Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
SachsenSachsen-AnhaltThüringenDeutschlandWeltLeben
Die Polizei hat den betroffenen Bereich des Bördeparks zeitweise abgesperrt – die Ermittlungen laufen. Bildrechte: dpa

Spurensicherung im EinsatzGeldautomaten in Einkaufszentrum in Magdeburg gesprengt: Täter weiter flüchtig

21. Juli 2023, 11:03 Uhr

Unbekannte sind in der Nacht in ein Einkaufszentrum in Magdeburg eingebrochen. Sie haben nach ersten Meldungen einen Geldautomaten gesprengt. Teile des Centers mussten für die Ermittlungen zeitweise gesperrt werden. Die Täter sind noch immer flüchtig.

In Magdeburg sind Teile des Einkaufszentrums "Bördepark" nach der Sprengung zweier Geldautomaten am Donnerstagmorgen vorübergehend gesperrt worden. Das hat die Polizei erklärt. Zuvor hatten Kunden und Beschäftigte MDR SACHSEN-ANHALT von dem Vorfall berichtet. Am Donnerstagmorgen war zeitweise das gesamte Einkaufszentrum gesperrt gewesen, unter anderem, weil die Statik von Teilen des Gebäudes überprüft worden war.

Teile des Einkaufszentrums waren über Stunden gesperrt. Bildrechte: Polizeiinspektion Magdeburg

Wie die Polizei am Donnerstagmittag mitteilte, hatten Unbekannte zuvor eine Tür des Einkaufszentrums aufgehebelt und sich Zutritt zu der Selbstbedienungsfiliale der Sparkasse verschafft. Dort hätten sie beide Automaten gesprengt und seien geflohen. Ob sie dabei Geld erbeutet haben, ist demnach noch unklar.

Automaten gegen 4 Uhr gesprengt

Unbekannte hatten sich in der Nacht zu Donnerstag gewaltsam Zugang zu dem Einkaufszentrum verschafft und offenbar einen Geldautomaten gesprengt. In Magdeburg war in der Folge ein Hubschrauber der Polizei im Einsatz, um nach den Tätern zu fahnden – bislang aber erfolglos.

Der Schaden nach der Sprengung ist laut Polizei hoch. Bildrechte: Polizeiinspektion Magdeburg

Nach Angaben der Polizei auf Anfrage von MDR SACHSEN-ANHALT von Freitag gibt es bei den Ermittlungen noch keine neuen Erkenntnisse. Die Ermittler suchen weiter nach Zeugen für die Tat. Weiterhin ist auch unklar, ob die Täter das Geld aus dem Automaten stehlen konnten oder nicht.

Mehr zum Thema: Geldautomaten-Sprengung

MDR (Max Hensch, Luca Deutschländer), dpa

Dieses Thema im Programm:MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 20. Juli 2023 | 09:30 Uhr