Kultur

MDR Kultur

MDR FERNSEHEN | 03.08.2015 | 22:05 Uhr: Wege des Fleisches

66 Kilogramm Fleisch isst jeder Europäer im Schnitt pro Jahr. Doch wissen wir eigentlich, wo unser Fleisch herkommt und welchen Weg es genommen hat, bevor es auf unserem Teller landet? Die Autoren gehen auf Spurensuche. [mehr]


Geschichte im MDR FERNSEHEN

MDR FERNSEHEN | 04.08.2015 | 22:05 Uhr: Geheimakte Geschichte: Der Spion, der Hitler reinlegte

Die "Operation Mincemeat" war ein Täuschungsmanöver der Briten im Zweiten Weltkrieg, um die Invasion im Mittelmeer vorzubereiten. Der wichtigste Mann war eine präparierte Leiche mit gefälschten Papieren. [mehr]


GMD - Das Magazin | 04.08.2015 | 21:15 Uhr | MDR FERNSEHEN: Über Gert Fröbe, nackte Haut und Westkinder in Ostferienlagern

Westkinder in Ostferienlagern +++ GMD-Film über Gert Fröbe +++ Experiment Zeitreise: Ein Tag im Zuchthaus +++ Aktfotografie in der DDR +++ [mehr]


Gratulation!

Zum 60. Geburtstag: Hans-Eckardt Wenzel - Sänger, Dichter, Weltentdecker

Der Liedermacher Hans-Eckhardt Wenzel genießt hierzulande so etwas wie Kultstatus. Bereits in er der DDR galt er als Geheimtipp. Nun spielt, singt und dichtet er schon seit 40 Jahren. Am 31. Juli wird er 60 Jahre alt. [mehr]


Das war: GMD - Der erste Film der neuen Staffel

Der Film in der Mediathek, Chat-Protokoll, Bilder, Videos, Hintergründe: Lotte Ulbricht - Zwischen Parteidisziplin und Mutterrolle

Kurz bevor sie 1991 auf mysteriöse Weise zu Tode kommt, packt die Ulbricht-Tochter im Boulevardblatt aus über die "böse Lotte". Kein gutes Haar lässt sie an der einstigen First Lady der DDR, die ihre Adoptivmutter war. [mehr]


Die Ulbrichts als perfekte Familie

Walter war der "Baumeister des Sozialismus", Lotte die starke Frau an seiner Seite. Für die Öffentlichkeit inszenierten sich die Ulbrichts als eine perfekte Familie. [Video]


GMD-Autor Steffen Jindra im Interview: Wie die Ulbrichts ein Kind bekamen

Welchen Weg das sozialistische Experiment in der ersten Familie des Landes nahm, das zeigt der GMD-Film von Steffen Jindra. Er ging auf Spurensuche und erzählt eine Geschichte grandiosen Scheiterns. [mehr]


MDR MUSIKSOMMER

Konzert im MDR MUSIKSOMMER | 05.08.2015 | 19:30 Uhr | Rochlitz, Schloss: Musica italiana

"Paganini der Blockflöte" wird Maurice Steger genannt - seine Virtuosität, gepaart mit einem anrührenden Klang, machen ihn zu einem der weltweit führenden Flötisten. Beim MDR MUSIKSOMMER ist er mit Björn Colell zu Gast. [mehr]


Ausstellungstipps

Staatliche Kunstsammlungen Dresden | 31.07. - 25.10.2015: Krieg und Frieden

Gleich drei Ausstellungen in Dresden widmen sich dem Thema der Kriegsfotografie. Aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln wird das Genre in den Sonder-Schauen beleuchtet. [mehr]


Kunsthalle Rostock | 26.07.-18.10.2015: Lob des Zweifels

Gemälde und Zeichnungen des Leipziger Malers Arno Rink werden ab dem 26. Juli in der Kunsthalle Rostock gezeigt. Die Schau gibt einen Überblick über das gesamte Werk des Leipziger Künstlers. [mehr]


Schloss Oranienbaum | bis 16.08.2015: Ein kleines Stück Holland in Sachsen-Anhalt

Oranienbaum, ein Ensemble aus Stadt, Schloss und Park ist ein seltenes Beispiel für eine niederländisch geprägte Barockanlage. Von der Verbindung zum niederländischen Königshaus zeugt jetzt eine Ausstellung im Schloss. [mehr]


Kunst im kleinen Raum: Zeitgenössische Kunst in Dresden

Wer an Dresden denkt, hat nicht sofort zeitgenössische Kunst vor Augen. Auch wenn die hiesige Kunstszene vielleicht nicht sofort sichtbar ist, sie ist dafür ausgesprochen vital und es gibt immer mehr Projekträume. [mehr]


Aktuell

Traditionelles Trompetenfestival in Serbien: Guča - die größte Party des Balkans

Trompetenfestival in Guca Das Trompetenfestival in Guca. Ein kleines Mädchen spielt Trompete.

Alljährlich im August kommen Hunderttausende Blasmusikfans in die serbische 2.000-Seelen-Gemeinde Guča zum größten Blasmusikfestival der Welt. Der Ort verwandelt sich in eine Partymeile, Jahrmarkt inklusive. [Bilder]


Leipzig: Gedenken an ermordete Sinti und Roma

Vor 71 Jahren wurden in Auschwitz die letzten dort internierten Sinti und Roma ermordet. Um der etwa 2.900 Menschen zu gedenken, hat die Initiative "Leipzig Korrektiv" an das Mahnmal am Schwanenteich geladen. [mehr]


Neuer Intendant am Anhaltischen Theater: Johannes Weigand tritt Posten in Dessau an

Er will verstärkt künstlerische Akzente setzen: Das Anhaltische Theater Dessau hat seit Sonnabend einen neuen Intendanten. Johannes Weigand will zeigen, was das Haus kann. [mehr]


Kultur aktuell: MDR-Beiträge zum Nachhören und Nachschauen

Ausflugstipps

Sommerferien-Tipp Freilichtmuseum

Vor rund 100 Jahren entstanden in Mitteldeutschland erste Museen unter freiem Himmel. Besonders im Sommer erleben sie einen wahren Besucheransturm. Auch wegen ihrer vielfältigen Mitmach-Angebote. MDR FIGARO informiert. [mehr]


Auf Schlössertour durch Mitteldeutschland

Sommerzeit ist Ausflugszeit! In Mitteldeutschland locken Schlösser und Burgen in malerischer Landschaft. Und so begibt sich Kim Fisher auch in diesem Jahr wieder auf Spurensuche in geheimnisvolle alte Gemäuer. [mehr]


Unterwegs im BUGA-Land: Der Dom zu Havelberg

St. Marien - schon von weitem ist das Wahrzeichen der alten Hansestadt an der Havel, die derzeit zur BUGA lädt, zu erkennen. So wie das Bauwerk selbst faszinieren auch die Geschichten rund um den Dom. Rundgang gefällig? [mehr]


Unterwegs auf der Deutschen Fachwerkstraße

Wie wäre es, wenn man einige der schönsten Fachwerkhäuser auf einer Tour abfahren könnte? Zwei Teilstrecken der Deutschen Fachwerkstraße führen auch durch Mitteldeutschland. Und dort gibt es einiges zu entdecken! [mehr]


Musik & Bühne

Überblick: Sommertheater in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Wenn man an Sommertheater denkt, dann ist "Winnetou" auf der Felsenbühne Rathen wohl der Klassiker. Und sonst so? Wohin in der Region? Hier finden Sie einen Überblick über die Sommertheater in Mitteldeutschland 2015. [mehr]


Musikfestival | 18.07. bis 16.08.2015: Yiddish Summer in Weimar

Vom 18. Juli bis zum 16. August findet in Weimar das Musikfestival "Yiddish Summer" statt. Mit Konzerten, Workshops und Jam-Sessions wollen die Festivalmacher einen Einblick in das Leben der jüdischen Gemeinschaft geben. [mehr]


Festival | 9. Juli - 23. August 2015: Kulturarena Jena

Das traditionsreiche Kulturfestival, mit Musik, Kino, Theater und Kinderveranstaltungen geht in sein 24. Jahr. Hier finden Sie alle Informationen zum aktuellen Kulturarena-Sommer. [mehr]


Konzerttipps | MDR FIGARO: Tourkalender: August 2015

Jeden Monat weisen wir auf empfehlenswerte Tour-Highlights hin. Unser MDR FIGARO-Konzertscout Stefan Maelck hat ein paar Konzerte gefunden, die einen Besuch lohnen. Seine aktuellen Tipps gibt es hier. [mehr]


Empfehlungen

CD der Woche | MDR FIGARO | 03.08.2015: CD der Woche | Benjamin Biolay: "Trenet"

Seine Schublade ist eigentlich der "Nouvelle Chanson". Doch mit seiner neuen CD "Trenet" huldigt der Franzose Benjamin Biolay einem seiner geistigen Vorgänger. [mehr]


Buch der Woche | MDR FIGARO: Peter Høeg: "Der Susan-Effekt"

Mit "Fräulein Smillas Gespür für Schnee" wurde Peter Høeg 1994 berühmt. Nun erschien sein mittlerweile siebter Roman "Der Susan-Effekt" in deutscher Übersetzung. MDR FIGARO-Literaturkritiker Ulf Heise stellt ihn vor. [mehr]


Sommerbuchtipps | MDR FIGARO: Lektüre für heiße Tage

Ein gutes Sommerbuch? Ist eins, das uns schwelgen lässt, das die Hitze verstärkt. Eins, das uns kalte Schauer über den Rücken jagt oder uns die Flugangst vergessen lässt. Ein gutes Sommerbuch… ist absolut subjektiv. [mehr]


Ausstellungstipps | MDR FIGARO: Der Kunstkalender im August 2015

Ulrike Thielmann präsentiert Ausstellungen in Altenburg, Dresden, Leipzig, Halle und Weimar. Zu sehen sind Drucke von Angelo Uggeri, Werke von Johanna Schütz-Wolff und Max Nehrling. [mehr]


Cranach-Jahr 2015

MDR-Spezial zur Landesausstellung in Wittenberg: Cranach der Jüngere 2015

Sachsen-Anhalts neue Landesausstellung "Cranach der Jüngere 2015" ist eröffnet. Der MDR begleitet die weltweit erste Schau zu Leben und Werk des Wittenberger Renaissance-Künstlers mit einem Themen-Spezial. [mehr]


Cranach 2015: Das Cranach-Jahr in Sachsen-Anhalt und Thüringen

Vater und Sohn Cranach stehen für unser Bild von der Renaissance. Thüringen widmet Lucas Cranach dem Älteren ein Themenjahr. Sachsen-Anhalt feiert mit einer Landesausstellung den 500. Geburtstag von Cranach dem Jüngeren. [mehr]


Service





Programmtipps

MDR 1 RADIO SACHSEN | 03.08.2015 | 20:00-23:00 Uhr: Aufgefallen - das Kulturmagazin

Thema bei Andreas Berger im Kulturmagazin "Aufgefallen" sind dieses Mal unter anderem drei Ausstellungen zum Thema "Bilder des Krieges". Sie dokumentieren die Sicht von Fotografen auf militärische Auseinandersetzungen. [mehr]


Lesezeit | MDR FIGARO | 03.08.-07.08.2015 | 09:05 Uhr & 19:05 (Wdh.): Roger Willemsen: Die Enden der Welt

Auf fünf Erdteilen war Roger Willemsen unterwegs, um seine ganz persönlichen Enden der Welt zu finden. MDR FIGARO sendet eine Auswahl seiner literarischen Reisebilder. Es liest der Autor. [mehr]


Geheimakte Geschichte: Der Spion, der Hitler reinlegte

Januar 1943. Die Alliierten planen die Invasion in Sizilien. Ein Täuschungsmanöver mit einer präparierten Leiche, die Operation Mincemeat, soll ihnen dabei helfen, die Deutschen in die Irre zu führen. [mehr]

Di, 04.08.2015, 22:05 Uhr | MDR FERNSEHEN


Noch einmal lesen

Die Doku-Soap im Rückblick: Holiday am Süßen See

Strandidylle pur bietet seit 50 Jahren der Campingplatz Seeburg am Süßen See nahe Eisleben. Hier schwärmen Parzellenpächter und Camper vom "Glück der Freiheit". Die Doku taucht ein in diese Urlaubs- und Alltagswelt. [mehr]


Jetzt in der Mediathek

In der Mediathek: Das Eröffnungskonzert zum MDR MUSIKSOMMER: Balkanfieber

Was für ein Abend! Wegen Unwetters wurde der Auftakt des MUSIKSOMMERS zweimal unterbrochen. Jetzt kann man die große Show mit Feuerwerk und Wasserspielen hier im Trockenen erleben. [Video]


Erlebnis Musik: Ein irrer Hauch von Welt - 25 Jahre Tanz- und Folkfest in Rudolstadt

Seit 1991 herrscht jedes Jahr am ersten Juli-Wochenende in Rudolstadt fröhlicher Ausnahmezustand. Die thüringische Kleinstadt klingt an allen Ecken und Enden. Eine Hommage an das einzigartige Festival und seine Erfinder. [mehr]


MDR FERNSEHEN

artour - das Kulturmagazin | donnerstags | 22:05 Uhr : Über Deutschland zu Goethes Zeiten, Peter Schreier und Kriegsfotografie

80. Geburtstag: Peter Schreier feiert +++ Fotografie in Dresden: Krieg und Frieden +++ Alltag 1801: Reise in Goethes Alltag +++ 70 Jahre: Die Bombe auf Nagasaki +++ Kultourkalender [mehr]


MDR MUSIKSOMMER

Drei Länder - ein Klang: MDR MUSIKSOMMER 2015

Das Musikfestival für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ist eröffnet. Jetzt folgen innovative Konzertreihen, beliebte Künstler und Ensembles. In diesem Jahr kommen 15 neue Orte dazu. [mehr]


Spezial

Experiment Zeitreise

Wie lebte es sich in der frühesten Epoche der Menscheitsgeschichte, wie in den Goldenen Zwanzigern oder als NVA-Soldat in der Kaserne? Begleiten Sie uns auf fünf spannenden Zeitreisen! [mehr]


Spezial

Cranach der Jüngere 2015 - Landesausstellung Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalts neue Landesausstellung "Cranach der Jüngere 2015" ist eröffnet. Der MDR begleitet die weltweit erste Schau zu Leben und Werk des Wittenberger Renaissance-Künstlers mit einem Themen-Spezial. [mehr]


Beliebt

Rückblick im Web-Spezial : Wave-Gotik-Treffen 2015

Zum 24. Wave-Gotik-Treffen kamen rund 20.000 Besucher. Wir blicken zurück: Bilder, Videos, Interviews & Hintergründe rund um das Spektakel im Spezial. [mehr]


MDR KONZERTE

Hier finden Sie alle Informationen über Orchester und Chöre des MDR, Hinweise auf aktuelle Konzertangebote und sonstige Höhepunkte von MDR KLASSIK. [mehr]


MDR im Ersten



Wissen im MDR


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK