Webchannels

MDR FIGARO | Webchannel "Folk in Concert" : Weltmusik rund um die Uhr

Jeden Freitag ab 10:00 Uhr mit neuem Programm

Sie möchten Folk und Weltmusik aus dem Programm des MDR-Kulturradios hören? Der Webchannel bringt rund um die Uhr Mitschnitte von Deutschlands größtem Folk-Festival, dem TFF in Rudolstadt. Jeden Freitag ab 10:00 Uhr können Sie im Webchannel "Folk in Concert" neue Konzerte erleben und die Sendung "Folk & Welt" vom vergangenen Mittwoch nachhören.

Hier finden Sie den Zugang zum Webchannel und eine Programm-Übersicht.

June Tabor beim TFF 2014
June Tabor
Hier starten Sie den Webchannel:

Hier finden Sie die Programm-Übersicht mit Vorschau und Rückblick

Aktuell: 23. bis 29. Januar 2015 | June Tabor & Oysterband sowie Fink (beide Großbritannien)

June Tabor mit Oysterband (Großbritannien)
June Tabor mit Oysterband

June Tabor sieht sich als Sängerin, die Geschichten erzählt. Sie überzeugt mit Traditionals wie "Bonny Bunch of Roses" oder "If My Love Loves Me", aber auch mit sensiblen Coverversionen von Velvet Underground wie "All Tomorrows Parties" oder Hymnen von Joy Division wie "Love Will Tear Us Apart". June Tabor, die am 31. Dezember 67 Jahre alt wurde, singt mit einer traumwandlerischen Sicherheit und Lebensweisheit, während die Folkrocker der Oysterband wie eine Unplugged-Variante ihrer selbst klingen: intensiv, weniger punkig. Zusammen bringen sie ein Repertoire auf die Bühne, das von englischen und schottischen Traditionals bis zu zeitgenössischen Kompositionen reicht. Ihr Album "Ragged Kingdom" (Westpark) wurde von Kritikern und Publikum gefeiert.


Blueslastige Klänge von Fink

Die Band "Fink".
Die Band Fink

Den zweiten Teil des Konzertabends bestreitet die Band Fink um den heute in Berlin lebenden Sänger und Songwriter Fin Greenall. Als Produzent und Co-Writer hat er bereits mit Künstlern wie John Legend, Michael Pitt und der jungen Amy Winehouse zusammen gearbeitet. Nachdem Greenall die Turntables gegen die Gitarre getauscht hatte, feierte er mit seiner Band Fink große Erfolge mit insgesamt vier Studioalben. Die aktuelle CD klingt urbaner und blueslastiger als ihre Vorgänger, die Songs handeln vom Leben in Berlin und dem Unterwegssein als Musiker. Dabei entwickelt diese Band einen hypnotischen Sound, der rau und minimalistisch sein kann oder auch aggressiv. Einen fröhlichen Song, so Fin Greenall, habe er noch nie geschrieben. Auch auf "Hard Believer" ist ihm wieder keiner gelungen.

Fink kommen am 15. Februar mit ihrem aktuellen Album "Hard Believer" (Ninja Tune/Rough Trade) nach Leipzig. Mit ihrer fünften Veröffentlichung erreichten sie die Top 20 der deutschen Album Charts und spielten eine ausverkaufte Herbsttournee in Deutschland. Beim TFF in Rudolstadt 2014 erprobten sie viele neue Songs zum ersten Mal vor Publikum. Dieses Konzert stellen wir in Ausschnitten vor.

Was ist ein Webchannel?

In einem Webchannel werden Sendungen - ganz, in Teilen oder auch Zusammenschnitte - als Audio-Livestream in einer Endlos-Schleife über das Internet ausgespielt. Um ihn hören zu können, benötigt man einen Player, der einen mp3-Stream wiedergeben kann.

Die MDR FIGARO-Webchannels

In den drei Webchannels "Classic in Concert", "Folk in Concert" und "FIGARINO" können Sie ausgewählte Sendungen bzw. Sendebeiträge aus dem MDR-Kulturradio zeitversetzt in einer Endlos-Schleife hören. Rund um die Uhr.

Dateiformat M3U

M3U ist ein Dateiformat für Wiedergabelisten (englisch Playlists). Dabei werden Mediendateien in einer gemeinsamen Liste zusammengefasst. Es lassen sich beliebige Medienformate durch M3U-Dateien aufrufen. Das M3U-Format wird von den meisten Medienspielern unterstützt.

Dateiformat PLS

Das Dateiformat PLS wird zum Speichern von Wiedergabelisten (englisch Playlists) verwendet. Es wird von vielen gängigen Audio-Playern unterstützt.

© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK