Geschichte Mitteldeutschlands

Geschichte Mitteldeutschlands - Das Magazin & Die Filme

GMD - Die neuen Filme

Der Film in der Mediathek, Chat-Protokoll, Bilder, Videos, Hintergründe: Lotte Ulbricht - Zwischen Parteidisziplin und Mutterrolle

Kurz bevor sie 1991 auf mysteriöse Weise zu Tode kommt, packt die Ulbricht-Tochter im Boulevardblatt aus über die "böse Lotte". Kein gutes Haar lässt sie an der einstigen First Lady der DDR, die ihre Adoptivmutter war. [mehr]


Der Film zum Klicken

Im deutschen Osten soll nach dem Kriegsende die Vision vom Arbeiter- und Bauernstaat wahr werden, Lotte Kühn und Walter Ulbricht arbeiten auch privat am perfekten Glück mit Vater, Mutter, Kind - und scheitern. [Bilder]


Der Film in der Mediathek

Der letzte Auftritt von Mutter und Tochter vor laufender Kamera findet am 7. August 1973 statt. Beim Staatsakt zum Ableben von Walter Ulbricht. [Video]


Zeitreise2go

Neues Format "Zeitreise2go": YouTube-Star erklärt Geschichte im MDR

Neu bei "Geschichte Mitteldeutschlands": YouTube-Star und MDR-Presenter Mirko Drotschmann fasst Geschichte kompakt zusammen. [mehr]


GMD - Das Magazin | 23.06.2015: Währungsreformen

Mirko Drotschmann erklärt anhand der verschiedenen Währungsreformen in Deutschland, wie man eine solche eigentlich durchführt und warum man sie überhaupt macht. [Video]


Videogalerie

Hier können Sie ausgewählte GMD-Magazin-Beiträge noch einmal sehen!

Meine Geschichte

Meine Geschichte | 21.07.2015: Bernhard Bräuner und sein Wohnwagen Marke Eigenbau

Von Warnemünde bis Varna, von Boltenhagen bis zum Balaton - auch der DDR-Bürger reiste. Doch beliebte Urlaubsziele waren über Jahre ausgebucht, auf Wohnwagen wartet man damals Jahre. Nur Bernhard Bräuner wartete nicht. [mehr]


Frohe Ferien für alle Kinder: Erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Unter dem Slogan: "Frohe Ferien für alle Kinder" wurden im Zeitraum von 1954 bis 1961 Ferienlager auch für 'Westkinder' geöffnet. Waren Sie damals als Westkind im Ostferienlager oder kennen Sie eins dieser Kinder? [mehr]


GMD-Serien: Tapetenwechsel + Wortschatz DDR

Die GMD-Serie zum Nachschlagen: Tapetenwechsel - Prominente über 25 Jahre Mauerfall

1989 begann für die Ostdeutschen ein neues Leben. Was sich bei Prominenten wie Winfried Glatzeder, Achim Mentzel und Ute Freudenberg verändert hat und welche Rolle ihre Herkunft spielt, erzählt die GMD-Serie. [mehr]


Die GMD-Serie zum Nachschauen!: Wortschatz DDR

Was ist ein Broiler und was ein Krause Duo, was bedeuten ABV und DeDeRon? Diese und viele andere Begriffe erklären wir auf mehrfachen Wunsch noch einmal. Die Beiträge können Sie online nachschauen! [mehr]


Trailer & Gespräch zur neuen GMD-Staffel

Und das sind die neuen Filme ...

Lotte Ulbricht, Gert Fröbe, Emmy Göring, Lucas Cranach der Jüngere und Mechthild von Magdeburg - das sind die Protagonisten der neuen Staffel. [Video]


MDR um 4 - Gäste zum Kaffee: Anna Meissner und Frank Kutter

Sie hat die Tochter der Ulbrichts 1991 aufgestöbert, er ist der verantwortliche Redakteur für die Doku-Reihe zur Geschichte Mitteldeutschlands. Beide sind im Gespräch [Video]


Programmtipp

Geheimakte Geschichte: Der Spion, der Hitler reinlegte

Januar 1943. Die Alliierten planen die Invasion in Sizilien. Ein Täuschungsmanöver mit einer präparierten Leiche, die Operation Mincemeat, soll ihnen dabei helfen, die Deutschen in die Irre zu führen. [mehr]

Di, 04.08.2015, 22:05 Uhr | MDR FERNSEHEN


Spezial

Folgen Sie uns ...

Wie lebte es sich in der frühesten Epoche der Menscheitsgeschichte, wie in den Goldenen Zwanzigern oder als NVA-Soldat in der Kaserne? Begleiten Sie uns auf fünf spannenden Zeitreisen! [mehr]


Kommen Sie mit auf die ...: MDR ZEITREISE

Mitteldeutschland hat sich nach dem Ende der DDR radikal verändert. Neues wurde gebaut, altes renoviert und einiges ist verschwunden. Verborgene Geschichten hinter neuen Fassaden - eine "MDR Zeitreise", auch als App.
[mehr]


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK