Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio

MDR-Fernsehen

Mi, 30.11. 14:25 Uhr 48:30 min

Elefant, Tiger & Co.

Machtwechsel am Königshof

Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Folge 223

Komplette Sendung

Die Erdmännchen im Ausnahmezustand. Seit Wochen ist ihre Königin schwer krank, hat heftige, epileptische Anfälle. Pfleger und Mediziner haben sich schweren Herzens entschlossen, die todkranke Regentin von ihren Leiden zu erlösen. Doch am Tag der Entscheidung, ist die Königin plötzlich verschwunden, kommt nicht mehr an die Erdoberfläche. Jens Hirmer und Christoph Urban in großer Sorge. Hat sich die geschwächte Regentin unter der Erde zum Sterben niedergelegt, leidet sie unerreichbar für die Pfleger in einem der Gänge? Erst Stunden später erscheint die Königin der Erdmännchen wieder an der Oberfläche. Sie hat wieder einen Anfall, hat schlimme Krämpfe. Helfen können die Mediziner hier nicht mehr. Tierärztin Sandra Langguth ist gekommen, um die Königin der Erdmännchen von ihren Leiden zu erlösen.

Großaufgebot im Leipziger Zoo. Christina Schwind hat alle verfügbaren Azubis um sich versammelt. Zwei Pelikanen sollen die Flügel verschnitten werden. Doch die großen Vögel sind schwer zu fassen. Sie wohnen auf der berüchtigten Insel mitten im Pelikanteich, sind abgeschnitten von der Außenwelt. Mit zwei Booten sollen die Auszubildenden die Pelikangruppe zusammentreiben. Dann will Christina Schwind geschwind nach den flugfähigen Exemplaren greifen. Keine leichte Sache. Schon Generationen von Auszubildenden sind am Pelikanteich ins Rudern und ins Straucheln gekommen…und traditionsgemäß gilt: „Wer in den Teich fällt, gibt einen aus…“.

Seit Monaten haben die Pfleger auf die Niederkunft von Gnudame Audrey gewartet. Schon machten Gerüchte die Runde, Audrey wäre einfach nur dick und gar nicht trächtig. Doch jetzt ist er da -der lang ersehnte Gnu-Nachwuchs. Ein gesundes Mädchen - und das erste kleine Gnu überhaupt in Leipzig. Jetzt sollen Mutter und Kind die anderen Savannenbewohner kennenlernen. Eine echte Gnufamilie hält zusammen und ist äußerst wehrhaft. Nicht mal Zebras und Giraffen wagen sich an die heimlichen Herrscher der Savanne heran. Doch dieses Mal ist die Neugier groß. Alle wollen einen Blick aufs kleine Gnu werfen. Ob das gut geht?

Tierärztin Sandra Langguth will die Löwen gegen Katzenschnupfen impfen. Noch haben Matadi und Luena keine Bekanntschaft mit der neuen Tierärztin gemacht. Bisher kam immer Professor Eulenberger mit Rohr und Spritze. Und genau auf diesen Überraschungseffekt baut Sandra Langguth. Doch der König der Tiere erkennt das gefürchtete Blasrohr sofort und Matadi geht mit lautem Gebrüll in die Offensive. Wird die Tierärztin dennoch einen Treffer landen können?

Bei den Erdmännchen geht das Leben weiter. Die Erdmänner sollen nicht lang allein bleiben, sich gar nicht erst in einem Junggesellenhaushalt einrichten.
Jens Hirmer geleitet eine neue Königin nach Leipzig, eskortiert sie standesgemäß mit der großen Kutsche des Zoos. Eine kräftige, junge Regentin - so hoffen die Leipziger Pfleger. Gerade angereist, schon gibt Thronfolgerin ihrem zukünftigen Gefolge die erste Audienz am Sichtgitter. Die Erdmänner - ganz aus dem Häuschen. Noch ahnt niemand, dass es im Königreich der Erdmännchen noch eine große Überraschung geben wird.

Die Doku Soap des MDR FERNSEHENS erzählt Geschichten von Menschen und Tieren aus dem Leipziger Zoo, beleuchtet den Alltag hinter den Kulissen eines der renommiertesten Zoologischen Gärten Europas.

Natur- und Tierfilme - Demnächst im MDR