Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
Bildrechte: dpa

100 aus Sachsen-AnhaltRiesenrad, Kettenkarussell oder Breakdance?

14. September 2023, 14:10 Uhr

Ab Freitag findet in der Lutherstadt Eisleben der 502. Eisleber Wiesenmarkt statt. Nach Angaben der Veranstalter wird es in diesem Jahr statt des traditionellen Ballonglühens eine Laser-, Licht- und Pyro-Show geben. Grund: Beim Ballonglühen sei man zu stark vom Wetter abhängig.

Die gute Nachricht: Es wird wieder jede Menge Fahrgeschäfte geben. Deshalb fragen wir in dieser Woche 100 Menschen aus Sachsen-Anhalt: Kettenkarussell, Riesenrad, Breakdance oder etwas ganz Anderes – wo steigen Sie am liebsten ein? Erzählen Sie es uns in einer Sprachnachricht bei WhatsApp!

Jahrhunderte alte Tradition

Die Eisleber Wiese geht auf das Jahr 1521 zurück, als in der Stadt die Abhaltung eines Vieh- und Ochsenmarktes angeordnet wurde. Im Laufe der Jahrhunderte entwickelte der sich zu einem immer größeren Spektakel. Heute gilt die Eisleber Wiese als das größte Volksfest in Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen.

MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir