Nachrichten

MDR-Nachrichten aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Deutschland und der Welt

Pegida | Nopegida

Für und wider Pegida: Tausende Menschen demonstrieren in Dresden

In Dresden sind am Sonnabend Tausende Pegida-Anhänger und ihre Gegner auf die Straße gegangen. Rund 1.000 Polizisten waren im Einsatz, um die Demonstrationen abzusichern. [mehr]


Ticker vom Pegida-Europatag: Zum Nachlesen: Pegida-Demo ohne Mitbegründer Bachmann

+++ Pegida und Gegendemos bleiben friedlich +++ Dresdner Polizei zieht positive Einsatzbilanz +++ Kundgebung in Amsterdam vorzeitig abgebrochen +++ Ausschreitungen in Prag +++ [mehr]


Von Australien bis Frankreich: Pegida-Demos in 14 Ländern

Nicht nur in Dresden, sondern auch in 13 weiteren Städten in Europa und sogar Australien sind Gegner von Einwanderung und vermeintlicher Islamisierung auf die Straße gegangen. Dabei kam es auch zu Zusammenstößen. [mehr]


Inland

Asylpaket II: SPD-Chef Gabriel sorgt für Irritationen

Hat das Innenministerium den abgesegneten Text zum Asylpaket II später wieder verschärft? SPD-Chef Gabriel behauptet das und sorgt damit für Irritationen bei Union und Opposition, aber auch in der eigenen Partei. [mehr]


Urteile der Woche: Schlägerei auf Karnevalsfeier rechtfertigt Kündigung

Wer Kollegen schlägt, muss mit einer fristlosen Kündigung rechnen. Da kennt der Gesetzgeber auch bei einer Karnevalsfeier keinen Spaß. Und: Welche Folgen hat es, wenn man beim Autofahren das Handy auflädt? [mehr]


Ausland

Tschechische Skitourengeher: Mindestens fünf Tote bei Lawinenunglück in Tirol

Neuschnee und milde Temperaturen haben in den Alpen für mehrere Lawinenabgänge gesorgt. In Tirol wurden 17 tschechische Skitourengeher verschüttet, mindestens fünf von ihnen starben. [mehr]


Region Tainan: Tote bei Erdbeben in Taiwan

Im Süden Taiwans hat es ein heftiges Erdbeben gegeben. Mehrere Menschen wurden getötet. Die genaue Zahl der Opfer steht noch nicht fest, da viele Menschen noch vermisst werden. [Video]


Regional

Weimar: Polizisten bei Protesten gegen Nazi-Aufmarsch verletzt

Bei Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Polizei sind am Sonnabendvormittag mehrere Personen leicht verletzt worden. Mehr als 100 Demonstranten hatten versucht, eine Polizeisperre zu durchbrechen. [mehr]


Neonazi unter Gewalt-Verdacht: Eintracht Salzwedel wirft Spieler raus

Ein Neonazi aus Salzwedel hat mehrfach Bekanntschaft mit der Polizei gemacht. Bei einer AfD-Demo in Magdeburg soll er Journalisten mit Pfefferspray attackiert haben. Sein Sportverein hat den 18-Jährigen nun rausgeworfen. [mehr]


Nach Abkoppelung der Stadt vom ICE-Netz: Bahn verkauft Bahncard im Weimar zum halben Preis

Seit Eröffnung der ICE-Neubaustrecke über Erfurt halten die Schnellzüge der Deutschen Bahn nicht mehr in Weimar. Offenbar um die Kunden zu besänftigen, bietet das Unternehmen seine Bahncards dort billiger an. [mehr]


Fünfte Jahreszeit

Karneval: Tausende Menschen bei großem Umzug in Wasungen

Flüchtlingspolitik, Abgasskandal, Fifa und lokale Aufreger - mit diesen Themen haben sich die Karnevalisten in ihrem großen Umzug am Sonnabend in Wasungen befasst. Tausende Menschen waren dabei. [mehr]


Faschingsumzüge beginnen: Sachsen-Anhalts Narren feiern

Von Osterburg bis Weißenfels. In Sachsen-Anhalt hat die fünfte Jahreszeit begonnen. Närinnen und Narren kommen mit den ersten Karnevalsumzügen in Feierstimmung. [mehr]


Ratgeber

Finanztest: Welche Krankenkassen-Leistungen für Paare und Familien interessant sind

Versicherte finden die für sie beste gesetzliche Krankenkasse nicht nur über den Preis. Viele Kassen bieten nämlich auch Extras für Eltern und für Paare, die es werden wollen. [Audio]


Schlafforschung: Ausgeschlafen dank Smartphone-App?

Das Smartphone analysiert den Schlaf und weckt am günstigsten Zeitpunkt, der Nutzer ist ausgeschlafener. Versprechen App-Entwickler. Schlafforscher sind skeptisch. [Audio]


Service

Alle Informationen immer dabei: Die MDR-Nachrichten-App

Packen Sie den MDR einfach in die Tasche. Das Nachrichtenangebot des MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNKS gibt es als kostenlose App für Ihr Smartphone oder Tablet inklusive Pushdienst. [mehr]


MDR-Recherche-Team

Das MDR-Recherche-Team geht schwierigen und komplexen Themen auf den Grund. Über ein spezielles (Web-)Postfach können Hinweisgeber und Betroffene hier Informationen sicher mailen. [mehr]


Meistgelesen

Mutmaßlicher IS-Kämpfer kam mit Familie

Der bei einer Großrazzia im Sauerland festgenommene terrorverdächtige Algerier kam als Flüchtling mit Frau und Kindern nach Deutschland. Ein Foto zeigt ihn mit Waffen und Kampfmontur im syrischen Kriegsgebiet. [mehr]


Flüchtlinge

Mitteldeutschland hilft

Tausende Schutzsuchende sind nach Deutschland gekommen. Wie die Menschen in Mitteldeutschland den Flüchtlingen helfen, dokumentiert der MDR in Radio- und Fernsehbeiträgen. Und wir zeigen Ihnen, wo auch Sie helfen können. [mehr]



© 2016 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK