Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
SachsenSachsen-AnhaltThüringenDeutschlandWeltLeben

FeuerwehrNach Rücktritten: Neue Stadtbrandmeister-Stelle in Dingelstädt ausgeschrieben

23. November 2023, 17:37 Uhr

von MDR THÜRINGEN

Die Stadtverwaltung Dingelstädt im Eichsfeld hat die Stelle des hauptamtlichen Stadtbrandmeisters ausgeschrieben. Bis Mitte Dezember könnten sich Bewerber für das neue geschaffene Amt melden, heißt es im Amtsblatt der Landgemeinde. Mit dem neuen Jahr soll der erste hauptamtliche Feuerwehrchef die Arbeit aufnehmen.

Der neue Feuerwehrchef soll die Arbeit im Jahr 2024 aufnehmen. Bildrechte: MDR/Grit Hasselmann

Stadtbrandmeister überraschend zurückgetreten

Die Bewerbungskriterien hatte der Stadtrat Anfang November in einer überarbeiteten Feuerwehrsatzung verabschiedet. Demnach soll der Bewerber Erfahrungen bei der Berufsfeuerwehr oder einer Einsatzleitung mitbringen.

Der ehrenamtliche Stadtbrandmeister Ansgar Nolte und sein Stellvertreter Maik Rümenapp waren vergangene Woche überraschend zurückgetreten, weil sie sich als Ehrenamtliche in der Satzung zu wenig berücksichtigt sahen.

MDR (cg/jn)

Dieses Thema im Programm:MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 23. November 2023 | 07:00 Uhr