Nachrichten

MDR-Nachrichten aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Deutschland und der Welt

Flüchtlinge und Asyl

Von Ungarn Richtung Westen: Tausende Flüchtlinge erreichen Österreich

Ungarn bringt Flüchtlinge mit Bussen seit gestern abend zur österreichischen Grenze. Die Behörden erwarten am Samstag bis zu 10.000 Ankömmlinge. Österreich lässt sie einreisen. [mehr]


#Chefsache Flüchtlinge: User fragen, die Landesregierung Sachsen-Anhalt antwortet

In einem "MDR extra" haben sich die Regierungschefs von Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen Fragen zum Thema Asyl gestellt. Viele wurden beantwortet, einige blieben offen: Für uns ein Grund, noch einmal nachzufragen. [mehr]


#Chefsache Flüchtlinge: Sachsen antwortet auf Userfragen

In einem "MDR extra" haben sich die Regierungschefs von Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen Fragen zum Thema Asyl gestellt. Viele wurden beantwortet, einige blieben offen: Für uns ein Grund, noch einmal nachzufragen. [mehr]


Ausland

Trotz Spannungen mit dem Westen: Putin will sich am Kampf gegen IS beteiligen

Russland hat dem Westen eine internationale Koalition im Kampf gegen die IS-Terrormiliz vorgeschlagen. Kreml-Chef Putin will außerdem, dass die syrische Armee an dem Bündnins gegen den IS beteiligt wird. [mehr]


G20-Treffen in Ankara: Finanzminster wollen Zinswende

Die Finanzminister und Notenbankchefs führender Industrie- und Schwellenländer wollen die Geldpolitik straffen. Dies wurde am ersten Tag in Ankara deutlich, wo sich ansonsten viel um die Wirtschaftprobleme Chinas drehte. [mehr]


Inland


Funkausstellung: Diese Innovationen werden auf der IFA gezeigt

Eine Zahnputz-App oder das vollvernetzte Babyfon: Diese und weitere Innovationen werden auf der IFA vorgestellt. Auf der Messe zeigen Global Player - und Entwickler aus der Region. [Video]


Regional

Görlitz: Dresdner "Büro-Elch" wieder gesichtet

Der als Dresdner "Büro-Elch" bekanntgewordene Jungbulle ist wieder gesichtet worden. In einem Wald bei Görlitz wollen Augenzeugen das Tier beobachtet haben, das letzten Sommer in einem Bürogebäude strandete. [mehr]


Sonderausstellung im Hygiene-Museum: "Aids - Nach einer wahren Begebenheit"

Im Hygiene-Museum ist am Freitag eine neue Ausstellung eröffnet worden. Unter dem Titel "Aids - Nach einer wahren Begebenheit" wird nicht nur die Infektionskrankheit selbst, sondern auch der Umgang mit ihr beleuchtet. [mehr]


50 Jahre Lotto im TV

Jubiläum: "Diese Angaben sind wie immer ohne Gewähr"

Vor 50 Jahren zog das Lotto ins Fernsehen ein. Seitdem erfreut sich das Massen-Glücksspiel größter Beliebtheit. Und Sachsen-Anhalt ist in gewisser Weise das Lottoland schlechthin. [Video]


Service

Alle Informationen immer dabei: Die MDR-Nachrichten-App

Packen Sie den MDR einfach in die Tasche. Das Nachrichtenangebot des MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNKS gibt es als kostenlose App für Ihr Smartphone oder Tablet inklusive Pushdienst. [mehr]


MDR-Recherche-Team

Das MDR-Recherche-Team geht schwierigen und komplexen Themen auf den Grund. Über ein spezielles (Web-)Postfach können Hinweisgeber und Betroffene hier Informationen sicher mailen. [mehr]


Meistgelesen

#Chefsache Flüchtlinge: Länder wollen Zeltunterkünfte bis zum Winter abbauen

In einem "MDR extra" haben sich die Regierungschefs von Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen Fragen zum Thema Flüchtlinge gestellt. Grundtenor: Man stehe vor einer bislang ungeahnten Herausforderung. [mehr]


Ratgeber

Neu ab September: Mehr Kindergeld und Kontrollen an Flughäfen

Ab 1. September bekommen Eltern und Bäcker-Azubis mehr Geld. An Flughäfen wird jetzt strenger auch auf Sprengstoff kontrolliert und viele Lufthansa-Tickets werden teurer. Was noch neu ist in diesem Monat, lesen Sie hier. [mehr]


MDR-Spezial


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK