Programm

MDR 1 RADIO SACHSEN | 16.09.2014 | 10:00-12:00 Uhr : Expertenrat: Besser fühlen durch eine bewusste Ernährung

Studiogast: Monika Lorenz, Ernährungsberaterin

Wir alle wissen es: Eine gesunde Ernährung ist wichtig für unser allgemeines Wohlbefinden. Doch was tun wir dafür? Meist viel zu wenig. Im Expertenrat geben wir Ihnen Tipps für eine bewusste Ernährung.

Symbolbild Diät: eine junge Frau, hin und her gerissen zwischen einem Donut und einem Apfel.

"Wer sich bewusst ernährt, befindet sich schon ein Stück weit auf dem Weg zu seiner Heilung." Dieser Satz steht groß auf der Homepage unseres heutigen Studiogastes. Monika Lorenz ist Ernährungsberaterin. Ihr Thema ist vor allem die Umstellung der Ernährung bei Lebensmittelunverträglichkeiten, bei chronischen Erkrankungen und zur Gewichtsabnahme. Wie oft haben sich viele von uns schon vorgenommen, endlich an ihrem Essverhalten etwas zu ändern, bewusster einzukaufen und auf die Zutaten von Lebensmitteln zu achten, damit wir uns wieder wohler fühlen. Aber dann stehen Gewohnheiten und die eigene Bequemlichkeit dem doch wieder im Weg. Wir möchten Ihnen Anregungen geben, den Schritt hin zu einer bewussteren Ernährung zu gehen.

Ihre Fragen sind unser Programm

Gemüsekiste
Gesundes Obst und Gemüse gut und schön. Aber was tun, wenn davon der Magen rebelliert?

Gibt es eigentlich Ernährungstypen, und wenn ja, welche? Es heißt ja immer, gesunde Ernährung ist mit viel Gemüse und Obst verbunden, aber bei manchen Menschen gerät davon der Bauch in Aufruhr, die vertragen besser Fleisch und eine handfeste Käseschnitte. Wie findet man heraus, was für ein Ernährungstyp man ist?

Ein nervöser Magen und Reizdarm, das sind Beschwerden, die heutzutage weit verbreitet sind. Organisch kann der Arzt bei einer Untersuchung nichts finden, und trotzdem fühlt man sich unwohl. Was sollen Betroffene tun?

Vertragen wir bestimmte Lebensmittel nicht so gut, tippen wir schnell auf eine Nahrungsmittelunverträglichkeit. Wann liegt eine echte Unverträglichkeit vor?

Wie äußert sich eine Fruchtzucker-Unverträglichkeit - und welche Ernährungsempfehlungen gibt es in diesem Fall?

Milch und Milchprodukte sind wichtig für eine gesunde Ernährung, unsere Knochen benötigen Kalzium, z.B. für die Vorbeugung gegen Osteoporose. Wie kann man Milch und Milchprodukte ersetzen? Eine Gluten-Unverträglichkeit wird meist schon im Kindesalter entdeckt - ist sie auch im Erwachsenenalter noch ein großes Thema?

Haben Sie Fragen rund um das Thema "Besser fühlen durch bewusste Ernährung." Dann rufen Sie einfach während der Sendung unter der Telefonnummer 0800 - 6377272 an - oder nutzen Sie unser Mail-Formular.

Service-Links

Leichter leben : Mit mediterraner Kost gesund ernähren

Die Menschen im Mittelmeerraum ernähren sich sehr gesund und haben weltweit mit die höchste Lebenserwartung. Dr. Thomas Dietz verrät Ihnen, worauf es bei der mediterranen Ernährung ankommt. [mehr]


Leichter leben: Iss dich schlank! Mit Ernährungsberater Johannes Hunger

Diesmal geht es ran an die überflüssigen Pfunde! Die gute Nachricht: Sie müssen auf nichts verzichten, nur wann Sie was verzehren, ist entscheidend. Nach der Sendung steht der Ernährungsberater im Chat Rede und Antwort. [mehr]


Gesundessen
Hauptsache gesund

Gesundes Essen: vier Ernährungsformen, vier Ziele

Gesundes Essen kann Herz und Kreislauf stabilisieren, das Leben verlängern und Krankheiten vorbeugen. "Hauptsache gesund" stellet vier gesunde Ernährungsweisen vor.

14.08.2014, 21:00 Uhr | 02:36 min

Hintergrund: Fakten zur gesunden Ernährung für Kinder und Jugendliche

Warum ist eine vollwertige Ernährung gerade für Kinder und Jugendliche so wichtig? Welche Nährstoffe werden vor allem in der Pubertät vermehrt benötigt? Antworten auf dieses und andere Fragen finden Sie hier. [mehr]


Hauptsache gesund: Mit Ernährung Schmerzen lindern

Eine Ernährungsumstellung kann sich positiv auf den Verlauf der Arthrose auswirken. Wichtig sind viel frisches Obst und Gemüse. Fettärmere Nahrung reduziert vom Körper freigesetzte, entzündungsvermittelnde Substanzen. [mehr]


Ihre Frage an unseren Studiogast:






*) gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden


Expertenrat: Rückblick auf vergangene Sendungen

Stellen Sie Ihre Fragen und rufen Sie uns an!

Telefon: 0800 - 637 72 72
(kostenfrei aus dem Festnetz der Deutschen Telekom, Mobilfunk max. 42 Cent pro Minute)

© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK