MDR FERNSEHEN | 04.08.2016 | 19:50 Uhr Das Mutcamp – Folge 4

Ute soll in "die Röhre". "Zum MRT? Nur mit Betäubung", ist sie überzeugt. Seitdem Ute einmal lange in einem Fahrstuhl festhing, meidet sie jede Enge. Mit Shital Balsers Hilfe soll sie jetzt ganz bewusst die enge Röhre erleben und akzeptieren. Das kann klappen, wenn Ute der Therapeutin vertraut. Vertrauen und Mut braucht auch Simone, als sie vor der Aufgabe steht, eine Vogelspinne über ihre Hand laufen zu lassen. Moderator Peter Escher und die anderen Teilnehmer des MUTCAMPS warten im Ziel einer 1.000 Meter langen Seilrutsche gespannt, ob Patricia ihre Höhenangst überwindet.

Simone, Maik, Patricia und Ute wollen ihre Ängste loswerden: die vor Spinnen, vor dem Fliegen, vor Höhe und vor Enge. Therapeutin Shital Balser hilft ihnen in kleinen Schritten bei ihren großen Herausforderungen. Moderator Peter Escher begleitet sie bei ihrem mutigen Kampf gegen die Angst im MUTCAMP im Harz.

Zuletzt aktualisiert: 05. August 2016, 09:41 Uhr

Die Folgen

MDR FERNSEHEN | 01.08.2016 | 19:50 Uhr Das Mutcamp – Folge 1

Das Mutcamp – Folge 1

mehr

MDR FERNSEHEN | 02.08.2016 | 19:50 Uhr Das Mutcamp – Folge 2

Das Mutcamp – Folge 2

mehr

MDR FERNSEHEN | 03.08.2016 | 19:50 Uhr Das Mutcamp – Folge 3

Das Mutcamp – Folge 3

mehr

MDR FERNSEHEN | 04.08.2016 | 19:50 Uhr Das Mutcamp – Folge 4

Das Mutcamp – Folge 4

mehr

MDR FERNSEHEN | 06.08.2016 | 19:50 Uhr Das Mutcamp – Folge 5

Das Mutcamp – Folge 5

mehr