Einfach genial | 19.05.2020 | 19:50 Uhr Die Maschine zum Spargelernten

Ein Agrarmaschinenhersteller aus Wolfsburg hat eine Maschine entwickelt, die automatisch Spargel erntet. Das 2010 erstmals vorgestellte Gerät ist derzeit besonders gefragt, da die Bauern in der Corona-Krise zu wenige Erntehelfer haben. Seit einigen Jahren nutzt ein Landwirt aus Lindau in Sachsen-Anhalt die Maschine. Henriette ist bei der Ernte mit dabei.

Spargelernte mit Maschine
Henriette Fee Grützner war bei der Spargelernte dabei. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Ansprechpartner Peter Gottschalk
Tel.: 039246-943-0
E-Mail: Info@agrico-lindau.de

Sicher Bäume fällen: Der ferngesteuerte Forstkeil

Der Maschinenbauingenieur Stefan Reichenbach aus Freiburg im Breisgau hat nach drei Jahren langer Tüftelei einen ferngesteuerten Keil entwickelt. Dieser soll Baumfällarbeiten sicherer machen.

Ansprechpartner: Stefan Reichenbach
Tel.: 0151/11030401
E-Mail: info@forstreich.de

Kreativ spielen dank patentiertem Stecksystem: Das Holzspielzeug aus Gera

Spielzeughersteller Thomas Seidel aus Gera hat ein patentiertes Stecksystem aus Holz entwickelt, mit dem Kinder ganz ohne Werkzeug unterschiedliche Spielgeräte bauen können. Dazu zählen unter anderem Spielhäuser, Sitzbänke oder Autos.

Ansprechpartner: Thomas Seidel
Tel.: 0365/7114323
E-Mail: info@steko-spielgeraete.de

Gesund sitzen: Der Schaukelhocker

Designer Daniel Ronge aus München hat einen Hocker zum gesunden Sitzen entwickelt – den "Swingr". Dieseri verbindet die elementaren Funktionen einer Schaukel und eines Schaukelstuhls miteinander. Auf Kufen gelagert und über ein Seil aufgehängt, kann der Stuhl nach vorne und hinten wippen. Das ermöglicht ein dynamisches Sitzen, das als gesünder gilt als statisches Sitzen.

Ansprechpartner: Daniel Ronge
E-Mail: hello@swingr.club

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Einfach genial | 19. Mai 2020 | 19:50 Uhr