Ein Mann wurde bei einem Unfall ein-geklemmt und war dann sofot tot

Ein Müllauto steht neben einem Häuserblock
Bildrechte: xcitepress

Kunnersdorf ist ein Orts-Teil von der Gemeinde Schöpstal.
Das ist in dem Bundes-Land Sachsen.
Dort gab es am Montag einen Unfall.
Dabei ist 1 Mann gestorben.

Die Polizei hat gesagt:
Auf der Straße stand ein Bus hinter einem Müll-Auto.
Der Fahrer von dem Müll-Auto ist aus-gestiegen.
Weil er dem Bus-Fahrer sagen wollte:
Dass es eine Straßen-Sperrung gibt.

Aber dann ist das Müll-Auto plötzlich nach hinten gefahren.
Und der Fahrer wurde zwischen:
    • Dem Müll-Auto
    • und dem Bus
ein-geklemmt.
Dabei hat der Fahrer sich sehr schlimm verletzt.
Und einige Minuten später war er tot.
Der Bus-Fahrer hat sich nicht verletzt.
Und auch den Menschen im Bus ist nichts passiert.

Jetzt will die Polizei heraus-finden:
Warum das Müll-Auto plötzlich von allein los-gefahren ist.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch in schwerer Sprache: MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 12.01.2021 | 06:30 Uhr im Polizeireport aus dem Studio Bautzen