. Erstmals brachten die Medien das Blutvergießen in die Wohnzimmer der Welt. Der Chemnitzer Fotograf Thomas Billhardt hielt das Grauen in Bildern fest. [mehr]


Chronik: Der Vietnamkrieg - die wichtigsten Daten

Er war der längste Konflikt des 20. Jahrhunderts: der Vietnamkrieg. Wir haben die wichtigsten Daten zusammengefasst. [mehr]


Raketenangriff: Im Hafen von Haiphong

Im April '72 gerieten zwei DDR-Handelsschiffe zwischen die Fronten des Vietnamkrieges. Eins wurde von amerikanischen Bombern beschossen und das andere lag monatelang im Hafen von Haiphong fest. Ein Matrose erinnert sich. [mehr]


Das war "artour"

Ur-Kubanisch zum Dahinschmelzen: Sexto Sentido

Es ist das bekannteste Vokalquartett Kubas: Vier Frauen, die sich schon seit ihrer Kindheit kennen, spielen eine Mischung aus Latin-Jazz, Soul, Bossa Nova und den Rhythmen Kubas. [Video]


Semperoper fiebert Freischütz-Premiere entgegen

Vor 30 Jahren wurde die wiederaufgebaute Semperoper mit dem "Freischütz" eröffnet. Am 1. Mai hat Webers Oper nun wieder Premiere. Es dirigiert Christian Thielemann. [Video]


Die Easy-Vespa-Rider

9253 Kilometer sind es von Los Angeles nach New York. Drei Freunde haben sie auf der Vespa zurückgelegt. Ein Bildband dokumentiert den Trip eindrucksvoll. [Video]


Ein Kulturdenkmal feiert Sechzigsten

Das bedeutende Stahlwerk Maxhütte in Unterwellenborn war stets auch ein Ort für Kunst und Kultur. Der Grund dafür, der spektakuläre Kulturpalast, wird am 1. Mai 60 Jahre alt. [Video]


Filmstarts

MDR FIGARO: Das Filmgespräch vom 30.04. 2015

Knut Elstermann stellt drei Kinostarts der Woche vor: "Die Gärtnerin von Versailles", "Fassbinder" und "The Voices". [Audio]


MDR um 11: Neu im Kino: "Die Gärtnerin von Versailles"

Eine romantische Liebesgeschichte und bissige Komödie zugleich: Kate Winslet in der Hauptrolle entführt Sie in das Frankreich des 17. Jahrhunderts - an den Hof des Sonnenkönigs. [Video]


Sitten & Bräuche

Sitten & Bräuche: Wenn Hexen in den Mai tanzen

Tanzen Hexen um ein Feuer in den Mai, ist Walpurgisnacht. Das Ritual, das auf heidnische Bräuche zurückgeht, soll das Böse und den Winter vertreiben. Doch woher kommt der Name des Brauches? [mehr]


Lost Art

Magdeburg: Deutsches Zentrum Kulturgutverluste nimmt Arbeit auf

In Magdeburg hat das Deutsche Zentrum Kulturgutverluste die Arbeit aufgenommen. Die Einrichtung beschäftigt sich mit NS-Raubkunst sowie mit den durch die Siegermächte des Zweiten Weltkrieges entwendeten Kulturgütern. [mehr]


Debatte: Der lange Schatten der NS-Raubkunst

Welche Rolle Hitler bei der Plünderung von Kunstschätzen spielte, beschreibt jetzt erstmals ein neues Buch. Doch wie steht es um die Lösung der unklaren Eigentumsverhältnisse und die Herkunftsforschung in unseren Museen? [mehr]


Kunst & Stil

Ausstellung in Halle bis 7. Juni 2015: Fünf Sinne: Porzellan von Barbara Schmidt

Ihr Handwerk erlernte sie an der Burg in Halle. Sie bereiste die Welt, sammelte Inspirationen und schuf preisgekrönte Porzellan-Kollektionen. Mit einer Schau kehrt Barbara Schmidt zu ihren Wurzeln nach Halle zurück. [mehr]


100-jähriges Jubiläum der Kunsthochschule: Geburtstag auf der Burg

Die Kunsthochschule Burg Giebichenstein in Halle feiert in diesem Jahr 100-jähriges Bestehen. Was als Kunstgewerbeschule begann, entwickelte sich zu einem anerkannten Ausbildungsort für Kunststudenten. [mehr]


Aktuell

Bad Muskau: Pückler-Park feiert Namensgeber

Vor 200 Jahren setzte Fürst Pückler seine Vision von einem Landschaftsgarten an der Neiße in die Tat um. Mit einer Festwoche wird ab 1. Mai daran erinnert. Es gibt auch neue Pläne. [mehr]


Ende des Viktorianischen Picknicks?: Schluss mit Paparazzi: Dark Romantics unter sich

Das Viktorianische Picknick im Clara-Zetkin-Park avancierte im Laufe der Jahre zu einer Art Institution während des Wave Gotik Treffens in Leipzig. Doch der Erfolg hatte buchstäblich auch seine Schattenseiten. [mehr]


Auswege aus Personal- und Geldmisere: Kleine Museen in Sachsen-Anhalt in der Klemme

Schon jetzt haben einige Museen keine hauptamtlichen Mitarbeiter mehr. Was also tun in Zeiten knapper Kassen? Ein Vorschlag lautet, die Museen sollten enger zusammenarbeiten. Eine Kooperation gibt es bereits. [mehr]


Festival | Bis 03.05.2015: Women in Jazz 2015

Das Internationale Jazzfestival Women in Jazz ist in Europa einmalig. Zu seiner 10. Ausgabe präsentiert es zehn Tage lang atemberaubende Künstlerinnen und ihre Musik sowie ein vielfältiges Rahmenprogramm. [mehr]


Kultur aktuell: MDR-Beiträge zum Nachhören und Nachschauen

Empfehlungen

CD der Woche | MDR FIGARO | 27.04.2015: Benjamin Clementine: "At least for now"

Benjamin Clementine ist ein außergewöhnlicher Mann mit einer außergewöhnlichen Stimme. Oliver Schwesig hat ihn in Berlin beim Konzert erlebt, zum Interview getroffen und ihn zu Leben und Musik befragt. [mehr]


Buch der Woche | MDR FIGARO | 28.04.2015: Louis Begley: "Zeig dich, Mörder"

Der frühere Anwalt Begley wagt sich erstmals an das Genre des Thrillers. Dabei ist ihm ein äußerst spannendes und stilistisch sehr starkes Buch gelungen, findet MDR FIGARO-Literaturkritiker Ulf Heise. [mehr]


Konzerttipps | MDR FIGARO: Tourkalender: Mai 2015

Jeden Monat weisen wir auf empfehlenswerte Tour-Highlights hin. Unser MDR FIGARO-Konzertscout Stefan Maelck hat ein paar Konzerte gefunden, die einen Besuch lohnen. Seine Tipps für den Monat Mai gibt es hier. [mehr]


Alle artour-Tipps auf einer Karte: Alle artour-Tipps im Kultourkalender

+++ Malerei +++ Fotografie +++ Oper +++ Tanz +++ Konzert +++ Film u.v.m. [mehr]


Service





Programmtipp

Essay | MDR FIGARO | 03.05.2015 | 19:05 Uhr: Shot: Leipzig, April 1945

Margaret Bourke-White, Robert Capa und Lee Miller zählen zu den bedeutendsten Fotoreportern des Zweiten Weltkriegs. Im April 1945 kamen alle drei mit den vorrückenden amerikanischen Truppen nach Leipzig. [mehr]


Noch einmal lesen!

DOK im MDR: "Night will fall" - Hitchcocks unvollendeter KZ-Lehrfilm für die Deutschen

Bei der Befreiuung deutscher KZ hielten alliierte Kameramänner die Verbrechen fest. Die Briten planten einen Lehrfilm für die "ganze Menschheit". Warum er stattdessen im Archiv verschwand, fragt nun eine Dokumentation. [mehr]


Spezial

Gesichter & Geschichten: Der Chronist: Thietmar von Merseburg

Vor 1.000 Jahren taucht der Name einer Siedlung im slawischen Osten erstmals auf: "Urbs Libzi", heute Leipzig. Doch wer war der Kirchenmann, dem wir zu verdanken haben, dass wir 2015 Stadtjubiläum feiern können?
[mehr]


1.000 Jahre Leipzig: Historische Leipziger Persönlichkeiten - eine Top-Liste

Vom Musik-Genie bis zum Fußball-Gründervater: Zum 1.000 "Geburtstag" Leipzigs stellen wir zehn Persönlichkeiten vor, die mit der Stadt verbunden sind - darunter prominente Namen ebenso wie eher unbekannte Schicksale. [mehr]


MDR FERNSEHEN

donnerstags | 22:40 Uhr : artour - das Kulturmagazin

Bildband: Mit Vespas durch Amerika +++ Filmtipp: Die abhandene Welt +++ Oper: Der Freischütz und die Semperoper +++ Musik: Sexto Sentido +++ Kulturdenkmal: 60 Jahre Kulturpalast Maxhütte +++ Kulturkalender [mehr]


MDR-Konzerte

Hier finden Sie alle Informationen über Orchester und Chöre des MDR, Hinweise auf aktuelle Konzertangebote und sonstige Veranstaltungen der Klangkörper. [mehr]


MDR im Ersten



Wissen im MDR


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK