Polizisten sind im Süden der Landeshauptstadt im Einsatz.
Bildrechte: picture alliance/dpa | Thomas Schulz

Sachsen-Anhalt Ein Mann hat in Magdeburg auf eine Frau geschossen

14. Mai 2024, 15:42 Uhr

Magdeburg ist eine Stadt im Bundes-Land Sachsen-Anhalt.
Dort ist am Montag etwas passiert:
Ein Mann hat mit einer Waffe auf eine Frau geschossen.
Das war am Montag-Morgen um 7:30 Uhr vor einem Wohn-Haus.

Logo Leichte Sprache und Logo Lautsprecher mit Text: Diese Nachricht anhören 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
2 min

MDR FERNSEHEN Di 14.05.2024 13:08Uhr 01:56 min

https://www.mdr.de/nachrichten-leicht/audio-2638724.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Die Frau ist 51 Jahre alt.
Sie wurde von dem Schuss schwer verletzt.
Rettungs-Kräfte haben sie deshalb
in ein Kranken-Haus gebracht.

Der Mann mit der Waffe ist der mut-maßliche Täter.
Bis jetzt weiß noch kein Mensch:
Warum er auf die Frau geschossen hat.

Die Polizei sucht nach dem mut-maßlichen Täter

Die Polizei ermittelt jetzt.
Sie muss heraus-finden:
    • Wer der mut-maßliche Täter ist.
    • Und warum er auf die Frau geschossen hat.
Dann muss die Polizei ihn fest-nehmen.

Eine Sprecherin von der Polizei hat gesagt:
Sehr viele Polizisten suchen jetzt nach dem mut-maßlichen Täter.
Am Montag haben sie dafür:
    • Einen Polizei-Hubschrauber
    • und eine Drohne benutzt.

Wie der mut-maßliche Täter aussieht

Einige Zeugen haben Hinweise gegeben,
wie der mut-maßliche Täter aussieht:
    • Er ist zwischen 35 und 40 Jahre alt.
    • Er ist ungefähr 1,60 Meter groß.
    • Er hat kurze, lockige Haare.
      Die Haare sind schwarz.
    • Und er hatte eine schwarze Weste und eine dunkle Hose an.

Die Polizei denkt:
Der mut-maßliche Täter hat vielleicht noch seine Waffe.
Wenn Menschen ihn sehen:
Dann sollen sie die Polizei rufen.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch in schwerer Sprache:
MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 14. Mai 2024 | 07:00 Uhr

Hier können Sie diese Nachricht auch in schwerer Sprache lesen:

Die neuesten Nachrichten von dieser Woche