Nachrichten

MDR-Nachrichten aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Deutschland und der Welt

Ein Betrieb – Ein Tarifvertrag: Bundestag beschließt Gesetz zur Tarifeinheit

In einem Betrieb soll künftig nur ein Tarifvertrag gelten. Das hat der Bundestag beschlossen. Aber die Gesetzesänderung ist hochumstritten und wird wohl letztlich vor Gericht entschieden. [mehr]


Debatte ebbt nicht ab: Jurist: Tarifeinheitsgesetz hat "vorm BVerfG keinen Bestand"

Das sagt der Arbeitsrechtler Wolfgang Däubler. Nicht nur er äußert Bedenken gegen das heute mit den Stimmen der GroKo beschlossene Tarifeinheitsgesetz. Klagen sind angekündigt. [Audio]


Tarifeinheitsgesetz: Innerhalb des DGB Uneinigkeit über Tarifeinheit

Wenn der Bundestag das hochumstrittene Gesetz verabschiedet, wird das enorme Folgen für den Arbeitskampf haben. Elisabeth Ihme erklärt, warum DGB-Chef Hoffmann es gut findet und die GEW-Vorsitzende Tepe ihre Zweifel hat. [mehr]


Inland

Tarifstreit: Bahn und EVG verhandeln am Mittwoch weiter

Erst die GDL, nun die EVG – zwei Nächte hintereinander hat die Bahn mit ihren Gewerkschaften verhandelt. Aber ihrem Ziel, nur gleiche Regelungen für eine Berufsgruppe durchzusetzen, ist sie nicht viel näher gekommen. [mehr]


Geheimdienst-Affäre: BND-Chef Schindler räumt Fehler ein

Der BND muss sich vorwerfen lassen, den USA jahrelang beim Ausspähen von europäischen Firmen und Politikern geholfen zu haben. Geheimdienst-Chef Schindler räumt jetzt Versäumnisse ein. [mehr]


Regional

Tödlicher Unfall in Halle: Biker reißt Polizisten mit Tempo 200 in den Tod

Mit knapp 200 durch die Stadt: Der Motorradfahrer, der einen Polizisten in Halle überfahren und getötet hat, war deutlich schneller unterwegs als bislang bekannt. Vermutlich hat er den Beamten absichtlich überrollt. [mehr]


A2 bei Magdeburg: Kurve nicht gekriegt – Lkw mit 12.000 Litern Bier verunglückt

Da halfen weder Hopfen noch Malz: Auf der Autobahn-Ausfahrt Magdeburg-Zentrum hat ein Bierlaster seine Fracht auf der Straße verloren. Der Lkw hatte 12.000 Liter des Getränks geladen. Der Fahrer blieb unverletzt. [mehr]


Verdacht der Untreue: Ermittlungen gegen Bürgermeister von Marksuhl

Bei der Planung eines sozialen Zentrums in Marksuhl sollen der Gemeinde Fehler unterlaufen sein. Die Staatsanwaltschaft Erfurt ermittelt daher gegen den Bürgermeister. Der bezeichnete die Vorwürfe als "völligen Unsinn". [mehr]


Schwarzes Leipzig

Wave-Gotik-Treffen: Wie braun ist die "schwarze Szene"?

Ab heute wird es in Leipzig wieder dunkler. Tausende Goths versammeln sich zum Wave-Gotik-Treffen. Dabei tauchen neben tollen Kostümen auch immer wieder Symboliken auf, die vielen sauer aufstoßen. [mehr]



Vermischtes

Eurovision Song Contest: Favorit Schweden und neun weitere Länder ziehen ins ESC-Finale

Die Finalteilnehmer der 60. Ausgabe des Musikwettbewerbs "Eurovision Song Contest" stehen fest. Beim zweiten Halbfinale qualifizierte sich unter anderem Favorit Schweden. [Video]


Landkreis Leipzig: Adoptiv-Papa kleiner Störche freut sich über erstes Küken

Bei Grimma ist ein Storchenjunge in der Obhut eines Geflügerzüchters geschlüpft. "Mogelin" und seine vier Geschwister wurden zu Halbwaisen, als ein Elternteil starb. [Video]


Ausland

Homosexualität: Abstimmung über Homo-Ehe in Irland

Irland stimmt heute über die Homo-Ehe ab. Die großen Parteien sind dafür, die katholische Kirche dagegen. Erstmals könnte ein Land die Homo-Ehe per Volksabstimmung einführen. [Video]



Service

Alle Informationen immer dabei: Die MDR-Nachrichten-App

Packen Sie den MDR einfach in die Tasche. Das Nachrichtenangebot des MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNKS gibt es als kostenlose App für Ihr Smartphone oder Tablet inklusive Pushdienst. [mehr]


MDR-Recherche-Team

Das MDR-Recherche-Team geht schwierigen und komplexen Themen auf den Grund. Über ein spezielles (Web-)Postfach können Hinweisgeber und Betroffene hier Informationen sicher mailen. [mehr]


Meistgelesen

Schutz vor Einbrüchen: Bund fördert Sicherungen von Wohnungen

Die Zahl der Wohnungseinbrüche ist rasant gestiegen. Doch Einbruchsicherungen sind teuer - für viele Hausbesitzer zu teuer. Nun will der Bund ihnen mit 30 Millionen Euro unter die Arme greifen. [mehr]


Datenprojekt


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK