Zeitgeschehen

Zeitgeschehen

Aktuell

Spezial | MDR FIGARO | 25.10.2014 | 22:00-23:00 Uhr: Die Chancen der Aufklärung und die Fallen des Fundamentalismus

Lessings Geburtsstadt Kamenz fühlt sich dem Erbe des Dichters der Aufklärung verpflichtet, auch seinem Toleranzkonzept. Ein neuer Ansatz dafür ist die Kamenzer Kanzelrede. Friedrich Schorlemmer hat die erste gehalten. [mehr]


Sinn- und Glaubensfragen | MDR FIGARO | 26.10.2014 | 13:05-14:00 Uhr (Wdh.): Ebola und die Pest

Im Mittelalter wurde die Pest als Strafe Gottes verstanden. Heute kennen die Mediziner den tatsächlichen Erreger. Dennoch lassen sich bei der Ebola-Bekämpfung Lehren ziehen aus der Zeit der Pest. [mehr]


Feature | MDR FIGARO | 22.10.2014 | 22:00-23:00 Uhr: Oury Jalloh - die widersprüchlichen Wahrheiten eines Todesfalls

Der Fall Oury Jalloh beschäftigt seit nunmehr neun Jahren Öffentlichkeit und Justiz. Das FIGARO-Feature hinterfragt die Ermittlungsergebnisse erneut. Und es fragt nach dem "dritten Mann" - ist er die Schlüsselfigur? [mehr]


Spezial | MDR FIGARO | 23.10.2014 | 18:00-19:00 Uhr: Auf der Flucht – der lange Weg in eine fremde Heimat

Täglich müssen Menschen in Krisenregionen aus ihrer Heimat fliehen. Über die Versorgung der wachsenden Zahl von Asylbewerbern in Deutschland berieten gestern Bund und Länder. MDR FIGARO bringt ein Spezial zum Thema. [mehr]


Aktuell | MDR FIGARO | 21.10.2014 : Den "Götterfunken" von 1989 wieder anfachen!

Der Cellist Jan Vogler, Weltstar und Intendant der Dresdner Musikfestspiele, appelliert mit weiteren ECHO Klassik-Preisträgern an das Publikum und die Politik, humanistische Werte zu verteidigen. Wir sprachen mit ihm. [mehr]


Und sie trauen sich doch - erstmals ein Ministerpräsident von der LINKEN?

Thüringen bekommt wahrscheinlich mit Bodo Ramelow den ersten Ministerpräsidenten der LINKEN. Geht das Land jetzt unter? Stefan Maelck im Gespräch darüber mit Sergej Lochthofen. [Audio]


MDR FIGARO-Café | 21.10.2014 | 22:00-23:30 Uhr (Wdh.): Angst - der Puls unserer Zeit?

Der Soziologe Heinz Bude und der Theologe Friedrich Schorlemmer diskutieren über die Gesellschaft und wie die Menschen heute in ihr leben und leben könnten - mit Angst, Gier, Glück und mit oder ohne Sinn. [mehr]


Aktuelle Audiobeiträge

Bauhaus Dessau
MDR FIGARO

Bauhaus Dessau bekommt Georg Muche Briefe geschenkt

Das Bauhaus Dessau erhält 300 Briefe des Bauhausmeisters Georg Muche. Ein Einblick in Leben und Werk, wie Landeskorrespondentin Sandra Meyer berichtet.

24.10.2014, 13:10 Uhr | 03:15 min

Jürgen Becker
MDR FIGARO

Büchnerpreis an Jürgen Becker

MDR FIGARO-Literaturexperte Michael Hametner spricht über die Person und das Werk Jürgen Beckers, seine literarische Modernität und seine Beziehungen zu Thüringen.

24.10.2014, 12:40 Uhr | 06:51 min

Kolumne

Kolumne | MDR FIGARO | 21.10.2014: Abschied von der Jugend?

Mecklenburg-Vorpommern steigt aus den sozialen Medien aus - Facebook, Twitter und Co. sollen nicht mehr gepflegt werden. Ist das eine gute Entscheidung? Das fragt sich der Medienwissenschaftler Norbert Bolz. [mehr]


Mehr vom Zeitgeschehen

Feature | 08.10.2014: Leipzig, 9. Oktober 1989 - Eine Chronik der Ereignisse

In den Abendstunden des 9. Oktobers 1989 entschied sich in Leipzig der Fortgang der Geschichte. Bisher kaum bekannte Aspekte fördert Autor Peter-Hugo Scholz zutage. [mehr]


Sachbuch der Woche | 08.10.2014: Roland Jahn: "Wir Angepassten"

Der Protest gegen die DDR mündete 1989 in den Ruf "Wir sind das Volk". Wie das Leben in der DDR funktionierte, wieviel Anpassung zum Überleben gehörte, schreibt Roland Jahn in seinem Buch "Wir Angepassten". [mehr]


Feature | 04.10.2014: Mein Zug in die Freiheit

Was ist aus den Prager Botschaftsflüchtlingen geworden? 25 Jahre nach der Friedlichen Revolution erzählt das Feature die Geschichten von Menschen, die damals über die Prager Botschaft ausgereist sind. [mehr]


Das Feuilleton von Montag bis Sonnabend

MDR FIGARO

MDR-Programmschwerpunkte

25 Jahre Friedliche Revolution

1989 hat das Volk der DDR Geschichte geschrieben. Der friedliche Protest für Reformen und Reisefreiheit ließ am Ende die Mauer einstürzen. Zum Jubiläum lässt der MDR die Friedliche Revolution noch einmal Revue passieren. [mehr]


Spezial zu 25 Jahre Mauerfall

Thälmannstraße 89 - Das Finale!

Unsere 15-teilige Acoustic Novel ist erzählt. Die Geschichte zu Ende? Eigentlich nicht. Hier können Sie alle Folgen der Serie hören oder im Video sehen. Dazu gibt es jede Menge Bilder und Zusatzinformationen. [mehr]


Vor 100 Jahren: Der Erste Weltkrieg 1914-1918 | MDR-Beiträge, Ausstellungs- und Buchtipps

Ausgelöst durch das Attentat auf den österreichischen Thronfolger in Sarajevo im Juni 1914, schlitterte Europa in die "Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts". In diesem Jahr erinnert auch der MDR an das traurige Jubiläum. [mehr]


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK