MDR INFO

MDR INFO

Bremen: Sicherheitsmaßnahmen der Polizei herabgestuft

Mehrere Verdächtige der Salafisten-Szene in Bremen hatten offenbar versucht, an Kriegswaffen zu gelangen. Die Folge: Polizei-Durchsuchungen - die ohne Waffenfund endeten. [Audio]


Ermordung Nemzows

Würdigung : Trauermarsch in Moskau

Nieselregen fällt auf die Zehntausende, die sich zum Trauermarsch in Moskau versammelt haben. Es geht auch über jene Brücke, von der aus die tödlichen Schüsse auf Nemzow fielen. [Audio]


Berichterstattung in der Ukraine : Tod von Nemzow bestimmt Schlagzeilen

Der Oppositionelle kritisierte das russische Vorgehen in der Ukraine und stand der pro-westlichen Führung in Kiew nahe. So bestimmt sein Tod in der Ukraine die Schlagzeilen. [Audio]


Nach Attentat auf Kreml-Kritiker Nemzow: Fahnder prüfen verschiedene Spuren

Nach der Ermordung des russischen Oppositionellen Nemzow wird in Richtung politischer Mord ermittelt. Außerdem gibt es eine islamistisch-extremistische Spur. Inzwischen wurde offenbar das Fluchtauto der Mörder gefunden. [mehr]


Weitere Themen

Volker Rühe im Gespräch: Auslandseinsätze der Bundeswehr

Der Bundestag hat eine Kommission eingesetzt, die die Auslandseinsätze der Bundeswehr überprüfen soll. Ihr Vorsitzender ist Volker Rühe. Rühe spricht sich für ein besseres Image und Interdependenzen aus. [mehr]


Neu ab März 2015: Mehr Geld für Vor-Ort-Beratung

Ab 1. März steigen die Förderbeträge für Vor-Ort-Beratungen für energetische Gebäudesanierungen. Außerdem wechselt wie in jedem Jahr die Farbe der Mopedschilder, diesmal sind sie blau. [mehr]


Ägypten: Verschiebung der Parlamentswahl?

In Ägypten war die Parlamentswahl für Ende März angekündigt worden. Nun wird sie höchst wahrscheinlich verschoben. Der Grund: Richter haben Einwände gegen festgelegte Wahlkreise. [Audio]


Netzphänomen Clickbait: "Was dann passiert, ist einfach unglaublich!"

Eine neugierig machende Überschrift, die lebensverändernde Tipps oder unglaubliche Schicksale ankündigt - so generieren Webportale wie "Heftig" Klicks. Wir haben die Hintergründe. [Audio]


Jugendliche "spielen" Europaparlament: "Bei der Flüchtlingspolitik würde ich..."

Wie sähe Europa aus, wenn Jugendliche die Entscheidungen treffen würden? 180 Jugendliche haben eine Woche lang Politiker gespielt. Ergebnis 1: Sie würden viel anders machen. Ergebnis 2: Einfach ist das nicht immer. [mehr]


Vor der Oper: Flüchtlingscamp im Herzen von Dresden

In Dresden haben Asylsuchende und Unterstützer einen Teil des Theaterplatzes okkupiert. Sie bauten in einer Spontanaktion vor der Semperoper Zelte auf. Sie fordern mehr Rechte, wollen vier Wochen auf dem Platz bleiben. [mehr]


Regional

Interview | 25 Jahre Treuhandanstalt: "Die Treuhandanstalt hat verbrannte Erde hinterlassen"

Vor 25 Jahren beschloss die DDR-Führung, dass eine Treuhandanstalt den Übergang in eine Marktwirtschaft übernehmen soll. Das Ende vom Lied: Tausende Betriebe gingen vor die Hunde. Die Folgen sind bis heute spürbar. [mehr]


Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst : Erste Warnstreiks von Lehrern

In Sachsen-Anhalt drohen die ersten Warnstreiks von Lehrern. Die Gewerkschaften kündigten für die kommende Woche erste Arbeitsniederlegungen an. Die Arbeitgeber reagierten betont gelassen. [mehr]


Knowhow dafür kommt aus Leipzig: Hochmoderner Zoo für Addis Abeba

Was verbindet Leipzig mit der Hauptstadt Äthiopiens? Ein Beispiel sind die steinernen Löwen im Stadtbild und die prächtigen Tiere in den Zoos. Doch in Addis Abeba hat man da ein Problem. Sophie Ebert berichtet. [mehr]


Verbraucherschau: 25. Thüringen-Ausstellung eröffnet

Die 25. Thüringen-Ausstellung auf dem Erfurter Messegelände ist eröffnet. Noch bis zum 8. März präsentieren hier 650 Aussteller alles rund ums Bauen, Wohnen und Leben. Die Veranstalter rechnen mit 70.000 Besuchern. [mehr]


Debatte um Impfpflicht: Ist Sachsens Weg bei Masernimpfungen der bessere?

Ein Ende der Masernwelle in Deutschland ist noch nicht abzusehen. Kein Wunder, dass wieder eine Impfpflicht gefordert wird. Zudem werden Zweifel am Sonderweg Sachsens laut. Dort fand ein Impfkongress statt. [mehr]


Infektionskrankheit: Verkaufsstart für Ebola-Schnelltest aus Weimar

Der Pharmakonzern Stada vertreibt ab heute einen neuen Ebola Schnelltest. Entwickelt wurde der Test vom Weimarer Institut Senova. Zehn Jahre lang haben die Thüringer Laboranten daran geforscht. [mehr]


Sport

Handball | Champions League: THC nimmt Kurs auf Viertelfinale

Dank eines Kantersieges gegen Krim Ljubljana hat der Thüringer HC seine Chance auf den Einzug in das Viertelfinale der Champions League gewahrt. Dabei lief es zunächst nicht gut an für die Mannschaft von Herbert Müller. [mehr]


Fußball: Tore der ersten Halbzeit RB Leipzig : Union Berlin

Beim Fußballspiel der 2. Liga - RB Leipzig gegen Union Berlin - führte Leipzig erst 2:0, dann stand es 2:1 und zum Schluss stand es 3:2. Es war also einiges los in 90 Minuten. [Audio]


Presseschau

MDR INFO Presseschau

Wie bewerten die nationalen Zeitungen wichtige Ereignisse aus Politik, Gesellschaft und Sport? Sie erfahren es in der Presseschau von MDR INFO jeden Morgen von Montag bis Sonnabend. [Audios]


 MDR INFO ist nicht für den Inhalt externer Internetseiten verantwortlich!

Wetter

 

Verkehr

Alle Staus bundesweit, stationäre und mobile Blitzer, sowie eine Übersicht mit den aktuellen Baustellen in Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt - alles das gibt's im MDR JUMP Verkehrszentrum.

Feed

SMS


Service: MDR INFO aufs Handy

Sie wollen die Nachrichten der Stunde, die Verkehrslage oder aktuelle Ergebnisse von Bundesliga bis Oberliga per SMS? [mehr]


MDR INFO Liveplayer

MDR INFO Programm

#MWC2015

Tech-Blog zum Mobile World Congress

Josh Kochhann, Christian Sachsinger, Michael Voß und Marc Dugge berichten über den "Mobile World Congress" vom 2.3.-5.3. in Barcelona, eines der wichtigsten Treffen der Mobilfunkbranche. [mehr]


25 Jahre Deutsche Einheit | 13. März, 18 - 22 Uhr, Zeitgeschichtliches Forum: Kritische Geister - MDR INFO und MDR exakt auf der Buchmesse

Ina Namislo (MDR INFO) und Annett Glatz (MDR exakt) laden zu einem langen Leseabend ein. Mit dabei: Alexander Osang, Peter Richter, Roland Jahn und Chaim Noll. [mehr]


Moldawien: Ein Dorf wird zum Spielball der Weltpolitik

Unsere Ostblogger-Truppe besucht Dorotcaia, ein Dorf an der Grenze zur nicht anerkannten Republik Transnistrien. Den Bauern dort droht der Konkurs, weil ihre Felder "drüben" liegen und nicht mehr bestellt werden dürfen. [mehr]


Der satirische Tagesrückblick


Korrespondenten-Blogs

MDR INFO als App

Kostenlos in allen App-Stores:: Die MDR-Nachrichten-App


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK