Kultur

MDR Kultur

Festwoche zum 100.Jubiläum | 26.05.-29.05.2015: Geburtstag auf der Burg

Die Kunsthochschule Burg Giebichenstein in Halle feiert in diesem Jahr 100-jähriges Bestehen. Was als Kunstgewerbeschule begann, entwickelte sich zu einem anerkannten Ausbildungsort für Kunststudenten. [mehr]


Designerausbildung auf Burg Giebichenstein

An der Kunsthochschule Halle erhalten angehende Designer ihr Rüstzeug. Bei der praxisnahen Ausbildung geht es um Entwurf, Modellbau und Materialkunde an einem konkreten Projekt. [Video]


Schrankwand, Lampe und Geschirr - Designschmiede Halle

Die Anbauwand der Marke Hellerau, Geschirr aus Kahla, eine Schreibtischlampe, die heute Kult ist - all das nahm seinen Anfang in Burg Giebichenstein, der Kunsthochschule in Halle. [Video]


Aktuell

Eine Kindheit im Polen: Deutsch-Polnischer Journalistenpreis für "Mama arbeitet im Westen"

Weil die Eltern im Westen arbeiten, sind die Brüder Kuba und Mikolaj daheim in Polen auf sich allein gestellt. Die norwegische Dokumentarfilmerin Åse Svenheim Drivenes hat sie dabei über zweieinhalb Jahre beobachtet. [mehr]


Kultur aktuell: MDR-Beiträge zum Nachhören und Nachschauen

Kriegsende

Sachbuch der Woche | MDR FIGARO | 27.05.2015: Florian Huber: "Kind, versprich mir, dass du dich erschießt!"

Viele Top-Kader der NSDAP nahmen sich zum Ende des Krieges selbst das Leben. Doch auch zehntausende Bürgerinnen und Bürger brachten sich in einer beisspiellosen Suizidwelle um. Florian Huber erzählt über diese Tragödie. [mehr]


artour: Größter Massenselbstmord der Geschichte

In den letzten Kriegswochen gingen tausende Deutsche in den Freitod - aus Angst vor der Roten Armee. Die Einwohner von Demmin stehen symbolhaft für all jene Vorkommnisse. [Video]


Hintergrund: Der Fall Römer oder das Kriegsende in Großenhain

Von NS-Größen wie Goebbels wurde der Selbstmord als Exit-Strategie propagiert. Ihr folgt auch der überzeugte Nazi und Tuchfabrikant Joachim Römer tötet sich und seine Familie in Großenhain - und löst eine Welle aus. [mehr]


Interview mit Barbara Böttger: "Es war Mord"

Hergang und Hintergründe der scheinbaren Wahnsinnstat des Joachim Römer recherchierte die Autorin Barbara Böttger - und ging damit auf die Spur ihrer eigenen Ahnen. Wir sprachen mit ihr über ihre Zeitreise. [mehr]


Spezial: Wave Gotik Treffen 2015 im Rückblick

Schwarze Szene in Leipzig: Mehr als 20.000 beim Wave-Gotik-Treffen

Koffer, Hutschachtel, Schminkkästchen - so waren sie angereist, die Schönen beim Wave-Gotik-Treffen in Leipzig. Schaulaufen steht im Vordergrund. Anders als befürchet, waren trotz Bahnchaos genauso viele da wie 2014. [mehr]


WGT 2015: Flaneure und Fotografen

An der Moritzbastei in der Leipziger Innenstadt vermischen sich an Pfingsten die Welten. Die Gothics nehmen die Bastei zum Bummeln, Essen und für Konzerte "in Beschlag", die Leipziger bleiben gerne stehen und gucken zu. [Bilder]


Deutscher Mühlentag

Deutscher Mühlentag: Von Müllern, Mehl und Mühlen

Das Müllereiwesen hat in Deutschland eine lange Tradition. Heute sind Mühlen nicht mehr und nicht weniger als technische Denkmäler - und werden alljährlich am Pfingstmontag mit dem Mühlentag ins Gedächtnis gerufen. [mehr]


Leipzig feiert!

Stadtgeschichtliches Museum | Bis 25.10.2015: 1.000 Jahre - Leipzig von Anfang an

Eher beiläufig erwähnte Thietmar von Merseburg "die Burg Leipzig genannt" vor 1.000 Jahren. Gefeiert wird trotzdem. Das Stadtmuseum blickt jetzt in die früheste Geschichte zurück und lässt archäologische Funde sprechen. [mehr]


Der Film jetzt in der Mediathek: 850 Jahre St. Nikolai zu Leipzig

Die Kirche St. Nikolai in Leipzig gehört zu den berühmtesten Deutschlands. Das hat vor allem mit ihrer Rolle im Herbst 1989 zu tun. Sie führte Menschen unabhängig von ihrem Glauben zusammen. Und das tut sie noch heute! [mehr]


Im Lutherfieber

"Luther 1517": Wittenberg erhält Asisi-Panorama zum Reformationsjubiläum

Wittenberg erhält zum 500. Reformationsjubiläum 2017 ein 1.100 Quadratmeter großes Asisi-Panorama im Stadtzentrum. Auf dem Monumentalbild "Luther 1517" soll das Stadtleben vor 500 Jahren gezeigt werden. [mehr]


artour: "Luther und die Fürsten" in Torgau

Die Ausstellung bildet den Auftakt der vier Nationalen Sonderausstellungen zum 500. Reformationsjubiläum. Sie beschreibt das Verhältnis des Reformators Luther zu den Herrschern. [Video]


Empfehlungen

CD der Woche | MDR FIGARO : J.D. Souther: "Tenderness"

Haben Sie schon mal den Namen J.D. Souther gehört? Den Namen kennen wohl nur Insider der West-Coast-Softrock-Szene und solche, die das Kleingedruckte auf den Platten lesen. Leider! [mehr]


Buch der Woche | MDR FIGARO : Anke Stelling: "Bodentiefe Fenster"

Kann ein alternatives Wohnprojekt eine besser Zukunftsperspektive geben, oder wenigstens eine bessere Gegenwart? Anke Stelling betrachtet in ihrem Roman eine Desillusionierung. [mehr]


Siegfried Pitschmann : "Erziehung eines Helden" oder das tragische Scheitern eines Schriftstellers

Seit 25 Jahren ist die DDR nun schon Vergangenheit und noch immer kommt Verbotenes zum Vorschein. Posthum erscheint jetzt der Roman "Erziehung eines Helden" von Siegfried Pitschmann. [mehr]


Autbiografie: Ein "herbstblonder" Thomas Gottschalk

Am 18. Mai ist Thomas Gottschalk 65 geworden. Nur zwei Wochen zuvor ist seine Autobiografie "Herbstblond" auf den Markt gekommen. Thomy hat uns ein paar Bilder aus seinem Leben geschickt, wir haben sein Buch gelesen. [mehr]


Service





MDR FERNSEHEN

Jetzt in der Mediathek: artour - das Kulturmagazin

Polinas Tagebuch: Ein Mädchen und der Krieg ++ Tatsachenroman: Ein Journalist im Möbelhaus ++ 1.000 Jahre Leipzig: Das Bürgerfest beginnt ++ Welterbe? Naumburg und die UNESCO ++ Musik Jazz in Görlitz ++ Kultourkalender [mehr]


Programmtipps

FIGARO trifft ... Enno Seifried | 27.05.2015 | 18:05-19:00 Uhr: Leere Gebäude sehen wie die Natur

Leere Gebäude, seien es Häuser oder Industrieruinen, finden sich im Osten Deutschlands immer noch zuhauf. Seit vielen Jahren spürt Enno Seifried diese mit künstlerisch-interessiertem Blick auf. [mehr]


Feature | MDR FIGARO | 27.05.2015 | 22:00-23:00 Uhr: Rotkäppchen Breaking Bad

Das Feature erzählt die Lebensgeschichte des Heinz-Otto Hermann: Wie er zum Bankräuber wurde, der Polizei immer wieder durch die Lappen ging und wie diese unglaubliche Geschichte ihr jähes Ende nahm. [mehr]


Spezial

Spezial: Grund zum Feiern: 1.000 Jahre Leipzig

Eher beiläufig erwähnte Thietmar von Merseburg "die Burg Leipzig genannt" vor 1.000 Jahren. Gefeiert wird trotzdem. Los geht es Ende Mai mit den StadtFest Tagen. Wir blicken zurück in die Stadtgeschichte und ins Heute. [mehr]


Essay | MDR FIGARO | Zum Nachhören: Adolf-Südknecht-Straße

Die Karl-Liebknecht-Straße war schon immer etwas Besonderes: Kneipenmeile, Einkaufsstraße oder auch Ort für Krawalle. Die Bezeichnung "Adolf-Südknecht-Straße" erzählt von einer langen, wechselvollen Geschichte. [mehr]



Spezial

MDR FERNSEHEN | GMD - Das Magazin: 1.000 Jahre Leipzig, Städte im Mittelalter und eine Erfindung

1.000 Jahre Leipzig +++ Zeitreise2go: Die Stadt im Mittelalter +++ Die Karte von Klaudius Ptolemaios +++ Genuss ohne Krümel: Die Erfindung des Kaffeefilters in Dresden +++ [mehr]


Der Osten - Entdecke, wo du lebst: Bad Langensalza - wunderbar verwandelt!

Liebens- und lebenswert: Ein Vierteljahrhundert nach der Wende hat sich Bad Langensalza zu einem schmucken Kurstädtchen entwickelt. Das Beispiel zeigt, wie sich ostdeutsche Städte seit 1989 von Grund auf verändert haben. [mehr]


Der Osten – Entdecke, wo du lebst: Halberstadt – wunderbar verwandelt

Im Krieg größtenteils zerstört, waren Halberstadts historische Häuser danach lange dem Verfall preisgegeben. Erst mit der Wende war es möglich, die Bausubstanz zu retten. Dieser Film erzählt davon. [mehr]



In der Mediathek


Feature | MDR FIGARO: Die das Feuer atmen

Das Feature erzählt von Menschen in Berlin. Menschen, die Künstler sind oder sein wollen. Aber was ist das - Kunst? Was bedeutet es, Künstler sein zu wollen in einer Stadt wie Berlin? [mehr]


MDR-Konzerte

Hier finden Sie alle Informationen über Orchester und Chöre des MDR, Hinweise auf aktuelle Konzertangebote und sonstige Veranstaltungen der Klangkörper. [mehr]


MDR im Ersten



Wissen im MDR


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK