Nachrichten

Nachrichten

Verworrener Fall: Edathy beendet Versteckspiel

Vor einem Jahr zog sich der SPD-Politiker Edathy nach Kinderporno-Vorwürfen aus der Öffentlichkeit zurück. Heute will er erstmals öffentlich darüber reden. Dabei geht es auch um die Frage, wer Edathy damals gewarnt hat. [mehr]


Inland

Tarifverhandlungen Marburger Bund: Keine Streiks in Mitteldeutschlands Kliniken zu befürchten

Spätestens seit der GdL sind viele von uns gebrannte Kinder: Tarifverhandlungen? Hilfe, dann kommt es sicher zu Streiks! Im Fall der Ärzte in kommunalen Krankenhäusern sieht es aber nicht danach aus. Woran liegt das? [mehr]


Modellprojekt: Sachsen als Vorbild in Sachen Facharzt-Wartezeiten

Ein Facharzt-Termin innerhalb von vier Wochen, sowohl für Privat- als auch Kassenpatienten: Das sieht ein neuer Gesetzentwurf vor. In Sachsen ist das längst Realität - dank eines Modellprojekts. Wie funktioniert das? [mehr]


Fußball: Kein Führerschein - Reus zahlt 540.000 Euro Strafe

Mit seinem schnellen Flitzer ist Marco Reus schon öfter geblitzt worden. Erst jetzt ist herausgekommen, dass er gar keinen Führerschein besitzt. Nun muss er eine fette Strafe zahlen - und will den Lappen nachholen. [mehr]


Ausland

Annäherung: USA beenden Eiszeit zu Kuba

Länger als ein halbes Jahrhundert herrschte zwischen den USA und Kuba Funkstille: Nun wollen die USA wieder eine Botschaft eröffnen und die Wirtschaftsbeziehungen beleben. [mehr]


USA: Fall Diren - Jury spricht Angeklagten schuldig

Für die tödlichen Schüsse auf den Austauschschüler Diren aus Hamburg ist der Angeklagte schuldig gesprochen worden. Dem Verurteilten drohen mindestens zehn Jahre Haft. [Video]


Regional

Sexueller Missbrauch von Minderjährigen: Neonazi Tino Brandt in Gera vor Gericht

Einer der bekanntesten Neonazis in Thüringen steht in Gera vor Gericht: Tino Brandt aus Rudolstadt muss sich seit Donnerstag wegen sexuellen Missbrauchs von Minderjährigen verantworten. Er sitzt seit Monaten in Haft. [mehr]


Flughafen München: Dschihadist aus Sachsen festgenommen?

Die Polizei hat am Münchner Flughafen einen jungen Mann aus Sachsen festgenommen. Er steht im Verdacht, an Vorbereitungen staatsgefährdender Gewalttaten im Ausland beteiligt gewesen zu sein. [mehr]


Suche nach Unterkünften: Lauinger kündigt Spitzentreffen zu Flüchtlingen an

Kommunen und Landkreise in Thüringen suchen händeringend nach zusätzlichen Quartieren für Flüchtlinge. Die Wohnungswirtschaft drängt auf klare Regelungen. Darüber will der Justizminister bald reden. [mehr]


Pegida / Nopegida

Im Dialog?: So positionieren sich die Parteien im sächsischen Landtag zu PEGIDA

Debatten über Asylpolitik und Integration sind im sächsischen Landtag schon geführt worden, bevor es PEGIDA gab. Die AfD will nicht nur über, sondern auch mit PEGIDA sprechen. Und wie stehen die anderen Fraktionen dazu? [mehr]



Service

Alle Informationen immer dabei: Die MDR-Nachrichten-App

Packen Sie den MDR einfach in die Tasche. Das Nachrichtenangebot des MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNKS gibt es als kostenlose App für Ihr Smartphone oder Tablet inklusive Pushdienst. [mehr]


MDR-Recherche-Team

Das MDR-Recherche-Team geht schwierigen und komplexen Themen auf den Grund. Über ein spezielles (Web-)Postfach können Hinweisgeber und Betroffene jetzt auch Informationen sicher mailen. [mehr]


Meistgelesen

Zusatzbeiträge der Krankenkassen 2015: Barmer erhebt Aufschlag von 0,9 Prozent

Dieser Tage legen die Krankenkassen ihre Zusatzbeiträge für 2015 fest. Die Aufschläge zum gesetzlich festgelegten Grundbetrag schwanken zwischen 0,3 und 0,9 Prozent. Vergleichen lohnt sich also! [mehr]


Interaktiv

Sind Sie für ein gemeinsames Bundesland Mitteldeutschland?

Die Abstimmungsergebnisse sind nicht repräsentativ.

© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK