Kultur

MDR Kultur

Geschichte Mitteldeutschlands - Das Magazin

GMD - Das Magazin | Meine Geschichte | 28.04.2015 | 21:15 Uhr: Michael-Alexander Lauter und die Besatzungskinder

Michael-Alexander Lauter wächst bis zum fünften Lebensjahr in verschiedenen Kinderheimen auf. Die Mutter ist berufstätig – der Vater ein großes Fragezeichen. Erst nach und nach erfährt Lauter, wer er wirklich ist. [mehr]


GMD - Das Magazin | MDR FERNSEHEN | 28.04.2015 | 21:15 Uhr: 850 Jahre Leipziger Messe, Besatzerkinder und deutsch-russische Freundschaft

Eine deutsch-russische Freundschaft über Generationen +++ Zeitreise2go: Die Stunde Null - Deutschland nach dem Krieg +++ Meine Geschichte: Michael Lauter, Besatzerkind +++ 850 Jahre Leipziger Messe +++ [mehr]


850 Jahre Leipziger Messe: Vom Marktplatz zur Messestadt

Das erste großformatige Plakat der Leipziger Messe von 1908 Eine Statue des Doppel-M Logos der Messe vor dem Sowjetischen Pavillion Auf der Technikmesse wird ein Modell des Weltraumschiffs Wostok 1 ausgestellt

Leipzig und seine Messe - das ist eine interessante Geschichte, die im 12. Jahrhundert ihren Anfang nahm. Seither zieht die Stadt jedes Jahr zehntausende Besucher an. [Bilder]


Burggeschichte neu erzählt

Neue Dauerausstellung ab 1. Mai: Die Festung Königstein: August der Starke kehrt zurück

Ab 1. Mai öffnet die neue Dauerausstellung "In lapide regis" auf der Festung Königstein. 800 Jahre Burggeschichte werden darin neu erzählt. Highlights sind eine Wachsfigurengruppe und ein Kutschenzug en miniature. [mehr]


Lost Art

Magdeburg: Deutsches Zentrum Kulturgutverluste nimmt Arbeit auf

In Magdeburg hat das Deutsche Zentrum Kulturgutverluste die Arbeit aufgenommen. Die Einrichtung beschäftigt sich mit NS-Raubkunst sowie mit den durch die Siegermächte des Zweiten Weltkrieges entwendeten Kulturgütern. [mehr]


Debatte: Der lange Schatten der NS-Raubkunst

Welche Rolle Hitler bei der Plünderung von Kunstschätzen spielte, beschreibt jetzt erstmals ein neues Buch. Doch wie steht es um die Lösung der unklaren Eigentumsverhältnisse und die Herkunftsforschung in unseren Museen? [mehr]


Kunst & Stil

Ausstellung in Halle bis 7. Juni 2015: Fünf Sinne: Porzellan von Barbara Schmidt

Ihr Handwerk erlernte sie an der Burg in Halle. Sie bereiste die Welt, sammelte Inspirationen und schuf preisgekrönte Porzellan-Kollektionen. Mit einer Schau kehrt Barbara Schmidt zu ihren Wurzeln nach Halle zurück. [mehr]


100-jähriges Jubiläum der Kunsthochschule: Geburtstag auf der Burg

Die Kunsthochschule Burg Giebichenstein in Halle feiert in diesem Jahr 100-jähriges Bestehen. Was als Kunstgewerbeschule begann, entwickelte sich zu einem anerkannten Ausbildungsort für Kunststudenten. [mehr]


Gesellschaft

In der Gründung: "Leipziger Zeitung": Eine neue Wochenzeitung für Leipzig?

Der Countdown für die "Leipziger Zeitung" läuft: Noch bis zum 30. April sind die Gründer auf Abonnementensuche zur Finanzierung der neuen Printzeitung. Wir stellen das Projekt vor. [mehr]


Aktuell

Festivalprogramm | Women in Jazz 2015 : Women in Jazz 2015

Das Internationale Jazzfestival Women in Jazz ist in Europa einmalig. Zu seiner 10. Ausgabe präsentiert es zehn Tage lang atemberaubende Künstlerinnen und ihre Musik sowie ein vielfältiges Rahmenprogramm. [mehr]


Eine Mauerkunstaktion 1986 mit Folgen - Der Dokfilm jetzt im Kino: Striche ziehen

"Striche ziehen" erzählt die Geschichte von fünf Punks aus Weimar. Sie verlassen die DDR. 1986 veranstalten sie in Westberlin eine Mauerkunstaktion. Einer wird geschnappt ... [mehr]


Debatte: Pro & Contra Kirchenasyl

Die beiden Kirchen wehren sich gegen die Kritik von Bundesinnenminister Thomas de Maizière am Kirchenasyl. Der sprach von Rechtsbruch und zog Vergleiche mit der Scharia. Doch auch in den Gemeinden gibt es Pro & Contra. [mehr]


Kultur aktuell: MDR-Beiträge zum Nachhören und Nachschauen

Vor 70 Jahren: Die Befreiung des KZ Buchenwald



Empfehlungen

CD der Woche | MDR FIGARO | 27.04.2015: Benjamin Clementine: "At least for now"

Benjamin Clementine ist ein außergewöhnlicher Mann mit einer außergewöhnlichen Stimme. Oliver Schwesig hat ihn in Berlin beim Konzert erlebt, zum Interview getroffen und ihn zu Leben und Musik befragt. [mehr]


Buch der Woche | MDR FIGARO | 28.04.2015: Louis Begley: "Zeig dich, Mörder"

Der frühere Anwalt Begley wagt sich erstmals an das Genre des Thrillers. Dabei ist ihm ein äußerst spannendes und stilistisch sehr starkes Buch gelungen, findet MDR FIGARO-Literaturkritiker Ulf Heise. [mehr]


Ausstellungstipps | MDR FIGARO: Kunstkalender im April 2015

Ulrike Thielmann weist auf Cranach-Schauen in Eisenach, Weimar und Gotha hin, zwei Ausstellungen im Grassi-Museum Leipzig und die DDR-Fotos des Japaners Seiichi Furuya in einem Ausstellungsprojekt in Dresden und Leipzig. [mehr]


Alle artour-Tipps auf einer Karte: Alle artour-Tipps im Kultourkalender

+++ Malerei +++ Fotografie +++ Oper +++ Tanz +++ Konzert +++ Film u.v.m. [mehr]


Service





Programmtipp

Der Osten - Entdecke, wo du lebst | MDR FERNSEHEN | 28.04.2015 | 20:45 Uhr: Glamour, Limo, Luftschutzbunker - Die Saalfelder Feengrotten

Am Rande des Thüringer Schiefergebirges, im Südwesten der Stadt Saalfeld, liegt in der Tiefe des Berges eine seltsame Laune der Natur verborgen: die Saalfelder Feengrotten. Vor hundert Jahren wurde die Höhle eröffnet. [mehr]


Der Krieg (1/3): Hitlers Angriff auf Europa

Hitlers Ernennung zum Reichskanzler 1933 ist das Ende einer 15-jährigen friedlichen Periode. Sein Expansionsdrang beginnt mit dem "Anschluss" Österreichs und des Sudetenlandes sowie der Annexion der "Rest-Tschechei".
[mehr]

Heute, 22:05 Uhr | MDR FERNSEHEN


MDR FERNSEHEN | Nächste Folge: 28./29.04.2015 | 00:25 Uhr: Klemperer - Ein Leben in Deutschland (10/13)

In 13 Folgen erzählt die Fernsehserie von 1999 das Leben des Dresdner Schriftstellers und Literaturwissenschaftlers Victor Klemperer im Nationalsozialismus. In den Hauptrollen: Matthias Habich und Dagmar Manzel. [mehr]


Noch einmal lesen!

DOK im MDR: "Night will fall" - Hitchcocks unvollendeter KZ-Lehrfilm für die Deutschen

Bei der Befreiuung deutscher KZ hielten alliierte Kameramänner die Verbrechen fest. Die Briten planten einen Lehrfilm für die "ganze Menschheit". Warum er stattdessen im Archiv verschwand, fragt nun eine Dokumentation. [mehr]


Spezial

Gesichter & Geschichten: Der Chronist: Thietmar von Merseburg

Vor 1.000 Jahren taucht der Name einer Siedlung im slawischen Osten erstmals auf: "Urbs Libzi", heute Leipzig. Doch wer war der Kirchenmann, dem wir zu verdanken haben, dass wir 2015 Stadtjubiläum feiern können?
[mehr]


1.000 Jahre Leipzig: Historische Leipziger Persönlichkeiten - eine Top-Liste

Vom Musik-Genie bis zum Fußball-Gründervater: Zum 1.000 "Geburtstag" Leipzigs stellen wir zehn Persönlichkeiten vor, die mit der Stadt verbunden sind - darunter prominente Namen ebenso wie eher unbekannte Schicksale. [mehr]



MDR FERNSEHEN

donnerstags | 22:40 Uhr : artour - das Kulturmagazin

Bildband: Mit Vespas durch Amerika +++ Filmtipp: Die abhande Welt +++ Oper: Der Freischütz und die Semperoper +++ Musik: Sexto Sentido +++ Kulturdenkmal: 60 Jahre Kulturpalast Maxhütte +++ Kulturkalender [mehr]


MDR-Konzerte

Hier finden Sie alle Informationen über Orchester und Chöre des MDR, Hinweise auf aktuelle Konzertangebote und sonstige Veranstaltungen der Klangkörper. [mehr]


MDR im Ersten



Wissen im MDR


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK