Region Dresden

Nachrichten Region Dresden | MDR.DE

Dresden: Anschlag auf Landeszentrale für politische Bildung

Die Landeszentrale für politische Bildung bemüht sich seit Wochen um einen Dialog zum Thema Pegida. Nun wurde sie mit Steinen und Farben beworfen. Für den Innenminister ist ein politischer Hintergrund offensichtlich. [mehr]


Pirna: Oberbürgermeister angefeindet und beleidigt

Der Pirnaer Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke wurde aufgrund seiner Asylpolitik angefeindet und beleidigt. In den vergangenen Wochen wurden bereits mehrere sächsische Kommunalpolitiker bedroht. [mehr]


Mordanklage: Verteidigung fordert Freispruch im Gimmlitztal-Prozess

In Dresden ist der sogenannte Gimmlitztal-Prozess mit Plädoyers fortgesetzt worden. Die Verteidigung fordert Freispruch, die Nebenklage lebenslange Haft. Opfer und Täter lernten sich in einem "Kannibalen-Forum" kennen. [mehr]


Festung Königstein

Königstein
MDR SACHSENSPIEGEL

Eroberungszug mit einer Minikutsche

Die Festung Königstein wird 800 Jahre alt. Zu diesem Anlass musste etwas Besonderes her. Ein Engländer ist nun im Begriff, die Festung mit einem Miniatur-Kutschenzug einzunehmen.

26.03.2015, 19:00 Uhr | 02:02 min

Brite modelliert fürstlichen Kutschenzug

Ab Mai wird die Festung Königstein erstmals ihre 800-jährige Geschichte vom Anfang bis heute erzählen. Zu den Herzstücken der Sonderausstellung wird das Modell des Kutschenzuges zählen - modelliert von einem Briten. [mehr]



Sport

Fußball: Dynamo, CFC & HFC melden Zweite ab

Drei mitteldeutsche Drittligisten melden ihre zweiten Vertretungen zur kommenden Saison ab. Dafür soll es eine sogenannte "Future-Team"-Spielrunde mit drei tschechischen Mannschaften geben. [mehr]


Eishockey | DEL 2: Dominik Grafenthin verstärkt Eislöwen

Die Dresdner Eislöwen haben ein bekanntes Gesicht für die neue Saison verpflichtet. Schon in der vergangenen Spielzeit überzeugte Grafenthin in Dresden durch gute Auftritte und will weiter an seiner Entwicklung arbeiten. [mehr]


Weitere Meldungen

Turnhalle
MDR SACHSENSPIEGEL

Finanzdebakel in Altenberg

Mit dem neuen, für Altenberg so wichtigen Sportzentrum gab es von Anfang an Probleme. Jetzt droht das Projekt komplett zu scheitern, weil nicht genug Geld da ist.

26.03.2015, 19:00 Uhr | 02:10 min

Linie 4: Straßenbahnschütze ermittelt

Die Kriminalpolizei hat den Straßenbahnschützen ermittelt, der Anfang des Jahres mehrmals auf vorbeifahrende Bahnen der Linie 4 zwischen Coswig und Weinböhla geschossen hat. Der Tatverdächtige hat bereits gestanden. [mehr]


Bürgerbegehren gescheitert: In Dresden bleiben Geschäfte sonntags zu

Sonntags in Dresden shoppen - das war einmal. Der Stadtrat hat diese Regelung im Dezember gekippt. Prompt formt sich Widerstand gegen den Beschluss - am Ende fehlen dem Bürgerbegehren 854 Stimmen. [mehr]


Fehlendes Personal: Sebnitzer Klinik schließt Geburtenabteilung

Die Geburtenabteilung der Sebnitzer Klinik wird Ende März geschlossen. Die Schwangeren müssen zukünftig bis zu 40 Kilometer fahren, um ihr Kind in einem der Krankenhäuser im Umland zur Welt zu bringen. [mehr]


Pegida demonstriert zum 20. Mal: Pegida mit weniger Anhängern in Dresden

In Dresden sind am Montagabend laut Polizeiangaben deutlich weniger Pegida-Anhänger als letzten Montag auf die Straße gegangen. Mehrere Hundert Menschen protestierten in einer "Prozession der Angsthasen" für Toleranz. [mehr]


Elefant
MDR 1 RADIO SACHSEN

Umbau des Elefantenhauses im Dresdner Zoo

Im Zoo Dresden wird das Elefantenhaus erweitert und die Lauffläche für die Elefanten verdoppelt. Karsten Wolf weiß, wie alles am Ende aussehen soll und berichtet.

24.03.2015, 06:50 Uhr | 01:51 min

Dresden im Lachmodus


Großes Finale: Große Humor-Gala zum Abschluss

Vier Tage lang hatte die Humorzone Dresden die sächsische Landeshauptstadt fest im Griff. Kopf der Veranstaltung war Olaf Schubert er lud auch zur großen Abschluss-Gala. [Video]


Wetterinformationen

Aktuelle Videos

Geduldet, aber nicht integriert

Flüchtlinge ohne Pass dürfen in Deutschland nicht abgeschoben werden – viel mehr Rechte haben sie aber nicht. Nach jahrelanger Perspektivlosigkeit gibt einer dieser Geduldeten auf. [Video]


Nicht nur Strom vom Kirchendach

Die Laurentius-Gemeinde denkt nachhaltig und will am liebsten gar keinen Strom mehr verbrauchen. Für ihr energieeffizientes Konzept wurden sie jetzt sogar ausgezeichnet. [Video]


Historisches Orientzimmer in Dresden

Das reichverzierte Zimmer ist benannt nach der syrischen Hauptstadt Damaskus. Einst gehörte es einem wohlhabenden Kaufmann. Ein Hauch Orient, den man in Dresden bereisen kann. [Video]


Geschichte


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK