Kultur

MDR Kultur

Vom 4. bis 19. September 2015 im MDR FERNSEHEN: Alles Trick - 60 Jahre DEFA-Trickfilmstudio

Vor 60 Jahren wurde das DEFA-Studio für Trickfilme in Dresden gegründet. Aus diesem Anlass blickt das MDR FERNSEHEN in insgesamt acht Kurzfilmen zurück auf die vielfältigen Facetten des DEFA-Trickfilms. [mehr]


Sonderausstellung zum DEFA-Trickfilmstudio: "Ohne Ton kein Bild"

Das DEFA-Studio für Trickfilme in Dresden wäre am 1. April 60 Jahre alt geworden. In einer Sonderausstellung in den Technischen Sammlungen können sich Besucher jetzt in ihre Kindheit zurückträumen. [mehr]


Jubiläum | 1. April: Kinderträume in der DDR - 60 Jahre DEFA-Studio für Trickfilme

"Jan und Tini", "Die Feuerwehr Felicitas" oder "Das lustige Quartett". Wer kennt sie nicht mehr, die Figuren der DEFA-Trickfilme? Anlässlich des 60. Gründungsjubiläums des DEFA-Studios für Trickfilme blicken wir zurück! [mehr]


Aktuell

Ende einer Ära: Riccardo Chailly verlässt Leipzig

Gewandhauskapellmeister Chailly hat seinen Abschied angekündigt. Nach Angaben des Gewandhauses wird er im Juni 2016 seine letzten Konzerte dirigieren. Der Nachfolger soll bereits nächste Woche bekanntgegeben werden. [mehr]


Kultur aktuell: MDR-Beiträge zum Nachhören und Nachschauen

Musik & Bühne

Uraufführung beim Kunstfest in Weimar: "Mein Kampf" auf der Bühne

Wie umgehen mit dem Buch, das bis 1944 12,5 Millionen Mal in Deutschland gedruckt wurde und noch in vielen Haushalten, antquarisch oder online zu finden ist? Ein Theaterprojekt beim Kunstfest in Weimar zeigt es. [mehr]


artour: Die verbotene Schrift

Am Ende des Jahres läuft die Schutzfrist für Hitlers Buch aus. Doch natürlich bleibt es verboten. Aber ist das sinnvoll? Was spricht gegen eine kommentierte Ausgabe dieser Schrift? [Video]


25 Jahre Einheit '90

Der Fotograf Harald Hauswald in der artour-Reihe "Lebenswende": Der ferne Osten

Er dokumentierte in seinen Fotos den Alltag in der DDR. Heute erlauben seine Bilder einen Blick zurück in den "Fernen Osten". Was die Wiedervereinigung vor 25 Jahren für ihn brachte, fragt artour den Fotografen. [mehr]


Galerie: Harald Hauswald - Fotografien vor und nach der Wende

Harald Hauswalds Bilder aus dem DDR-Alltag führten für ihn zu einem Reiseverbot. Nach der Wende konnte er endlich reisen und fotografieren. Sein Thema blieb: Alltagsleben.
[Bilder]


Talkshows im Einheitsjahr 1989/90: Vorher reden wir aber noch!

Wo kommen wir her und wo gehen wir hin? Keine Frage hat die Deutschen zwischen dem Mauerfall November 1989 und der Wiedervereinigung Oktober 1990 mehr bewegt. Auch in zahlreichen Talkshows kam Erstaunliches zu Tage. [mehr]


Mitmachaktion | 05.09.-03.10.2015: Mein neues Deutschland - persönliche Augenblicke einer gemeinsamen Geschichte

Geschichte besteht aus Geschichten. Und viele Geschichten von uns Deutschen haben vor 25 Jahren ihre Richtung geändert. Manche wurden überhaupt erst möglich und manche endeten auch. Wir wollen diese Geschichten sammeln. [mehr]


Köpfe

Zum Tod des "Sonnenkönigs" vor 300 Jahren: "Sire, es ist Zeit"

Mit diesen Worten weckte der erste Kammerdiener Ludwig XIV. immer zwischen 7.30 und 8.00 Uhr. Allein es half nichts mehr am 1.9.1715, der Monarch war tot. "Es lebe der Sonnenkönig", heißt es 300 Jahre später in Paris. [mehr]


artour: Louis XIV. - Bürokrat und Lebemann

Am 1. September vor 300 Jahren starb der "Sonnenkönig" Ludwig XIV. Wir beleuchten noch einmal sein Leben, seine Leidenschaften und die Nachwirkungen seiner Herrschaft. [Video]


Empfehlungen

CD der Woche | MDR FIGARO: "Felix Mendelssohn & Fanny Hensel - Lieder ohne Worte"

Der Pianist Matthias Kirschnereit spielt "Lieder ohne Worte", geschaffen sowohl von Felix Mendelssohn-Bartholdy wie auch von dessen Schwester, Fanny Hensel. Eine meisterhafte Interpretation. [mehr]


Konzerttipps | MDR FIGARO: Tourkalender

Jeden Monat weisen wir auf empfehlenswerte Tour-Highlights hin. Unser MDR FIGARO-Konzertscout Stefan Maelck hat ein paar Konzerte gefunden, die einen Besuch lohnen. Seine aktuellen Tipps gibt es hier. [mehr]


Buch der Woche | MDR FIGARO: Jonathan Franzen: "Unschuld"

Mit seinem Epos "Die Korrekturen" läutete Franzen 2001 so etwas wie das Comeback des Familienromans ein. Seitdem gilt er vielen als größter amerikanischer Romancier der Gegenwart. Nun erscheint sein dritter Roman. [mehr]


Ausstellungstipps | MDR FIGARO: Kunstkalender

Wir präsentieren Ausstellungen in Jena, Chemnitz, Leipzig, Zwickau und Quedlinburg. Zu sehen sind unter anderem eine Installation von Carsten Nicolai, Porträts von Maria Anisimowa und Gemälde von Wilhelm Steuerwaldt. [mehr]


Cranach 2015

Geschichte Mitteldeutschlands | Bilder, Videos, Hintergründe: Lucas Cranach der Jüngere - Maler, Unternehmer, Politiker

Lange Zeit stand er im Schatten seines berühmten Vaters, heute werden seine Leistungen als Künstler neu bewertet und seine sozialen Verdienste als Unternehmer in Wittenberg wieder entdeckt. Eine Spurensuche. [mehr]


Ausstellung im Augusteum Wittenberg: Lucas Cranach der Jüngere - Entdeckung eines Meisters

Grandioser Maler und Porträtist, genialer Zeichner, aber auch Familienoberhaupt, Ratsherr und Unternehmer: Die Ausstellung im Augusteum stellt die facettenreiche Persönlichkeit von Lucas Cranach dem Jüngeren vor. [Bilder]


MDR-Spezial zur Landesausstellung in Wittenberg: Cranach der Jüngere 2015

Sachsen-Anhalts neue Landesausstellung "Cranach der Jüngere 2015" ist eröffnet. Der MDR begleitet die weltweit erste Schau zu Leben und Werk des Wittenberger Renaissance-Künstlers mit einem Themen-Spezial. [mehr]


Cranach 2015: Das Cranach-Jahr in Sachsen-Anhalt und Thüringen

Vater und Sohn Cranach stehen für unser Bild von der Renaissance. Thüringen widmet Lucas Cranach dem Älteren ein Themenjahr. Sachsen-Anhalt feiert mit einer Landesausstellung den 500. Geburtstag von Cranach dem Jüngeren. [mehr]


Service




Kulturtipp

Zauber der Musik | 06.09.2015 | 19:30 Uhr | Leipzig, Gewandhaus: Saisoneröffnung des MDR entführt nach Südamerika

In der letzten Saison ging die Reise in den kühlen Norden. Nun entführen die MDR-Ensembles musikalisch in die warmen, südlichen Gefilde. Das Eröffnungskonzert wartet mit besonderer Musik aus Südamerika auf. [mehr]


Konzert | Parkbühne Leipzig | 05.09.2015 | 19.30 Uhr: MDR FIGARO präsentiert Sophie Hunger

Sie ist die große Ausnahmesängerin, die es geschafft hat, die Aufmerksamkeit einer breiten Öffentlichkeit zu bekommen. Sie können die Züricherin am 5. September in Leipzig erleben. MDR FIGARO lädt sie dazu ein. [mehr]


Programmtipp

Unterwegs im ewig jungen Leipzig

Eine hochbetagte Schönheit begeht in diesem Jahr ihren 1.000. Geburtstag Beate Werner feiert mit. Hintergründe zum Jubiläum im Spezial. [mehr]

Unterwegs in Sachsen | MDR FERNSEHEN | 05.09.2015 | 18:15 Uhr


MDR FERNSEHEN | 06.09.2015 | 10:00 Uhr: Freikirchlicher Gottesdienst aus der Kirche St. Lukas in Leipzig

Der MDR überträgt einen Fernsehgottesdienst, der unter dem Thema steht "Vergiss nicht, was Gott dir Gutes getan hat".
[mehr]


Glaubwürdig | MDR FERNSEHEN | 05.09.2015 | 18:45 Uhr: Marina Voigt baut Brücken

"Die Brücke" ist ein Anlaufpunkt für Kinder im Leipziger Osten. Das Begegnungshaus wird von der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche - einer Freikirche - betreut - und von Freiwilligen wie Marina Voigt. [mehr]


Programmtipp

Spezial | MDR FIGARO | 04.09.2015 | 18:05-19:00 Uhr: Wühlmaus Nr. 1

Dieter Hallervorden ist einer der prominentesten Kabarettisten im Land. Ihm liegt die Klamotte ebenso am Herzen wie die ernsthafte Schauspielerei. Wir gratulieren zum 80. Geburtstag. [mehr]


MDR FERNSEHEN

artour - das Kulturmagazin | donnerstags + in der Mediathek: Lebenswende-Auftakt und Fremdenfeindlichkeit im Osten

Reihe Lebenswende: Der Fotograf Harald Hauswald +++ Buch und Theater: Mein Kampf +++ Thema: Willkommen in Deutschland? Flüchtlinge und Fremdenhass +++ Greenpeace-Film: How to change the world +++ Kultourkalender [mehr]


In der Mediathek

MDR FIGARO-Spezial: Kann man Schreiben lernen?

Vor 60 Jahren wurde das Leipziger Literaturinstitut gegründet. Es hat sich, auch zu DDR-Zeiten, zu einer literarischen Kreativschmiede entwickelt. Zu den Absolventen gehören Ralph Giordano, Sarah Kirsch und Erich Loest. [mehr]


Beliebt

Rückblick im Web-Spezial : Wave-Gotik-Treffen 2015

Zum 24. Wave-Gotik-Treffen kamen rund 20.000 Besucher. Wir blicken zurück: Bilder, Videos, Interviews & Hintergründe rund um das Spektakel im Spezial. [mehr]


MDR KONZERTE

Hier finden Sie alle Informationen über Orchester und Chöre des MDR, Hinweise auf aktuelle Konzertangebote und sonstige Höhepunkte von MDR KLASSIK. [mehr]


MDR im Ersten



Wissen im MDR


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK