Damals im Osten

Bildergalerie : Die Sorben und die Braunkohle

Abschied vom Haus vor der Abbaggerung in Weißagk/Wusoka 1985 Rechte: Jürgen Matschie

Abschied vom Zuhause: Das Dorf Weißagk (Wusoka) in der brandenburgischen Niederlausitz wurde 1985/86 abgebaggert. 321 Einwohner verloren durch den Tagebau Jänschwalde ihr Zuhause.

Diashow starten
© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK