Leipziger Buchmesse

Die Leipziger Buchmesse 2014

Nach der Buchmesse ist vor der Buchmesse: Natürlich wieder ein Rekord

Die Leipziger Buchmesse bleibt ihrem Motto treu, eine Publikumsmesse zu sein. Das kam in Scharen, um in Büchern zu schmökern. Angesichts der lesebegierigen Besucher kam auch das Gastland Schweiz ins Schwärmen. [mehr]


Best of Buchmesse 2014

Berichte, Gespräche, Reportagen

Autoren und Verleger im Gespräch

Stefan Bachmann: "Die Seltsamen"

Das Buch liefert packende Fantasy, die Geschichte des Autors klingt ebenso fantastisch. Der Schweizer schrieb dass Buch mit 16 und landete damit einen Bestseller in den USA. [Audio]


Roger Willemsen: "Das Hohe Haus"

Roger Willemsen besuchte 2013 sämtliche Sitzungen des Bundestags und wühlte sich durch 50.000 Seiten Parlamentsprotokolle. Aus den Beobachtungen ist sein neues Buch entstanden. [Audio]


Buchmesse-Blog


Besucher abfischen...: Wie ist die Ausbeute?

Die Buchmesse ist zu Ende. Bevor alle mit müden Füßen nach Hause gingen, wollten wir noch kurz wissen: Was nehmen sie mit? Netzreporter gucken eben in alle Ecken - und Tüten! [Video]


Am Anfang war das anders ...: Die Buchmesse-Story!

Arne Dahl, Andrej Kurkow, Ingrid Noll, Axel Hacke oder Saša Stanišić: 18 Autoren haben uns mitten im Leserummel einen Satz geschenkt. Sehen und hören Sie selbst! [Video]


18 Autoren - eine Geschichte: Jeder Satz ein Original!

Es geht um Fußball, Liebe und Wahrheit oder "Hypezig". Blättern Sie durch unsere Buchmesse-Story, geschrieben von 18 Autoren mitten im Messerummel! Jeder Satz ein Original! [Bilder]


tranzyt - Literatur aus Polen, Belarus und der Ukraine

Interview mit Martin Pollack: "Literatur ist ein guter Wegweiser"

Die Ereignisse in der Ukraine überschlagen sich. Im "tranzyt"-Programm der Buchmesse gaben Autoren wie Andrij Kurkow Auskunft. Wir sprachen mit Kurator Martin Pollack. [mehr]


artour: Ukrainische Autoren auf der Buchmesse

Die Umbrüche in der Ukraine und die Krim-Krise in der Ukraine bestimmten auch die Diskussionen auf Leipziger Buchmesse. artour traf Autoren aus dem Land. [Video]


Auftritt Schweiz

Spezial: "Auftritt Schweiz"

Einen großen Auftritt legten die Eidgenossen hin. Täglich lud auch das ARD-TV-Forum zur Schweizer Stunde. Mehr über Literatur, Land und Leute im Spezial. Im Quiz verlosen wir ein Exemplar vom großen Schweiz-"Lesebuch". [mehr]



Lesung & Gespräch mit dem Autor ansehen!: Tim Krohn in einem Leipziger Wohnzimmer

Der Schweizer Autor Tim Krohn war zu Gast im Wohnzimmer von Familie Pechtl. Er las aus seinem Erfolgsbuch "Aus dem Leben einer Matratze bester Machart". Wir waren live dabei. [Video]


Ausgezeichnet

Preis der Leipziger Buchmesse: Saša Stanišić: "Der Preis macht Mut!"

Der Preis der Leipziger Buchmesse geht an Saša Stanišić für seinen Roman "Vor dem Fest". Ausgezeichnet wurden auch der Übersetzer Robin Detje und der Essayist Helmuth Lethen. [mehr]


Tipps für Kids, Zeitreisen und Chaos beim Krippenspiel: MDR vergibt Kinderhörspiel- und Kinder-Online-Preis

Der Kinderhörspielpreis geht diesmal an Jörgpeter von Clarenau, Thilo Reffert und Jens Raschke. Mit dem Kinder-Online-Preis wurden "Tippen lernen mit Calli Clever", "LegaKids.net" sowie "Kinderzeitmaschine" prämiert. [mehr]


Auszeichnung für Pankaj Mishra: "Aus den Ruinen des Empires"

Der Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung ist immer für Entdeckungen gut. Diesmal ging die Auszeichnung an den indischen Publizisten Pankaj Mishra und somit erstmals an einen nicht-europäischen Autor. [mehr]


Unabhängige Verlage ausgezeichnet: Kurt Wolff Preis für "die Verbrecher" und mairisch

Der Verbrecher Verlag aus Berlin und der mairisch Verlag aus Hamburg bekamen die Auszeichnung. Wir stellen die Büchermacher vor. [mehr]