In der Oberlausitz gibt es den Kunst-Bus

Kunstbus
Kunst, Kultur und Wissenswertes gibt es auf der Tour geboten Bildrechte: Uwe Nimmrichter

In der Oberlausitz gibt es einen besonderen Verein.
Der Verein macht sich stark für Kultur.
Er heißt: Im Friese.
Der Verein hatte vor ein paar Jahren eine tolle Idee:
Es soll einen Kunst-Bus in der Oberlausitz geben.
Das ist ein besonderer Bus.
Damit können die Menschen zu vielen Kultur-Angeboten fahren.

Leichte Sprache im Podcast hören 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

MDR FERNSEHEN Fr 13.08.2021 13:23Uhr 01:27 min

https://www.mdr.de/nachrichten-leicht/audio-1810556.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Mit dem Kunst-Bus können sich die Menschen
viele besondere Orte ansehen.
Zum Beispiel:
    • Das Computer-Museum.
      Dort können sich die Menschen zum Beispiel
      alte Computer ansehen.
    • Die Krabat-Mühle.
      Das ist ein besonderes Haus aus einer Geschichte.
      Die Menschen können sich dort alles ansehen
      und die Geschichte kennen lernen.

Der Kunst-Bus fährt die Menschen auch
zu vielen tollen Veranstaltungen.
Zum Beispiel:
    • Zu Ausstellungen,
    • zu Musik-Konzerten
    • oder zu Theater-Vorstellungen.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch in schwerer Sprache: MDR KULTUR 13. August 2021 | 04:00 Uhr