Region Bautzen

Nachrichten Region Bautzen | MDR.DE

100.000 Euro-Treffer: Gestohlener Sattelzug auf der A4 gestoppt

Da hatte sich ein 49-jähriger Mann wohl das falsche Diebesgut ausgesucht. Mit einem tonnenschweren Sattelschlepper war er auf der A4 unterwegs. Das "treffsichere Bauchgefühl" der Polizisten wurde ihm zum Verhängnis. [mehr]


Kamenz startet Rückkehrer-Aktion: Sehnsucht nach der Heimat

Das Pilotprojekt "Ab in die Wachstumsregion Dresden" will gezielt das Heimatgefühl der ausgewanderten Sachsen wecken. Die Städte Kamenz und Radeberg haben es gemeinsam entwickelt. Am Donnerstag ist das Projekt gestartet. [mehr]




Weitere Themen

Staumauer
MDR SACHSENSPIEGEL

Andauernder Kampf um Fördergelder zur Schadensbeseitigung

In Großschönau kämpft man immer noch mit der Beseitigung der Hochwasserschäden von 2010. Mühsam ist vor allem der andauernde Streit um dringend benötigte Fördergelder.

28.08.2014, 19:00 Uhr | 02:40 min

Steigende Asylbewerberzahlen: Bautzen stellt Wohncontainer für Flüchtlinge auf

Auf dem Gelände einer ehemaligen Bäckerei will der Landkreis Bautzen ein Wohncontainerdorf für Flüchtlinge einrichten. Ab November sollen hier 190 Asylbewerber unterkommen. Die Arbeiten beginnen in wenigen Wochen. [mehr]


Herbstauktion : Alte Zittauer Kaserne findet Käufer

In Dresden sind am Dienstag150 Immobilien versteigert worden. Zum Verkauf stand auch die alte Mandaukaserne in Zittau. Ein Investor erhielt den Zuschlag für 21.000 Euro. [mehr]


eine Hand präsentiert Bücher
MDR 1 RADIO SACHSEN

Berühmt in Hoyerswerda - die Büchertauschbox

Eine ausgediente Telefonzelle, Bretter, Bücher und viel Begeisterung und fertig ist die Büchertauschbox, die in Hoyerswerda steht. Dan Hirschfeld berichtet.

27.08.2014, 08:20 Uhr | 01:44 min

Irgendwo in Ostsachsen...: Der Elch ist wieder im Wald

Ein Elch hatte im Elbtal für Aufsehen gesorgt. Nachdem er am Wochenende in Radebeuler Gärten gesehen wurde, spazierte er am Montag in ein Bürohaus in Dresden. Das Wildtier wurde betäubt, gefangen und wieder ausgewildert. [mehr]


Umwelt: Kohlekraftwerke stoßen viel Quecksilber aus

Sächsische Braunkohlekraftwerke haben 2013 gut 800 Kilogramm Quecksilber in die Luft geblasen. Das teilte das Umweltministerium in Dresden mit, nachdem die Grünen eine Kleine Anfrage zu dem Thema gestellt hatten. [mehr]


Lausitz: Tausende Menschen bei deutsch-polnischem Protest gegen Braunkohlebagger

Tausende Braunkohlegegner haben am Sonnabend eine Menschenkette vom brandenburgischen Kerkwitz bis ins polnische Grabice gebildet. Sie protestierten gegen Umweltzerstörung durch die Tagebaue. [mehr]


Gehen Sie auf Zeitreise!

25 Jahre Friedliche Revolution

1989 hat das Volk der DDR Geschichte geschrieben. Der friedliche Protest für Reformen und Reisefreiheit ließ am Ende die Mauer einstürzen. Zum Jubiläum lässt der MDR die Friedliche Revolution noch einmal Revue passieren. [mehr]


MDR Sachsen auf Twitter und Facebook

Soziale Netzwerke: MDR SACHSEN bei Twitter und Facebook

Radio - Fernsehen - Online: Auf diesen Wegen können Sie MDR-Nachrichten aus Ihrem Bundesland erhalten. MDR SACHSEN hält Sie auch über Twitter und Facebook auf dem Laufenden. [mehr]


Wetterinformationen

Aktuelles Video

Gute Ernte, schlechter Lohn

Die Getreidespeicher der sächsischen Landwirte sind proppenvoll, doch das Portemonnaie bleibt leer. Die reiche Ernte in diesem Jahr hat für die Bauern einen bitteren Beigeschmack. [Video]


Wir über uns

Blick hinter die Kulissen: Das Regionalstudio Bautzen


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK