Leipziger Buchmesse

Die Leipziger Buchmesse 2015

Leipzig: Buchmesse feiert neuen Rekord

Die Leipziger Buchmesse feiert wieder mal einen Besucherrekord: Rund 186.000 Buch- und Comicfreunde waren in diesem Jahr in den Hallen zu Gast und haben gestöbert, gelesen, diskutiert und sich vorlesen lassen. [mehr]


Leipziger Buchmesse live - Präsentiert vom MDR

Ausgezeichnet!

Lyrik in der Kategorie Belletristik: Ein echter Dichter macht das Rennen

"Regentonnenvariationen" - für diesen Gedichtband ist Jan Wagner ausgezeichnet worden. Philipp Thers "Geschichte des neoliberalen Europa" wurde als Sachbuch prämiert. Als Übersetzerin wurde Mirjam Pressler geehrt. [mehr]


Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung vergeben: Mircea Cărtărescu im "Orbitor"

Der rumänische Schriftsteller Mircea Cărtărescu bekam am Abend den Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung. Die Laudatio hielt Uwe Tellkamp. Mehr über den Autor, sein Werk und die Preisverleihung. [mehr]


Kurt-Wolff-Förderpreis: Die Connewitzer Verlagsbuchhandlung feiert doppelt

"Was am Ende bleibt, sind nicht Verkaufszahlen, sondern Begegnungen und Erfahrungen", sagt Peter Hinke von der Connewitzer Verlagsbuchhandlung in Leipzig, der jetzt den Förderpreis der Kurt-Wolff-Stiftung erhielt. [mehr]


1965 - 2015 | Deutschland - Israel

Israel als Schwerpunkt auf der Leipziger Buchmesse: Geschichten von Liebe und Finsternis

Etwa 20.000 Israelis leben heute in Berlin. Ist das ein erfreuliches Zeichen der Normalität? Vor 50 Jahren führten die Diplomaten beider Länder erste Gespräche, auf der Leipziger Buchmesse ergriffen Autoren das Wort. [mehr]


ARD-TV-Forum: Amos Oz : Von der Ehre, ein Verräter zu sein

Die Geschichte vom Verrat deutet der israelische Schriftsteller Amos Oz in seinem Roman "Judas" völlig neu. Auskunft gibt er auch über seine Beziehung zu Deutschland. [Video]


Messeschwerpunkt deutsch-israelische Beziehungen | Videos und Audios

In einer anderen Welt


Ein kleiner Überblick: Das Manga-ABC

Die westlichen Fans haben sich zahlreiche japanische Wörter aus der Welt des Manga zu eigen gemacht. Und dabei gibt es einige Überraschungen. [mehr]


In der Mediathek

Leipziger Buchnacht

Denis Scheck begrüßt in der Schalterhalle des Bayerischen Bahnhofs sechs Autoren mit ihren Büchern. Mit dabei sind Sibylle Berg, Peter Richter, Matthias Politycki und Reiner Stach. [Video]


Bücher, über die man spricht

Rund 50 Autoren und Schriftsteller waren im ARD-TV-Forum zu Gast bei Denis Scheck und Kollegen. Hier sehen Sie einige Auftritte, unter anderem von André Herzberg und Gregor Gysi. [Video]


Die Buchmesse in der Mediathek


Autoren auf dem Leserad, Manga-Tutorials, Messe-Wahnsinn & mehr


Magazine