Region Dresden

Nachrichten Region Dresden | MDR.DE

Tarifstreit bei Erziehern: Kita-Streik trifft zuerst Sachsens Großstädte

Ab Freitag wird es auch in Sachsen ernst im Tarifkonflikt zwischen den kommunalen Arbeitgebern und der Gewerkschaft ver.di: Dann Legen zunächst die Kita-Erzieher in vier Städten Sachsens die Arbeit nieder - unbefristet. [mehr]


Vor Beginn der Badesaison

DLRG schlägt Alarm: Rettungsschwimmer für Sachsen gesucht

Wenn die Temperaturen steigen, locken Freibäder und Badeseen wieder ins kühle Nass. Dann kommen auch die ehrenamtlichen Rettungsschwimmer zum Einsatz. Doch die sind in Sachsen rar. Vor allem erfahrene Helfer fehlen. [mehr]


Hintergrund: Wie werde ich Rettungsschwimmer?

Rettungsschwimmer können in Notsituationen Leben retten. Aber richtig retten will auch gelernt sein. Wie man Rettungsschwimmer wird und welche Prüfungen die künftigen Lebensretter absolvieren müssen, erfahren Sie hier. [mehr]


Aktuell

Bildergalerie: Neue Pinguine im Dresdner Zoo watscheln erstmals ins Freie

Neue Pinguinanlage im Zoo Dresden. Neue Pinguinanlage im Zoo Dresden. Neue Pinguinanlage im Zoo Dresden.

In der Vergangenheit sind im Zoo Dresden mehrere Pinguine an einem bakteriellen Infekt und einer Pilzinfektion gestorben. Nun sind die neuen Bewohner da. Am Mittwoch durften sie erstmals ins Freie. [Bilder]


Anzeichen wirtschaftlicher Probleme: Edith Franke verlässt Dresdner Tafel

Die Dresdner Tafel sucht eine neue Leitung. Vereinschefin Edith Franke tritt bei der Wahl am kommenden Montag nicht mehr an. Zuletzt gab es interne Querelen und im Landesverband der Tafeln. [mehr]


Feierliche Grundsteinlegung: Landesbühnen Sachsen bauen neue Theaterwerkstatt

Menschen stehen um eine Frau, die einen Metallgegenstand hält Baustelle Menschen arbeiten in einem Atelier

Am Mittwoch gab es bei den Landesbühnen Sachsen in Radebeul die feierliche Grundsteinlegung für den Neubau der Theaterwerkstatt. Damit werden für 17 Mitarbeiter neue Arbeitsräume geschaffen. [Bilder]


Weitere Meldungen

Fußballspieler stehen auf dem Spielfeld
MDR SACHSENSPIEGEL

Dynamo-Tore für den guten Zweck

Sagenhafte 14 Tore haben die Schwarz-Gelben am Dienstag gegen Possendorf geschossen. Doch viel wichtiger als das Ergebnis war das Geld, das für einen guten Zweck zusammenkam.

06.05.2015, 19:00 Uhr | 02:15 min

Schüler bei Physik-Experiment
MDR SACHSENSPIEGEL

Physiker bauen bei Olympiade auf Sachsen

Im Juli steigt im indischen Mumbai die Physikolympiade. 500 Bewerber für das deutsche Team gab es, doch nur fünf können mitfahren. Und drei dieser fünf kommen aus Sachsen!

06.05.2015, 19:00 Uhr | 02:14 min

Gestrichene Züge und Busnotverkehr: In Sachsen fällt der Fernverkehr fast komplett aus

Die Lokführer streiken fast eine Woche. In Sachsen gibt es deshalb tagelang keinen Fernverkehr. Für Regionalzüge und S-Bahnen wurde ein Ersatzfahrplan gestrickt, der zumindest einige Verbindungen mit dem Zug ermöglicht. [mehr]

Der MDR ist nicht für den Inhalt externer Internetseiten verantwortlich!


Hebammentag in Dresden: Geburtshelferinnen fordern bessere Arbeitsbedingungen

Seit Jahren steigen für freiberufliche Hebammen die Versicherungsprämien. Viele Geburtshelferinnen geraten deshalb in Existenznöte. Ein Ausgleich von den Krankenkassen liegt jetzt wieder auf Eis. [mehr]


Eishockey | DEL 2: Kanadier heuert in Dresden an

Nächster Neuer für die Dresdner Eislöwen: Die Sachsen lotsten den Kanadier Scott Howes an die Elbe. Seine besondere Stärke ist seine Flexibilität. [mehr]



Dynamo Dresden

Michael Kölmel
MDR SACHSENSPIEGEL

Michael Kölmel: Von Dynamos Retter zum Gläubiger

Eine von sieben Millionen Euro Schulden hat Dynamo an Michael Kölmel kürzlich zurückgezahlt. Es könnte der Anfang vom Ende einer langen Geschichte gewesen sein.

06.05.2015, 19:00 Uhr | 01:58 min

Wetterinformationen

Pollenflug in Sachsen


Aktuelle Videos

Am Küchentisch von SPD-Chef Dulig

Erinnern Sie sich noch an den Landtagswahlkampf? Damals ging Martin Dulig mit dem heimischen Küchentisch auf Tour. Jetzt hat er ihn in Meißen wieder hervorgeholt. [Video]


Anwaltsverein veranstaltet "Konzert für Toleranz"

Die Stiftung des Deutschen Anwaltsvereins hilft Opfern rechter Gewalt. Am Mittwoch gibt sie ein Konzert für Toleranz in der Dresdner Schlosskapelle. Wir waren bei den Proben dabei. [Video]


Geschichte


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK