Einfach genial | 29.12.2020 | 19:50 Uhr Ein Haus aus dem 3D-Drucker und weitere Erfindungen

Henriette lässt sich vom Leipziger Künstler Robert Schiller zeigen, wie er mit Feuer und Funken tolle Bilder zaubert. Neben weiteren Erfindungen zeigt sie auch, wie ein Mehrfamilienhaus in einem 3D-Drucker entsteht.

Brennende Vorrichtung auf dem Kopf einer Frau
Henriette und das ganze "Einfach Genial"-Team wünscht Ihnen einen guten Rutsch ins neue Jahr. Bleiben Sie gesund! Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Henriette Fee Grützner ist heute zu Besuch bei einem Experten für Feuer und Funken. Der Leipziger Künstler Robert Schiller kreiert Bühnenbilder und Spezialeffekte für Theater und Veranstaltungen und Film und ist weltweit unterwegs. Da das Feuerwerk dieses Jahr zu Silvester ausfällt, lässt sich Henriette zeigen, mit welchen Tricks und Erfindungen ein Profi schöne und funkelnde Effekte erzeugt.

Ein Mann und eine Frau 10 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Einfach genial Di 29.12.2020 19:50Uhr 10:24 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Das Haus aus dem 3D-Drucker

In Bayern entsteht das erste deutsche Mehrfamilienhaus mithilfe eines 3D-Betondruckers. Entwickelt wurde dieser von einer Firma im schwäbischen Weißenhorn. Erste kleinere Häuser hatte die Firma bereits erfolgreich gedruckt, zum Beispiel die "Buildings on Demand" in Dänemark. Ziel ist nun ein dreistöckiges Gebäude mit knapp 380 Quadratmeter Wohnfläche. Schon im März sollen die ersten Mieter einziehen.

Weitere Informationen: E-Mail: info@peri.de

Haus aus dem 3D Drucker 4 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Einfach genial Di 29.12.2020 19:50Uhr 03:43 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Nachgefragt: Coldplasma

2016 stellten wir Carsten Mahrenholz und sein Team vor. Das junge Unternehmen aus Greifswald entwickelt Plasmapflaster zur schnelleren und besseren Wundheilung. Nach vielen Auszeichnungen und Innovationspreisen haben sie nun ein zugelassenes Produkt, das von den Krankenkassen bezahlt wird. Wir begleiten eine Behandlung.

Ansprechpartner: Carsten Mahrenholz
Tel: 03834 7714700
E-Mail: mahrenholz@coldplasmatech.de

Plasmatherapie 4 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Einfach genial Di 29.12.2020 19:50Uhr 04:26 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Der berührungslose Senfspender

Reinhold Berghof hatte die Idee zu einem berührungslos zu bedienenden Senf- bzw. Grillsoßenspender für Imbissbuden, Veranstaltungen und Feste. Dieser erlaubt eine einfache Dosierung mit dem Fuß. Bei einem Dresdner Technologieunternehmen holte er sich Unterstützung und entwickelte eine Apparatur, mit der Senf und Saucen hygienischer auf den Teller kommen. 2021 soll es auf den Markt kommen.

Ansprechpartner: Björn Fischer
Tel.: 0341 88969266
E-Mail: info@evonta-technology.de

Senfspender 5 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Einfach genial Di 29.12.2020 19:50Uhr 04:49 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Einfach genial | 29. Dezember 2020 | 19:50 Uhr