FAKT

FAKT

Ermittlungsverfahren in Chemnitz und Berlin: Asylbewerber wird wegen Straftaten nicht abgeschoben

Obwohl eine Verkäuferin mit einer Waffe bedrohte und vermutlich weitere Straftaten beging, wird der Asylbewerber F. nicht aus Deutschland abgeschoben. Grund sind laufende Ermittlungsverfahren - und rechtliche Probleme. [mehr]


Angriffe auf "Gegner" und staatliche Einrichtungen: Sicherheitsbehörden registrieren wachsende Gewalt Linksextremer

Die Sicherheitsbehörden in Sachsen und Sachsen-Anhalt warnen vor einen zunehmen Gewaltbereitschaft von Linksextremen. Die Hemmschwelle sinke, offenbar würden auch Todesfälle in Kauf genommen. [mehr]


Untersuchung: Tiere aus Bio-Betrieben nicht gesünder als andere

Ökologische Tierhaltung ist besser als industrielle, so die landläufige Meinung. Dass Tiere aus Bio-Betrieben weniger anfällig für Krankheiten wären, ist aber wohl ein Irrtum. Das ergab eine Untersuchung der Uni Kassel. [mehr]


Ukraine: Noch Tausende unentdeckte Holocaust-Massengräber

Hunderttausende Menschen sind während des Zweiten Weltkriegs von deutschen Besatzern und ihren Kollaborateuren in der Ukraine ermordet worden. Viele von ihnen liegen bis heute in unentdeckten Gräbern. [mehr]



Weitere Themen

Braunschweig: Polizei registriert Straftaten durch Asylbewerber

Rund 30.000 Menschen haben in den vergangenen Monaten die Erstaufnahmestelle in Braunschweig-Kalenriede durchlaufen. Etwa 1.000 von ihnen sind negativ aufgefallen - durch Straftaten wie Körperverletzung oder Diebstahl. [mehr]


Streit um Militärtransporter A400M: Opposition: Von der Leyen vor Airbus "eingeknickt"

Seit Jahren sorgt das Transportflugzeug A400M für Verdruss: Verspätete Lieferung und nur eingeschränkt verwendbar. Die Opposition im Bundestag wirft der Verteidigungsministerin nun vor, zu nett zum Hersteller zu sein. [mehr]


Krebsbehandlung: Betroffene kritisieren "Germanische neue Medizin"

Ullrich Leupold stirbt mit 66 Jahren an Krebs. Jahrelang verweigerte er sämtliche Behandlungsmethoden der klassischen Schulmedizin. Stattdessen vertraute er auf die sogenannte Germanische Neue Medizin. [mehr]


Flüchtlinge aus Syrien: Hinweise auf Kämpfer von Assad-Milizen in Deutschland

Unter den Tausenden Flüchtlingen aus Syrien, die in den vergangenen Monaten nach Deutschland gekommen sind, sollen auch einige Ex-Kämpfer von Präsident Assad sein. FAKT konnte zwei mutmaßliche Ex-Milizionäre aufspüren. [mehr]


Überblick: Beiträge zu Medizin-Themen in FAKT

Ob unnötige Operationen, Gefahr durch Sepsis oder Probleme bei ambulanter Narkose - FAKT greift regelmäßig wichtige Themen aus dem Bereich Medizin auf. Eine Übersicht der Artikel finden Sie hier. [mehr]


Spezial: Rechter Terror

NSU - der Prozess, der Fall, die politischen Folgen. In unserem Spezial finden Sie alle Fakten, Bilder und Hintergründe. [mehr]




Schnell und exklusiv: Immer informiert mit WhatsApp

Wenn Sie sich für die politischen Entwicklungen in Mitteldeutschland interessieren oder einfach nur unsere Sendung toll finden, abonnieren Sie unseren WhatsApp Service. Damit sind Sie exklusiv und schnell informiert! [mehr]


Exklusiv