Nachrichten

Nachrichten

NSU-Prozess

Urlaubsbekanntschaften in NSU-Prozess vernommen: Zschäpe muss Anwälte gegen ihren Willen behalten

Beate Zschäpe wollte ihre drei Pflichtverteidiger loswerden. Doch der Plan schlug fehl. Das Gericht hat am Dienstag ihren Antrag abgelehnt, die Anwälte wegen eines gestörten Vertrauensverhältnisses auszutauschen. [mehr]


Regional

Nach Randale bei Akademikerball: Wiener Gericht spricht Studenten aus Jena schuldig

Das Landgericht Wien hat einen 23 Jahre alten Studenten aus Jena zu einem Jahr Gefängnis verurteilt - davon acht Monate zur Bewährung. Er war nach Ansicht der Jusitz einer der Rädelsführer bei Ausschreitungen im Januar. [mehr]


Angriff mit Baseballschlägern: Überfall auf Magdeburger Pizzeria

In Magdeburg haben Unbekannte am Montagabend eine Pizzeria überfallen. Mit Baseballschlägern bewaffnet schlugen sie auf die Gäste ein. Vier Personen wurden verletzt, die Polizei sucht nun Zeugen. [mehr]


Nach Grubenunglück in Sollstedt: Ermittler prüfen mögliche Fehler bei Schacht-Rückbau

Hat der Betreiber des Unglücksschachtes in Sollstedt Fehler bei den Arbeiten unter Tage gemacht? Nach dem Grubenunfall vor einem Monat, bei dem ein Bergmann starb, prüfen die Ermittler auch diese Möglichkeit. [mehr]


Inland

Verwaltungsgericht Köln : Schwerkranke dürfen Cannabis anbauen

Die Richter haben aber betont, dass der Eigenanbau nur eine Notlösung sei. Zum Beispiel, wenn außer Cannabis nichts mehr gegen die Schmerzen hilft. Außerdem dürfen Dritte nicht an die Pflanzen herankommen. [mehr]


Ost-Ukaine

MH17-Absturz in der Ostukraine: Russland lenkt ein - teilweise

Während die EU über Sanktionen im Militärhandel gegen Russland nachdenkt, kommen aus dem Kreml Signale des Einlenkens. Die Ukraine setzt weiter auf Härte und ordnete eine Teilmobilmachung an. [mehr]


Ukraine: Separatisten übergeben Flugschreiber

Nachdem sie sie tagelang zurückgehalten hatten, übergaben die russischen Separatisten die Flugschreiber von MH17 an Malaysia. Aus Moskau kamen Signale des Einlenkens. [Video]


Nahost-Krieg

Gaza: Deutsch-Palästinenische Familie getötet

Mit einer offiziellen Bestätigung hält sich das Außenministerium noch zurück, doch laut einer Sprecherin gibt es wenig Zweifel, dass eine deutsch-palästinensische Familie im Gazastreifen getötet wurde. [mehr]


Weitere Themen Ausland

Gedenken an Terroranschläge: Norwegen erinnert an Opfer des Attentäters Breivik

Drei Jahre nach den Terroranschlägen des Attentäter Breivik gedenkt Norwegen der Opfer. Breivik hatte am 22. Juli 2011 in Oslo und auf der Ferieninsel Utøya 77 Menschen getötet. [Video]


Kinderflüchtlinge in den USA: Texas setzt Nationalgarde an der mexikanischen Grenze ein

In den vergangenen Monaten sind fast 60.000 Kinder aus Mittelamerika in die USA geflüchtet. Jetzt schickt Texas Soldaten an die Grenze zu Mexiko, um die Lage zu entspannen.
[Video]


Verkehr

Unfälle bei Dresden: "Es war nur eine Frage der Zeit"

Der Busunfall mit 11 Toten, vier Lkw-Unfälle mit langen Staus in der Folge - Dresden ist derzeit ein Unfallschwerpunkt. Ein Busfahrer und ein Unfallforscher sind sich einig: Die Arbeitszeiten der Kraftfahrer sind schuld. [mehr]


Fahrbahnbelag geborsten: Hitzeschäden bremsen Autofahrer auf A2 aus

Die anhaltende Hitze hat auf der A2 Richtung Magdeburg alle drei Fahrspuren beschädigt. Zwischen Wollin und Ziesar ist die A2 nur noch auf dem Standstreifen befahrbar. Auch auf der A9 und A14 gab es Hitzeschäden. [mehr]


Service

Alle Informationen immer dabei: Die MDR-Nachrichten-App

Packen Sie den MDR einfach in die Tasche. Das Nachrichtenangebot des MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNKS gibt es als kostenlose App für Ihr Smartphone oder Tablet inklusive Pushdienst. [mehr]


MDR-Recherche-Redaktion

Die MDR-Recherche-Redaktion geht schwierigen und komplexen Themen auf den Grund. Über ein anonymes (Web-)Postfach können Hinweisgeber und Betroffene jetzt auch Informationen sicher mailen. [mehr]


Der Nahost-Konflikt

Hintergrund: Chronik des Nahost-Konflikts

Seit mehr als 60 Jahren kämpfen Palästinenser und Israelis um das Land, auf dem sie leben. Beide beanspruchen es für sich. Keiner will nachgeben. Eine Chronologie der wichtigsten Ereignisse von 1897 bis heute. [mehr]


Korrespondenten-Blogs


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK