Nachrichten

MDR-Nachrichten aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Deutschland und der Welt

Inland

Energie und Klimaschutz: Pro- und Contra-Proteste wegen "Kohle-Abgabe"

In Berlin und Nordrhein-Westfalen haben Tausende für und gegen die weitere Nutzung der Kohleenergie in Deutschland demonstriert. Dabei ging es auch um die umstrittene Klimaschutzabgabe zu Lasten älterer Kohlekraftwerke. [mehr]


Inland

Anteilsverkauf: Deutsche Bank gibt Mehrheit an Postbank ab

Bislang hält die Deutsche Bank noch 94,1 Prozent der Postbank-Aktien. Nun aber will sie ihren Anteil auf "mindestens unter 50 Prozent" reduzieren. Offen bleibt, wer die Anteile übernehmen soll. [mehr]


Ausland

Katastrophe im Himalaya: Hunderte Tote bei schwerem Erdbeben in Nepal

Ein heftiges Erdbeben hat den Himalaya-Staat Nepal erschüttert. Das Beben hatte eine Stärke von 7,9 und war bis nach Indien und Pakistan zu spüren. Allein die nepalesische Regierung sprach von fast 900 Toten. [mehr]


Diplomatische Krise: Türkei verärgert über "Völkermord"

Noch vor dem Bundestag am Freitag hatte der Bundespräsident die Massaker an den Armeniern vor 100 Jahren als Völkermord bezeichnet. Die Türkei reagiert scharf - vor allem auf die Worte des in Ankara unbeliebten Gauck. [mehr]


Regional

Jena: Drei Anklagen nach Tod einer Neunjährigen

Als ein Mädchen mit tödlichen Verletzungen in die Klinik gebracht wurde, war bald klar, dass es um ein Verbrechen geht. Nach einem Zeitungsbericht sind sich die Ermittler nun nach aufwändigen Recherchen des Falls sicher. [mehr]


Elbe Day Torgau: 70 Jahre sowjetisch-amerikanischer Handschlag

Am 25. April 1945 trafen die alliierten Truppen aus West und Ost an der Elbe aufeinander. Zwei Wochen später war Nazi-Deutschland besiegt. In Torgau wird jedes Jahr feierlich an die Begegnung erinnert. [mehr]


Bauarbeiten: Behinderungen auf Bahnstrecke Magdeburg-Halle

Zugreisende zwischen Magdeburg und Halle müssen sich am Wochenende in Geduld üben. Wegen Weichenarbeiten gibt es Schienenersatzverkehr mit deutlich längeren Fahrzeiten. Fernzüge werden umgeleitet. [mehr]


Service

Alle Informationen immer dabei: Die MDR-Nachrichten-App

Packen Sie den MDR einfach in die Tasche. Das Nachrichtenangebot des MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNKS gibt es als kostenlose App für Ihr Smartphone oder Tablet inklusive Pushdienst. [mehr]


MDR-Recherche-Team

Das MDR-Recherche-Team geht schwierigen und komplexen Themen auf den Grund. Über ein spezielles (Web-)Postfach können Hinweisgeber und Betroffene hier Informationen sicher mailen. [mehr]


Meistgelesen

Studie: Strahlung lässt Krebs wachsen

Forscher der Jacobs University Bremen haben an Mäusen nachgewiesen, dass elektromagnetische Strahlen Tumorzellen schneller wachsen lassen. Ob Handystrahlung Krebs beim Menschen auslöst, ist damit aber noch nicht klar. [mehr]


Meistgesehen

Guinness-Buch: Vietnamesin jetzt ältester Mensch

Mit 122 Jahren gilt Nguyen Thi Tru jetzt als ältester Mensch der Welt. Eigentlich war sie dies schon vor dem Tod der Japanerin Misao Okawa. Die World Records Association hat jedoch erst jetzt von ihr erfahren. [mehr]


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK