Nachrichten

MDR-Nachrichten aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Deutschland und der Welt

Flüchtlingsdebatte

Nach Brandanschlag : Landkreis hält an Asylunterkunft in Meißen fest

Der Landkreis Meißen knickt vor Fremdenhass nicht ein. Trotz des Brandanschlages soll das betroffene Haus nach Sanierung zur Unterbringung von Flüchtlingen genutzt werden. Das ist aber frühestens im Spätherbst möglich. [mehr]


Verfassungsschutzbericht 2014: Mehr Gewalt von Islamisten und Rechtsextremisten

Zwei Trends zeigt der Verfassungsschutzbericht: Die Gewaltbereitschaft von Rechtsextremen steigt. Noch deutlicher ist der Zuwachs bei politisch motivierter Ausländerkriminalität und Auseinandersetzungen mit Islamisten. [mehr]


Umfrage in Sachsen: Widersprüchliches Meinungsbild zur Asylfrage

Sachsens Staatsregierung hat ein Umfrage zur Asylfreundlichkeit der Sachsen vorgestellt. 90 Prozent der Sachsen sind für die Aufnahme von Kriegsflüchtlingen. 60 Prozent bezweifeln aber, dass sie willkommen sind. [mehr]


Ausland

Indonesien: Über 100 Tote bei Flugzeugabsturz auf Sumatra

Bei einem Flugzeugunglück in Indonesien sind nach ersten Informationen über 100 Menschen ums Leben gekommen. Ein Militärtransporter stürzte in der Millionenstadt Medan in ein Wohngebiet.
[mehr]


Griechenland-Krise: Neuer Vorschlag abgelehnt - Hilfsprogramm abgelaufen

Das zweite Rettungspaket für Griechenland ist seit Mitternacht abgelaufen. Trotzdem wird im Hintergrund fieberhaft verhandelt. Die Bitte Athens um Verlängerung wird am Abend von den EU-Ministern zurückgewiesen. [mehr]


Regional

Insolvenz eines Tradionsunternehmens: Waschmittelwerk Genthin setzt Mitarbeiter vor die Tür

Große Enttäuschung unter den Mitarbeitern des insolventen Waschmittelwerks in Genthin. Der Traditionsbetrieb muss seine Beschäftigten derzeit freistellen. Die weitere Zukunft des Werks ist ungewiss. [mehr]


Bildungsbericht 2015: Sachsen-Anhalt fehlen Hunderte Lehrer

Lehrermangel ist eines der drängendsten Probleme im Land. Das geht aus dem Bildungsbericht 2015 hervor, den Kultusminister Dorgerloh Dienstag in Magdeburg vorgestellt hat. Es gebe allein dieses Jahr 500 Neueinstellungen. [mehr]


Leipzig : Kein Recht auf Wunsch-Kitaplatz

Leipziger Eltern sind vor dem Verwaltungsgericht mit Klagen auf Wunsch-Kitaplätze gescheitert. 30 Minuten Weg sind zumutbar. Am Mittwoch startet die Messestadt ein überarbeitetes Online-Portal zur Bedarfsanmeldung. [mehr]


Prozess in Magdeburg: Langjährige Haftstrafen für zwei Panzerknacker

Zwei Männer sind in Magdeburg zu achteinhalb beziehungsweise sechs Jahren Haft verurteilt worden. Die Richter am Landgericht sprachen sie schuldig, in vier Städten Automaten gesprengt und 200.000 Euro erbeutet zu haben. [mehr]


Inland

Neuregelung: Rente mit 63 wird gut angenommen

Für die abschlagsfreie Rente mit 63 sind bundesweit bisher etwa 300.000 Anträge gestellt worden. Ein Viertel kommt aus Mitteldeutschland. Für die Wirtschaft ist problematisch. [Video]


MDR-Spezial



Gesetzliche Änderungen

Mehr Geld, mehr Zeit, mehr Belastung : Das ändert sich im Juli 2015

Die Renten steigen, Schuldnern bleibt mehr Geld und Eltern mehr Zeit. Hebammen müssen deutlich mehr bezahlen, Schwarzfahrer auch. Was sich sonst noch zum 1. Juli 2015 ändert, lesen Sie hier. [mehr]


Wissen

Zeitumstellung : Diese Nacht ist eine Sekunde länger

Alle drei bis vier Jahre wird die sogenannte Schaltsekunde eingefügt. Heute ist es wieder soweit. Doch ganz unproblematisch verläuft die Umstellung nicht - vor allem bei Stromkonzernen oder der Flugsicherung. [mehr]


Internet: Skype jetzt mit Echtzeit-Übersetzung

Skype, die Videotelefonie über das Internet, erweitert ihren Service. Künftig soll es eine vollautomatische Live-Übersetzung geben. Wie funktioniert das? [Audio]


Service

Alle Informationen immer dabei: Die MDR-Nachrichten-App

Packen Sie den MDR einfach in die Tasche. Das Nachrichtenangebot des MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNKS gibt es als kostenlose App für Ihr Smartphone oder Tablet inklusive Pushdienst. [mehr]


MDR-Recherche-Team

Das MDR-Recherche-Team geht schwierigen und komplexen Themen auf den Grund. Über ein spezielles (Web-)Postfach können Hinweisgeber und Betroffene hier Informationen sicher mailen. [mehr]


Meistgelesen

Athen: Griechische Banken sind dicht

60 Euro dürfen die Griechen derzeit täglich gerademal abheben. Dass Athen den Geldfluss deckelt ist auch an der Börse zu spüren. Der Dax ging am Montag auf Talfahrt. [mehr]


Meistgeklickt

Weinschlacht in Spanien

Die spanische Region La Rioja ist für ihren guten gleichnamigen Wein bekannt. Genau den verspritzen einmal im Jahr Tausende Menschen in dem kleinen Örtchen Haro. Warum eigentlich? [Video]


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK