Zeitgeschehen

Zeitgeschehen

Aktuell

MDR FIGARO-Hörerin mit Herz: Hoffnung schenken mit einem Saxophon

Kurzentschlossen und mit viel Herz und Engagement reagierte Heidemarie F. aus Wolfenbüttel auf einen Beitrag, den sie bei uns im Programm gehört hat, über einen Saxophon spielenden Jungen aus Serbien. [mehr]


Zuletzt im Programm

Integration durch Bildung: Ankommen und Weiterkommen

Bei uns besteht für jedes Kind Schulpflicht. Doch Flüchtlingskinder müssen zunächst Deutsch lernen. Das geschieht in so genannten DaZ-Klassen. Mit welchen Herausforderungen sind Schulen, Lehrer und Lernende konfrontiert? [mehr]


Amerikanischer Vorwahlkampf in Iowa: Und nun?

Die Ergebnisse in Iowa hinterlassen Fragezeichen. Eine Einschätzung von Crister S. Garrett, Professor für Amerikanische Kultur und Geschichte an der Universität Leipzig. [Audio]


Zika-Virus: Virologe Kekulé: "Für uns ist das ungefährlich"

Der Virologe Alexander Kekulé erklärt im Gespräch mit Moderator Carsten Tesch, wie sich das Zika-Virus ausbreitet, wen es bedroht und wie es bekämpft werden kann. [Audio]


Aktuelle Audiobeiträge

Ausgetrockneter Ackerboden
MDR FIGARO

El Niño bedroht die Südhalbkugel

El Niño kommt selten, dann aber gewaltig. Der stärkste jagt gerade bis nach Afrika. Im MDR FIGARO-Gespärch ist dazu Frank Böttcher vom Hamburger Institut für Klimakommunikation.

08.02.2016, 17:40 Uhr | 06:44 min

Die berühmte Bergkirche Seiffen
MDR FIGARO

Das Vogtland und die Gegenwartskunst

Nicht nur in Ballungszentren, auch in ländlichen Gebieten wird Kunst gefördert. Antje Uebel zwei alte Kapellen im Vogtland vor, die zum Forum für regionale Künstler werden.

08.02.2016, 13:40 Uhr | 03:52 min

Schwerpunkt

Hintergründe: Auf der Flucht - Ankunft, Aufnahme, Ablehnung

Immer mehr Menschen fliehen nach Europa, nach Deutschland - vor Verfolgung und Bürgerkrieg, Not und Naturkatastrophen in ihrer Heimat. Hören Sie hier Beiträge zum Thema. [mehr]


Weitere Themen

MDR FIGARO-Spezial | 02.02.2016: Wann kommt das elektromobile Zeitalter?

Das Elektroauto ist in Zeiten des Klimawandels die große Hoffnung. Doch noch immer bewegen sich viel zu wenige davon auf unseren Straßen. Zu den Gründen und Entwicklungen sind wir im Spezial mit Experten im Gespräch. [mehr]


Spezial | MDR FIGARO | 19.01.2016: Gutes Essen für alle!

Die "Grüne Woche" in Berlin ist die weltgrößte Lebensmittel-Messe. Hier präsentiert sich vor allem die große heimische Agra-und Ernährungswirtschaft. Doch gerade bei der Tierhaltung steht sie immer öfter in der Kritik. [mehr]


Der perfide Charme des Terrors: Wie der IS sein Weltbild propagiert

Die Kämpfer der sich selbst "Islamischer Staat" nennenden Dschihadisten stammen zu einem großen Teil auch aus Europa. Wie konnten sie für das mörderische System gewonnen werden? [mehr]


Regionale Geschichte als Steckenpferd: Aus Thüringens Hain und Flur

In einer MDR FIGARO-Serie porträtiert Autor Siegfried Stadler fünf Hobby-Historiker aus Mitteldeutschland, die sich der heimatlichen Geschichte verschrieben haben. [mehr]


Das Feuilleton von Montag bis Sonnabend

MDR FIGARO

Das Jubiläum bei MDR FIGARO: 1.000 Jahre Leipzig

Das MDR-Kulturradio nimmt das Stadt-Jubiläum zum Anlass, in seinem Programm die spannende Geschichte Leipzigs vorzustellen, aber auch zu fragen, wo die zweitgrößte Stadt Ostdeutschlands heute steht. [mehr]


© 2016 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK