Wahlzettel wird in eine Wahlurne geworfen
Bildrechte: MDR THÜRINGEN/Colourbox.de

Kulturnacht | MDR THÜRINGEN - Das Radio | 24.09.2017 Kulturnacht entfällt: Sondersendung zur Bundestagswahl

Am Sonntag sendet MDR THÜRINGEN - Das Radio anstelle der Kulturnacht eine Sondersendung zur Bundestagswahl.

Wahlzettel wird in eine Wahlurne geworfen
Bildrechte: MDR THÜRINGEN/Colourbox.de

Am Sonntag werden die Karten mit dem Gang zur Wahlurne neu gemischt. Die Deutschen sind aufgerufen, einen neuen Bundestag zu wählen. Das Programm von MDR THÜRINGEN – DAS RADIO steht an diesem besonderen Sonntag natürlich im Zeichen der Bundestagswahl. In einer Sondersendung von 18 bis 23 Uhr werden nach ersten Prognosen die aktuellen Hochrechnungen bekannt gegeben, Einschätzungen der einzelnen Parteien eingeholt, Stimmungen eingefangen. Es folgen Informationen zur Wahlbeteiligung, Stellungnahmen zu den Hochrechnungen aus Thüringen und Reaktionen in Berlin. Reporter von MDR THÜRINGEN beobachten die Wahl-Partys vor Ort und melden sich live von dort. Aktuelle Informationen gibt es auch von den Wahl-Partys in Berlin. Beiträge, Reportagen, Interviews und Hintergrundberichte zur Bundestagswahl – ab 18 Uhr bei MDR THÜRINGEN – DAS RADIO.

MDR THÜRINGEN-Kulturnacht

Ein Foto mit dem Porträt des Dichters Theodor Storm hängt in Husum im Archiv des Theodor-Storm-Hauses.
Bildrechte: dpa

MDR THÜRINGEN - Das Radio So 10.09.2017 22:05Uhr 44:41 min

Audio herunterladen [MP3 | 40,9 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 81,5 MB | AAC | 256 kbit/s] http://www.mdr.de/mdr-thueringen/audio-484878.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Alle anzeigen (3)

Zuletzt aktualisiert: 22. September 2017, 12:18 Uhr