Nachrichten

Nachrichten

Früherer Bundespräsident: Richard von Weizsäcker ist tot

Altbundespräsident Richard von Weizsäcker ist im Alter von 94 Jahren gestorben. Über die Parteigrenzen hinweg zeigen sich Politiker tief beeindruckt von seinem von Moral und tiefer Menschlichkeit geprägtem Wirken. [mehr]


Regional

Drei-Annen-Hohne: Unfall mit Schmalspurbahn bringt Fahrplan durcheinander

PKW stößt mit Harzquerbahn zusammen. PKW stößt mit Harzquerbahn zusammen. PKW stößt mit Harzquerbahn zusammen.

Bahnunfall im Harz: Am Sonnabend ist in Drei-Annen-Hohne eine Dampflok mit einem Pkw Kollidiert. Dessen Fahrerin hatte den Zug am unbeschrankten Bahnübergang übersehen. Niemand wurde verletzt. [Bilder]


Nach Schließungsplänen in Gladau: Schweinemast-Kritiker in der Altmark hoffen auf Rückenwind

Das angekündigte Aus der Ferkelzuchtanlage in Gladau lässt auch Massentierhaltungs-Kritiker in Regionen hoffen. Eine Bürgerinitiative gegen die Schweinehaltungs-Anlage in Binde pocht ebenfalls auf Konsequenzen. [mehr]


Zensus 2011: Apolda zieht Klage gegen Volkszählung zurück

Die Stadt Apolda will das Ergebnis des Zensus vor drei Jahren nun doch nicht vor Gericht anfechten. Die Kosten für den Rechtsstreit sind ihr zu hoch. Apolda hat laut Zählung 389 Einwohner weniger als angenommen. [mehr]


Inland

Bundesparteitag: AfD dampft ihre Spitze ein

Die Alternative für Deutschland (AfD) soll künftig nur noch von einem Vorsitzenden statt drei Bundessprechern geleitet werden. Das hat ein Parteitag in Bremen beschlossen. Die Lucke-Idee erntete aber auch Kritik. [mehr]


Griechenland: Merkel und Schäuble gegen Schuldenschnitt

Die neue griechische Regierung provoziert: Angetreten mit dem Ziel eines Schuldenschnitts will sie auf weitere Milliardenhilfen verzichten, ebenso wie auf die "Troika". Jetzt positioniert sich Bundeskanzerlin Merkel. [mehr]


Ausland

Minsk: Friedensgespräche für Ost-Ukraine gescheitert

Neuer Versuch, neue Enttäuschung: Bei den Friedensgesprächen für die Ost-Ukraine ist einmal mehr nichts herausgekommen. Nach dem fast vierstündigen Treffen gaben sich die Konfliktparteien gegenseitig die Schuld daran. [mehr]


Italien: Renzis Meisterstück: Mattarella neuer Staatspräsident

Mit der Wahl des 73-jährigen Sergio Mattarella kann sich Premier Renzi endgültig vom Vorwurf der Berlusconi-Treue befreien. Tilmann Kleinjung berichtet aus Rom. [Audio]


Demos in Leipzig

Hintergrund Polizeieinsätze: Bund und Länder stellen Sachsen Rechnungen

Hubschrauber, Polizisten, Lichtmasten: Bund und Länder können Sachsen für ihre Polizei-Einsätze bei Pegida/Legida-Demonstrationen Rechnungen stellen. Die genauen Höhen stehen allerdings noch nicht fest. [mehr]


Leipzig: Legida-Kundgebung nur unter Protesten

Begleitet von Protesten haben sich in Leipzig erneut Anhänger der islamkritischen Legida-Bewegung versammelt. Zahlreiche Initiativen hatten zu Gegenkundgebungen aufgerufen. Es kam zu Zwischenfällen und Blockaden. [mehr]


Ratgeber

App mit Risiko für Jugendliche: Live ins Internet mit YouNow

Kinder wissen meistens ganz schnell, was im Internet oder auf dem Smartphone gerade neu und schick ist. Aber bei manchen Sachen ist es ganz gut, wenn die Eltern auf dem Stand der Entwicklung sind. [mehr]


Service

Alle Informationen immer dabei: Die MDR-Nachrichten-App

Packen Sie den MDR einfach in die Tasche. Das Nachrichtenangebot des MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNKS gibt es als kostenlose App für Ihr Smartphone oder Tablet inklusive Pushdienst. [mehr]


MDR-Recherche-Team

Das MDR-Recherche-Team geht schwierigen und komplexen Themen auf den Grund. Über ein spezielles (Web-)Postfach können Hinweisgeber und Betroffene hier Informationen sicher mailen. [mehr]


Meistgelesen

Legida-Nolegida: Ticker zu den Demonstrationen am Freitag in Leipzig

Statt der erwarteten 40.000 waren wohl deutlich weniger Demonstranten in der Stadt als erwartet. Die Stimmung war dennoch extrem angespannt. Lesen Sie in unserem Ticker die Ereignisse des Abends nach. [mehr]


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK