Region Dresden

Nachrichten Region Dresden | MDR.DE

3.500 Demonstranten in Dresden: Mit Flüchtlingen für Flüchtlinge Zeichen gesetzt

Demonstranten in Dresden Demonstranten in Dresden halten eine Plane mit der Aufschrift "GEGEN JEDEN RASSISMUS" Demonstranten halten ein Laken mit der Aufschrift "DON´T PANIC I MAY BE ISLAMIC"

In Dresden haben Asylbewerber und Deutsche gemeinsam für eine Willkommenskultur demonstriert. Bundesweit wurde zur Teilnahme aufgerufen. Die Initiatoren hatten Dresden bewusst als zentralen Kundgebungsort ausgewählt. [Bilder]


Sport

Fußball | 3. Liga : Dynamo-Dreier dank Eilers

Was für ein Tag für Dynamo-Torjäger Justin Eilers! Mit einem Dreierpack legte er den Grundstein für den ersten Sieg der Schwarz-Gelben in diesem Jahr. Am Ende musste dennoch gezittert werden. [mehr]


Eishockey | DEL 2: Eislöwen fehlen noch Punkte zum Klassenerhalt

Großer Jubel bei den Lausitzer Füchsen. Am Freitag machten die Ostsachsen den Klassenerhalt und Einzug in die Pre-Playoffs perfekt. Auch Dresden ist auf gutem Weg dahin, muss aber noch zittern. Crimmitschau ging unter. [mehr]


Bilder, Bilder, Bilder

Künstleroase versus Investorenpläne: Eigentümer lässt "Freiraum Elbtal" in Dresden räumen

Eingangsschild zum "Freiraum Elbtal e.V.". Polizei bereiten sich vor. Polizei steht vor dem Gelände des "Freiraum Elbtal.e.V".

Der Freiraum Elbtal e.V. hatte mitten in Dresden eine Kreativ-Oase für Künstler, Handwerker, Kinder und Jugendliche geschaffen. Doch Investoren wollen auf dem Gelände Luxuswohnungen bauen. Deshalb wurde es jetzt geräumt. [Bilder]


Happy Birthday!: Trampeltier-Dame Martha feiert 30. Geburtstag

Trampeltier Martha feiert ihren 30. Geburtstag. Trampeltier Martha feiert ihren 30. Geburtstag. Trampeltier Martha feiert ihren 30. Geburtstag.

Am 27. Februar 1985 wurde das Trampeltier-Weibchen Martha im Dresdner Zoo geboren. Am Freitag feierte es 30. Geburtstag. Zur Überraschung gab es einen großen Geburtstagskuchen. Martha war zunächst skeptisch. [Bilder]


Aktuell

Sachsen: Dresdens Oberbürgermeisterin Helma Orosz nimmt Abschied

Ihr Amt legt sie nieder, aber ein politischer Mensch will sie bleiben: Aus gesundheitlichen Gründen zieht sich Dresdens Oberbürgermeistern Helma Orosz aus dem Polit-Betrieb zurück. Wie sieht ihr Fazit aus? [mehr]


Sexueller Missbrauch: Bewährungsstrafe für Fußball-Trainer

Das Zeigen von Nacktfotos über soziale Netzwerke ist unter Jugendlichen verbreitet und solange privat, legal. Doch wenn das "Sexting" von Erwachsenen missbraucht wird, ist dies eine Straftat - wie jetzt in Dresden. [mehr]


Korruption oder politischer Selbstbedienungsladen?: Schollbach stellt Anzeige gegen zwei Politiker

Linke-Politiker Schollbach hat Strafanzeige gegen Unbekannt gestellt. In einem Interview hatte der frühere Chef der Dresdner Kunstsammlungen Roth das Gebaren von Politikern zum Besten gegeben. Namen nannte er nicht. [mehr]


Kurzfristige Entscheidung: Wieder Erstaufnahme in Meißen

Die Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Chemnitz muss ein weiteres Ausweichquartier in Meißen einrichten. Am Freitag werden in der Mehrzweckhalle der Verwaltungsfachhochschule etwa 120 Asylbewerber untergebracht. [mehr]


Schluss nach 120 Jahren?: Aus für Dresdner Traditionsgaststätte "Luisenhof"

Seit 120 Jahren wird auf dem "Balkon Dresdens" Restaurantgeschichte geschrieben. Damit könnte jetzt Schluss sein. Der aktuelle Betreiber des "Luisenhofs" gibt die Bewirtschaftung auf - wegen zu hoher Pachtforderungen. [mehr]


Kinostart für Cinderella am 12. März: Zwinger kommt als Disney-Märchenschloss in die Kinos

Wieder ein bisschen Filmglanz über Sachsen: Wenn der neue Disney-Streifen "Cinderella" über die Leinwände flimmert, werden sich Dresdner verwundert die Augen reiben. Das Schloss sieht dem Zwinger zum Verwechseln ähnlich. [mehr]


Wetterinformationen

Aktuelle Videos

Start "Haus 2015" in Dresden

Wer baut, hat die Qual der Wahl. Vom Ziegel über die Fenster, von den Türen bis zur Schließanlage - an alles muss gedacht sein. Auf der Baumesse in Dreden ist das Angebot groß. [Video]


Tagebuch der Anne Frank auf der Bühne

Acht Jugendliche erzählen das Schicksal des kurzen Lebens der jüdischen Anne Frank – 70 Jahre nach dem Ende des Holocausts. Anne selbst war 15, als sie im KZ ums Leben kam. [Video]


Semperopernball feiert Jubiläum

Dresden heißt die Welt willkommen

Dresden hat sich beim zehnten Semperopernball weltoffen und gastfreundlich präsentiert, entsprechend dem Motto "Dresden jubelt und heißt die Welt willkommen". Denkwürdig war der Auftritt von Armin Müller-Stahl. [mehr]


Geschichte


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK