Damals im Osten

Damals im Osten - Mitteldeutschland 1945 bis heute

Heute im Osten | Unsere Revolution

So wird eine Demonstration erfolgreich

Reporterin Gesine macht in Leipzig den Democheck: Wofür gehen die Leute heute auf die Straße? Hat das noch was mit den Montagsdemos von ‘89 zu tun? Und bringt das überhaupt was?

12.10.2014, 10:22 Uhr | 03:45 min

Aktion Democheck: Die 5 wichtigsten Demo-Tipps

Demo ist nicht gleich Demo. Unser Democheck-Team gibt Tipps zu den Do's und klärt darüber auf, was man lieber lassen sollte. [mehr]


Web-TV | 17.10.2014

IS-Terror, Ebola und Sportland Polen

Auch in Osteuropa sind Ebola und IS-Terror die bestimmenden Themen. Zumal der Balkan ein Hauptrekrutierungsgebiet für die Terrorarmee ist. Nur in Polen ist Sport Thema Nr. 1.

17.10.2014, 10:00 Uhr | 08:43 min

Interview mit einem Sportjournalisten: Polnischer Fußball - "zum Erfolg verdammt"

Volleyball-Weltmeister, erfolgreiche Rennradler und jetzt der Fußballsieg über Deutschland – polnische Sportler schwimmen gerade auf einer Erfolgswelle. Sportjournalist Kamil Wolnicki sucht nach Gründen dafür. [mehr]



Damals im Osten

18. Oktober 1989: Erich Honecker tritt zurück

"Erich, es geht nicht mehr. Du musst gehen", forderte Ministerpräsident Willi Stoph am 17. Oktober 1989 Erich Honecker in der Sitzung des Politbüros auf. Einen Tag später trat Honecker aus Gesundheitsgründen zurück. [mehr]


Das erste Mal ...

... auf dem Rolling-Stones-Konzert

Die Musik der Rolling Stones war seit 1965 in der DDR verboten. Erst 1995 kommt Stones-Fan Kathrin Aehnlich in den Genuss ihres ersten Rolling-Stones-Konzertes in Leipzig. [mehr]


… in Paris

Orte, die bislang entfernter als der Mond schienen, waren nach dem Mauerfall plötzlich in nur wenigen Stunden erreichbar: Paris, die Côte d’Azur, Sorrent … Die Welt war gleichzeitig größer und kleiner geworden. [mehr]


Aufruf | Schreiben Sie uns Ihre Geschichten!: An welches "erste Mal" erinnern Sie sich?

Nach dem Mauerfall gab es viele Gelegenheiten, ein "erstes Mal" zu erleben - die erste Reise, das erste Treffen mit den Verwandten von drüben, die erste eigene Geschäftsidee ... An welches "erste Mal" erinnern Sie sich? [mehr]


Heute im Osten | Traumberuf Arzt?

Sächsisches Modellprojekt: Studieren in Ungarn - Zukunft in Sachsen

In Sachsen fehlen Haus- und Landärzte. Ein Modellprojekt soll die Lösung sein. Der Freistaat finanziert ein Medizinstudium im ungarischen Pécs, sofern sich die Absolventen danach fünf Jahre auf dem Land niederlassen. [mehr]



Unsere Revolution

So würde die Friedliche Revolution heute ablaufen

Stellt euch vor: Die Mauer ist 1989 nicht gefallen. Die DDR-Bürger starten im Jahr 2014 die Friedliche Revolution. Wie würde sie ablaufen - mit Facebook, Twitter und Co?

08.10.2014, 22:00 Uhr | 03:59 min

Kontakt: Fragen, Ideen, Kritik? Schreiben Sie uns!

Haben Sie Anregungen zu unserem Internetangebot? Wir freuen uns auf Ihre Post und beantworten gern Ihre Fragen. [mehr]


Lexikon: Lexikon: DDR-Alltag in Schlagwörtern

Hier finden Sie Schlagwörter aus dem DDR-Alltag erläutert - von "Aktivist" über "Eulenspiegel" bis "Zentralkomitee". [mehr]


[an error occurred while processing this directive]
© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK