FAKT

FAKT

Deutsche Post AG: Experte sieht Tarif-Einigung als Niederlage für ver.di

Im Tarifkonflikt bei der Post hat die Gewerkschaft eine Forderung nicht durchsetzen können - die Abwicklung der Billigtochter Delivery. Der Koblenzer Arbeitsmarktexperte Sell sieht das als "krachende Niederlage". [mehr]


Gefährliche Brustimplantate von PIP: EuGH befasst sich mit Klage gegen TÜV Rheinland

Der Fall erregte weltweit Aufsehen: Tausende Frauen haben gefährliche Brustimplantate der französischen Firma PIP eingesetzt bekommen. Im Fokus von Klagen steht auch der TÜV Rheinland mit seiner Kontrollpraxis. [mehr]


Freital: Aufrufe im Internet zu Aktionen gegen Flüchtlingsheim

Seit Wochen schlagen die Emotionen in Freital hoch: Anwohner und "besorgte Bürger" machen gegen die Unterbringung von Asylbewerbern mobil. Gesteuert wird das auch über das Internet. [mehr]


Bremer Wirtschaftsexperte Elsner: Griechenland nicht auf den "Grexit" vorbereitet

Nach dem Referendum am Sonntag in Griechenland scheint der Austritt des Landes aus der Gemeinschaftswährung Euro vorgezeichnet. Doch das Land ist darauf noch gar nicht vorbereitet, meint der Ökonom Prof. Wolfram Elsner. [mehr]


Weitere Themen

Glyphosat: Pflanzengift in Muttermilch gefunden

Stillen soll besonders gesund fürs Kind sein. Doch jetzt wurden Rückstände des umstrittenen Pflanzengifts Glyphosat in der Muttermilch deutscher Frauen festgestellt. [mehr]


Rüstungspolitik: Experten: Entscheidung für MEADS war voreilig

Vor einigen Tagen hat Verteidigungsministerin von der Leyen angekündigt, dass Deutschland das Raketenabwehrsystem MEADS anschaffen wird. Doch nach Ansicht von Experten war das ein teurer Schnellschuss. [mehr]


Gesundheitswesen: Kritik an Selbstzahler-Sprechstunden von Ärzten

Wer als Kassenpatient einen "normalen" Termin beim Arzt möchte, muss oft wochenlange Wartezeiten in Kauf nehmen. Es sei denn, man bezahlt die Behandlung aus eigener Tasche. Doch diese Praxis ist in der Kritik. [mehr]


Zentrale Erfassungsstelle Salzgitter: Schröder bot Honecker Hilfe zur Auflösung von Erfassungsstelle an

Die Zentrale Erfassungsstelle in Salzgitter war der DDR-Führung ein Dorn im Auge, denn sie dokumentierte politisches Unrecht. Da dürfte ihr ein Angebot des SPD-Politikers Gerhard Schröder 1987 gerade recht gekommen sein. [mehr]


Internetkriminalität: Machtlos gegen Schmutzkampagnen im Netz?

Verleumdung im Netz ist weit ein verbreitetes Thema, das jeden treffen kann. Die wenigsten wissen sich dagegen zu wehren. Inzwischen beschäftigt sich eine ganze Branche damit, den guten Ruf wiederherzustellen. [mehr]




FAKT-Beiträge zum Thema Medizin

Überblick: Beiträge zu Medizin-Themen in FAKT

Ob unnötige Operationen, Gefahr durch Sepsis oder Probleme bei ambulanter Narkose - FAKT greift regelmäßig wichtige Themen aus dem Bereich Medizin auf. Eine Übersicht der Artikel finden Sie hier. [mehr]