Region Bautzen

Nachrichten Region Bautzen | MDR.DE

Angebot zurückgezogen: Doch keine Asyl-Großunterkunft in Großröhrsdorf

In Großröhrsdorf werden nun doch keine Flüchtlinge in einer ehemaligen Firmenhalle untergebracht. Der Besitzer der Halle zog sein Angebot zurück. Eine Bürgerversammlung soll es am Mittwoch dennoch geben. [mehr]


Die fetten Jahre sind vorbei : Vattenfall reduziert seine Steuerzahlungen für die Lausitz

Regelmäßig überwies der Vattenfall-Konzern Steuern in Millionenhöhe für die Gemeindekassen. Doch damit ist nun Schluss. Was das für die Lausitz bedeutet, hat Ralf Geißler mit zwei Bürgermeistern besprochen: [mehr]


Angeblicher Nazi-Goldzug in Polen: Behörden in Niederschlesien zweifeln an Fund

Ein angeblich entdeckter "goldener Zug" aus der Endphase des Zweiten Weltkrieges verursacht in Polen Aufregung. Die Behörden sind skeptisch - und müssen die Schatzsucher in ihren Wäldern in Zaum halten. [mehr]


Weitere Meldungen

Schwarze Pumpe
MDR SACHSENSPIEGEL

Eine Kathedrale des Stroms wird 60

Es war die Perle der DDR-Wirtschaft und eine ihrer größten Dreckschleudern: Das Kombinat "Schwarze Pumpe". Vor 60 Jahren wurde mitten in der Lausitz der Grundstein gelegt.

01.09.2015, 19:00 Uhr | 02:37 min

Die Karlsbrücke in Prag
MDR 1 RADIO SACHSEN

Tolles Wochenende in Prag

Das sächsische Verbindungsbüro in Prag lud erneut zu seinem Sommerfest. Tschechen und Sachsen, die zusammen arbeiten, feierten gemeinsam. Benno Bilk berichtet.

31.08.2015, 07:50 Uhr | 01:50 min

Bericht, Ticker & Statistik: Nezmar der entscheidende Mann für den FCO

Jan Nezmar hat mal wieder seine Wichtigkeit für den FCO unter Beweis gestellt. In der Partie gegen die TSG Neustrelitz war er gleich doppelt erfolgreich und sorgte so für die nächsten drei Punkte der Oberlausitzer. [mehr]


Brandstiftung vermutet: 100 Strohballen im Rödertal verbrannt

Innerhalb einer Woche ist im Rödertal zum zweiten Mal eine sogenannte Strohmiete in Brand geraten. Dabei verbrannten in der Nacht zum Sonnabend rund 100 Strohballen. Die Kriminalpolizei ermittelt. [mehr]


Schwan
MDR SACHSENSPIEGEL

Pack den Teufels-Schwan!

Ein besonders stolzer Schwan lebt am Pulsnitzer Schlossteich. Sein aggressives Imponiergehabe lehrte schon so manchen Anwohner das Fürchten. Nun sollte er "beringt" werden.

28.08.2015, 19:00 Uhr | 02:03 min

Erweiterungspläne Tagebau Nochten: Braunkohle-Gegner kämpfen weiter vor Gericht

Die Umsiedlungspläne für die Erweiterung des Tagebaus Nochten wurden bereits gestoppt. Doch das genügt den Braunkohlegegnern nicht. Sie ziehen gegen die Vattenfall-Pläne vor das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig [mehr]


Licht für Bischofswerda

In Bischofswerda fehlt seit Jahren das Geld für die Straßenbeleuchtung. Der neue Oberbürgermeister will die Zeit der düsteren Nächte nun beenden.

28.08.2015, 19:32 Uhr | 01:55 min

Lausitz: Wölfe reißen 17 Schafe auf gesicherter Weide

Offenbar in einer Art Blutrausch haben Wölfe in der Lausitz auf einen Schlag 11 Schafe getötet. Sechs weitere Tiere wurden verletzt, wovon zwei eingeschläfert werden mussten. Sie standen auf einer gesicherten Weide. [mehr]


Wetterinformationen

Aktuelle Videos

Stelen erinnen an Görlitzer KZ-Häftlinge

Viele bislang anonyme Opfer des früheren KZ-Außenlagers in Görlitz bekamen jetzt ein sichtbares Zeichen der Erinnerung. Auf dem jüdischen Friedhof wurde ein Stelenfeld eingeweiht. [Video]


Neues aus dem Dreiländereck

Neues aus Tschechien und Polen

Tschechiens Ministerpräsident Sobotka warnt vor faschistoiden Tendenzen in der tschechischen Gesellschaft in Richtung von Flüchtlingen. Niedrige Flusspegel legen Schifffahrt lahm. [Video]


MDR 1 RADIO SACHSEN | sonntags | 18:00-18:30 Uhr: "Mensch Nachbar" schaut über Grenzen

Dieses Mal ging die Schatzsuche in Polen weiter. Außerdem haben wir über die Willkommenskultur in den Nachbarländern geredet und über das anstehende EM-Qualifikationsspiel Deutschland gegen Polen. [mehr]


Pollenflug in Sachsen


Programmtipp

Spur der Ahnen | MDR FERNSEHEN | 23.09.2015 | 21:15 Uhr: Stalin, Tito und mein Vater

Ein eigener Staat für das sorbische Volk? Diesen Plan soll Georg Rentsch kurz nach dem Zweiten Weltkrieg verfolgt haben. Seine Töchter begeben sich auf eine geheimnisvolle Spurensuche. Sind das alles nur Märchen? [mehr]


Geschichte

Der Osten - Entdecke, wo du lebst: Schwarze Pumpe: 60 Jahre unter Strom

In den 60-er Jahren war das Kombinat in Schwarze Pumpe das größte Braunkohlekraftwerk der Welt. "Der Osten" dokumentiert anhand historischer Filmaufnahmen und Zeitzeugen den Weg der Kohle und der Region bis heute. [mehr]


Geschichte


Wir über uns

Blick hinter die Kulissen: Das Regionalstudio Bautzen


ARD Radiofestival 2015 - Eine musikalische Sommerreise
© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK