MDR am Nachmittag

Gäste zum Kaffee

Mo - Fr | 16:30 Uhr Das sind unsere Gäste zum Kaffee

Ralf Rangnick
Mittwoch, 18.1., Ralf Rangnick, Sportdirektor RB Leipzig Wenige Tage vor dem Rückrundenstart in der Fußball-Bundesliga sprechen wir exklusiv mit dem sportlichen Leiter des Vereins, der wie kein anderer Fußball-Deutschland polarisiert. Seit viereinhalb Jahren leitet Ralf Rangnick die sportlichen Geschicke von Rasenballsport Leipzig. Bei MDR um 4 plaudert der Sportdirektor des Tabellenzweiten über die Höhen und Tiefen in der noch jungen Vereinsgeschichte, über die finanzielle Unterstützung des Mäzen und Brause-Herstellers Dietrich Mateschitz, über neue Stadionpläne und seine Philosophie vom modernen Fußball. Und wir blicken in sein Seelenleben, wenn es um die persönlichen Anfeindungen geht, mit denen sich der 58-jährige Fußballlehrer auch immer wieder auseinandersetzen muss. Bildrechte: IMAGO
Ralf Rangnick
Mittwoch, 18.1., Ralf Rangnick, Sportdirektor RB Leipzig Wenige Tage vor dem Rückrundenstart in der Fußball-Bundesliga sprechen wir exklusiv mit dem sportlichen Leiter des Vereins, der wie kein anderer Fußball-Deutschland polarisiert. Seit viereinhalb Jahren leitet Ralf Rangnick die sportlichen Geschicke von Rasenballsport Leipzig. Bei MDR um 4 plaudert der Sportdirektor des Tabellenzweiten über die Höhen und Tiefen in der noch jungen Vereinsgeschichte, über die finanzielle Unterstützung des Mäzen und Brause-Herstellers Dietrich Mateschitz, über neue Stadionpläne und seine Philosophie vom modernen Fußball. Und wir blicken in sein Seelenleben, wenn es um die persönlichen Anfeindungen geht, mit denen sich der 58-jährige Fußballlehrer auch immer wieder auseinandersetzen muss. Bildrechte: IMAGO
Sebastian Schwarz
Donnerstag, 19.1., Schauspieler Sebastian Schwarz Der Schauspieler Sebastian Schwarz ist groß, stattlich und lässig. Der 32-jährige Wahlberliner gilt als herausragender Charakterdarsteller. Das beweist er immer wieder vor der Filmkamera und an der Schaubühne Berlin, wo er seit 2008 fest engagiert ist. Seine dynamischen und kräftigen Gestalten tragen eine unverwechselbare Note, bei allem bewahrt er sich einen Schuss Heiterkeit und Souveränität. Offenbar sind ihm damit auch die Karrieristen-Rollen auf den Leib geschneidert. Bei MDR um 4 stellt der gebürtige Thüringer die neue Serie "Frau Temme sucht das Glück" vor. Darin spielt er einen karrieregeilen und aalglatten Versicherungsangestellten. Bildrechte: dpa
Neues Riverboat-Moderatoren-Duo Kim Fisher und Susan Link
Freitag, 20.1., Kim Fisher & Susan Link, Riverboat-Moderatorinnen Die eine ist seit Jahren eine verlässliche und unterhaltsame Größe auf der Kommandobrücke. Die andere hat gerade auf dem MDR-Talkdampfer angeheuert. Kim Fisher und Susan Link führen erstmals als neues Moderatorinnen-Paar durch die beliebte Talkshow am Freitagabend.
Kim Fisher ist die Allzweckwaffe für Unterhaltung im MDR. Neben dem Riverboat moderiert sie u.a. die Sendungen "Kims Klub", "Kulthits" und "Weihnachten bei uns". Frühaufstehern Susan Link ist seit 2012 vor allem als kompetente Moderatorin des ARD-Morgenmagazins ein Begriff.
Bildrechte: Kim-Fisher-Foto: MDR/Martin Jehnichen, Susan Link-Foto: WDR
Henry Hübchen
Montag, 23.1., Schauspieler Henry Hübchen Bildrechte: dpa
Sophie von Kessel
Dienstag, 24.1., Schauspielerin Sophie von Kessel Bildrechte: IMAGO
Sina Trinkwalder
Mittwoch, 25.1., Sina Trinkwalder, Unternehmerin & Autorin Bildrechte: Stefan Puchner
Der Schauspieler Arndt Schwering-Sohnrey posiert am 29.09.2015 bei einem Fototermin zu der 2. Staffel der Webserie "Der Lack ist ab" in Berlin.
Donnerstag, 26.1., Schauspieler Arndt Schwering-Sohnrey Bildrechte: dpa
Stefan Ganß im MDR um 4 Studio
Freitag, 27.1., MDR-Reporter Stefan Ganß Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle (8) Bilder anzeigen
Ralf Rangnick
Mittwoch, 18.1., Ralf Rangnick, Sportdirektor RB Leipzig Wenige Tage vor dem Rückrundenstart in der Fußball-Bundesliga sprechen wir exklusiv mit dem sportlichen Leiter des Vereins, der wie kein anderer Fußball-Deutschland polarisiert. Seit viereinhalb Jahren leitet Ralf Rangnick die sportlichen Geschicke von Rasenballsport Leipzig. Bei MDR um 4 plaudert der Sportdirektor des Tabellenzweiten über die Höhen und Tiefen in der noch jungen Vereinsgeschichte, über die finanzielle Unterstützung des Mäzen und Brause-Herstellers Dietrich Mateschitz, über neue Stadionpläne und seine Philosophie vom modernen Fußball. Und wir blicken in sein Seelenleben, wenn es um die persönlichen Anfeindungen geht, mit denen sich der 58-jährige Fußballlehrer auch immer wieder auseinandersetzen muss. Bildrechte: IMAGO

Facebook

Hinweis: Der MDR ist nicht für den Inhalt externer Internetseiten verantwortlich!

Videos

Ein Laster ist in die Leitplanken gerutscht.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Ein Laster ist in den Straßengraben gerutscht.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Eine Hand greift nach einem Handy
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Motoradtreffen
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
älterer Mann im Rollstuhl
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR um 2
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Betäubungsgewehre
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
2 Männer im Rollstuhl
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Roberto Blanco performt mit zwei ansehnlichen Sambatänzerinnen.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Eine Mutter schaut auf ihre kleine Tochter, die sich über zwei Strickpuppen freut.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Best of Aktionen
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Best of skurril
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Rückblick: Das waren unsere Gäste

Klubbb3.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK