Zeitgeschehen

Zeitgeschehen

Thema | MDR FIGARO | Nachhören: Auf der Flucht - Ankunft, Aufnahme, Ablehnung

Immer mehr Menschen fliehen nach Europa - vor Verfolgung und Bürgerkrieg, Not und Naturkatastrophen in ihrer Heimat. Eine Herausforderung für die EU, für Länder und Kommunen in Deutschland. Hören Sie Beiträge zum Thema. [mehr]


MDR FIGARO Spezial | Eine Kooperation mit ARTE: Trauma Vietnam – wie wirkt der Krieg bis heute nach?

Dazu hören Sie Gespräche mit Korrespondenten in den USA und in Südasien, mit dem Politikwissenschaftler Claus Leggewie und mit Vietnamesen, die in Deutschland leben. Wie erinnern sie sich an den 1975 beendeten Krieg? [mehr]


Thema | MDR FIGARO | 22.07.2015: 25 Jahre Neue Länder - eine Erfolgsgeschichte?

Ein Vierteljahrhundert gibt es sie mittlerweile schon, die im Zuge der deutschen Wiedervereinigung neusortierten Bundesländer des Ostens. Wie haben sie sich entwickelt und wie hoch ist ihre Akzeptanz heute? [mehr]

Der MDR ist nicht für den Inhalt externer Internetseiten verantwortlich!


Betreuungsgeld: Der Streit um die "Herdprämie" geht weiter

Das Bundesverfassungsgericht hat das 2013 eingeführte Betreuungsgeld wieder gekippt. Bayern will die Leistung beibehalten und dafür weiter auch das Geld vom Bund. Sachsen bleibt zumindest beim Landeserziehungsgeld. [mehr]


Schwerpunkt | MDR FIGARO | 30.06.02105 | 18:05-19:00 Uhr: Griechen und Europa: Warum nur können wir uns nicht verstehen?

Das hat ganz Europa aufgewühlt: Die Regierung in Athen bricht mit der EU, wirft ihr erneut Erpressung vor und steuert das Land nun stolz: in den Staatsbankrott! Und was jetzt? [mehr]


Aktuelle Audiobeiträge

Symbolgrafik: Shitstorm
MDR FIGARO

Hass im Netz

Seit dem 1. August sind Aufruf zu Gewalt und Hass im Netz strafbar. Annetta Kahane von der A.-Amadeo-Stiftung über eine Gegenkultur. Hat sie auch eigene Erfahrungen damit gemacht?

03.08.2015, 08:10 Uhr | 05:44 min

Finger tippen auf einer Tastatur
MDR FIGARO

Die Wählerischen - eine Internetplattform zum Debattieren

Die Internetplattform "die wählerischen" der HS Magdeburg will junge Menschen Politik näherbringen und auffordern, an gesellschaftlichen Prozessen teilzuhaben. Jan Kubon berichtet.

03.08.2015, 07:10 Uhr | 03:45 min

Weitere Themen

Spezial | MDR FIGARO: Ansichten und Schicksal des Jan Hus

Schon 100 Jahre vor Luther war Jan Hus ein Kritiker seiner Kirche: Er bekämpfte den Ablasshandel und predigte für eine strenge, tugendhafte Lebensweise. Das Konstanzer Konzil verurteilte ihn zum Tode. [mehr]


Schwerpunktthema | MDR FIGARO: Die Deutschen und ihr Geld

25 Jahre nach der Währungsunion fragt MDR FIGARO in Beiträgen und Interviews nach unserem Verhältnis zum Geld. Wie moralisch, nüchtern oder vielleicht auch idealistisch stehen die Deutschen zum Geld? [mehr]


Das Feuilleton von Montag bis Sonnabend

MDR FIGARO

Das Jubiläum bei MDR FIGARO: 1.000 Jahre Leipzig

Das MDR-Kulturradio nimmt das Stadt-Jubiläum zum Anlass, in seinem Programm die spannende Geschichte Leipzigs vorzustellen, aber auch zu fragen, wo die zweitgrößte Stadt Ostdeutschlands heute steht. [mehr]


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK