Sonnabend | 28.01.2012 | 14:00 Uhr

Fußball 3. Liga

FC Rot-Weiß Erfurt - VfB Stuttgart II 3:1 (2:0)

Statistik

Tore

1:0 Morabit (5.), 2:0 Reichwein (23.)
2:1 Vier (83.), 3:1 Reichwein (88.)

FC Rot-Weiß Erfurt

Sponsel - Ofosu-Ayeh, Rauw, Bertram,
Engelhardt - Weidlich (81. Ströhl),
Pfingsten-Reddig, Zedi, Caillas (85.
Rahn)- Reichwein, Morabit (73. Manno)

VfB Stuttgart II

Weis - Vecchione, Bauer, Delpierre,
Hertner (82. Vier) - Breier (78.
Berko), Khedira (72. Röcker),
Rathgeb, Karatas - Riemann,
Aschauer

Zuschauer

3.977

zum Konferenz-Ticker

Ticker

Endstand 3:1

Erfurt feiert einen verdienten Sieg gegen Angstgegner Stuttgart II.

88. Minute / Spielstand 3:1

Tor! Nach einer Flanke von Pfingsten- Reddig köpft Reichwein zum 3:1 ein, die Entscheidung.

83. Minute / Spielstand 2:1

Tor! Der soeben eingewechselte Vier trifft nach einer Ecke aus dem Gewühl heraus zum 1:2.

73.Minute / Spielstand 2:0

Nach langer Verletzungspause ist nun Manno für Morabit im Spiel.

66.Minute / Spielstand 2:0

Morabit mit Zug zum Tor doch er macht einen Schlenker zu viel.

62.Minute / Spielstand 2:0

Stuttgart kommt nun öfters vor das Erfurter Tor. Rot-Weiß muss konzentriert bleiben.

60.Minute / Spielstand 2:0

Ein Freistoß der Stuttgarter wird von den Erfurtern aus dem 16er befördert. Der VfB bleibt harmlos.

58. Minute / Spielstand 2:0

Erfurt lässt sich im Spielaufbau Zeit, hat mit der Führung im Rücken keinen Grund zur Eile.

55. Minute / Spielstand 2:0

Eine scharfe Riemann-Flanke in den 16er findet zum Glück keinen eigenen Stuttgarter. Das wear knapp.

46. Minute / Spielstand 2:0

Es geht weiter.

Halbzeitstand 2:0

Erfurt liegt nach einer konzentrierten Leistung gegen bisher harmlose Stuttgarter vedient in Führung.

35. Minute / Spielstand 2:0

Von den Gästen bislang nicht viel zu sehen. Gegen die Erfurter Abwehr finden sie einfach kein Durchkommen.

29. Minute / Spielstand 2:0

Nach einem Caillas-Pass läuft Reichwein aufs Tor zu - sein Schuss geht dieses Mal aber am Tor vorbei.

23. Minute / Spielstand 2:0

Tor! Ein platzierter Flachschuss von Reichwein zappelt im Netz. Erfurt führt hochverdient mit 2:0.

22. Minute / Spielstand 1:0

Ein Fernschuss von Zedi ist kein Problem für den Stuttgarter Keeper.

15.Minute / Spielstand 1:0

Erfurt steht bisher gut und hat das Spiel im Griff. Stuttgart tut sich noch mit Angriffen schwer.

11. Minute / Spielstand 1:0

Erfurt ist bisher gut in die Partie gestartet. Die Gäste hatten bisher eine Chance nach einem Freistoß.

10. Minute / Spielstand 1:0

Morabit zieht erneut mit dem linken Fuß ab. Dieses mal geht sein Schuss knapp vorbei.

5. Minute / Spielstand 1:0

Tor! Nach einem groben Schnitzer in der Gäste kommt Morabit an den Ball, der aus acht Metern trifft.

Anpfiff / Spielstand 0:0

Die Partie läuft.

Vor dem Spiel

Omari wurde aus disziplinarischen Gründen verbannt. Er soll zuletzt das Nachtleben zu sehr genossen haben.