Region Dresden

Nachrichten Region Dresden | MDR.DE

Bürgerversammlung: Sind 72 Asylbewerber für Rossendorf zu viele?

In wenigen Wochen sollen 72 Asylbewerber in Rossendorf untergebracht werden. Auf einer Bürgerversammlung haben sich Anwohner besorgt geäußert, ob die kleine Ortschaft dafür geeignet ist. [mehr]


Von Nürnberg nach Dresden: Neuer Intendant für die Semperoper steht fest

Peter Theiler, derzeit Staatsintendant und Operndirektor der Staatstheater Nürnberg, soll die Intendanz der Semperoper übernehmen. Ab der Spielzeit 2018/2019 soll Theiler seine Arbeit in Dresden aufnehmen. [mehr]


Heiß, heiß, heiß

Sachsen: Sahara-Hitze bringt vielerorts knapp 40 Grad

Überall in Deutschland schwitzen die Menschen derzeit bei tropischen Temperaturen. Und es geht noch heißer. Luft aus der Sahara bringt am Wochenende vielerorts Temperaturen von knapp 40 Grad nach Sachsen. [mehr]


Waldbrandgefahr in Sachsen: Ein kleiner Funken genügt

Die große Hitzewelle kommt. Trockenheit ist schon länger ein Problem. Und so steigt auch die Waldbrandgefahr weiter. In vielen Teilen Sachsens gilt schon jetzt Stufe 4, am Samstag wird teilweise Stufe 5 erreicht. [mehr]


Flüchtlingsdebatte

Die Stufen der Eskalation gegen Asylbewerber in Freital

Seit Monaten tobt in Freital der Konflikt rund um ein Asylbewerberheim. Warum gerade hier die Auseinandersetzungen so eskaliert sind, zeichnet unser Autor Thomas Datt nach. [Video]


Pro und Kontra Flüchtlingsheim in Freital

René Seyfried von der Bürgerinitiative "Freital wehrt sich - Nein zum Hotelheim" gegen Ines Kummer, Mitglied im Willkommensbündnis Freital – das ganze Streitgespräch hier. [Video]


Gastbeitrag zu Asylkritikern : "Es könnte so schön sein in Freital"

Frank Richter ist Chef der Landeszentrale für politische Bildung und Freitaler. In einem Gastbeitrag schildert er seinen Blick auf die Stadt, die wegen Fremdenfeindlichkeit gegen Flüchtlinge in die Schlagzeilen geriet. [mehr]


Nach Brandanschlag : Landkreis hält an Asylunterkunft in Meißen fest

Der Landkreis Meißen knickt vor Fremdenhass nicht ein. Trotz der Brandstiftung soll das betroffene Haus nach Sanierung zur Unterbringung von Flüchtlingen genutzt werden. Das ist aber frühestens im Spätherbst möglich. [mehr]


Weitere Meldungen

Unfall im Stauende: Tödlicher Motorradunfall auf der Autobahn

Ein Motorradfahrer ist am Donnerstag auf der A4 ums Leben gekommen. Er war in ein Stauende bei Ottendorf-Okrilla gerast. Dort wird die Autobahn saniert - wegen Baupfuschs noch bis in die Sommerferien hinein. [mehr]


Lebensläufe | MDR FERNSEHEN | 02.07.2015 | 23:05 Uhr : Christian Fürchtegott Gellert

Gellert war Kult zu seiner Zeit. Lessing schätzte seine Bestsellerqualitäten, Goethe besuchte seine Vorlesungen. Als der Dichter und Aufklärer 1769 starb, trauerten Massen. Das Porträt eines vergessenen Dichterfürsten. [mehr]


Verkehrsverbund Oberelbe: Tickets für Bus und Bahn werden teurer

Alle Jahre wieder: Die Tickets für Bus und Bahn werden erneut teurer. Dieses Mal hebt der VVO rund um Dresden die Fahrpreise jedoch nur moderat an. Wochenkarten und Nachttickets bleiben im Preis stabil. [mehr]


Niedrigwasser auf der Elbe: Schiffe in Dresden (erst mal) wieder auf Tour

Dank gestauten Elbwassers konnten die Schiffe der Sächsischen Dampfschifffahrt am Mittwoch wieder auslaufen. Ob sie auch am Wochenende fahren, ist noch unklar. Unterdessen warnt das DRK vor falschem Übermut. [mehr]


Dresden: Ein Lebensbaum für die Annenkirche

Die weltbekannte Künstlerin Marlene Dumas wird das Altarbild der Annenkirche in Dresden gestalten. Nun traf sie erstmals die Gemeindemitglieder, um ihre Ideen vorzustellen. Im Herbst sollen die Arbeiten beginnen. [mehr]


Smart Hero Award: Publikumspreis für Bündnis "Dresden Nazifrei"

Das Bündnis "Dresden Nazifrei" ist am Dienstag mit dem Smart Hero Award ausgezeichnet worden. Das Bundesfamilienministerium und Facebook würdigten damit den Einsatz der Initiative gegen Rechtsextremismus und Pegida. [mehr]


Ein Zimmermädchen macht in einem Hotel das Bett
MDR 1 RADIO SACHSEN

Touristen aufgepasst: Bettensteuer in Dresden ab 1. Juli

Übernachten in Hotels, auf Campingplätzen oder in Ferienwohnungen wird in Dresden teurer. Der Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA will dagegen klagen. Andrea Pönisch weiß mehr.

01.07.2015, 08:20 Uhr | 01:45 min

Oberbürgermeisterwahl in Dresden

Wahlkampf in Dresden: Endspurt auf dem Weg ins Rathaus

Aus sechs Kandidaten um das Oberbürgermeister-Amt sind drei geworden: eine für "Die Partei", ein FDP-Politiker und eine SPD-Ministerin. Die Entscheidung fällt wohl zwischen Amtsinhaber Hilbert und Eva-Maria Stange. [mehr]



Interaktives Panorama | Barbarine | Sächsische Schweiz in 360°



Wetterinformationen

Pollenflug in Sachsen


Aktuelle Videos

Sächsische Orgelpfeifen rosten

Die 31 Silbermann-Orgeln in Sachsen sind der Stolz vieler Kirchgemeinden. Doch einige der Orgeln pfeifen auf dem letzten Loch. Der Grund: Korrosionsschäden. Doch warum?

[Video]


Neuer Intendant für Semperoper

Die Suche hat ein Ende. Der Schweizer Peter Theiler – bislang am Staatstheater Nürnberg - soll mit der Spielzeit 2018/19 neuer Intendant der Sächsischen Staatsoper Dresden werden. [Video]


Mit einer App gegen die "Achterbahn der Gefühle"

Depression ist ein hochemotionales Leiden. Niemand ist vor den schweren Stimmungswechseln gefeit. Dresdner Mediziner wollen die Krankheit mit einer innovativen Idee beherrschen. [Video]


Geschichte


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK