Kultur

MDR Kultur

Neues Deichkind-Album: Zwischen Chaos und Konzept

Deichkind
artour

"Niveau, Weshalb, Warum?"

Vom Feuilleton gefeiert - von den Massen geliebt. Gerade erscheint ihr neues Album "Niveau, weshalb, warum" und noch immer wandelt die Band gekonnt zwischen Kunst und Kommerz.

29.01.2015, 22:05 Uhr | 05:04 min

Pegida, Proteste und die Politik

artour: Über den Sinn von politischen Konzertaktionen

Eine Dresdner Bürgerinitiative will mit einem prominent besetzten Konzert eine Antwort auf die Frage geben: Was ist denn da los in Dresden? Die Antwort: Weltoffenheit und Toleranz. [Video]


Aktuell | MDR FIGARO : Annamateur: "Gegen die Poetrieslamisierung Dresdens!"

Mit ihrer neuen Show geht die Kabarettistin Anna Maria Scholz brandaktuellen Fragen nach: Wie viel Ordnung ist nötig, auch für den Bürgerfrieden in einer Stadt? Und wie viel Chaos kann ihre Heimatstadt Dresden aushalten? [mehr]


Musik & Bühne

Oper | MDR FIGARO | 31.01.2015 | 20:05-23:00 Uhr: "Sigurd" - Opernrarität und Theaterspektakel

In Erfurt kommt zum ersten Mal in Deutschland die 1884 uraufgeführte Oper "Sigurd" des Franzosen Ernest Reyer auf die Bühne: "die Nibelungen à la française". Eine Aufzeichnung der Premiere vom 30. Januar 2015. [mehr]


artour: Großes Zirkus-Ballett in Gera

Es sind die einzigen Deutschland-Shows des weltbekannten Ballett-Zirkus': Die kanadische Compagnie Cirque Éloize präsentiert ihre Show "Cirkopolis" bei der Geraer Ballett-Festwoche. Gera tanzt noch bis Sonnabend. [mehr]


Gesellschaft

Debatte zur Massentierhaltung: Grüne wollen "Tierfabriken" stoppen

Tierschutzverstöße in großen Zuchtbetrieben sorgen oft für Ärger. Auch im Landtag ist das Thema angekommen. Agrarminister Aeikens sagt schwarzen Schafen den Kampf an. Die Grünen wollen Großanlagen sogar ganz verbieten. [mehr]


Feature | MDR FIGARO | 31.01.2015 | 09:05-09:35 Uhr: Unser täglich Schwein

"Wenn wir nicht aufpassen", so sagt es ein Vertreter der Fleischindustrie, "werden Fleisch und Wurst die Zigarette der Zukunft.“ Schweinefleisch als verfemtes Genussmittel? Vom Markt verdrängt durch die Politik?
[mehr]


Aktuell

Neue Geschäftsbedingungen: Facebook schnüffelt stärker rum

Das Online-Netzwerk Facebook ist kostenlos, seine Einnahmen holt es sich vor allem über Werbung rein. Nun soll das Anzeigengeschäft ausgebaut werden. Wie? Facebook schaut nach, wo seine Nutzer im Netz surfen. [mehr]


Legia/Nolegida: Merbitz: Gewalttäter auf beiden Seiten

Die Polizei in Leipzig bereitet sich auf einen neuen Großeinsatz bei der für Freitag geplanten Demonstration des Legida-Bündnisses vor. Die Stadt hat unterdessen nur eine Kundgebung für Legida genehmigt. [mehr]


Kultur aktuell: MDR-Beiträge zum Nachhören und Nachschauen

Film

artour: "Die letzten Gigolos" auf hoher See

Peter ist 74 und sorgt dafür, dass reiche, einzeln reisende Damen nicht einsam sind. Eine Doku begleitet einen der letzten Gentlemen seiner Art augenzwinkernd auf seiner Mission. [Video]


MDR FIGARO | Das Filmgespräch: "Birdman", "Los Ángeles" und "Anderswo".

Welcher Film ist sehenswert? Filmkritiker Knut Elstermann stellt drei Kinostarts der Woche vor: "Birdman", "Los Ángeles" und "Anderswo". [Audio]


Kunst & Stil

Erlebnis Musik: ZZ TOP - Live im "Rockpalast" 1980

Der Auftritt von ZZ Top, des legendären Blues-Rock-Trios aus Texas, wurde zum Höhepunkt der WDR-Rockpalast-Nacht vom 19./20. April 1980. Das Besondere: Der Gig war der erste außerhalb der USA überhaupt. [mehr]


Eine kleine Kulturgeschichte: Der Million-Dollar-Bart

Eine Million US-Dollar - diese Summe hatte man den Bluesrockern von ZZ Top aus Texas angeboten, wenn sie dafür ihre Bärte abrasieren. Ein verlockendes Angebot. Doch Barttragen ist ein Statement. Auch heute noch? [mehr]


Die Spur der Ahnen

Die Spur der Ahnen | MDR FERNSEHEN | Video, Bilder, Hintergründe: Das Geheimnis der Griechen von Görlitz

Gesine Räbiger ist von der griechischen Lebensart begeistert. Seit vielen Jahren verbringen sie und ihr Mann ihren Urlaub in Griechenland. Doch plötzlich erscheint ihnen das Land in einem völlig anderen Licht ... [mehr]


Hintergrund: Die Griechen von Görlitz: "Χαίρετε" - "Seid gegrüßt!"

Als "Gäste der Reichsregierung" wurden die griechischen Soldaten des 4. Armeekorps im September 1916 in Görlitz empfangen. Wie es dazu kam, erforschte der in Berlin lebende Schriftsteller Gerasimos Alexatos. [mehr]


Vor 70 Jahren: Befreiung des KZ Auschwitz

Hitchcocks unvollendeter KZ-Lehrfilm für die Deutschen: "Night will fall"

Bei der Befreiuung deutscher KZ halten alliierte Kameramänner die Verbrechen fest. Die Briten planen einen Lehrfilm für die "ganze Menschheit". Warum er stattdessen im Archiv verschwand, fragt nun eine Dokumentation. [mehr]


Eine Auschwitzüberlebende erzählt - Anita Lasker-Wallfisch in Barleben: "Du lebst, weil du spielst"

"Einfach berührend", nennt eine Barleber Schülerin den Auftritt von Cellistin Anita Lasker Wallfisch. Die 90-Jährige ist eine Auschwitz-Überlebende - gerettet hat sie ihr Talent. [Audio]


Empfehlungen

Buch der Woche | MDR FIGARO : Stephan Thome: "Gegenspiel"

Der Experte konfuzianischer Philosophie hat seinen zweiten Roman vorgelegt. "Gegenspiel" heißt das neue Buch von Stephan Thome und ist das MDR FIGARO-Buch der Woche. [mehr]


CD der Woche | MDR FIGARO: Annique: "Heads Up"

Die Sängerin Annique präsentiert dieser Tage ihr Debüt. Warum das Londoner Talent und ihr Gitarrist Koby Israelite aber nicht viel zu befürchten haben, außer ein bisschen Ruhm vielleicht, erzählt Julia Hemmerling. [mehr]


Service





MDR FERNSEHEN

Jetzt in der Mediathek: artour - das Kulturmagazin

Buntes Dresden: Macht und Ohnmacht der Kunst ++Islamischer Staat: Ein Kalifat des Propheten? ++ Deichkind: Schabernack für neues Album ++ Cirkopolis: Cirque Éloize in Gera +++ Kino: Die letzten Gigolos ++ Kultourkalender [mehr]


Jetzt in der Mediathek

Der Osten - Entdecke, wo du lebst : Die Semperoper im Dreivierteltakt

Die Dresdener Semperoper ist die Königin der Opernhäuser, ist Wahrzeichen und Anziehungspunkt für Besucher aus aller Welt. In diesem Jahr lädt das Haus am 30. Januar zum zehnten Semperopernball. [mehr]


Programmtipps

Kabarett & Chanson | MDR FIGARO | 30.01.2015 | 22:30-23:30 Uhr: Die Welt und die "Magdeburger Kugelblitze"

Das Magdeburger Kabarett "Die Kugelblitze" besteht seit 1977. Zu DDR-Zeiten waren sie das einzige Profi-Kabarett der Stadt. Die Sendung widmet sich dem aktuellen Programm "Die Erde hat 'ne Scheibe". [mehr]


Essay | MDR FIGARO | 31.01.2015 | 19:05-19:35 Uhr: Mammographie auf dem Prüfstand

2005 wurde in Deutschland das flächendeckende Brustkrebsscreening eingeführt. Doch der Nutzen für die Patientinnen ist umstritten. Kritiker warnen vor Überbehandlung. Eine Recherche von Franziska Walter. [mehr]


Jetzt in der Mediathek

Serie | MDR FIGARO: Wintersportorte ade?

Der Winter zu warm, die Zahl der Schneetage gering. Wie sehen Wintersportmöglichkeiten der Mittelgebirge aus? MDR FIGARO beleuchtet Vergangenheit und Zukunft der Wintersportgebiete im Erzgebirge, Thüringer Wald und Harz. [mehr]


Reisejournal | MDR FIGARO: Mythos Weltreise

Viele Menschen träumen davon, einmal um die Welt zu reisen. Fast jeder kann den Rucksack packen und losziehen. Wie ein Weltenbummler die Welt bereisen kann? Das Reisejournal mit Sandra Meyer liefert einige Anregungen. [mehr]


Mitmachen!

Die Kunst des Selfie: Wir bringen Ihr Selbstporträt ins Museum

Die Selbstinszenierung per Selfie ist eine der populärsten Kulturpraktiken im digitalen Zeitalter. MDR FIGARO geht dem Drang zur Selbstdarstellung nach und lädt Sie zu einer einzigartigen Mitmacheaktion ein. [mehr]


Jetzt in der Mediathek!

Der Osten - Entdecke, wo du lebst: "Topf & Söhne. Erfurt"

Der Dokumentarfilm erzählt die Geschichte der Erfurter Firma "Topf & Söhne". Dabei werden sowohl die Gründungsjahre, als auch die Zeit während des NS-Regimes und das späte Ringen um den Erinnerungsort beleuchtet. [mehr]


Feature | MDR FIGARO: Peter Kien nicht vergessen. Eine Spurensuche

25-jährig kam der jüdische Maler und Dichter Peter Kien in Auschwitz ums Leben. Die Feature-Autorin Petra Kiener, Tochter eines SS-Verwaltungsbeamten, ist fasziniert von einem Selbstporträt Kiens und folgt seinen Spuren. [mehr]


Jetzt in der Mediathek ansehen!: Meine Familie, die Nazis und Ich

Der Dokumentarfilm schildert eindrucksvoll und emotional wie die Nachfahren von Göring, Himmler oder Höß ihr schweres Erbe tragen und es durch den Dialog und die Konfrontation mit den Opfern zu bewältigen suchen. [mehr]


MDR KLASSIK

MDR Konzerte

Hier finden Sie alle Informationen über Orchester und Chöre des MDR, Hinweise auf aktuelle Konzertangebote und sonstige Veranstaltungen der Klangkörper. [mehr]


MDR im Ersten



Wissen im MDR


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK