Damals im Osten

Bildergalerie mit Aufnahmen von Mahmoud Dabdoub : Leipziger Alltag Anfang der 90er

alte Telefonzelle auf dem Leipziger Marktplatz Anfang der 90er Jahre Rechte: MDR/Mahmoud Dabdoub

"Ruf doch mal an" statt "Fasse dich kurz" hieß es Anfang der 90er-Jahre, als die Telefonzellen ausgetauscht wurden. Doch auch vor den neuen Häuschen bildeten sich die gewohnten Warteschlangen. Denn bis alle bequem von zu Hause aus telefonieren konnten, dauerte es noch eine Weile: Ein Antrag auf einen privaten Telefonanschluss war mit monatelanger Wartezeit verbunden.

Diashow starten
© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK