Damals im Osten

Damals im Osten - Mitteldeutschland 1945 bis heute

Moldawien: Ein Dorf wird zum Spielball der Weltpolitik

Unsere Ostblogger-Truppe besucht Dorotcaia, ein Dorf an der Grenze zur nicht anerkannten Republik Transnistrien. Den Bauern dort droht der Konkurs, weil ihre Felder "drüben" liegen und nicht mehr bestellt werden dürfen. [mehr]


Heute im Osten | Web-Sendung

Worüber die Russen im Netz lachen

Die Themen der Sendung: Ostwild: Satire aus Russland +++ Ostblogger: Unterwegs bei Putins Nachbarn +++ aha: Polen - Verliebt im Zug

27.02.2015, 10:00 Uhr | 12:10 min

Nur der Pole bringt die Kohle


Kontakt: Fragen, Ideen, Kritik? Schreiben Sie uns!

Haben Sie Anregungen zu unserem Internetangebot? Wir freuen uns auf Ihre Post und beantworten gern Ihre Fragen. [mehr]


Lexikon: Lexikon: DDR-Alltag in Schlagwörtern

Hier finden Sie Schlagwörter aus dem DDR-Alltag erläutert - von "Aktivist" über "Eulenspiegel" bis "Zentralkomitee". [mehr]


Programmtipp

Lesezeit: Brussigs "Das gibt's in keinem Russenfilm"

In seinem gerade erschienenen Roman geht Thomas Brussig der Frage nach, wie sein Leben verlaufen wäre, würde die Mauer noch stehen. Auf MDR FIGARO senden wir eine Lesung in fünfzehn Folgen. Es liest Stefan Kaminski. [mehr]

23. Februar bis 6. März | 09:05 Uhr & 19:05 (Wdh.)


Spezial

Plötzlich waren wir Bundesbürger

1987 beginnt die DDR, ihre Jugend zu befragen. Als sich die DDR aus der Weltgeschichte verabschiedet, sind die Befragten 17 Jahre alt. Sie werden die "Generation Wende" und müssen einen radikalen Systemwechsel meistern. [mehr]


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK