Exakt

Exakt

Exakt | MDR FERNSEHEN | 08.07.2015 | 20:15 Uhr: Urlaub im Krisenstaat

Griechenland im Juli 2015: geschlossene Banken, wütende Bürger, Flüchtlingsboote an den Stränden. Millionen deutsche Urlauber sorgen sich jetzt um ihre lange schon gebuchte Auszeit. Wie sollen sie sich jetzt verhalten? [mehr]


Weitere Themen in Exakt

+ Narrenfreiheit für Neonazis? - Eine Region in Angst
+ Mehr in der Lohntüte? - Mindestlohn im Callcenter
+ Leichtsinn trotz Hitze? - Sportlicher Ehrgeiz schlägt Vernunft


Exakt - die Story | MDR FERNSEHEN | 08.07.2015 | 20:45 Uhr: Einmal Hartz IV - immer Hartz IV?

Deutschland hat die geringste Jugendarbeitslosigkeit in Europa, doch etwa jeder 10. Deutsche bezieht Hartz IV. Waren die Hartz-IV-Gesetze wirklich der versprochene Jobmotor oder wurde Arbeit durch die Reform entwertet? [mehr]


Exakt vom 01. Juli 2015

Exakt vom 01.07.2015: Streitobjekt Flüchtlingsheim

In Meißen brennt eine geplante Flüchtlingsunterkunft. In Freital demonstrieren seit Wochen Gegner und Unterstützer vor einem Asylbewerberheim. Bundesweit steht der Freistaat Sachsen beim Thema Flüchtlinge im Fokus. [mehr]


Pro und Kontra Flüchtlingsheim in Freital

René Seyfried von der Bürgerinitiative "Freital wehrt sich - Nein zum Hotelheim" gegen Ines Kummer, Mitglied im Willkommensbündnis Freital – das ganze Streitgespräch hier. [Video]


Exakt vom 01.07.2015: Legionellenalarm und Wasserrohrbrüche

Ein Wohnblock in Magdeburg. Die Mieter kämpfen seit langem mit gesundheitsgefährdenden Legionellen in den Wasserleitungen und häufigen Wasserrohrbrüchen. Doch Hilfe vom Vermieter gibt es bisher keine. [mehr]


Exakt vom 01.07.2015: Zunehmende Beschaffungskriminalität

Beschaffungskriminalität ist in den letzten Jahren massiv angestiegen. Drogenkonsumenten klauen alles, was sich zu Geld machen lässt und finanzieren damit ihre Sucht. Die eigentlichen Profiteure sind die Hehler. [mehr]


Exakt vom 01.07.2015: Kyffhäusertreffen der AfD

Anfang Juni. Der selbsternannte "Flügel" der AfD trifft sich zum Sommerfest. Die Flügelanhänger sehen sich als die wahren Patrioten. Eine Art national-konservative Bewegung findet sich unter dem Kyffhäuser-Denkmal ein. [mehr]


Exakt vom 01.07.2015: Rechenspiele zu 25 Jahre Währungsunion

Vor 25 Jahren wechselte die D-Mark die DDR-Mark ab. Heute zahlen wir im Land alle mit dem Euro. Wir rechnen die Entwicklung der Wirtschaftskraft in Farbfernsehern und Broten nach. [Video]


Exakt vom 24.06.2015: Neue Währung: "Und plötzlich hatten wir Westgeld"

In der Nacht zum 30. Juni 1990 rollte die D-Mark in den Osten, Geldscheine im Wert von 27,5 Milliarden wurden in der DDR verteilt. 25 Jahre danach sind die Erinnerungen an den großen Geldtausch eher durchwachsen. [mehr]


Leben mit der harten Währung: Währungsunion: Als die D-Mark kam

Die D-Mark war von den DDR-Bürgern sehnsüchtig erwartet worden. Doch dem Freudenfest nach der Währungsumstellung folgte bald der Katzenjammer. Damals im Osten beleuchtet, wie das neue Geld das Leben im Osten veränderte. [mehr]


So haben Sie abgestimmt: Isegrim im Vormarsch – Bedrohung für Mensch und Tier?

Über 100 Jahre galt der Wolf in Deutschland als ausgerottet. Nun wird er hierzulande wieder heimisch. Die Befürworter sind froh, die Gegner sehen eine Gefahr für Mensch und Tier. - So haben Sie abgestimmt. [mehr]


So haben Sie abgestimmt: Waschbärenplage - Jagen oder nicht?

Waschbären werden als Kuscheltiere verklärt oder als Störenfriede verteufelt und gejagt. - Doch wie bekommt man die Plage in den Griff? - So haben Sie abgestimmt. [mehr]


Exakt vom 03.06.2015: Luxus Taxifahren im Problemviertel

Wenn der alte Monat endet und der neue beginnt, herrscht Hochbetrieb an Leipzigs Taxiständen. Nicht überall, sondern überraschenderweise genau dort, wo viele, sozialschwache Menschen leben. [mehr]


Exakt-Beiträge zu Hartz IV

Die Arbeitsmarktreformen haben ganz Deutschland durchgerüttelt. Genau zehn Jahre ist die schwierige Hartz-IV-Geburt her. Exakt begleitete von Anfang an Menschen, die unmittelbar davon betroffen waren. [Videos]


Service

Moderatorin: Annett Glatz

Die Journalistin Annett Glatz arbeitet für die Redaktion Zeitgeschehen des MDR. Außerdem moderiert sie seit 2002 das Nachrichtenmagazin "Exakt". [mehr]


Kontakt

Haben Sie Fragen oder Hinweise zur Sendung? Dann schreiben Sie uns! So erreichen Sie die Exakt-Redaktion [mehr]




Exakt | Aktuell

Exakt Aktuell | 24.06.2015: Sügida-Demonstrationen: Anmelderin muss vor Gericht

Im Fall der Sügida-Demonstrationen in Suhl muss die Anmelderin der Veranstaltungen sich jetzt vor Gericht verantworten. Was dahinter steckt? [mehr]


Exakt Aktuell: IBG-Fördermittelskandal: Finanzminister Jens Bullerjahn vor dem Untersuchungsausschuss

Sachsen-Anhalts Finanzminister Jens Bullerjahn (SPD) sprach vor dem Untersuchungsausschuss von einer "Sauerei", die politisch ärgerlich sei. Persönliche Verantwortung für die fehlgeleiteten Fördermillionen lehnte er ab. [mehr]


Exakt aktuell | 18.06.2015: Mutmaßlicher Feuerteufel gefasst

In Leipzig-Holzhausen wurde ein mutmaßlicher Brandstifter auf frischer Tat ertappt. Ist der Polizei hier der lange gesuchte Serien-Feuerteufel ins Netz gegangen? [mehr]


Exakt aktuell | 18.06.2015: Reaktionen auf Exakt die Story

Nach der Ausstrahlung von Exakt die Story: "Peiniger in weißen Kitteln –im Auftrag des Politbüros" erreichten die Redaktion viele Zuschriften von bewegten Zuschauern. [mehr]


Rauchmelderpflicht bald auch in Sachsen

Ab dem 1. Januar 2016 sollen in Sachsen Rauchmelder zur Pflicht werden – allerdings mit Einschränkungen. Was dahinter steckt? [mehr]


Aktenskandal Immelborn: Politisches Nachspiel

Der Aktenskandal von Immelborn bewegt weiter die Gemüter im Thüringer Landtag. Dort ist jetzt der Untersuchungsausschuss erstmals zusammengetreten. Ein Skandal und seine Folgen. [mehr]


Exakt aktuell | 11.06.2015: Anklage gegen prügelnden Polizisten in Chemnitz

Im Rahmen einer "Cegida"-Kundgebung kam es in Chemnitz zu einem gewaltsamen Übergriff durch einen Polizeibeamten auf einen Teilnehmer der Gegendemo. Gegen den Beamten wurde jetzt Anklage erhoben. [mehr]


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK