Zärtlichkeiten im Bus: Wir fahren Bus!

Unsere Bustouren 2016

Max Mutzke
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Unser Facebook-Bus

Vorspiel - Bei uns kommt jeder anders

Roter Teppich für unsere Gäste

Nicht nur die Auftritte unserer Gäste im Bus bleiben unvergesslich. Auch ihre Anreisen sind immer einmalig. Das verdanken wir vor allem einem Mann: Torsten, dem Flieger, Träger, Fahrer, dem Mann für alles und jeden.

Laith Al-Deen und Fahrer Torsten in einem Schwalbe Duo.
Ein großer Mann muss sich auch mal klein machen können. Wenn er in ein Schwalbe Duo passen will, sogar sehr klein. Doch was Torsten kann, schafft Laith Al-Deen erst recht und gemeinsam knattern die beiden zum Treff mit Cordula und Ines. Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Laith Al-Deen und Fahrer Torsten in einem Schwalbe Duo.
Ein großer Mann muss sich auch mal klein machen können. Wenn er in ein Schwalbe Duo passen will, sogar sehr klein. Doch was Torsten kann, schafft Laith Al-Deen erst recht und gemeinsam knattern die beiden zum Treff mit Cordula und Ines. Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Torsten und Enno Bunger fahren mit dem Schlickschitten auf Rädern über Land.
Superfahrer Torsten reiste mit einer Art Schlickschitten mit Überlandbereifung an, um Enno Bunger aus Ostfriesland abzuholen. Gute 600 km legten die beiden bis nach Mitteldeutschland zurück. Doch ein Ostfriese liebt schließlich frische Luft. Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Cäthe sitzt in der mit vielen Gardinen behüllten Sänfte
Kaum zu glauben, aber Cordula und Ines wissen, was Frauen gefällt. Und so scheuten sie weder Kosten noch Mühe, um Cäthe mit einer Sänfte abholen zu lassen. Die fühlt nun glatt blaues Blut in sich fließen. Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Cordula und Ines stehen winkend vorm Kleinbus Subaru Libero, gegenüber steht Samy
Erst kam gar nichts, dann hielt da so ein Matchbox-Bus. Das hatte sich der Hamburger Hip-Hoper Samy Deluxe anders vorgestellt. Letztlich war er aber froh, dass ihn überhaupt jemand abholte. Der echte "Zärtlichkeiten-mit-Freunden-Bus" wurde nämlich gestohlen! Von Max Mutzke. Bildrechte: MDR/42Film
Leslie Clio und Torsten landen mit einem roten Kleinflugzeug auf der Landebahn in Riesa.
Die Frauen fliegen auf uns, dachten sich Ines und Cordula, als sie Leslie Clio am Himmel vor sich auftauchen sahen. An Bord natürlich Torsten. Der Mann kriegt sie einfach alle! Bildrechte: MDR/Axel Berger
Szene aus "Zärtlichkeiten im Bis" mit Larsito
Um Larsito, den Sänger von Culcha Candela, zu den Jungs am Bus zu bringen, musste sich Torsten diesmal ganz schön ins Zeug legen. So eine Draisine bewegt sich nämlich nur mit Muskelkraft. Und – äh – seit wann hat Torsten Muskeln? Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Andreas Bourani sitzt in einem DeLorean.
Es war ein Auftritt mit Paukenschlag als Andreas Bourani bei Cordula und Ines vorfuhr. In einem echten DeLorean, dem Traum aller kleinen Jungs! Den beiden blieb lange die Spucke weg, aber irgendwie haben sie es dann doch geschafft, sich dazuzusetzen. Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Christina Stürmer in einer weißen Hochzeitskutsche mit Torsten als Kutscher.
Nein, hier wurde nicht geheiratet. Doch Torsten ließ es sich nicht nehmen, die verehrte Christina Stürmer mit allerlei Tamtam und Gedöns abzuholen und dabei auf beeindruckende Weise die Peitsche zu schwingen. Irgendwie haben die beiden Pferde mitgespielt. Wie hat er das wieder hingekriegt? Bildrechte: Stephan Flad / MDR
Max Mutzke hängt vor einem Kletterfelsen am Seil.
Max Mutzke wurde von Torsten vom Schwarzwald hinab in die Sächsische Schweiz abgeseilt. Bildrechte: MDR/Joachahim Blobel - MDR/42Film
Paddy Kelly wird auf einer Landstraße aufgelesen.
Michael Patrick Kelly, alias Empiké, wurde kurzerhand bei Pilgern von der Straße aufgegabelt. Bildrechte: MDR/Joachahim Blobel - MDR/42Film
Busfahrer Torsten im Krankenbett, daneben Cordula, Ines und Prof. Dr. Heilmann.
Thomas Rühmann wurde als betreuender Arzt des noch immer angeschlagenen Torsten mitgenommen. (Sicher ist sicher.) Bildrechte: MDR/Joachahim Blobel - MDR/42Film
Christian Friedel sitzt auf einem Instrumentenkoffer. Im Hintergrund kommt der Bus.
Christian Friedel wurde von Torsten freundlicherweise als Mitfahrgelegenheitsmitfahrer für dessen Umzug nach Berlin chauffiert (zumindest bis zur berühmt-berüchtigten Demarkationslinie zwischen den Sendegebieten von MDR und RBB). Bildrechte: MDR/Joachahim Blobel - MDR/42Film
Torsten mit einem Stuntmen auf einem Sozius-Motorrad.
Um Schauspielerin Maria Simon zu imponieren, wollte Torsten sie mit einem Motorradgespann abholen. Doch sein Respekt vor der "Kommissarin" war groß. Also holte er sich einen Stuntman und übte erst mal. Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Maria Simon im Beiwagen, Torsten auf dem Motorrad
Mit Maria lief es dann wunderbar: Sie fühlte sich pudelwohlsicher mit Torsten. Bildrechte: MDR/Joachahim Blobel - MDR/42Film
Anna F. und ihr Gitarrist Deniz fahren in einer Schienenbahn vorbei und grüßen
Anna F. und ihr Gitarrist Deniz sind von Torsten mit der berühmten Prenzlauer Berg Petersberg Bundesbergbahn, kurz PBPBBBB abgeholt worden. Bildrechte: MDR/Joachahim Blobel - MDR/42Film
Alle (15) Bilder anzeigen
Szene aus "Zärtlichkeiten im Bis" mit Larsito
Und da rollt er auch schon ran an den Bus. Mit einer Draisine bringt Torsten den Sänger von Culcha Candela zu unseren musikalischen Moderatoren. Er heißt Larsito (dt. = kleiner Lars) und ist zur Zeit mit seinem Solo-Album unterwegs. Dann mit seinem Tour-Bus. Bildrechte: MDR/Joachim Blobel

