Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
SachsenSachsen-AnhaltThüringenDeutschlandWeltLeben
Ein Natursee, der kaum einen Wunsch offen lässt: Das Naturbad Mockritz in Dresden ist dank grünem Klassenzimmer und Spielplätzen ein Paradies für Kinder. Wer auf seine Gesundheit achtet, kann sich in der Kneippanlage aufhalten. Bildrechte: Xcitepress/Christian Essler

KurzporträtDas Naturbad MockritzKategorie: Badesee

09. Juni 2023, 08:00 Uhr

Sommerzeit ist Badezeit. Doch wo sind die besten Orte zum Baden? In Sachsen fällt die Wahl schwer, denn es gibt viele schöne Seen und Freibäder. Einige von ihnen stellen wir im Kurzporträt vor. Welche besonderen Angebote gibt es für Kinder? Wie sieht es mit der Verpflegung vor Ort aus? Und was gibt es sonst noch zu erleben? Wir wünschen viel Spaß beim Entdecken!

Allgemeine Infos zum Naturbad Mockritz

AdresseMünzteichweg 22b, 01217 Dresden
ÖffnungszeitenMo - So: 10 - 19 Uhr
Parkenkleiner Parkplatz, Fahrradstellplätze vorhanden
BadaufsichtBademeister vor Ort

Ausstattung

Schwimmbecken

  • etwa 10.000 Quadratmeter Wasserfläche insgesamt
  • Natursee mit Steg


Entspannen und erholen

  • weitläufige Liegewiese mit vielen Schattenplätzen unter Bäumen

Angebote für Kinder

  • Breitrutsche
  • Spielplatz
  • Kleinkinderbereich mit Badelandschaft

Sport und Aktivitäten

  • Outdoor-Fitnessgeräte
  • Beachvolleyballplatz

Verpflegung und Gastronomie

  • Kiosk mit Freisitz

Was das Bad sonst noch zu bieten hat

  • Kneippanlage mit zwei Durchschreitebecken (Wassertemperatur zwischen 10 und 13 Grad)
  • Grünes Klassenzimmer für Schulklassen (echtes Biotop)

Mehr zum Thema

Dieser Artikel wurde am 19.08.2020 erstmals veröffentlicht.