Region Dresden

Nachrichten Region Dresden | MDR.DE

Straße weiterhin gesperrt: Felswand im Kirnitzschtal muss gesprengt werden

Nach dem Felssturz im Kirnitzschtal vor gut zwei Wochen muss die gesamte Felswand gesprengt werden. Geologen haben zahlreiche weitere Gefahrenstellen entdeckt. Für den Tourismus ist das bitter. [mehr]


Dresden: Polizei sichert iPhone-Verkaufsstart

Das iPhone 6 ist da. Und noch vor dem Verkaufsstart haben sich schon die eingefleischten Apple-Jünger in Massen an der Altmarktgalerie postiert. Polizei und Sicherheitskräfte sorgten für Ordnung in der Warteschlange. [mehr]


Aktuell

Zu unprofitabel: Daimler gibt Niederlassungen Dresden und Leipzig auf

Keine Sternstunden für Ostdeutschland: Der Autobauer Daimler trennt sich von allen Niederlassungen in den neuen Ländern. Damit sind auch die Standorte Dresden und Leipzig betroffen. Die IG Metall ist entsetzt. [mehr]


Fußball | 3. Liga: Sächsischer Kampf um die Spitze

Der Chemnitzer FC und Dynamo Dresden grüßen im Moment von der Tabellenspitze. Unter normalen Umständen sollte das auch nach dem Wochenende so sein. Am Freitag kann Dynamo vorlegen und so den CFC etwas unter Druck setzen. [mehr]


Fußball | "Volltreffer der Woche" : Überflieger Eilers holt sich den Sieg

Er ist der Mann der Stunde bei Drittligist Dynamo Dresden: Justin Eilers ist mit seinen sieben Toren ein Garant für den großen Erfolg der Schwarz-Gelben. Auch beim Volltreffer hatte der 26-Jährige die Nase vorn. [mehr]


280 Kontrollen in Sachsen: Sächsische Polizei erwischt 5.800 Raser

Beim bundesweiten Blitzermarathon hat die Polizei in Sachsen 100.000 Fahrzeuge kontrolliert. In 5.800 Fällen wurden Autofahrer zur Kasse gebeten. In Leipzig gab es einen besonders auffälligen Raser. [mehr]


Aktuell | MDR FIGARO: "Wer vorbeischaut, ist mit seinem Gewissen beteiligt"

Der Ukraine-Konflikt erinnert den Geiger Gidon Kremer an die Situation Europas vor dem Zweiten Weltkrieg. Daher änderte er gestern sein Konzertprogramm in der Semperoper und wandte sich im Gespräch ans Publikum. [mehr]


"Glückauf"-Gymnasium : Musikunterricht: Das "Steigerlied" als Schul-Hymne

Der Musikunterricht am "Glückauf"-Gymnasium Dippoldiswalde/Altenberg entspricht nicht dem alten verstaubten Image von Notenlehre und Musiktheorie. In attraktiven Projekten erhält Musik hier einen besonderen Stellenwert. [mehr]


Schostakowitsch-Tage Gohrisch: Kleiner Ort ehrt großen Komponisten

Zum fünften Mal wird der kleine Erholungsort Gohrisch zu einem Mekka für Klassikfans. Bis Sonntag ehren die hochrrangig besetzten Schostakowitsch-Tage den sowjetischen Komponisten, der zweimal das Dorf besuchte. [mehr]


Wetterinformationen

Die Sachsen und ihre Sprache

"De Weechn besiechn de Hardn!": Mundart bei MDR SACHSEN

Vom Vogtland bis zur Oberlausitz: "De Weechn besiechn de Hardn!" Die Mundart der Sachsen ist einzigartig und spiegelt ihre Mentalität wider. Hier finden sie viele Sprachbeispiele und Fakten zur Sprache in Freistaat. [mehr]


Rückblick Tag der Sachsen

Drei tolle Tage in Großenhain: Alle Bilder vom Tag der Sachsen

Festumzug, Puhdys-Konzert, Seifenkistenrennen - das waren nur einige Höhepunkte beim Tag der Sachsen in Großenhain. Hier können Sie sich alle Bilder noch einmal ansehen. [mehr]


Aktuelle Videos

Sachsens Clubs räumen beim "Spielstättenprogrammpreis" ab

Mit dem "Spielstättenprogrammpreis" fördert die Bundesregierung Clubs, die im Rock, Pop und Jazz besondere Programme bieten. 90.000 Euro gehen dieses Jahr allein nach Sachsen. [Video]


Gunter Emmerlich wird 70

Gunter Emmerlich ist ein Meister der tiefen Töne; der sehr tiefen - mit seinem einzigartigen Bass. Am Donnerstag feierte der Sänger seinen 70. Geburtstag.
[Video]


Geschichte

Mit dem neuen Webauftritt "Sachsen '89" wagen wir einen Blick zurück zur Friedlichen Revolution in Sachsen. Eindrucksvolle Kurzfilme erzählen Geschichten mutiger Alleingänger und beeindruckender Solidarität. [mehr]


MDR Sachsen auf Twitter und Facebook

Soziale Netzwerke: MDR SACHSEN bei Twitter und Facebook

Radio - Fernsehen - Online: Auf diesen Wegen können Sie MDR-Nachrichten aus Ihrem Bundesland erhalten. MDR SACHSEN hält Sie auch über Twitter und Facebook auf dem Laufenden. [mehr]


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK