Damals im Osten

Damals im Osten - Mitteldeutschland 1945 bis heute

Doping in der DDR

Im Sport wurden Höchstleistungen am laufenden Band produziert. Zum Erfolgsrezept gehörte republikweite Talentesichtung und -förderung, aber auch systematisches Doping. [mehr]


"Wer denkt, Leistungssport ist sauber, der träumt"

Olympiasieger Udo Beyer glaubt nicht an sauberen Sport. Ungerecht sei es jedoch, alle Leistungen unter Dopingverdacht zu stellen. [Video]


"Nicht nur in der DDR wurde gedopt"

Für olympische Höchstleistungen wurde auch in der Bundesrepublik gedopt. Journalist Dieter Adler spricht über Praktiken im Westen. [Video]


Wie heizt(e) der Osten?

Heizen mit Kohle: "Meine Kunden kommen aus allen sozialen Schichten"

Trotz grüner Revolution: Noch immer wird mit Kohle geheizt. Nicht nur in Kraftwerken, sondern auch in Privathaushalten. Nostalgie oder Sparzwang? Wir haben mit dem Leipziger Kohlenhändler Hendrik Ebert gesprochen. [mehr]


Heuersdorf: Das ausgelöschte Dorf

Blick auf ein Dorf Heuersdorf Damals Heuersdorf

Heuersdorf ist längst verschwunden. Nach langen Protesten wurde das Dorf südlich von Leipzig vom Tagebau "gefressen". Impressionen aus Heuersdorf von 2009. [Bilder]


55 Jahre Sandmann

Sandmann, lieber Sandmann

Er war der absolute Kinderliebling im DDR-Fernsehen. Ohne seinen Abendgruß wollte kaum ein Kind ins Bett. Am Samstag wird der Sandmann 55 Jahre alt. [mehr]



Heute im Osten | Web-Sendung

Web-Sendung | 21.11.2014: iPhone-Verbot in Russland?

Darüber spricht man in Osteuropa: Über ein mögliches iPhoneverbot in Russland, dass Polen die PKW-Maut in Deutschland gut findet und: Skater erobern einen Prager Tunnel. [Videos]


Kontakt: Fragen, Ideen, Kritik? Schreiben Sie uns!

Haben Sie Anregungen zu unserem Internetangebot? Wir freuen uns auf Ihre Post und beantworten gern Ihre Fragen. [mehr]


Lexikon: Lexikon: DDR-Alltag in Schlagwörtern

Hier finden Sie Schlagwörter aus dem DDR-Alltag erläutert - von "Aktivist" über "Eulenspiegel" bis "Zentralkomitee". [mehr]


Programmtipp


Ostbloggerin unterwegs


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK