Nachrichten

Nachrichten

Schottland nach der Wahl

"No" zur Unabhängigkeit: Schotten bleiben Briten

Am Ende fiel das Ergebnis klarer aus als erwartet: Beim Unabhängigkeits-Referendum sprachen sich mehr als 55 Prozent der Teilnehmer gegen eine Abspaltung aus. Damit bleibt Schottland Teil Großbritanniens und der EU. [mehr]


Regional

Hoyerswerda: Denkmal gegen Ausländerfeindlichkeit

1991 schockierten Bilder aus Hoyerswerda: Ein rechtsradikaler Mob griff unter dem Beifall von Bürgern Wohnheime von Ausländern an. Nun soll ein Denkmal an dieses dunkle Kapitel der Stadt erinnern und ein Zeichen setzen. [mehr]


Bundesweite Aktion: Das Blitzlicht-Gewitter blieb aus

Das Blitzlicht-Gewitter auf deutschen Straßen zeigt insgesamt Wirkung, so die erste Bilanz. Trotzdem gerieten Tausende in die Radarfalle, Tempo 238 km/h war die Spitze. Wo die Laser stehen, erfahren Sie hier: [mehr]


Finanznot: Geras Rathauschefin beantragt Landesbürgschaft

Nun also doch. Geras Oberbürgermeisterin Hahn beantragt eim Land eine Bürgschaft für den insolventen Verkehrsbetrieb. Erst jetzt habe sie alle Zahlen beisammen, begründete sie den späten Sinneswandel. [mehr]


Nach den Landtagswahlen - Auf der Suche nach Koalitionen

Wer soll es werden?: Vorentscheidung über neuen CDU-Koalitionspartner

Schwarz-Rot oder Schwarz-Grün? Nach vier Sondierungsgesprächen will Sachsens CDU heute bekanntgeben, mit wem sie regieren will. Ob es dann wirklich dazu kommt - diese Entscheidung fällt an der Basis von SPD und Grünen. [mehr]


Sondierungsgespräche in Thüringen: Rot-Rot-Grün steckt ersten Fahrplan ab

Linke, SPD und Grüne sind am Donnerstag in Erfurt zu einem ersten Sondierungsgespräch für eine mögliche Regierungsbildung zusammengekommen. Nach zwei Stunden war das Treffen schon wieder vorbei. [mehr]


Inland

Abstimmung im Bundesrat: Asylrecht soll reformiert werden

Der Bundesrat soll heute über das Gesetz zur Asylrechtsreform abstimmen. So soll es künftig möglich sein, Antragsteller aus so genannten sicheren Drittländern schneller wieder abzuschieben. Die Grünen sind dagegen. [mehr]


Urteile

Europäischer Gerichtshof: Billigflieger dürfen beim Gepäck extra kassieren

Wer mit Billiganbietern fliegt, sollte auch künftig nur das Nötigste einpacken. Der Europäische Gerichtshof hat es für rechtens erklärt, dass Airlines für aufgegebenes Gepäck nach eigenem Ermessen Aufschläge erheben. [mehr]


Bundesarbeitsgericht: Gestaffelte Kündigungsfristen rechtens

Wer noch nicht sehr lange einem Betrieb angehört, kann mit kurzen Fristen gekündigt werden. Längerbeschäftigte erhalten dagegen einen besseren Schutz. Das ist richtig so, urteilten die Arbeitsrichter. [mehr]


Ausland

Kampf gegen IS: USA rüsten syrische Rebellen auf

Kehrtwende in der US-Politik: Der Kongress hat grünes Licht für Ausbildung und Bewaffnung der moderaten syrischen Rebellen gegeben. Obama dankte für die Rückendeckung und kündigte die Inkraftsetzung des Gesetzes an. [mehr]



Schlag gegen islamistische Zelle: Terroranschlag in Australien vereitelt

Die australische Polizei hat eine mutmaßliche Terrorzelle zerschlagen und damit nach eigenen Angaben Anschläge vereitelt. Der Islamische Staat soll die öffentliche Ermordung von Opfern in Australien angeordnet haben. [mehr]


Service

Alle Informationen immer dabei: Die MDR-Nachrichten-App

Packen Sie den MDR einfach in die Tasche. Das Nachrichtenangebot des MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNKS gibt es als kostenlose App für Ihr Smartphone oder Tablet inklusive Pushdienst. [mehr]


MDR-Recherche-Team

Das MDR-Recherche-Team geht schwierigen und komplexen Themen auf den Grund. Über ein spezielles (Web-)Postfach können Hinweisgeber und Betroffene jetzt auch Informationen sicher mailen. [mehr]


Abstimmung

Wie sinnvoll sind Blitzmarathons?

Die Abstimmungsergebnisse sind nicht repräsentativ.

Mauerfall-Jubiläum


Korrespondenten-Blogs


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK