Nachrichten

Nachrichten

Ukraine-Konflikt

Militärbündnis: Kiew liebäugelt wieder mit NATO

Die Ukraine nimmt einen neuen Anlauf, um die NATO-Mitgliedschaft zu erhalten. Das Land erhofft sich damit Sicherheit vor Angriffen aus Russland. Doch 2008 hatte sich Kiew schon einmal erfolglos um eine Aufnahme bemüht. [mehr]


Dossier: Krise in der Ukraine

Der blutige Konflikt in der Ostukraine dauert seit Monaten an. Reaktionen, Entwicklungen, Analysen zum Thema und zur Region aus dieser Zeit haben wir hier für Sie zusammengestellt. [mehr]


Moskau: Putins Auftritt im Jugendcamp

Nahe Donezk sollen Hunderte ukrainische Soldaten eingekesselt sein. NATO und Ukraine haben dafür als Erklärung: Die Separatisten würden immer mehr von Russland unterstützt.
[Video]


Regional

Chemnitz : Hauptbahnhof für 28 Stunden komplett gesperrt

Wer an diesem Wochenende in Chemnitz mit der Bahn reisen möchte, sollte gut planen. Denn ab Mitternacht ist der Chemnitzer Hauptbahnhof komplett gesperrt. Die Bahn sieht sich gut gerüstet. [mehr]


"Tolles Thüringen": Klinikunternehmer soll CDU-lastige Broschüre gefördert haben

Eine "Stern"-Recherche platzt in den Landtagswahlkampf: Das CDU-freundliche Medienprojekt "Tolles Thüringen" von 2009 stand in Verbindung mit Klinikunternehmer Ulrich Marseille, der ein Vorhaben in Thüringen verfolgte. [mehr]


Verdacht der Insolvenzverschleppung: Ermittlungen gegen AfD-Chefin in Sachsen

Der Zeitpunkt kommt äußerst ungelegen: Kurz vor der Landtagswahl wurde bekannt, dass die Staatsanwaltschaft gegen die sächsische Chefin der AfD, Frauke Petry ermittelt. Sie selbst vermutet politische Motive. [mehr]


Graffiti-Künstler erobern Magdeburg

Graffiti Graffiti-Sprüher Graffiti

9.000 Quadratmeter Wände - die Aerosol-Arena, ein ehemaliges Fabrikgelände, bietet Sprayern ideale Bedingungen. Dort treffen sich bis zum Monatsende etwa 200 Künstler aus aller Welt zum Erfahrungsaustausch. [Bilder]


Sachsen: Endspurt bei Landtagswahl



Debatte um Sterbehilfe

Reportage: Sterbehilfe - ja oder nein?

Nach einem Vorstoß für Hilfe zum Selbstmord ist die Debatte um den sogenannten assistierten Suizid wieder aufgeflammt. Doch was bedeutet sie für die Betroffenen? MDR INFO berichtet aus einem Palliativzentrum. [mehr]


Hintergrund: Sterbehilfe - wer sagt was?

In Deutschland ist eine Debatte um Sterbehilfe für unheilbar Kranke entbrannt. Grund ist ein Gesetzenwurf, mit dem Mediziner an die Öffentlichkeit gegangen waren. Hier die wichtigsten Positionen zusammengefasst. [mehr]


Inland

Tarifstreit um Piloten: Germanwings: Verspätungen bis zum Abend

Fluggäste der Airline Germanwings werden noch bis in die Abendstunden mit den Nachwirkungen des heutigen Streiks zu spüren bekommen. Derweil kündigte die Pilotengewerkschaft Cockpit neue Streiks an. [mehr]



Ausland

Ikea: Lebenslange Rückgabegarantie für gebrauchte Möbel

Billy, Malm oder Pax sind feste Bestandteile in deutschen Haushalten. Gehen sie kaputt, können sie ab sofort einfach kostenlos eingetauscht werden. Denn: Gebrauchte Ikeamöbel erhalten eine lebenslange Rückgabegarantie. [mehr]


Island: Warnstufe Rot nach Vulkanausbruch

Der isländische Vulkan Bardarbunga ist ausgebrochen. Zwar ist noch kaum Asche ausgetreten, dennoch rief das Meteorologische Institut die Warnstufe Rot aus. [Video]


Service

Alle Informationen immer dabei: Die MDR-Nachrichten-App

Packen Sie den MDR einfach in die Tasche. Das Nachrichtenangebot des MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNKS gibt es als kostenlose App für Ihr Smartphone oder Tablet inklusive Pushdienst. [mehr]


MDR-Recherche-Team

Das MDR-Recherche-Team geht schwierigen und komplexen Themen auf den Grund. Über ein spezielles (Web-)Postfach können Hinweisgeber und Betroffene jetzt auch Informationen sicher mailen. [mehr]


Mauerfall-Jubiläum


Korrespondenten-Blogs


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK