Einfach genial | 10.01.2017 | 19:50 Uhr Steckbarer Tisch

Stecktisch
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Der Diplom-Designer Burkhard Adam hat einen Stehtisch entwickelt, an dem bis zu zwölf Personen einen Imbiss zu sich nehmen und miteinander ins Gespräch kommen können.

Einfach genial
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Nach dem Stehempfang lässt sich die Tafel fast ohne Werkzeug zu einem kleinen Couchtisch umbauen. So entsteht ein Würfel von 48 Zentimetern Kantenlänge. Die Erfindung ist eine Art Steckbaukasten und besteht aus 36 Teilen. Der wandelbare Tisch ist ein Einzelstück, aber Burkhard Adam entwickelte auch eine Vorlage für die CNC-Fräse, um den Tisch in größeren Stückzahlen herstellen zu können. Das Möbelstück aus geräucherter Eiche ist als elegante Tafel oder rustikaler Couchtisch auf jeden Fall ein Hingucker.

Ansprechpartner Dipl. Des. Burkhard Adam
Tel.: 0176 40105800
E-Mail: burkhard-adam@gmx.de

Ein Mann steht an einem langen Stehtisch aus Holz.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Zuletzt aktualisiert: 10. Januar 2017, 22:42 Uhr