Nachrichten

MDR-Nachrichten aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Deutschland und der Welt

Türkische Militäroffensive

Krieg gegen "Islamischen Staat": Türkei und USA wollen IS-freien Korridor

Die Türkei und die USA entwickeln anscheinend eine Strategie gegen den IS in Syrien und im Irak. Die anderen NATO-Staaten unterstützen das Vorgehen. Für die Angriffe auf Kurden kritisieren sie die Türkei nicht offen. [mehr]


Interview mit Michael Lüders: "Türkei will zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen"

Nach dem Anschlag in der türkischen Stadt Suruç mit 32 Toten fliegt die Türkei Luftangriffe gegen den IS und die kurdische PKK. Nahost-Experte Michael Lüders erklärt im Interview, was Ankara damit bezwecken könnte. [mehr]


Inland

Streiks und andere Probleme: Gewinne der Bahn brechen ein

Die Streiks der Lokführer, Unwetter und die Konkurrenz durch Fernbusse schmälern den Gewinn der Deutschen Bahn AG. Jetzt soll der bundeseigene Großkonzern reagieren, Stellen könnten dabei gestrichen werden. [mehr]


Regional

ICE-Strecke Erfurt - Halle/Leipzig: Bahn kann Dezember-Termin offenbar halten

Die ICE-Strecke zwischen Erfurt und Halle/Leipzig soll wie geplant freigegeben werden. Das Eisenbahnbundesamt hatte wegen technischer Bedenken die Zulassung der Strecke verweigert. Nun soll es doch im Dezember losgehen. [mehr]


Reformationsjubiläum 2017: Luther-Tourismus kommt in Gang

Das Reformationsjubiläum wirft seine Schatten voraus. Knapp zwei Jahre vor dem Großereignis werden aus Wittenberg deutlich mehr Besucherzahlen gemeldet. Die Stadt stellt sich mit neuen Attraktionen darauf ein. [mehr]


Sachsen: OAZ ermittelt im Fall Richter

Nach dem möglichen Anschlag auf das Auto des Freitaler Linke-Politikers Michael Richter hat nun das in Sachsen für den Extremismus zuständige Operative Abwehrzentrum seine Ermittlungen aufgenommen. [mehr]


Bildergalerie: Immer mehr Politiker werden bedroht

Petra Pau Der Pirnaer Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke Die Staatsministerin für Integration, Aydan Özoguz (SPD), spricht am 18.12.2014 im Auswärtigen Amt in Berlin beim Empfang von Ehrenamtlern, die sich für Flüchtlinge engagieren.

Immer häufiger werden Politiker wegen ihres Engagements für Flüchtlinge von mutmaßlichen Rechtsextremen bedroht. Viele von ihnen kämpfen vor allem in den sozialen Netzwerken mit Hassbotschaften. Einige Beispiele: [Bilder]


Asyldebatte

Flüchtlingsdebatte: Länder fordern mehr Hilfe vom Bund

Immer mehr Flüchtlinge kommen nach Deutschland. Länder und Kommunen sind überfordert, sie wollen mehr Unterstützung vom Bund. Bis zu sechs Milliarden Euro werden benötigt, bisher hat der Bund nur eine Milliarde zugesagt. [mehr]


Ausland

Schwedische Küste: Taucher finden fremdes U-Boot

Taucher haben vor der schwedischen Küste ein gesunkenes U-Boot mit kyrillischer Schrift gefunden. Das weckt Erinnerungen an die erfolglose U-Boot-Suche im vergangenen Jahr. [mehr]


Von der Leyen in Westafrika: Bundeswehr führt EU-Mission in Mali

Die 160 Bundeswehrsoldaten übernehmen ab heute die Führung der EU-Ausbildungsmission in Mali. Verteidigungsministerin von der Leyen besucht derzeit das westafrikanische Land. [Video]


4 Jahre nach Atomkatastrophe: Abriss Reaktorgebäude Eins in Fukushima

In Fukushima ist mit ersten Vorbereitungen zum Abriss eines Reaktorgebäudes begonnen worden. Für den Rückbau aller Anlagen werden 30-40 Jahre und 150 Milliarden Euro veranschlagt. [Video]


Gesundheit

Glyphosat: Bundesinstitut hat Hinweise auf krebserregende Wirkung

Während internationale Experten das Pflanzengift Glyphosat als gefährlich für den Menschen einschätzen, wiegelt das deutsche Bundesinstitut für Risikobewertung ab. Wider besseren Wissens? [mehr]


Welthepatitistag: Noch immer Infektionen trotz Impfmöglichkeiten

Hepatitis wird von vielen eher in exotischen Gebieten vermutet. Doch auch bei uns sind einige Viren aus der Hepatitis-Familie in Umlauf. Wir geben einen kleinen Überblick. [mehr]


Service

Alle Informationen immer dabei: Die MDR-Nachrichten-App

Packen Sie den MDR einfach in die Tasche. Das Nachrichtenangebot des MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNKS gibt es als kostenlose App für Ihr Smartphone oder Tablet inklusive Pushdienst. [mehr]


MDR-Recherche-Team

Das MDR-Recherche-Team geht schwierigen und komplexen Themen auf den Grund. Über ein spezielles (Web-)Postfach können Hinweisgeber und Betroffene hier Informationen sicher mailen. [mehr]


Meistgelesen

Asyl in Mitteldeutschland: Fast die Hälfte der Asylbewerber kommt vom Balkan

In Bayern will man gesonderte Einrichtungen für Balkanflüchtlinge. Wie ist die Situation in Mitteldeutschland und wie geht man hier damit um? Wir haben nachgefragt. [mehr]


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK