Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio

MDR-Fernsehen

Sa, 13.08. 18:00 Uhr 14:30 min

Heute im Osten Reportage

Heimat Transsilvanien - Rumäniens Rückkehrer

Komplette Sendung

Rumänien. Tausende Menschen verlassen jährlich das ärmste Land Europas, aber einige von ihnen kehren in die Heimat zurück. Und gestalten ihr Land neu. Graf Kalnoky widmet sich der Restaurierung seines Schlosses. Er fühlt sich auch verantwortlich für die Förderung der Roma-Kinder in der Nachbarschaft, die noch weitgehend am Rande der Gesellschaft leben.

Andrea Vata-Dienes hat in München studiert und wollte eigentlich in Deutschland bleiben. Doch dann kam alles anders. Heute hat die junge Rumänin eine neue Identität gefunden, eine europäische mit lokalem Kolorit. Sie organisiert das Electric Castle Festival in Cluj und die Stadt ist im besten Sinne international. Dank ihrer kreativen Szene wird sie bereits als das neue Berlin gehandelt. Vielleicht auch dank der Rückkehr, die diese Stadt neu beleben.

Neues aus Osteuropa

mit Video

Russland-Ukraine-KriegNewsblog: Ukraine rückt im Donbas weiter vor

Ukrainische Truppen sind bei Lyman im Norden Donezks offenbar weiter vorgerückt und könnten russische Truppen vom Nachschub abschneiden. In den Nord-Stream-Erdgasleitungen ist ein viertes Leck entdeckt worden.

Russischer Angriff auf die UkraineSeptember: Scheinreferenden in besetzten Gebieten der Ukraine

In den vier russisch besetzten Gebieten wird in Scheinreferenden über einen Beitritt zu Russland abgestimmt. Gazprom unterbricht seine Gaslieferung über die Ostseepipeline Nord Stream 1 auf unbestimmte Zeit.

mit Video

Russlands Angriff auf die UkraineMobilmachung in Russland: Zwischen Angst und Pflichtgefühl

Während junge Männer in Russland vor der Mobilmachung fliehen, herrscht an den Grenzen Chaos. Doch längst nicht alle können weg und bei vielen älteren Russen kommt der Krieg erst jetzt in den Köpfen an.

mit Video

Ukraine-KriegBesetzte Gebiete melden Zustimmung für Anschluss an Russland

Die russischen Besatzer haben die Scheinreferenden in ukrainischen Gebieten für beendet erklärt. Laut der russischen Wahlkommission hat eine große Mehrheit der Menschen für einen Anschluss an Russland gestimmt.

mit Video

EnergiekriseKohlemangel in Polen: Heizen mit allem, was brennt

Kohle ist in Polen zur Mangelware geworden. Im Winter werden viele Menschen deshalb alles verheizen, was ihnen zwischen die Finger kommt. Und das oft in Öfen ohne Filter. Umweltschützer schlagen Alarm.