Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
SachsenSachsen-AnhaltThüringenDeutschlandWeltLeben

Nachrichten aus Dippoldiswalde und Sebnitz

WintersportAltenberg erwartet Besucheransturm zur Skisaison

Im Osterzgebirge laufen die Vorbereitungen für die Wintersaison. Betreiber von Skiliften, Hotels und Ferienwohnungen in Altenberg erwarten ähnlich viel Ansturm auf die Region wie vor Corona.

mit Video

WintersportAltenberg atmet nach Bundesstützpunkt-Entscheidung auf

Die Erleichterung nach dem erfolgreichen Protest ist in Altenberg groß. Die sächsische Stadt bleibt im Biathlon Bundesstützpunkt und kann damit weiter Nachwuchstalente fordern und fördern.

WintersportBiathlon - Standort Altenberg bleibt nun doch Bundesstützpunkt

Biathlon hat in Altenberg eine große Tradition. Die Enttäuschung über die Entscheidung des Bundesinnenministeriums, dem sächsischen Standort den Titel "Bundesstützpunkt" abzuerkennen, zog Protest nach sich. Mit Erfolg.

mit Video

Bob | Deutsche MeisterschaftenAltenberg statt Winterberg: Bob-Meisterschaften nun im Osterzgebirge

Unverhofftes Glück für Altenberg. Nachdem der Eiskanal in Winterberg voller Wasser steht, finden die Deutschen Meisterschaften der Bob-Fahrer nun im Osterzgebirge statt.

BalkanrouteWie Flüchtlinge über Prag nach Deutschland kommen

Immer mehr Geflüchtete versuchen, über die Balkanroute in die EU zu gelangen. MDR exakt hat Flüchtlinge in Prag getroffen, die mit dem Zug von Tschechien nach Deutschland fahren wollen, um dort Asyl zu beantragen.

mit Audio

Lustiger StreichDoch kein Landeplatz für Ufos: Hohnstein entfernt Hinweisschild

Die Polizei hatte bei Hohnstein ein außergewöhnliches touristisches Schild entdeckt. Es wies einen Landeplatz für Ufos aus. Damit es nicht zu interstellaren Missverständnissen kommt, handelte die Gemeinde umgehend.

mit Video

Tourismus in SachsenNachfrage in Sächsischer Schweiz erholt sich nur langsam

Die Corona-Pandemie und die großen Waldbrände haben dem Tourismus in der Sächsischen Schweiz zugesagt. Trotz guter Buchungen in den Ferien erhole sich die Lage nur langsam, erklärt Tino Richter vom Tourismusverband.

mit Video

FeuerwehrausrüstungNach Waldbränden im Sommer: Landesdirektion beschleunigt Bau von Zisternen

Die Landesdirektion Sachsen hat die Freigabe für zwei Löschwasserzisternen im Nationalpark Sächsische Schweiz erteilt. Damit ihr Bau nach den Waldbränden im Sommer 2022 schneller voran geht, wurden Auflagen entschärft.

WintersportSaisonvorbereitungen im Wintersportgebiet Altenberg

Im Wintersportgebiet in Altenberg im Erzgebirge laufen die Vorbereitungen auf die Saison. Neben Arbeiten am Eiskanal und in der Biathlonarena bereiten sich auch die Athleten auf die nahenden Wettbewerbe vor.

KriminalitätExplosionsserie in Sächsischer Schweiz: Anklage gegen fünf Männer erhoben

Im Sommer 2020 kam es in der Sächsischen Schweiz zu mehreren Explosionen mit Böllern und anderer Pyrotechnik. Die Staatsanwaltschaft Dresden hat nun Anklage gegen fünf Männer erhoben.

Sächsische SchweizNeuer Wanderweg verbindet Bad Schandau und Gohrisch

In der Sächsischen Schweiz ist ein neuer Wanderweg eingeweiht worden. Mit ihm wird die Strecke zwischen der Gemeinde Gohrisch und der Stadt Bad Schandau für Wanderer wesentlich sicherer.

mit Video

Inflation und GaskriseKostensteigerung: Wie ein Bäcker in Pirna um seine Existenz kämpft

Das Handwerk ächzt und stöhnt. Es mangelt an Personal, alles wird teurer und gleichzeitig gehen die Umsätze in vielen Branchen zurück. Stark betroffen sind dabei auch die Bäcker.

mit Video

EnergiekriseGießereien in Sachsen kämpfen mit hohen Energiepreisen

Sachsens Gießereien brauchen viel Energie, aber die Preise dafür schießen weiter in die Höhe und bereiten den Betrieben ernsthafte Sorgen.

Nach WaldbrandWaldsperre in Sächsischer Schweiz vollständig aufgehoben

Nach den Regenfällen der vergangenen Tage kann der Wald auch im früheren Brandgebiet der Sächsischen Schweiz seit Sonnabend wieder betreten werden. Der Regen hat zu einer deutlichen Abkühlung der Böden geführt.

Noch mehr GestankGülle-Havarie heizt Konflikt um Ferkelzuchtanlage in Stolpen an

Schweinerei: Die Ferkelzuchtanlage in Langenwolmsdorf bei Stolpen stinkt den Anwohnern schon lange. Jetzt spitzt sich der Konflikt mit dem Eigentümer zu, denn er soll Gülle in eine nicht genehmigte Grube gepumpt haben.

mit Video

Nach WaldbrandKatastrophenalarm für Bad Schandau aufgehoben

In der Sächsischen Schweiz haben in den vergangenen Wochen Waldbrände gewütet. Seither waren Hunderte Feuerwehrleute aus Sachsen und anderen Bundesländern mit den Löscharbeiten beschäftigt. Jetzt gibt es Entwarnung.

mit Video

Aktuelle SituationDie Stadt der Zeit: Glashütte und seine Uhrmacher - Teil 4

Seit 177 Jahren werden im sächsischen Glashütte Uhren gefertigt. Ihre Genauigkeit wird in der gesamten Welt geschätzt. Ralf Geißler hat die Kleinstadt bei Dresden und ihre Uhrmacher besucht. Lesen Sie hier Teil 4.

mit Video

AusbildungDie Stadt der Zeit: Glashütte und seine Uhrmacher - Teil 3

Seit 177 Jahren werden im sächsischen Glashütte Uhren gefertigt. Ihre Genauigkeit wird in der gesamten Welt geschätzt. Ralf Geißler hat die Kleinstadt bei Dresden und ihre Uhrmacher besucht. Lesen Sie hier Teil 3.

GeschichteDie Stadt der Zeit: Glashütte und seine Uhrmacher - Teil 2

Seit 177 Jahren werden im sächsischen Glashütte Uhren gefertigt. Ihre Genauigkeit wird in der gesamten Welt geschätzt. Ralf Geißler hat die Kleinstadt bei Dresden und ihre Uhrmacher besucht. Lesen Sie hier Teil 2.

mit Video

HandwerkDie Stadt der Zeit: Glashütte und seine Uhrmacher - Teil 1

Seit 177 Jahren werden im sächsischen Glashütte Uhren gefertigt. Ihre Genauigkeit wird in der gesamten Welt geschätzt. Ralf Geißler hat die Kleinstadt bei Dresden und ihre Uhrmacher besucht. Lesen Sie hier Teil 1.

"Fasching im Sommer"Possendorfer Teichfliegen: Mit großer Show ins Schwimmbecken kippen

Zwischen 600 und 1.000 Zuschauer lockt das Possendorfer Teichfliegen jedes Jahr in den kleinen Ort. Nach der Zwangspause in der Corona-Pandemie können die Hobbyflieger in diesem Jahr wieder durchstarten.

Retter im EhrenamtBergwacht Sebnitz bildet Felsretter aus und übt für Ernstfall

Eigentlich ist im Sommer Hochbetrieb für die Bergwacht Sachsen. Doch durch die Waldbrände gibt es kaum Notrufe. Die Bergwacht Sebnitz nutzt die Zeit daher zur Ausbildung neuer Bergretter.

Wandern & PicknickMit der Kräuterhexe durch Wald und Wiesen der Sächsischen Schweiz

Bei einer Exkursion mit der Kräuterhexe Janet Hoffmann in der Sächsischen Schweiz steht man oft tief gebückt. Denn es werden Kräuter betrachtet, berührt, beschnuppert und gekostet.

AltenbergReha-Klinik-Chef schreibt Offenen Brief an Gesundheitsminister Lauterbach

Reha-Kliniken in Dresden und Altenberg schlagen Alarm. Sie fordern wegen der steigenden Energiekosten und der hohen Inflation einen Ausgleich. Außerdem müssten die Zuschläge wegen der Corona-Pandemie verlängert werden.

mit Video

StreitNach Waldbrand rechnen Nordsachsens Waldbesitzer mit Hilfen vom Staat

Nach den verheerenden Waldbränden in der Sächsischen Schweiz sowie in Nordsachsen wird in Sachsen über Konsequenzen aus der Katastrophe diskutiert. In Nordsachsen werden die Schäden gesichtet.

mit Video

Waldbrand Sächsische SchweizGestrandete Touristen, verunsicherte Hotelbesitzer: Bad Schandau im Katastrophenfall

Der Waldbrand trifft die Touristenstadt Bad Schandau hart. Hotels verzeichnen Umsatzeinbußen. Wandertouristen müssen sich Alternativen überlegen. Trotz der ernsten Lage herrscht ein optimistischer Pragmatismus vor Ort.

mit Audio

Outdoor-BadespaßMehr als ein Freibad: Auf zum Familien-Outdoor-Erlebnis in Heidenau

Das Albert-Schwarz-Bad in Heidenau ist mehr als ein Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken. Die Rutsche ist der Hit. Und am Abend kann man sogar grillen und am Lagerfeuer klönen. Wir haben es ausprobiert.

mit Audio

EhrenamtCowboys und -girls aus Lauenstein schneiden sich Wanderwege frei

Das Wandern ist nicht nur des Müllers Lust - Erholung und Bewegung in der Natur suchen viele Menschen. Um die Ordnung auf den Wegen kümmern sich Wegewarte. Oder Freiwillige, die mit Kettensägen den Weg frei schneiden.