Damals im Osten

Bildergalerie : Mahmoud Dabdoub: Jahre des Wandels in Leipzig

Ein Mann schläft auf der Bank einer Straßenbahnhaltestelle. Rechte: Mahmoud Dabdoub

(K)ein Mann in einem Käfig. Warum ich den Obdachlosen mit der Schnapsflasche fotografiert habe? Eigentlich ist mir so etwas peinlich. In meiner Heimat gilt ein ungeschriebenes Gesetz: In der Öffentlichkeit bewahrt man Würde. - Doch so eine Bildkomposition ist für einen Fotografen unwiderstehlich: Ein schlafender Mann hinter einem Baustellengitter - ein öffentlicher Käfig, in dem ein Plakat für eine Reisemesse wirbt. Das spiegelt die Verrücktheiten dieser Zeit bestens wieder.

Diashow starten
© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK