Genießen im Garten

Genießen Sie mit uns den Garten

Genießen Sie mit uns den Garten

Frisches Gemüse, Obst und Kräuter aus dem Garten schmecken meist am besten. Rezepte aus der Gartenküche finden Sie daher hier. Dazu Buch-Tipps als Inspirationsquelle - und spannende Einblicke in traumhaft schöne Gärten.

Traumgärten

Gartendeko mit Wanne und Asch
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Seit sieben Jahren gehört Familie Rose ein riesiges Gelände bei Havelberg, das einst eine alte LPG war. Mit viel Geschick und alten Schätzen hat Frau Rose den 4.000 qm großen Garten dekoriert.

MDR FERNSEHEN So 12.08.2018 08:30Uhr 03:08 min

https://www.mdr.de/mdr-garten/geniessen/traumgarten/video-220672.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Hochbeet
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Gemüse und Rosenbeete, gebändigte Natur und Wildwuchs im Garten. Der Garten des Ehepaars Ehlers in Apenburg ist einfach ein Traumgarten. Wie machen sie das bloß?

MDR FERNSEHEN So 22.07.2018 08:30Uhr 03:02 min

https://www.mdr.de/mdr-garten/geniessen/traumgarten/video-214870.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Rosenexpertin Karin Schade neben einer üppig blühenden Rose namens Witzenhausen.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Gartendeko mit Wanne und Asch
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Seit sieben Jahren gehört Familie Rose ein riesiges Gelände bei Havelberg, das einst eine alte LPG war. Mit viel Geschick und alten Schätzen hat Frau Rose den 4.000 qm großen Garten dekoriert.

MDR FERNSEHEN So 12.08.2018 08:30Uhr 03:08 min

https://www.mdr.de/mdr-garten/geniessen/traumgarten/video-220672.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Hochbeet
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Gemüse und Rosenbeete, gebändigte Natur und Wildwuchs im Garten. Der Garten des Ehepaars Ehlers in Apenburg ist einfach ein Traumgarten. Wie machen sie das bloß?

MDR FERNSEHEN So 22.07.2018 08:30Uhr 03:02 min

https://www.mdr.de/mdr-garten/geniessen/traumgarten/video-214870.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Rosenexpertin Karin Schade neben einer üppig blühenden Rose namens Witzenhausen.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK