Region Dresden

Nachrichten Region Dresden | MDR.DE

Prozessauftakt Khaled: 27-Jähriger aus Eritrea legt Geständnis ab

Im Januar wurde der 20 Jahre alte Flüchtling Khaled in Dresden erstochen. Zunächst wurde eine fremdenfeindliche Tat vermutet, nun steht ein Landsmann vor Gericht. Er hat zum Prozessauftakt ein Geständnis abgelegt. [mehr]


Nach Ausschreitungen in Heidenau

Flüchtlingsdebatte: #Chefsache: Stellen Sie Ihre Fragen an die Ministerpräsidenten!

Kaum eine Problematik beschäftigt die Gesellschaft derzeit so wie die der anhaltenden Flüchtlingsströme. Viele Fragen sind offen: Wir sammeln Ihre – und lassen sie von drei Ministerpräsidenten beantworten. [mehr]


MDR FERNSEHEN & Livestream | Fakt ist…! am 31.08.2015 | 22:05 Uhr: Überforderte Ämter, wütende Bürger – Warum tun wir uns mit den Flüchtlingen so schwer?

Jeden Tag kommen mehr als 200 Flüchtlinge nach Sachsen - eine riesige Herausforderung. Stoßen wir wirklich an unsere Grenzen? Ist es eine Frage des Geldes? Oder fehlen Politiker mit Ideen und Mut zu Entscheidungen? [mehr]


Dienstags direkt | 01.09.2015 | 20:00-23:00 Uhr: Zwischen Angst und herzlicher Willkommenskultur

Wie gehen wir mit Flüchtlingen um? Was treibt Menschen dazu, Asylsuchende mit roher Gewalt zu vertreiben? Was muss die Politik tun? Diese und andere Fragen diskutiert Kathleen Rothe mit ihren Gästen. [mehr]


Weitere Meldungen

Für immer: Präpariert für die Ewigkeit: Krokodil "Max" vom Zoo Dresden

Ein Krokodil liegt auf Betonboden in einem Zoo-Gehege. Krokodil Max aus Dresdener Zoo wird präpariert Krokodil Max aus Dresdener Zoo wird präpariert

Alle waren traurig: Vor knapp zwei Monaten ist das fünf Meter lange Leistenkrodil "Max" nach schwerer Krankheit im Dresdner Zoo verstorben. Jetzt wird das Krokodil präpariert und so für die Ewigkeit erhalten. [Bilder]


Ein Gewichtheber
MDR SACHSENSPIEGEL

Gewichtheber-Elite in Meißen zu Gast

Olympiasieger Adrian Zielinski aus Polen war der prominteste Starter beim traditionsreichen Turnier um den Pokal der Blauen Schwerter in Meißen. Konnte er sich auch durchsetzen?

30.08.2015, 19:00 Uhr | 01:28 min

Dresden: Feuerwehr rettet Pferd aus Jauchegrube

Die Feuerwehr in Dresden musste ein Pferd aus einer Jauchegrube befreien. Die Feuerwehr in Dresden musste ein Pferd aus einer Jauchegrube befreien. Die Feuerwehr in Dresden musste ein Pferd aus einer Jauchegrube befreien.

Schreck am Sonntagmorgen in Dresden-Mobschatz: Ein Pferd war auf einem Hof durch eine morsche Abdeckung in eine Jauchegrube gefallen. Mehr als drei Stunden dauerte die aufwendige Rettung des Tieres. [Bilder]


Hightec-Kleidung
MDR SACHSENSPIEGEL

Hightech-Kleidung aus Sachsen

Bei Radsportlern lässt der dünne Stoff die gefährliche UV-Strahlung durch. In Limbach-Oberfrohna wird derzeit an einer Lösung für dieses Problem gearbeitet.

30.08.2015, 19:00 Uhr | 02:51 min

OAZ ermittelt: Anschlag auf Büro der Linkspartei in Pirna

Erneut ist in Pirna ein Büro linker Organisationen angegriffen worden: Einen Monat nachdem die Scheiben des Jugendzentrums Akubiz eingeschlagen wurden, war jetzt das Büro der Linkspartei Ziel der Angreifer. [mehr]


Bericht, Ticker & Statistik zum Nachlesen: Dynamo mit Dusel zu erstem Auswärtssieg

Dynamo Dresden scheint die Dramatik der letzten Minuten zum Erfolg zu brauchen. am Sonnabend bei der U23 in Bremen kamen die Dresdner lange nicht ins Spiel. Doch dann kamen 16-Meter-Knaller, Platzverweis und Elfmeter. [mehr]


Abschied: 700 Menschen bei Trauerfeier für Anneli-Marie

Zwei Wochen nach ihrem gewaltsamen Tod ist die Unternehmertochter Anneli-Marie beigesetzt worden. 700 Menschen kamen in die kleine Dorfkirche nach Sora bei Meißen, Presse und Kameras waren nicht erwünscht. [mehr]


Gelungene Premiere

Ein gelungener Abend: Bilder von der Premiere von "Go Trabi Go Forever"

Ein Mann fotografiert "Schorsch". Mein Schorsch und ich. Stumphi postiert auf dem Kotflügel sitzend. Wolfgang Stumph und André Eisermann posieren mit einem weißen Gartenzwerg.

Was für ein Abend. Am 27. August wurde im Dresdner Rundkino die Premiere der MDR-Dokumentation "Go Trabi Go Forever" gefeiert. Hunderte Fans waren dabei, die Filmcrew und natürlich jede Menge Prominenz. [Bilder]


Der Kult geht weiter: Go Trabi Go Forever - Premiere in Dresden

"Go Trabi Go" ist Kult. Jetzt gibt es eine MDR-Doku zum Film. 25 Jahre danach begibt sich Wolfgang Stumph auf Spurensuche. Besucht Drehorte von damals, trifft Weggefährten. Die Premiere war am 27. August in Dresden. [mehr]


Interaktives Panorama | Barbarine | Sächsische Schweiz in 360°



Artikelsammlung

Heidenau: Eine sächsische Kleinstadt erlangt traurige Berühmtheit

Bis August 2015 kannte außerhalb von Sachsen kaum jemand die 16.000-Einwohner-Stadt Heidenau. Das änderte sich schlagartig, nachdem Rechtsextreme vor einer Flüchtlingsunterkunft zwei Nächte in Folge randalierten. [mehr]


Neues aus dem Dreiländereck

Neues aus Tschechien und Polen

Tschechiens Ministerpräsident Sobotka warnt vor faschistoiden Tendenzen in der tschechischen Gesellschaft in Richtung von Flüchtlingen. Niedrige Flusspegel legen Schifffahrt lahm. [Video]


MDR 1 RADIO SACHSEN | sonntags | 18:00-18:30 Uhr: "Mensch Nachbar" schaut über Grenzen

Dieses Mal ging die Schatzsuche in Polen weiter. Außerdem haben wir über die Willkommenskultur in den Nachbarländern geredet und über das anstehende EM-Qualifikationsspiel Deutschland gegen Polen. [mehr]


Aktuelle Videos

Sommeroper in der "Saloppe"

In der Sommerschankwirtschaft "Saloppe" in Dresden gibt es derzeit ein Sommerspektakel mit der Serkowitzer Volksoper – ohne Abendgarderobe, aber dafür mit viel Humor. [Video]


Zweiter WM-Titel für Handbikerin Reppe

Christiane Reppe war erfolgreiche Schwimmerin, gewann sogar Bronze bei den Paralympics. Nach einem kleinen Tief startete sie als Handbikerin durch – und ist nun noch erfolgreicher. [Video]


Treideln: Schweißtreibende Angelegenheit

Starke Männer ziehen vom Ufer aus ein Schiff oder ein Boot gegen die Strömung. Diesen Beruf gibt es zwar nicht mehr, aber die Tradition wird noch heute gepflegt. [Video]


Der besondere Blick in die Region

MDR um 2: Dresden im Zeitraffer

Wir zeigen Ihnen die sächsische Landeshauptstadt im Rausch der Zeit: Dresden im Zeitraffer - aufgenommen mit Spezialkameras. Bilder, die Sie so noch nicht gesehen haben.
[Video]


Elbsandsteingebirge im Zeitraffer

Hohe Felsen, tiefe Schluchten: Das Elbsandsteingebirge hält allerhand Geheimnisse, Geschichten und atemberaubende Ausblicke bereit. Auch im Schnelldurchlauf ein Genuss. [Video]


Wetterinformationen

Pollenflug in Sachsen


Geschichte


ARD Radiofestival 2015 - Eine musikalische Sommerreise
© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK