Fish Bang (Jack Quaid), Sam Bang (Brian Gleeson) und Joe Bang (Daniel Craig)
James-Bond-Darsteller Daniel Craig (rechts) spielt einen eigenwilligen Panzerknacker Bildrechte: dpa

Filmstart: "Logan Lucky" Herrlich verschrobene Ganovengeschichte

von Knut Elstermann

Fish Bang (Jack Quaid), Sam Bang (Brian Gleeson) und Joe Bang (Daniel Craig)
James-Bond-Darsteller Daniel Craig (rechts) spielt einen eigenwilligen Panzerknacker Bildrechte: dpa

"Take Me Home, Country Roads..." - dieses sehnsuchtsvolle Lied von John Denver bestimmt die Atmosphäre des neuen Films von Steven Soderbergh, der sich eigentlich vom Kino 2013 verabschiedet hatte. Zum Glück kehrte er mit diesem herrlichen Gaunerstück doch zurück, allerdings produzierte er den Film außerhalb des Hollywood-Studiosystems, was ihm die Freiheit zu einem eigenwilligen, herrlich verschrobenen, kompromisslosen Erzählen gab.

Fish (Jack Quaid) und Sam (Brian Gleeson)
Fish (Jack Quaid) und Sam (Brian Gleeson) Bildrechte: dpa

Wie in seiner erfolgreichen Ocean's-Trilogie geht es um den perfekten Einbruch. Doch wo damals fast tänzerische Eleganz herrschte, haben wir es hier mit angeschlagenen und ausgeknockten Helden zu tun. Channing Tatum und Adam Driver spielen wunderbar lakonisch ein Brüderpaar in West Virginia, beide körperlich behindert, das mit schrägen Komplizen (sehr komisch: Daniel Craig als Panzerknacker) einen Millionencoup plant.

Mit kantigem Humor, feinfühlig gezeichneten Figuren und schönen Dialogen feiert Soderbergh diese abgehängten Helden eines ländlichen Amerika, diese Vergessenen und Verlorenen, die sich hier ganz buchstäblich vom Untergrund her zum großen Glück durchwühlen wollen.

Genre: Kriminalkomödie  
Regie: Steven Soderbergh  
Darsteller: Mit Channing Tatum, Adam Driver, Seth MacFarlane  
Im deutschen Kino ab: 14.09.2017  
Produktionsjahr: 2017  
Produktionsland: USA  
Bewertung: ★ ★ ★ ★ ☆ (4 von 5 Sternen)  

Dieses Thema im Programm: MDR KULTUR - Das Radio | 14. September 2017 | 08:40 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 14. September 2017, 13:39 Uhr

Aktuelle Filmempfehlungen