Sonntag | 16.09.2012 | 13:30 Uhr

Fußball 2. Bundesliga

FC Erzgebirge Aue - SC Paderborn 07 0:1 (0:0)

Statistik

Tore

0:1 Hofmann (51.)

FC Erzgebirge Aue

Männel - Klingbeil (68. Hensel),
Rau, Paulus, Schlitte - Müller,
Hochscheidt, Schröder, Kocer (56.
Munteanu) - Savran (53. König),
Sylvestr

SC Paderborn 07

Kruse - Wemmer, Gulde, Strohdiek
(76. Feisthammel), Bertels - Zeitz,
Demme - Vrancic (86. Ziegler),
Kempe - Hofmann, Yilmaz (90. Naki)

Zuschauer

8.000

Rot

Demme (47./SCP/Tätlichkeit)

zum Konferenz-Ticker

Ticker

Endstand 0:1

Aue spielt eine Halbzeit in Überzahl und verliert doch. Chancen für einen Punkt waren da.

90. Minute + 3 / Spielstand 0:1

Es läuft nix zusammen. Aues positive Heimserie ist so gut wie beendet.

90. Minute / Spielstand 0:1

Vier Minuten Nachspielzeit. Es gab ja viele Verletzungspausen.

90. Minute / Spielstand 0:1

Aue rennt immer wieder an. Aber wie heißt es oft so schön? Planlos ...

88. Minute / Spielstand 0:1

Immer wieder Flabnken in den 16er - diesmal kommt aber Hensel ran, köpft aber knapp übers Tor.

82. Minute / Spielstand 0:1

Zuvor hatte Aue in zwei Minuten etwa 10 Mal in den Strafraum geflankt. Immer wieder klärte Paderborn.

82. Minute / Spielstand 0:1

Gute Chance für Aue: Sylvestr gibt zurück zu Hensel, der direkt aus 12 m abzieht - drüber.

79. Minute / Spielstand 0:1

Der SC kombiniert, als wäre er in Überzahl - und kontert. Männel rettet in höchster Not.

75. Minute / Spielstand 0:1

Symptomatisch bei Aue: Eine Flanke - abgefangen; ein Nachschuss - abgeblockt. Es klappt einfach nicht.

68. Minute / Spielstand 0:1

Aue ist durchaus bemüht, aber es fehlt an Genauigkeit und Glück. Und Paderborn steht hinten gut.

62. Minute / Spielstand 0:1

Jetzt Aue: Munteanu bedient König, der direkt aus 17 m abzieht - vorbei.

61. Minute / Spielstand 0:1

Hui, beinahe das 0:2! Freistoß von halbrechts in den 16er, ein Paderborner köpft aus 5 m knapp vorbei.

59. Minute / Spielstand 0:1

Und wieder liegt ein Spieler am Boden. Eben Aues Müller, jetzt Paderborns Vrancic.

56. Minute / Spielstand 0:1

Es geht hitzig zu. Auch wenn der Ball aus dem Spiel ist. Freundschaften werden vorerst keine geschlossen ...

53. Minute / Spielstand 0:1

Paderborn hatte mit mehr Druck auf die Rote Karte reagiert. Trotzdem kam das Tor etwas überraschend.

51. Minute / Spielstand 0:1

Das Tor: Hofmann dreht sich um den Gegenspieler und zieht aus 21 m ab - der Ball knallt ins lange rechte Eck.

51. Minute / Spielstand 0:1

Tor!

50. Minute / Spielstand 0:0

Chance für Paderborn: Bertels schießt aus der Drehung - abgefälscht und übers Tor.

46. Minute / Spielstand 0:0

Demme hatte sich eine kleine Rangelei mit Hochscheidt geliefert und dann mit dem Ellenbogen zugestoßen.

46. Minute / Spielstand 0:0

Rot für Paderborns Demme!

46. Minute / Spielstand 0:0

Es geht weiter!

Halbzeit / Spielstand 0:0

Erst war Aue etwas besser, bald glich sich das aus. Beide Abwehrreihen ließen kaum Chancen zu.

45. Minute / Spielstand 0:0

Jetzt eine Großchance: Konter Aue, Savran legt ab, Müllers Schuss wird abgefälscht.

43. Minute / Spielstand 0:0

Endlich mal eine kleine Chance: Sylvestres Kopfball geht am Tor vorbei.

40. Minute / Spielstand 0:0

Kommando zurück: Aue hat etwas nachgelassen, Paderborn ist immer öfter in der Auer Hälfte zugange.

37. Minute / Spielstand 0:0

Es bleibt dabei: Aue hat leichte Vorteile, aber Chancen gibt es so gut wie keine zu sehen.

29. Minute / Spielstand 0:0

Jetzt kam auch Paderborn gefährlich vors Auer Tor. Schlitte klärt vor Kempe, Paulus dann nach der Ecke.

20. Minute / Spielstand 0:0

Paderborn versucht mitzuspielen, aber Aue wirkt frischer, spritziger. Es mangelt nur an Chancen.

14. Minute / Spielstand 0:0

Die Angriffe der "Veilchen" werden oft blitzschnell mit langen Pässen in die Spitze vorgetragen.

11. Minute / Spielstand 0:0

Aue ist sehr präsent in den Zweikämpfen und erobert im Mittelfeld oft den Ball.

4. Minute / Spielstand 0:0

Hochscheidt erobert den Ball, gibt links zu Kocer, dessen Schuss noch abgeblockt wird. Tolle Chance.

3. Minute / Spielstand 0:0

Ein erster schöner Angriff der Auer über die linke Seite mit Flanke - abgefangen.

1. Minute / Spielstand 0:0

Paderborn hat Anstoß. Und los geht's!

Vor dem Spiel

Aue spielt wie beim 2:0 gegen Köln. Nur der verletzte Nickenig wurde durch Rau ersetzt.

Vor dem Spiel

Aues letzte Heimpleite ist schon eine Weile her. Und der Gegner war? Richtig: Paderborn!