Mit Christian Friedel im Bus

Der Bus von "Zärtlichkeiten im Bus"

Der Bus von "Zärtlichkeiten im Bus" sieht aus wie gemalt - von innen und außen. Insider - Busfahrer und Busgefahrene zum Beispiel - können erkennen, dass im Bus viel Platz für wenig Leute ist.

verschiedene Skizzen
Der Bus: In Rot (jetzt nicht mehr) Das ist der Bus von "Zärtlichkeiten im Bus" im Original. Er war rot und auf Papier gemalt. In Wirklichkeit ist der Bus jetzt silbermetallic und vorne blau. Aber Ines und Cordula wissen, hinter der kalten Bus-Fassade versteckt sich ein leidenschaftliches Rot - forever (engl. "für immer"). Bildrechte: Corina Forthuber und Ulrike Schwarzburger
verschiedene Skizzen
Der Bus: In Rot (jetzt nicht mehr) Das ist der Bus von "Zärtlichkeiten im Bus" im Original. Er war rot und auf Papier gemalt. In Wirklichkeit ist der Bus jetzt silbermetallic und vorne blau. Aber Ines und Cordula wissen, hinter der kalten Bus-Fassade versteckt sich ein leidenschaftliches Rot - forever (engl. "für immer"). Bildrechte: Corina Forthuber und Ulrike Schwarzburger
verschiedene Skizzen
Der Bus: Von der Seite und von hinten Wenn man den Bus durchschneiden würde (was der Busfahrer nie erlaubt), dann sähe der Bus so aus. Auf den ersten Blick sieht das geübte und auch das ungeübte Auge sofort: In diesem Bus ist viel Platz. Wenn Ines und Cordula sich streiten, können sie sich auch mal aus dem Weg gehen. Bildrechte: Corina Forthuber und Ulrike Schwarzburger
verschiedene Skizzen
Der Bus: Von oben So sieht der Bus aus, wenn man von oben drauf guckt. Das Dach ist in diesem Bild abgeschnitten. Gute Augen können die Beschriftung lesen und wissen: Es gibt die Bus-Bereiche BlaBla, BlingBling und BumBum. Bildrechte: Corina Forthuber und Ulrike Schwarzburger
verschiedene Skizzen
Die Bus-Bereiche: BlaBla Das Auge des Betrachters ist jetzt mitten im Bus drin. Der Betrachter steht im Bus-Bereich BlaBla. Hier gibt es ein rotes Sofa und ein Waschbecken. Auf dem Sofa können Ines und Cordula schlafen oder sitzen. Wenn sie sitzen, haben neben ihnen auch Gäste viel und bequem Platz. Bildrechte: Corina Forthuber und Ulrike Schwarzburger
verschiedene Skizzen
Die Bus-Hausschuhe: Weil Ines und Cordula nicht gern staubsaugen Wenn Gäste zu Ines und Cordula kommen, dann müssen sie Hausschuhe anziehen. Sie sind im Design des Busses gestaltet und aus Filz. Viele kennen diese Art Latschen von langweiligen Klassenfahrten auf alte Schlösser. Mit den Latschen wurde es immer plötzlich lustig und rutschig. Bildrechte: Corina Forthuber und Ulrike Schwarzburger
verschiedene Skizzen
Die Bus-Bereiche: BlingBling Wenn Ines und Cordula Gäste haben, dann kommen sie ins Fernsehen (Cordula, Ines und die Gäste auch). Damit alles ganz schnell geht, sitzen an den BlingBling-Plätzen schnelle Leute, die sich mit Fernsehtechnik auskennen. Aber die sind nicht so wichtig. Viel wichtiger ist die Geschenke-Wand. Man erkennt sie an dem roten Gummi-Band. Geschenke (hier Ines' alter Teddy) können an der Wand im Bondage-Verfahren befestigt werden. Bildrechte: Corina Forthuber und Ulrike Schwarzburger
verschiedene Skizzen
Die Bus-Bereiche: Küche Wenn zwei auf Reisen gehen, dann müssen sie auch Proviant dabei haben. Ines und Cordula haben keine hohen kulinarischen Ansprüche. Hauptsache, es ist frisch. Und frische Petersilie für Nudelsuppe steht im Küchenfenster. Das ist in diesem Bus-Bereich der Fall. Bildrechte: Corina Forthuber und Ulrike Schwarzburger
verschiedene Skizzen
Die Bus-Bereiche: BumBum Jetzt steht der Betrachter zusammen mit seinem Auge (das andere Auge ist auch dabei) im Bus-Bereich BumBum. Hier können Ines und Cordula Krach machen. Allein, zu zweit oder mit ihren Gästen. Es gibt ein Schlagzeug (vorne aus Pappe) und schicke Deko. Außerdem gibt es auch hier eine rote, weich gepolsterte Sitzbank. Darauf können Gäste Platz nehmen und mitmusizieren. Bildrechte: Corina Forthuber und Ulrike Schwarzburger
verschiedene Skizzen
So sieht's aus: Alle im Probenraum Cordula (links), Ines (rechts) und Reentko (oben rechts) beim Hotten im Bus-Bereich BumBum. Die drei gucken ein bisschen komisch. Das Bild entstand bei ihrer ersten Reise im Bus. Nach der ganzen Schaukelei war allen ein bisschen schlecht. (Darum sitzt Reentko auch auf dem Dach. Da hatte er mehr frische Luft.) Bildrechte: Corina Forthuber und Ulrike Schwarzburger
Alle (9) Bilder anzeigen

Schön war das

Das Musikkabarett-Duo "Zärtlichkeiten mit Freunden" (Christoph Walther und Stefan Schramm, rotes Sakko) - Dreharbeiten am 27.05.2013 am Bahnhof kanautkleeberg mit ihrem  Gast, dem Musiker " Bosse ".
Bildrechte: MDR/Axel Berger

Das waren unsere Busreisegäste

Das waren unsere Busreisegäste

Andreas Bourani
Andreas Bourani! Er kommt im DeLorean angesaust! Mit einem Sprung durch Raum und Zeit! Das hat seinen Grund. Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Szene aus "Zärtlichkeiten im Bis" mit Larsito
Na, da ist der Weg nach Hause wenigstens niocht so weit. Ines und Cordula bringen die aufgezeichnete Sendung noch schnell nach Hause in den Mitteldeutschen Rundfunk. Larsito hilft dabei nicht. Aber er ist ja auch der Gast. Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Anna F.
Da ist sie: Anna F. Den ganzen Tag wird sie jetzt mit Ines, Cordula und Torsten verbringen. Bildrechte: MDR/Andreas Stedtel
Maria Simon bei Zärtlichkeiten im Bus.
Und dann geht es schon los. Maria und Cordula verhakeln sich in einem brutalen Polizeigriff-Kampf! Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Das Musikkabarett-Duo "Zärtlichkeiten mit Freunden" (Christoph Walther und Stefan Schramm, rotes Sakko) - Dreharbeiten am 27.05.2013 am Bahnhof kanautkleeberg mit ihrem  Gast, dem Musiker " Bosse ".
Bildrechte: MDR/Axel Berger
Zur Einstimmung auf die Wiederaufführung der aktuellen Zärtlichkeiten im Bus-Staffel hier ein Blick hinter die Kulissen mit Verhasplern, Pannen und anderen lustigen Dingen.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Hier ein Blick hinter die Kulissen mit Verhasplern, Pannen und anderen lustigen Dingen.

06:21 min

http://www.mdr.de/zaertlichkeitenimbus/video320654.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video