Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
SachsenSachsen-AnhaltThüringenDeutschlandWeltLeben

Berichte aus Polen

Stand: 29. Juli 2022, 12:30 Uhr

mit Audio

Explodierende PreiseInflation in Polen: Butter mit Diebstahlsicherung

Die Inflation bricht nicht nur in Deutschland neue Rekorde. Im Nachbarland Polen ist sie doppelt so hoch wie bei uns. Die Folge: mehr Ladendiebstähle. Der Handel wehrt sich – mit Diebstahlsicherungen an Butter.

Tabubruch in PolenSündiges Backwerk: Bäckerei schockt mit erotischen Waffelkreationen

Eine Vulva aus Teig und ein Waffelpenis: damit macht eine Konditorei in Polen gerade Schlagzeilen. Moralapostel laufen dagegen Sturm, während Kunden den Laden stürmen.

mit Video

Russland-Ukraine-KriegPolen und Ungarn: Knatsch unter Freunden

Russlands Krieg in der Ukraine belastet die polnisch-ungarischen Beziehungen stark. Jetzt versucht die Orbán-Regierung mit diplomatischen Mitteln für Entspannung zu sorgen.

mit Video

Gegen Fake News"Trolle müssen Angst bekommen" – Polen wehrt sich gegen anti-ukrainische Hetze

Seit Beginn des Ukraine-Krieges haben Falschinformationen über ukrainische Flüchtlinge in Polen dramatisch zugenommen. Geschichten über Diebstähle, Schlägereien und sogar Mord werden im Netz verbreitet. Was tun dagegen?

mit Video

Energie-WendeElektromobilität: Polens Exportschlager, der daheim kaum verbreitet ist

Elektroautos sind immer beliebter und der Benzinpreis-Wahnsinn verstärkt den Trend. Was viele nicht wissen: Der Akku ihres E-Autos kommt oft aus polnischen Fabriken. Die Polen selbst fahren aber kaum elektrisch.

Krieg in der UkraineTausende Polen helfen Ukrainern auf der Flucht

Ukrainer flüchten vor dem Krieg nach Polen. 326.000 Flüchtlinge sind bereits im Nachbarland angekommen. Die Polen zeigen sich sehr hilfsbereit: sie bieten Transport und Unterkünfte an, sammeln Spenden und Hilfsgüter.

mit Video

NachrichtenWem Polens Kohlelobby die Schuld an hohen Energiepreisen gibt

Auch in Polen sind die Stromkosten enorm gestiegen. Das belastet die Menschen sehr und befeuert die Inflation. Die Energieversorger haben nun einen Schuldigen ausgemacht. Wer das ist, erklären sie auf riesigen Plakaten.

PolenVerleumden statt Entschädigen: Sexueller Missbrauch in Polens katholischer Kirche

In Polen reißt die Diskussion über den sexuellen Kindesmissbrauch in der katholischen Kirche nicht ab. Janusz Szymik wurde als Kind von einem Priester vergewaltigt, die Kirche will ihm nun die Mitschuld daran geben.

mit Video

SmogalarmDicke Luft in Polens Wintersportgebieten

Polen könnte als Wintersportparadies gelten. Einige Luftkurorte schaden der Gesundheit allerdings eher als dass sie ihr nützen. Denn dort herrscht allgegenwärtig Smog, für den man sogar noch extra bezahlen muss.

mit Video

MigrationskriseGrenzzaun zwischen Polen und Belarus: Tödliche Falle für Wildtiere

Der Zaun an der Grenze zwischen Polen und Belarus soll eigentlich Migranten abwehren. Doch nun wird er auch vielen Tieren zum Verhängnis – und sogar zu einer tödlichen Falle.

PolenWarum die große Steuerreform der PiS nach hinten losgeht

Den Reichen nehmen, den Armen geben: so wollte die PiS-Partei mit ihrer Steuerreform die Herzen der Wähler erobern. Doch wegen stümperhafter Umsetzung könnte der große Wurf zum Rohrkrepierer werden.

mit Video

ImpfpflichtEklat in Polen: Ist die Corona-Impfung ein Experiment mit offenem Ausgang?

Polen plant eine Impfpflicht für Lehrer. Eine prominente Staatsbeamtin schießt quer und bezeichnete die Corona-Impfung als unverantwortliches "Experiment". Die Äußerung löste einen Eklat aus.

mit Video

KommentarPolen: Deutschland als Vorbild und Quelle der Frustration

Vor 30 Jahren traten deutsch-polnische Verträge in Kraft, die Grenzfragen und die das deutsch-polnische Verhältnis regeln sollten. Seitdem sind die Beziehungen zwar enger geworden, doch es bleiben Spannungen.

SchwangerschaftsabbruchPolen: Lebenslänglich für eine Abtreibung?

Katholische Fundamentalisten wollen in Polen durchsetzen, dass Abtreibung künftig wie Mord bestraft wird. Der erste Anlauf dafür ist zwar im Parlament gescheitert, doch das Thema ist damit nicht vom Tisch.

Corona in PolenHomeoffice ausschließlich für Geimpfte?

Die Entscheidung wirkt kurios: Homeoffice ausschließlich Geimpfte. Getroffen hat sie der Marschall der Woiwodschaft Westpommern. Er will seine Beamten auf diese Weise dazu animieren, sich endlich impfen zu lassen.

MDR AKTUELL RADIO