Folk, Roots und Weltmusik beim Rudolstadt-Festival 2017

Festival-Fazit

Konzert mit Branco Galoić (Kroatien)
Bildrechte: MDR/Holger John

Das 27. Rudolstadtfestival ging am 9. Juli zu Ende. Johannes Paetzold hält Rückschau und blickt zugleich ins kommende Jahr, denn am letzten Tag wird der Länderschwerpunkt für 2018 bekanntgegeben.

MDR KULTUR - Das Radio Mo 10.07.2017 06:15Uhr 06:36 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Aftermovie_Rudolstadt
Bildrechte: Joachim Blobel

Musik aus aller Welt, ein tanzfreudiges Publikum, Gänsehautmomente, schottische Kultur und ein einzigartiges Lebensgefühl: Das war das Rudolstadt-Festival 2017.

So 09.07.2017 18:02Uhr 02:00 min

http://www.mdr.de/kultur/rudolstadt/video-rudolstadt-festival-reuckblick100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Bilder, Bilder, Bilder...

MDR KULTUR berichtet

Deutscher Weltmusikpreis RUTH

Rudolstadt Festival 2017 - RUTH-Verleihung: Die Dresdner Band Banda Internationale nimmt ihre
Bildrechte: MDR/Holger John

Hören Sie im Konzert vom Rudolstadtfestival die diesjährigen RUTH-Gewinner: Ringswandl, das Quintett Alma, und die mit der Förder-Ruth ausgezeichnete Banda Internationale.

MDR KULTUR - Das Radio Mo 10.07.2017 20:05Uhr 114:27 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Rudolstadt Festival 2017: Banda Internationale beim Soundcheck
Bildrechte: Joachim Blobel

Die Dresdner Band vereint Musiker aus Deutschland, dem Iran, Irak, aus Syrien und Burkina Faso. Traditionelle und zeitgenössische Klänge fließen zu einem eigenen Stil zusammen. Dafür bekam die Band die RUTH verliehen.

MDR KULTUR - Das Radio Sa 08.07.2017 16:05Uhr 24:47 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Die Band Alma aus Wien, RUTH-Preisträger 2017
Bildrechte: Daliah Spiegel

Mit ihrem experimentellen Umgang mit Jazz, Volksmusik und Klassik verwandelt Alma alpenländische Musiktradition zeitgemäß und kreativ in neue Formen. Ein Porträt der Band von Ulrike Zöller

MDR KULTUR - Das Radio Fr 07.07.2017 08:10Uhr 04:53 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Band
Bildrechte: Joachim Blobel

Länderschwerpunkt Schottland

Der schottische Nationaldichter Robert Burns (1759-96), undatierte Zeichnung
Bildrechte: dpa

Dem schottischen Nationaldichter widmete das Rudolstadt-Festival eine Hommage mit Künstlern aus zehn Ländern, die seine Lieder in ihrer Sprache sangen. Wir sprachen mit Projektleiter Prof. Fred Freeman aus Edinburgh.

MDR KULTUR - Das Radio Fr 30.06.2017 18:05Uhr 07:17 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Das Festival

Estnische Nationalflagge auf dem Langen Hermann am Schloss Toompea in Tallin
Bildrechte: IMAGO

5.-8. Juli 2018 Und nächstes Jahr in Rudolstadt...

Und nächstes Jahr in Rudolstadt...

Länderschwerpunkt beim 28. Festival ist Estland, das dann zweifach feiert: den 100. Jahrestag der Staatgründung 1918. Und: 1988 stimmten in der singenden Revolution 300.000 Esten erstmals wieder die verbotene Hymne an.