Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio

MDR-Fernsehen

Do, 22.12. 01:15 Uhr 09:01 min

MDR-Kurzfilmnacht

Kleptomami

Kurzfilm Deutschland 2017

Komplette Sendung

Bildergalerie Kleptomami

Lucy wird mit ihrem zehn Monate alten Sohn beim Klauen erwischt. Im Büro des hausangestellten Sicherheitsbeauftragten wird ihre Tasche entleert und alles fein säuberlich notiert. Bildrechte: MDR/Cesar Ramos
Als sie eine Strafanzeige unterschreiben soll, platzt ihr der Kragen. Ob der Mann ihr gegenüber überhaupt wisse, wie es jungen Müttern ginge, fragt sie. Die Antwort lautet "Nein" - und es folgt ein filmischer Durchmarsch durch alle Klischees, die das Phänomen "Mutter von heute" eben mit sich bringt. Lucy (Rosalie Thomass, 4.v.r.) verdient den Mutterorden. Bildrechte: MDR/Juan Sarmiento G.
Dabei überspitzt die Filmemacherin Pola Beck ganz bewusst die Vorstellungen, was den Humorfaktor deutlich erhöht und zu immer wieder neuen bildlichen Überraschungen führt. Bildrechte: MDR/Cesar Ramos
Auch die Erwartungshaltungen der Leistungsgesellschaft von heute - die vor Müttern nicht haltmacht - wird thematisiert. So weit, dass Lucy sogar an einer Milchpumpmaschine sitzt. Bildrechte: MDR/Juan Sarmiento G.

Lucy hat es satt, die perfekte Mutter zu geben. In ihr brodelt es. Als ein Kaufhausdetektiv ihren Kinderwagen filzt, findet er mehr als er sich jemals hätte vorstellen können.

Ein Film über die Absurditäten des heutigen Mamiseins.


Mitwirkende

Musik: Johannes Repka
Kamera: Juan Sarmiento G.
Buch: Daniel Thomaser, Pola Beck
Regie: Pola Beck

Darsteller

Lucy: Rosalie Thomass
Security Marc: Sebastian Schwarz
Alexandra: Monika Oschek
Knut: Jaromir König

Mehr zum Thema

Kurzfilme - Demnächst im MDR