Nachrichten

Nachrichten

Neu ab August: Mehr Betreuungsgeld und Ökostrom-Gesetz-Reform

Das Betreuungsgeld für Eltern, die sich zu Hause um ihre Kinder kümmern, steigt. Außerdem endet die Übergangsfrist für SEPA und Fördersätze für Ökostrom werden aufgrund der Reform des Ökostromgesetzes weiter gekürzt. [mehr]


Regional

A 4 fast 12 Stunden gesperrt

Auf der A 4 hat ein LKW-Unfall für eine 12-stündige Sperrung gesorgt. Der Sattelschlepper kollidierte mit einem PKW und geriet auf die Gegenfahrbahn. Verletzt wurde niemand.

01.08.2014, 11:56 Uhr | 00:31 min

Mitteldeutscher Verkehrsverbund: Busse und Bahnen seit heute teurer

Der Mitteldeutsche Verkehrsverbund hat seit 1. August wieder die Preise erhöht. Betroffen ist vor allem Halle. Zum bisherigen Preis erworbene Fahrscheine werden teils noch bis zum Jahresende 2014 anerkannt. [mehr]


LKA-Einsatz: Festnahme nach Schießerei in Erfurt

Nach einer Schießerei im Erfurter Norden wurde am Freitag ein 41-Jähriger festgenommen. Er soll Mitte Juli an der Schießerei vor einer Spielhalle beteiligt gewesen sein. Bei der Schießerei wurden zwei Männer verletzt. [mehr]


Schloss Reinhardsbrunn: Staatsanwaltschaft erhebt Anklage

Die Staatsanwaltschaft hat im Fall von Schloss Reinhardsbrunn Anklage erhoben. Die Behörde wirft einem 62-Jährigen Computerbetrug und Untreue vor. Sein 38-jähriger Sohn ist wegen der Beihilfe zur Untreue mitangeklagt. [mehr]


Bauhaus

Dessau-Roßlau: Streit um Bauhausmuseum geht weiter

Der Dessauer Stadtpark als Standort für das neue Bauhausmuseum ist umstritten. Hinzu kommt, dass der Bau teurer werden könnte als geplant. Land und Stadt wollen trotzdem an dem Standort festhalten. [mehr]


Personalie | Interview: Claudia Perren ist neue Stiftungschefin

Die Bauhaus-Stiftung bekommt heute mit der Berliner Architektin Perren eine Direktorin. Sie ist die erste Frau auf dem Chefsessel. Ein Gespräch mit Dessaus Oberbürgermeister Kuras. [Audio]


Ausland

Gaza-Konflikt: Waffenruhe in Kraft - schon gebrochen

Schon wenige Stunden nach dem Beginn einer Feuerpause melden beide Seiten Angriffe. Im Süden des Gaza-Streifen soll es wieder Tote nach israelischen Angriffen gegeben haben - keine guten Vorzeichen für einen Durchbruch. [mehr]


Nach MH-17-Absturz : Experten bergen weitere Leichenteile

An der Absturzstelle von Flug MH17 in der umkämpften Ostukraine können Experten endlich ihre Arbeit aufnehmen, um die Unglücksursache zu klären. In der Nähe toben aber neue tödliche Kämpfe. [mehr]


Mindestens 24 Tote bei Gasexplosion in Taiwan

Bei mehreren Gasexplosionen sind in der taiwanesischen Stadt Kaohsiung am Donnerstagabend mindestens 24 Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 200 wurden verletzt.

01.08.2014, 10:07 Uhr | 00:22 min

Computer

Weltweit verbreitetste Bürosoftware: Vor einem Vierteljahrhundert startete Microsoft Office

Das Office-Paket von Microsoft ist in beinahe jedem Büro zuhause. Word, Excel & Co. sind weltweit Standard auf dem Computer. Alles begann vor 25 Jahren am 01. August 1989. Michael Voß blickt noch einmal zurück. [mehr]


Medizin

Max-Planck-Institut Dresden : Wirkstoff gegen Parkinson gefunden

Dresdner Zellbiologen sind im Kampf gegen Parkinson offenbar einen entscheidenden Schritt vorangekommen. Sie entdeckten zwei Nahrungsmittelstoffe, die geschädigte Nervenzellen vollständig reparieren können. [mehr]


Vor 100 Jahren: Erster Weltkrieg bricht aus

Militärhistorisches Museum: Ausstellung zeigt Ersten Weltkrieg anhand von Lebenswegen

Das Militärhistorische Museum in Dresden präsentiert seit dem 1. August, dem Tag des deutschen Kriegseintritts vor 100 Jahren, die Sonderausstellung "14 - Menschen - Krieg". Menschenschicksale stehen dabei im Zentrum. [mehr]



Service

Alle Informationen immer dabei: Die MDR-Nachrichten-App

Packen Sie den MDR einfach in die Tasche. Das Nachrichtenangebot des MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNKS gibt es als kostenlose App für Ihr Smartphone oder Tablet inklusive Pushdienst. [mehr]


MDR-Recherche-Redaktion

Die MDR-Recherche-Redaktion geht schwierigen und komplexen Themen auf den Grund. Über ein anonymes (Web-)Postfach können Hinweisgeber und Betroffene jetzt auch Informationen sicher mailen. [mehr]


Testergebnisse: Süßstoffe und Pestizide im Mineralwasser

Nach einem Test von 30 Mineralwassersorten kann die Stiftung Warentest nur jedes fünfte Produkt uneingeschränkt empfehlen. In zehn Sorten wurden sogar Verunreinigungen wie künstlische Süßstoffe und Pestizide gefunden. [mehr]


Korrespondenten-Blogs


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK