Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
PflanzenPflegenGestaltenGenießenPodcastDie Strebergärtner
Ein Burrito mit Brunnenkresse-Pesto und frischer Brunnenkresse. Lecker! Bildrechte: MDR Garten

Scharfes KrautRezept: Brunnenkresse in Smoothie, Burrito und Dessert

Stand: 06. Dezember 2021, 10:40 Uhr

Brunnenkresse ist ein seltenes, dafür sehr leckeres Gemüse. Die knackigen grünen Blättchen stecken voller Mineralstoffe. Und die Senfölglykoside sorgen für den besonderen Geschmack. Die Erfurterin Christine Rauch, Expertin für essbare Wildkräuter, hat einen Smoothie, einen Burrito und ein Dessert mit Brunnenkresse für uns zubereitet.

Rezept: grüner Smoothie mit Brunnenkresse

  • 2 Äpfel
  • 1 Gurke (ohne Kerne)
  • 1 komplette Zitrone ohne Haut
  • 1 Stück Ingwer (etwa 1 Zentimeter)
  • 1 Avocado
  • 1 bis 2 Handvoll Brunnenkresse
  • 1 Tasse Kokoswasser

Die Zutaten in einem Mixer in einen Smoothie verwandeln und genießen! Dieses Rezept für einen grünen Smoothie kann ganz nach Lust und Laune abgewandelt werden. So passt Sellerie gut dazu, statt Kokoswasser darf es auch normales Wasser sein und statt Avocado verleiht Leinsamen dem Smoothie zusätzliche Mineralstoffe und ein angenehmes Mundgefühl.

Der Brunnenkressesmoothie enthält eine geballte Ladung Vitamine, Mineralstoffe, Ballaststoffe und Geschmack. Bildrechte: MDR Garten

Rezept: Pesto mit Brunnenkresse

  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 100 g Olivenöl
  • 100 g Brunnenkresse

Pürieren, mit Salz abschmecken und schon ist das würzige Pesto fertig.

Tipp: Wenn man sich an die Drittel-Regel hält, bekommt man immer ein tolles Pesto: Ein Drittel Nüsse, ein Drittel Öl, ein Drittel frisches Grün.

Rezept: Burrito mit Brunnenkresse

  • Brunnenkressepesto
  • Crème fraîche
  • 300 g Hähnchenfleisch
  • eine Packung Tortillas oder Wraps
  • 100 g Brunnenkresse
  • Tomaten und Paprika in dünnen Scheiben
Die Tortilla mit Pesto und Crème fraîche bestreichen, den Rand dabei freilassen. Bildrechte: MDR Garten

Hähnchenfleisch in Stückchen schneiden, kurz anbraten, mit Pfeffer, Salz und etwas Rosmarinpulver würzen. Tortilla mit Pesto und Crème fraîche bestreichen, dann mit Hähnchenfleisch, Brunnenkresse und Gemüse belegen. An einer Seite bis zur Mitte einschneiden und eine Tasche formen. Guten Appetit!

Die Tortilla mit Füllung zur Tasche formen - fertig ist der Burrito Bildrechte: MDR Garten

Rezept: Avocado-Schoko-Mus mit Brunnenkresse-Deko

  • 200 g Cashewkerne
  • 4 Esslöffel Kokosblütenzucker
  • 4 Esslöffel Kakao
  • 200 ml Kokosmilch
  • 1 Avocado
  • Brunnenkresse nach Bedarf

Cashewkerne, Kokosblütenzucker, Kakao und Kokosmilch pürieren, die Avocado dazugeben, weiterpürieren, bis die Masse cremig ist. In Schüsselchen füllen und mit Brunnenkresse dekorieren. Der scharfe Geschmack der Brunnenkresse und die Süße des Muses ergänzen sich hervorragend.

Quelle: MDR Garten/anz; Christine Rauch von "Wildrausch"

Mehr zur Brunnenkresse

Dieses Thema im Programm:MDR FERNSEHEN | MDR Garten | 04. September 2022 | 08:30 Uhr