MDR KULTUR - Das Radio

Programminformationen

MDR KULTUR
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR KULTUR - Das Radio Di, 27.06.2017 12:30 12:40
Zwei junge Mädchen sitzen in einer Bibliothek und lesen in Büchern.
Bildrechte: MDR/Luise Kotulla
MDR KULTUR - Das Radio Di, 27.06.2017 12:40 12:50

Kinderbuchklassiker

Kinderbuchklassiker

"Frederick" von Leo Lionni

  • Stereo
MDR KULTUR
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR KULTUR - Das Radio Di, 27.06.2017 13:00 13:10
Angela Merkel
Bildrechte: dpa
MDR KULTUR - Das Radio Di, 27.06.2017 13:10 13:30

Angela Merkel persönlich

Angela Merkel persönlich

Wie nutzte sie die "Brigitte"-Bühne?

  • Stereo
MDR KULTUR
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR KULTUR - Das Radio Di, 27.06.2017 13:30 13:40
Ein Bücherstapel liegt im Gras.
Bildrechte: Colourbox.de
MDR KULTUR - Das Radio Di, 27.06.2017 13:40 14:00

Lebensart

Lebensart

Durchs Literarische Kurdistan

  • Stereo
MDR KULTUR
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR KULTUR - Das Radio Di, 27.06.2017 14:00 14:05
Dirk Kurbjuweit:
Bildrechte: Hanser
MDR KULTUR - Das Radio Di, 27.06.2017 14:15 14:30

Das Buch der Woche

Das Buch der Woche

Dirk Kurbjuweit: Die Freiheit der Emma Herwegh

  • Stereo
MDR KULTUR
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR KULTUR - Das Radio Di, 27.06.2017 14:30 14:45
Ensemble der Meininger Hofkapelle.
Bildrechte: Rolf K. Wegst/Südthüringisches Staatstheater Meiningen
MDR KULTUR - Das Radio Di, 27.06.2017 14:45 14:50

MDR KULTUR Vorschau

MDR KULTUR Vorschau

Nächste Generation - Preisträgerkonzert mit Meininger Hofkapelle

  • Stereo
MDR KULTUR
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR KULTUR - Das Radio Di, 27.06.2017 15:00 15:05

Mitarbeiter

Mitarbeiter

Wir überarbeiten gerade unsere Mitarbeiter-Seite. In Kürze finden Sie das Angebot aktualisiert und neu gestaltet wieder hier.

Hören und Herunterladen

Ein Telefon mit der Startseite von mdr.de/mobil
WAP-Billing - Betrug beim Handy Das Wireless Application Protocol (WAP) stammt noch aus der Frühzeit der Handys und ist weitgehend in Vergessenheit geraten. Heute wird es teilweise genutzt, um den Kunden über ihre Mobilfunkrechnunngen Abo-Gebühren aufzudrücken. Eine Betrugsmasche, die seit langem funktioniert, mit den immer wieder gleichen Scheinfirmen. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK/colourbox