Zeitgeschehen

Zeitgeschehen

Aktuell

Wissenschaftsjournal | MDR FIGARO | 31.03.2015 | 18:05-19:00 Uhr: Wir küssen und wir treten ihn

Der Boden ist unsere Lebensgrundlage. Sein Verschwinden zieht der Menschheit buchstäblich den Boden unter den Füßen weg. Über die verheerenden Folgen und mögliche Gegenmaßnahmen sprechen wir in der Sendung. [mehr]


MDR FIGARO-Café | 31.03.2015 | 22:00-23:30 Uhr (Wdh.): Jean Ziegler zu Gast im MDR FIGARO Café

Der international bekannte Globalisierungskritiker Jean Ziegler prangert Elend, Unterdrückung und Ungerechtigkeit an. Sein neues Buch heißt "Ändere die Welt! Warum wir die kannibalische Weltordnung stürzen müssen". [mehr]


Thementag | MDR FIGARO | 01.04.2015: Ein neuer Blick auf den alten Bismarck

Zum 200. Geburtstag des umstrittenen Reichsgründers hinterfragt MDR FIGARO in einem Thementag populäre Bismarck-Legenden und akademische Fehleinschätzungen über den umstrittenen Reichsgründer. [mehr]


Germanwings-Absturz: Angehörige bitten um Zeit für Trauer

Bei dem Absturz einer Germanwings-Maschine am Dienstag sind 150 Menschen gestorben. Alle hatten Angehörige. Sie bitten nun um einen Moment der ungestörten Trauer. Ursachensuche und Leichenbergung gehen derweil weiter. [mehr]


Germanwings-Absturz - wir sprechen mit Experten

Sinn- und Glaubensfragen | MDR FIGARO | 28.03.2015 | 17:05-18:00 Uhr: Preußischer Staat vs. katholische Kirche

Unter Otto von Bismarck schränkte der deutsche Staat die Macht der katholischen Kirche radikal ein. Zum 200. Geburtstag des "Eisernen Kanzlers" am 1. April erinnern wir an dessen Kulturkampf mit der katholischen Kirche. [mehr]


MDR FIGARO trifft … Dr. Stefan Hördler | 25.03.2015 | 18:05-19:00 Uhr: Erinnern, Trauern - und die Befreiung feiern

Vor 70 Jahren wurde das KZ Mittelbau-Dora befreit. Der Leiter der KZ-Gedenkstätte ist bei "MDR FIGARO trifft …" im Gespräch mit Stefan Maelck zu den Besonderheiten seiner Aufgabe und aktuellen Plänen. [mehr]


Rezension | MDR FIGARO | 25.03.2015: Naomi Klein - "Kapitalismus vs. Klima"

Naomi Klein hat es mal wieder geschafft: Ihr bemerkenswertes Buch läutet eine neue Runde der fundierten und schlauen Kapitalismuskritik ein. Sabine Frank stellt es vor. [Audio]


FIGARO trifft ... Uwe Köhler | 18.03.2015 | 18:05-19:00 Uhr: Ein Festspiel für 1.000 Jahre Leipzig

Uwe Köhler ist Schauspieler, Regisseur und künstlerischer Leiter des Theater Titanick in Münster und Leipzig. In der Sendung spricht er unter anderem über das geplante Spektakel zur 1.000-Jahr-Feier Leipzigs.
[mehr]


Interview | MDR FIGARO | Buchmesse 2015: "Je mehr die Leute über TTIP wissen, desto mehr sind sie dagegen"

Noch dieses Jahr soll das Transatlantische Freihandelsabkommen zwischen EU und USA unterschrieben werden. "Die Freihandelslüge" nannte Thilo Bode vom gemeinnützigen Verein foodwatch sein neues Buch. Wir sprachen mit ihm. [mehr]


Aktuelle Audiobeiträge

Otto von Bismarck
MDR FIGARO

FIGAROS FRAGEN an Otto von Bismarck

Wer waren seine Vorbilder? Was hat er sich zuletzt Schönes gekauft? Was war sein Lieblingsbuch? MDR FIGARO-Autor Lorenz Hoffmann hat Antworten von Bismarck zusammengetragen.

01.04.2015, 08:10 Uhr | 04:37 min

Junger Bismarck mit Dogge
MDR FIGARO

Kalenderblatt | 200 Jahre Bismarck, Teil 1: Bismarcks dunkles Erbe

MDR FIGARO-Autor Thomas Hartman über die kriegerische und konfliktbealdene Hypothek, die Bismarck hinterlassen hat.

01.04.2015, 06:40 Uhr | 02:59 min

Das Feuilleton von Montag bis Sonnabend

Mehr vom Zeitgeschehen

Sinn- und Glaubensfragen | MDR FIGARO | 21.03.2015 | 17:05-18:05 Uhr: Das Kopftuchurteil

Bis jetzt war muslimischen Lehrerinnen an deutschen Schulen das Kopftuch-Tragen nicht erlaubt. Nun erklärte das Bundesverfassungsgericht ein pauschales Kopftuchverbot für grundgesetzwidrig. Die Reaktionen sind geteilt. [mehr]


Internationaler Frauentag | MDR FIGARO : Jeder Tag ist Frauentag

Einst wurde der Internationale Frauentag eingeführt, um auf Frauenrechte aufmerksam zu machen. Heute ist es auch immer wieder ein Tag, um zu fragen: Wie weit sind wir mit der Gleichberechtigung gekommen? [mehr]


MDR FIGARO trifft ... Steffen Raßloff | 18.02.2015 | 18:05-19:00 Uhr: Thüringen in der Nazizeit

Der Historiker Steffen Raßloff hat sich intensiv mit der Rolle seiner thüringischen Heimat in der Zeit vor und während der NS-Diktatur beschäftigt. Sein Buch "Der Mustergau" fasst die Erkenntnisse zusammen. [mehr]


Kolumne | MDR FIGARO: EufüdiKofresi gegen German Angst

"Wenn ich mir vorstelle, dass durch den Klimawandel hier bald Palmen wachsen: Damit hab ich kein Problem!" So Annamateur in ihrer Kolumne. Aber unkontrolliertes Palmen-Wachstum geht nicht. Was tun? Eine Bewegung gründen! [mehr]


MDR FIGARO
© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK