MDR am Nachmittag

Gäste zum Kaffee

Mo - Fr | 16:30 Uhr Das sind unsere Gäste zum Kaffee

Aiman Mazyek
Montag, 04.07.: Aiman Mazyek, Vorsitzender des Zentralrats der Muslime "Was machen Muslime an Weihnachten?" Dies ist der Titel des Buches von Aiman Mazyek, in dem er über den Islam, seine Traditionen und Bräuche aufklären möchte. Gerade mit der Zuwanderung vieler muslimischer Flüchtlinge verändert sich die Religionslandschaft in Deutschland rasant und viele Deutsche stehen dem Islam kritisch gegenüber. Als Vorsitzender des Zentralrates der Muslime ist der Sohn eines syrischen Ingenieurs und einer Deutschen die Stimme zehntausender Gläubiger in Deutschland. Er sagt aber gleichzeitig auch, dass eine  islamische Religionsgemeinschaft in Deutschland nur auf dem Boden des Grundgesetzes entstehen kann. Bildrechte: dpa
Aiman Mazyek
Montag, 04.07.: Aiman Mazyek, Vorsitzender des Zentralrats der Muslime "Was machen Muslime an Weihnachten?" Dies ist der Titel des Buches von Aiman Mazyek, in dem er über den Islam, seine Traditionen und Bräuche aufklären möchte. Gerade mit der Zuwanderung vieler muslimischer Flüchtlinge verändert sich die Religionslandschaft in Deutschland rasant und viele Deutsche stehen dem Islam kritisch gegenüber. Als Vorsitzender des Zentralrates der Muslime ist der Sohn eines syrischen Ingenieurs und einer Deutschen die Stimme zehntausender Gläubiger in Deutschland. Er sagt aber gleichzeitig auch, dass eine  islamische Religionsgemeinschaft in Deutschland nur auf dem Boden des Grundgesetzes entstehen kann. Bildrechte: dpa
Ronald Lindner ist Tier-Verhaltensexpert bei "Hier ab vier".
Dienstag, 05.07.: Dr. Ronald Lindner, Tierverhaltenstherapeut Wenn es um gestresste und verstörte Tiere geht, dann ist er zur Stelle: Tierverhaltenstherapeut Dr. Ronald Lindner. Seit 2009 ist er im MDR-Nachmittag für "fiffi & co." unterwegs und besucht die Zuschauer zuhause, um Verhaltensprobleme von Tieren zu analysieren. So kann der 48-jährige Tierarzt auch gleich praktische Tipps geben, damit sich Mensch und Tier wieder besser verstehen. Wir stellen den beliebten Experten, der in Markkleeberg eine eigene Praxis betreibt, dem MDR um 4-Zuschauer näher vor. Bildrechte: MDR/Martin Jehnichen
Kai Wiesinger
Mittwoch, 06.07.: Schauspieler Kai Wiesinger Er gilt als der "Gentleman-Darsteller" unter den deutschen Schauspielern. Sein Kinodebüt hatte Kai Wiesinger Anfang der 1990er-Jahre in Sönke Wortmanns "Kleine Haie". Es folgten Kinokomödien wie "Der bewegte Mann" und "Stadtgespräch". Mit "14 Tage lebenslänglich" und "Nichts als die Wahrheit" überzeugte er auch im dramatischen Fach. 2015 wagte sich Wiesinger mit einem speziellen Projekt ins Netz: "Der Lack ist ab" heißt die erste Serienproduktion des Web-Portals "MyVideo". Darin spielte er nicht nur die Hauptrolle, sondern führte auch Regie. Jetzt ist die dritte Staffel angelaufen. Auch darüber plaudert der frischgebackene 50-Jährige am Mittwoch bei MDR um 4. Bildrechte: IMAGO
Florian Silbereisen
Donnerstag, 07.07.: Showmaster Florian Silbereisen Florian Silbereisen ist derzeit unbestritten Deutschlands bester Entertainer. Ein sympathisches Allround-Talent, das jede Altersgruppe begeistert. Seine Schlagerfest-Sendungen im Ersten waren 2015 die erfolgreichsten Musikshows im deutschen Fernsehen. Schon als kleiner Bub stand Florian mit seiner Steirischen Harmonika auf der Bühne. Mit neun hatte er seinen ersten Plattenvertrag in der Tasche und trat zum ersten Mal im Fernsehen auf. Mit 22 geht er als jüngster Showmaster aller Zeiten in die Geschichte des deutschen Fernsehens ein. Jetzt, mit 34, übernimmt er im MDR zwei neue Showformate von Bernhard Brink. Den Anfang machen am kommenden Samstag die "Schlager des Sommers". Wir plaudern mit ihm über seine Lieblingsschlager und über kommende Projekte. Bildrechte: MDR/JürgensTV/Dominik Beckmann
Vanessa Mai
Freitag, 08.07.: Sängerin Vanessa Mai Sie ist jung, schön, und sie hat den Schlager endgültig entstaubt: Vanessa Mai. Begonnen hat ihre Karriere 2012 als Sängerin des Schlager-Trios "Wolkenfrei". Seit April 2015 ist die gebürtige Schwäbin als Solokünstlerin unterwegs und dabei auf der Überholspur. Inzwischen wird die 24-Jährige immer wieder mit Helene Fischer verglichen. Die Zeitschrift "Bunte" nannte sie "den neuen Stern am Schlagerhimmel", die "Bild"-Zeitung kürte sie zur "schönsten Schlager-Neuentdeckung des Jahres". Bei MDR um 4 stellt sie ihr aktuelles Album "Für Dich" vor. Bildrechte: IMAGO
Alle (5) Bilder anzeigen
Aiman Mazyek
Montag, 04.07.: Aiman Mazyek, Vorsitzender des Zentralrats der Muslime "Was machen Muslime an Weihnachten?" Dies ist der Titel des Buches von Aiman Mazyek, in dem er über den Islam, seine Traditionen und Bräuche aufklären möchte. Gerade mit der Zuwanderung vieler muslimischer Flüchtlinge verändert sich die Religionslandschaft in Deutschland rasant und viele Deutsche stehen dem Islam kritisch gegenüber. Als Vorsitzender des Zentralrates der Muslime ist der Sohn eines syrischen Ingenieurs und einer Deutschen die Stimme zehntausender Gläubiger in Deutschland. Er sagt aber gleichzeitig auch, dass eine  islamische Religionsgemeinschaft in Deutschland nur auf dem Boden des Grundgesetzes entstehen kann. Bildrechte: dpa

MDR um 4 bei Facebook

Videos

Straßenschild mit der Aufschrift "Eisenbahnstraße"
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR um 2
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Ein Mann sitzt in einem Tattoo-Studio und lässt sich am Arm tattoowieren.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Ein Hund liegt neben einer Tür. Im Hintergrund arbeitet ein Mann an einem Schreibtisch.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR um 2
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR um 2
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR um 2
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR um 2
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Jan Weskott liegt auf einem Sofa und schaut in die Kamera.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Der Lauf eines Luftgewehres ragt aus einem Fenster hervor.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR um 2
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR um 2
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR um 2
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Rückblick: Die Gäste der Woche

Stefan Ganß
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Oli P.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Marius Tünte, Deutscher Tierschutzbund
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK